Fertig ohne Bilder Alles neu macht der Juni ;-) (Mai gab's leider schon )

Dein KFB hatte ja oben die höhere Front gezeichnet, was auch sinnvoll ist. Ich find durchgehend okay, da der Schrank eine andere Breite als die beiden US daneben haben, und der GSP ja auch eine durchgehende Front hat.
 
Ich finde auf jeden Fall durchgehend - sonst sieht das IMHO "verunfallt" aus. Oben höher wäre sinnvoller, da höhere Eimer reingestellt werden können, zwei Raster sind für Mülleimer schon arg wenig.
 
Mensch, maykaefer,....da hast du jetzt was losgetreten mit "deinem" sandgrau (würde ja mit den Augen rollen, wenn ich beim Tablet Smilies hätte)

Bisher war magnolie gar keine Frage. ......wenn ich mir jetzt so "dein" sandgrau ansehe.......ich glaube, das würde noch besser zur APL passen, weil's beiger ist......

Man, man zuuuu viel Forum lesen macht einen ganz ballaballa.....

Muss der KFB 'ne Front mehr mitbringen am Mittwoch.
 
@geli02
Ich wollte keine Verwirrung bei dir stiften, aber zu meinem Cotto-Boden sieht sandgrau einfach am besten aus. Und die Porto wirkt nochmal einen Tick heller und feiner und hat noch mehr "Charme" als die Nova. Meine Söhne sind auch dafür, obwohl in Fragen Küche dann doch meine Meinung maßgebend ist.
Welche APL hast du dir denn ausgesucht? Oder hab ichs vielleicht schon gelesen...?

Ich bin immer noch am überlegen ob Griffe oder Griffleisten. Ich glaube diese Woche könnte es ernst werden...
 
Juramarmor beige Nachbildung soll die APL werden.
 

Anhänge

  • tmp_20240-829_premium_arbeitsplatte_k052_zoom1280070147.jpg
    tmp_20240-829_premium_arbeitsplatte_k052_zoom1280070147.jpg
    167,5 KB · Aufrufe: 159
Ich kanns nicht glauben, das ist auch meine....! Eine gute Wahll!!! In dieser APL sind exakt die Farben meiner Fliesen, Fenster und auch meiner massiven Eichenküchentischplatte enthalten. Dazu dachte ich mir die Mera 60 Spüle in Farbe siena und eine schwarze Berbel . Und meine Fensterbank aus Marmor passt auch supi dazu. So hat alles irgendwie eine farbliche Harmonie - dachte ich mir. Aber mit Magnolie? Ich weiß nicht......ist das nicht ein bisschen gelbstichig?
 
Witzig manchmal

Durch dass ich das "falsche" Frontmuster mit zuhause hatte, nämlich die Schichtstoff in magnolia, und es die in sandgrau nicht gibt, stand magnolia fest, weil weiß eher keine Alternative wäre...

Meine Fliesen sind .. k.A. wie man das nennt...zumindest unterschiedliche Brauntöne....deshalb soll er die richtigen Fronten am Mittwoch mitbringen, um mit denen auch mal noch zu gucken.

Ich werde vermutlich auch als Nischenrückwand nicht komplett die APL nehmen, das wird mir zu viel....wohl eher nur hinterm Herd und den Rest in der Frontfarbe.

Am Fenster soll die derzeitige Fensterbank raus und die APL unters Fenster gehen.

Als Spüle will ich ein Einzelbecken, ohne Abtropfe, von Blanco mit "Armaturenbank", damit die APL nicht durchlöchert werden muss.

Die Haube soll eine Miele Flachschirm werden......wenn ich endlich mal jemanden finde, der mir fachgerecht mein Loch in der (Fertighaus-)Wand vergrößert.

Je nach Bildschirm ist magnolia bei mir mal mehr, mal weniger gelblich.....werde ich sehen, wenn er am Mittwoch die Muster mitbringt.

Wenn's mit den Bodenfliesen passt, tendiere ich mehr zu sandgrau inzwischen.
 

Anhänge

  • tmp_20240-kueche-21-jpg.186104281285342.jpeg
    tmp_20240-kueche-21-jpg.186104281285342.jpeg
    122,2 KB · Aufrufe: 179
Das Verschlussding und den Wasserhahn kann man tauschen....dann könnte die Spüle weiter nach links.
 

Anhänge

  • tmp_20240-01016630-987354896.jpg
    tmp_20240-01016630-987354896.jpg
    34,4 KB · Aufrufe: 168
Und die APL unter der Armaturenbank muss natürlich auch durchlöchert werden ;-). Vorteil der Armaturenbank ist, dass verspritztes/verlaufenes Wasser nicht direkt auf der ausgesägten Lochkante steht.
 
Hmm...ich dachte, der Wasserhahn ginge nur durch's Edelstahl (blanco andano 500 if/a)

Ich hab zum einen die Zeichnung mit den Maßen des Beckens selbst und zum anderen die Zeichnung mit dem Ausschnitt der Platte. Wenn ich die angegebenen Maße nicht ganz falsch deute, dann ginge der Wasserhahn nicht durch die APL.
 

Anhänge

  • andano von oben.JPG
    andano von oben.JPG
    22 KB · Aufrufe: 165
  • andano ausschnitt.JPG
    andano ausschnitt.JPG
    38,4 KB · Aufrufe: 161
Hab noch was gefunden..wegen der Spüle..keine Bohrung für den Wasserhahn..
 

Anhänge

  • Spüle - APL.JPG
    Spüle - APL.JPG
    90,4 KB · Aufrufe: 170
Mensch @geli02 : Der Ausschnitt ist ja je 1cm kleiner als die Spüle. Ergo passt die Armatur durch den Ausschnitt. Die Spüle hat Löcher für Excenter und Armatur. ;-)
 
Sag ich doch ;-) Großes Loch für Spüle....Armatur in kleinem Loch in Spüle in großem Loch.

Dass die APL durchlöchert werden muss, kam von menorca.

Oder steh ich jetzt komplett auf'm Schlauch?
 
Sorry, Denkfehler meinerseits (zu warm, zu müde, ??). Du hast natürlich Recht, der Ausschnitt ist so groß, dass die Armaturenbank auch keine APL drunter hat.
 
:rolleyes: ..nächster Punkt, der mir noch eingefallen ist....bei den zwei 90er Schränken und ausgehend von dem Griff 391 (siehe weiter vorne, 160iger Bohrung), Maße weiß ich jetzt nicht genau...würde man da denn geschickterweise zwei Griffe hinmachen???
 
Würde ich nicht machen - zum einen sieht das altbacken aus, zum anderen kann man 90 cm IMHO noch gut mit einem schmalen Griff handhaben.
 
@ maykaefer

Bist du schon ein Stück weiter?

Heute kommt ja der KFB und bringt hoffentlich auch die Frontmuster mit, um die ich gebeten hatte. Bin ich mal gespannt, denn wenn ich über's Tablett versuche herauszufi den, ob magnolie zum Fußboden oder sandgrau, dann komme ich nicht wirklich weiter. Je nachdem von wo ich "magnolie"-Bilder als Farbmuster nehme, hat es einen Farbton von "nicht richtig weiß" bis "ist ja viel zu gelb".

Ich dabe dabei gemerkt, dass ich mich zu sehr von der - wirklich sehr schönen - APL beeinflussen lasse. APL zu sandgrau sieht toll aus, aber in Verbindung mit meinen Bodenfliesen bin ich nicht wirklich überzeugt davon. Magnolie, je nachdem wie viel gelblich, würde einfachzu den Fliesen viel besser passen......aber nicht so gut zur APL.

Ich habe ja momentan Eiche hell Nachbildung und je länger ich mir das ansehe, umso "ruhiger" kommt mir eine solche APL im Gegensatz zu der Juramarmor-Nachbildung vor. Vielleicht ist die Küche doch einfach zu klein für die Jura. Bei einer Holznachbildung kann ich mir auch viel besser vorstellen die Nischenverkleidung genauso zu machen.....bei der Jura fände ich es einfach irgendwie too much.

Ich hoffe jetzt nur, dass die Oberfläche der Holznachbildungen inzwischen glatter ist als früher; meine hat noch eine auf Maserung gemachte Oberfläche, die nicht so gut sauberzuhalten ist.

*baaahhhh* .....da hab ich was angefangen.....
 
'Magnolie' ist keine standartisierte Fabe, im Gegensatz zu z.B. Magenta oder Cyan.

Die gewählte APL gefällt mir
 

Ähnliche Beiträge

Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Zurück
Oben