Küchenplanung Planung kleiner, offener Küche in L-Form

heikemaria

Mitglied

Beiträge
35
Ja, sowas möchte ich. Aber mit weniger hohen Oberschränken. Was ist denn das nun: ein Lüfterbaustein oder eine Flachschirmhaube??

Und in der gezeigten Traumküche ist der Abstand zwischen Kochen und Oberschränken auch geringer als bei mir, oder?

Ach, alles so kompliziert...
 

isabella

Mitglied

Beiträge
9.947
Ich habe nicht alle Daten jeder im Forum geplanten Küche im Kopf, aber Du kannst den verlinkten Thread durchlesen und auch johaenes fragen, welche Maßen, welche DAH und wie zufrieden er ist.
 

heikemaria

Mitglied

Beiträge
35
Aber es muss doch allgemein gültige Regel geben: hier ist ein Lüfterbaustein sinnvoll und hier eine Flachschirmhaube?

(Ich habe Johaenes geschrieben)
 

sonea

Mitglied

Beiträge
29
Wohnort
Spandau
Mit dem Thema Dunstabzugshaube bin ich selbst noch nicht so warm - da kann es sehr gut sein, dass das oben falsch formuliert ist. Vielleicht können die anderen da helfen?
Die Deckenabzugshauben hier sehen so aus, wie ich sie mir im obigen Plan vorstelle...

edit: Die anderen waren viel schneller als ich...
 

isabella

Mitglied

Beiträge
9.947
Die Flachschirmhaube hat ein ausfahrbares Wrasenschirm, welcher den Wrasen der vorderen Felder einfängt. Ich finde die Teile unästhetisch und störend (persönliche Meinung). Ein Lüfterbaustein hat keinen Schirm, dafür kann man auch mehrere Bausteine nebeneinander verwenden und zwar in einer Einkofferung, im Unterschrank , in einer irgendwie geartete Konstruktion.

Was zum Lesen generell zur Planung von Dunstabzugslösungen: Gutmann Informationen zur guten Dunsthaubenplanung -
Arbeits- und Wirkungsweise Dunstabzugshaube -
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
49.670
Diese Planung geht nicht:

@sonea ... schön, dass du dich bei den Planungen beteiligst. Es wäre allerdings immer sinnvoll, auch einen Screenshot vom Grundriss der Planung aus dem Alnoplaner zu machen, damit man sieht, wie weit das nun in den Raum geht.

Lt. Plan sind rechts nur 50 cm und dann Fenster ... @heikemaria ...oder gibt es da andere Maße? Generell wäre es ganz gut, wenn diese FEnsterecke im Küchenbereich überhaupt mal komplett vermaßt wäre.


@heikemaria ... die Tischposition ist eher unglücklich, denn dort scheint der zu öffnende Teil einer großen Balkonschiebetür zu sein.
Das Regal ist auch nicht so gut zugänglich.
 

sonea

Mitglied

Beiträge
29
Wohnort
Spandau
Hallo,

Entschuldigung, hier der Grundriss:
1572328651352.png


@KerstinB (Damit ich auch daraus lerne - ich hoffe, das wird nicht off-topic): Was geht daran nicht? Ist es die Lüftung?
Ich könnte mir auch vorstellen (muss man aber mit Stauraum sehen), dass man auf Oberschränke ganz verzichtet, dann ggf. die Türme für BO und KS nur halbhoch macht (damit das harmonischer aussieht) und den TK (wenn das wegen der Hitze des BO geht) z.B. unter den BO setzt.
 

heikemaria

Mitglied

Beiträge
35
@KerstinB Mir ist bewusst, dass die letzte Planung nicht klappt. Das übergehe ich aber jetzt.

Im Moment geht es mir einzig und alleine darum, herauszufinden, welche DAH ich in hoch eingebauten Küchenschränke (s. Foto schwarze Oberschränke) mit wenig Platz einbauen kann:
1572331270901.png


Und das auch möglichst unauffälling (s. Foto weiße Oberschränke):
1572331388924.png


Also immer noch das Thema: Lüfterbaustein oder Flachschirmhaube? Bei einem Abstand Kochen - Oberschrank ca 90 cm.
Gibt es Flachschirmhauben nur mit ausfahrbarem Wrasenschirm?

@all: ja ich habe die ganzen Infos zu DAH durchgelesen, bin aber immer noch nicht weiter.... Deshalb hier meine Frage.



(@KerstinB Die Position von Regal und Tisch ist vor Ohrt ausgelegt worden, das passt schon ;-))
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
49.670
@sonea .. .weil lt. der Grundrisszeichnung von heikemaria, die zwar an der Fensterwand nicht alle Maße zeigt, aber immerhin gezeigt wird, dass die Wand bis zum Fenster nur 50 cm ist ... Da passt also kein Hochschrank .

@heikemaria .. .sei doch konsequent und diskutiere die DAH-Ausführung im DAH-Thread. Ich habe dir dort die Möglichkeiten verlinkt mit Maßen und damit sollte das klar sein. Die Hängeschränke werden mind. 4-rasterig, also 52 cm hoch sein müssen für eine Flachschirmhaube, für Lüfterbaustein reichen vielleicht 3-rasterig. Für die genaue Ausführungsplanung ist dann dein Küchenstudio zuständig, die müssen es schließlich auch montieren.
Gibt es Flachschirmhauben nur mit ausfahrbarem Wrasenschirm?

@all: ja ich habe die ganzen Infos zu DAH durchgelesen, bin aber immer noch nicht weiter.... Deshalb hier meine Frage.
Was ist denn jetzt unklar ... bitte aber im DAH-Thread. Wenn man keinen ausfahrbaren Wrasenfang haben will, dann nimmt man einen Lüfterbaustein. Bibbi hat dir dort sehr anschaulich entsprechende Planungsbilder eingestellt.
 

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Blanco News

Oben