1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Detail, 17. März 2014.

  1. Detail

    Detail Mitglied

    Seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    62

    Hallo liebe Forenmitglieder,

    Wir - zwei Neulinge in diesem Bereich - planen derzeit eine neue Küche ins ehemalige Esszimmer zu setzen. Es handelt sich um die Kernsanierung eines Einfamilienhauses Bj. 1980. Daher sind wir völlig frei in der Gestaltung der Küche, da natürlich alle Anschlüsse noch gelegt werden müssen. Auch das Fenster und ein Durchbruch (zum nebengelegenen Wohnzimmer mit Essbereich) kommen neu hinzu.

    Grundriss des Hauses (Neue Küche im Raum "Essen"):
    Thema: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie - 283475 -  von Detail - -Seite-6-Neue-Küche.jpg

    Was wir uns bislang vorgestellt hatten:
    • 6er Raster, sprich 78cm Korpushöhe
    • Schränke wenn möglich ohne innenliegende Auszüge – ich liebe es dinge direkt griffbereit zu haben und nicht „zwei Türen“ öffnen zu müssen um an Dinge zu kommen.
    • Viele Auszüge, da wir derzeit nur den vorderen Teil der Schränke nutzen.
    • Wichtig bei den Auszügen: Qualität/Stabilität sollte für 12x Teller usw. ausgelegt sein.
    • Küche in L-Form – wenn es passt gerne mit Kochinsel
    • Die Küche soll über vier Schiebetüren vom Wohnraum getrennt werden können. Daher ist der 2,9 Meter große Durchbruch umgeben von zwei 0,8 Meter Wandflächen, wohinter die Schiebetüren geschoben werden – wie in der Alno 3D Perspektive nachträglich eingezeichnet (hatte ich in der Planung leider nicht direkt berücksichtigt).

    Im Bereich Elektrogeräte:
    • Da die Küche direkt neben dem Wohn- und Esszimmer liegt, sind leise Geräte sehr erwünscht!
    • Der Backofen sollte sehr leicht zu reinigen sein und Teleskopeinsätze, bzw. -schienen (sagt man das so?) haben.
    • Die Geschirrspülmaschine kann die Bedienelemente oben in der Tür haben, muss aber nicht. Da sind wir auf Empfehlungen angewiesen was man hier am besten nehmen sollte. Ideal wäre natürlich wenn vorne die Zeit angezeigt wird wie lange die Maschine noch läuft.
    • Induktionsherd darf gerne größer sein (80cm) – viel schnick-schnack braucht er aber nicht zu haben. Je nachdem was im Budget noch drin ist.
    • Der Kühlschrank soll groß sein. Mit einer geplant vier bis fünf Köpfigen Familie bedarf es doch schon einiges an leckereien. Unten im Keller stünde auch noch ein Tiefkühlschrank, von daher reicht ein kleines TK-Fach für Kräuter, Eis und was man den Tag über evtl. Kochen möchte.
    • Quasi im Bereich Elektrogeräte wäre auch noch die Idee, Toaster, Wasserkocher und Pürierstab angeschlossen in einem Auszug zu verstecken – wenn dieser dann nicht den Weg versperrt. Hierbei müsste ich aber mit unserem Elektromeister sprechen, da die Geräte ja auch alle ausgeschaltet werden müssen, wenn der Auszug eingeschoben wird (außer beim Pürierstab).


    Alno 3D Plan:
    Thema: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie - 283475 -  von Detail - ALNO---3D-Planung-01.jpg

    Die Alno-Planung bedarf leider auch etwas Erklärung:
    1. Die Schränke sollen die „1-2-3“ Aufteilung bekommen. Also oben Schmale Auszugshöhe, Mitte „Normal“ und unten etwas höher.
    2. Es handelt sich hierbei um ein Fenster, bei dem die Aufteilung noch geplant werden kann. D.h. wenn die Spüle auf die Seite der Fenster kommen sollte, dann kann man die Öffnung noch passend wählen.
    3. Steht Bildhaft für eine Ecklösung wie bei der Firma Leicht gesehen. Wobei hier auch etwas eigenständiges stehen kann und dafür im Hochschrank rechts davon die Geschirrspülmaschine Platz finden könnte (?).
    4. Position der Mikrowelle noch nicht festgelegt – evtl. wird’s auch eine normale die auf die Arbeitsplatte gestellt wird, da die fest installierten ja doch wohl einiges mehr kosten. Und wenn die mal kaputt geht, wer weiß ob die nächste in ca. 10 Jahren dann noch passen?
    5. Die Dunstabzugshaube steht für eine abgehängte Decke mit integr. Dunstabzugshaube (Bei Umluft Sinnvoll?)
    6. Die Unterschränke sollen eine überhängende Arbeitsplatte darstellen mit schlichten Hockern, die man bei Nichtbenutzung unter die Arbeitsplatte schieben kann.

    Alno 2D Plan:
    Thema: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie - 283475 -  von Detail - ALNO---3D-Planung-01-Grundriss.jpg


    Weitere Details dann in der Checkliste…


    Kleine Frage noch zwischendurch: Beim Besuch bei einigen Küchenstudios ist mir aufgefallen, dass die Auszüge meist...
    1. ...vor dem selbstständigen Schließen minimal blockieren – vielleicht für den ein oder anderen nicht so schlimm, jedoch wenn man die Schublade langsam schließt, dann stoppt sie merklich. Mann muss den Auszug über einen Huckel schieben. Hersteller ist mir grade nicht bekannt, war jedoch kein Einzelfall.
    2. ...beim Schließen auch ein lautes *Klack* von sich geben. Selbst in unserer neuen und sehr billigen Küche hier in der Mietswohnung haben wir dies nicht. Da gibt’s am Ende zwar keine Federung, aber das Schließen klappt geräusch- und problemlos!

    Wer bis hierhin gekommen ist: Vielen vielen Dank fürs Zeit nehmen! Ich hoffe ich habe nichts vergessen…

    Viele Grüße,
    Mr. Detailverliebt



    Checkliste zur Küchenplanung von Detail

    Anzahl Personen im Haushalt : 5
    Davon Kinder? : 3
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 170cm & 179cm
    Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : variabel, da neue Fenster inkl. Untermauer eingebaut wird.
    Fensterhöhe (in cm) : ca. 120 cm (s.o.)
    Raumhöhe in cm: : 250
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank als kleines Fach oben
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : wenn möglich
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
    Spülenform: : 1,5 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Einbaumikrowelle
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Überstehende Arbeitsplatte
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : ---
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Schnelle Mahlzeit/Frühstück (allein) und zum Gesellschaft leisten während gekocht wird. Auch zum abstellen von dreckigem Geschirr, damit derjenige der hinter der Kochinsel steht alles schnell und einfach einsortieren kann.
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : bislang noch keine - Standard, bzw. ca. 95cm?
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster, Brotbehälter, Obstschale
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Pürierstab
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Getränkekisten, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche und gerne etwas neues aus Kochbüchern. Gerne auch mal für zwei Tage.
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 2x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : 2/3 alleine, 1/3 gemeinsam. Alle zwei bis drei Wochen auch mal für Gäste.
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Wenig Arbeitsfläche, Licht nicht optimal (derzeit Deckenbel. zentral und das Licht der Dunstabzugshaube), normale Schränke und bis auf Besteckfach keine Auszüge.
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : nein - wobei "Leicht" bislang einen guten, soliden Eindruck gemacht hat.
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : nein
    Preisvorstellung (Budget) : bis 15.000,-
     
  2. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.861
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie

    Hallo Mr. Deteilverliebt, herzlich Willkommen hier im Küchenforum! :welcome:

    Toll das ihr euch schon so viele Gedanken um eure neue Küche gemacht habt und auch, das ihr euch mit dem Alnoplaner schon eingearbeitet habt. *top* Um weiter planen zu können, benötigen wir noch die POS und KPL Datei. Da dies wohl eine offene Küche wird, ist es auch immer günstig, wenn man den kompletten Raum im Alnoplaner anlegt, in eurem Fall also mindestens noch das Esszimmer. Auch hätten wir zur Überprüfung der Datei auch gerne einen vermaßten Grundriss des Raumes und zur Orientierung den Gesamtgrundriss. Ihr kennt die Räume schon, wir müssen uns erst hineindenken.

    Zu der Planung, ich würde die Küche als Zweizeiler Planen, mit einer großen Arbeitsinsel. Das Kochfeld würde ich an die Wandzeile setzen, dort ist es gegen Querströmungen besser geschützt. Vom Budget her, wäre dies auch günstiger, mit 15K ist das Budget bei dieser Küchengröße, doch etwas knapp bemessen. *rose*
    Das Fenster könnte dann auch bodentief geplant werden.

    Du hast es schon richtig erkannt, die Schubladen und Auszüge stoppen vor dem Einziehen leicht ab, wäre ja auch nicht so toll, wenn sie vollbeladen in den Schrank "knallen". Langsam reinschieben braucht man sie nicht, man gibt ihnen einen Schubs und den Rest erledigen sie allein. Das Abstoppen wird von einem Dämpfer erledigt, ein Hubbel ist in den Auszugschienen nicht vorhanden.
     
  3. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.406
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie

    Den "Hubbel" spürst Du nur, wenn Du den Auszug von Hand vollständig einschieben willst. Damit zerstörst Du langfristig die Einzugautomatik. Lass die Automatik das Schließen verrichten und gut ist.
     
  4. Detail

    Detail Mitglied

    Seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    62
    AW: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie

    Danke für die Antworten!


    Danke! Den Grundriss (leider verkleinert, aber immernoch lesbar beim draufklicken) findet ihr im oberen Beitrag.

    Hier die Küche als Alno-Datei:
    Den Anhang Kücheninsel.KPL betrachten

    Die Küche habe ich im nachhinein leider nicht mit dem Durchbruch neu geplant, da man bei Alno leider nichts verschieben kann, oder? Somit müsste die gesamte Küche neu angelegt werden.:(


    Wegen dem Hubbel:
    Mir ist er schon negativ aufgefallen, da man im Küchenstudio eher sanft, bzw. langsam die Schubladen angestubst hat. Anstatt das letzte stück sich einzuziehen, blieben die hier stehen. Zuhause habe ich verwundert mich dann an unsere Schublade versucht und da war dieser Effekt nicht zu beobachten. Auch an der Leicht Küche habe ich es nicht feststellen können. Deswegen fragte ich mich, ob es eher so nun normal ist und wirklich nur im höherpreisigem Segment soetwas nicht gibt? Ich empfand den Hubbel schon als störend. Man benötigt mehr schwung als für uns üblich um eine Schublade zu schließen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. März 2014
  5. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie

    Es fehlt leider noch die Pos.-Datei. Wir benötigen immer beide.

    Ich habe keine neue Küche aus dem hochpreisigen Segment, sondern eine Schüller Contour. Meine Auszüge ziehen sich vollkommen problemlos ein, ohne Druck und Geräusch.
     
  6. Detail

    Detail Mitglied

    Seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    62
    AW: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie

    Hoppla, hier die andere Datei: Den Anhang Kücheninsel.POS betrachten

    Ich werde heute nochmal genauer auf die Auszüge achten. Mal sehen was dabei raus kommt.
     
  7. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.519
    Ort:
    bei HH
    AW: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie

    Vielleicht waren die Schränke, wo ihr das getestet habt, nicht beladen, irgendwo hier habe ich gelesen, dass ein leichter Auszug eben nicht so leicht rein ging, weil die Schienen ja schon für einiges an Gewicht ausgelegt sind, ich habe in einem 80-er 1-1-2-2 zwei komplette Service für je 8-12 Personen und noch div. Schüsseln und einen Stapel Fondueteller, DAS ist ja schon einiges an Gewicht.

    Die Mikrowelle kann man hervorragend hinter einer Lifttür verstecken, bevor man sich APL-Platz damit zu stellt, da die ja meistens nur ein paar Minuten läuft, stört die Tür dann auch nicht so sehr.

    Es gibt GSP, die entweder mit einem Leuchtpunkt oder sogar mit Restzeit auf dem Boden anzeigen, dass sie noch laufen. Man kann aber auch die mit Punkt mal ganz kurz öffnen, wenn man unbedingt wissen will, wie lange noch, kommt aber eigentlich doch eher selten vor. Vollintegriert sieht halt einfach schöner aus.

    Wieso eigentlich überall 1-2-3 Raster Aufteilung, habt ihr soooo viele hohe Sachen? Wenn man erst mal wieder stapeln muss, dann ist so ein Auszug auch doof.
    Haben wir auch einen Thread zu
    https://www.kuechen-forum.de/forum/themen/38er-auszugshoehe-wie-nutzt-ihr-die.10759/
     
  8. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.861
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie

    Ich habe mal geschoben...

    GSP hochgestellt, Mikrowelle hinter der Lifttür, Kochen an der Wand, Wandzeile komplett eingekoffert und der MUPL darf natürlich auch nicht fehlen. ;-) Die Spüle würde ich ohne Abtropffläche wählen, dafür lieber ein großzügiges Spülbecken, in dem Backbleche auch ohne zu verkanten, abgesspült werden können.
    Nachteil dieser Planung ist allerdings, das bei Umluft, das Abluftgitter irgendwo sichtbar untergebracht werden muss.... Den einen stört es überhaupt nicht, für den anderen ist es ein Nogo. Abluft wäre in diesem Fall erheblich hübscher zu verwirklichen.

    Aus den Fenstern hab ich einfach mal bodentiefe Fenster, bzw. Terrassentüren gemacht.

    Verplant habe ich....

    - Trockenbau
    - Kühlschrank
    - Wange
    - 3x80er Unterschränke im Raster 1-1-2-2
    - Deckenlüfter oder Lüfterbaustein im Trockenbau
    - Wange
    - Hochgestellter GSP
    - BO-Mikrowellen-Hochschrank
    - Trockenbau

    Insel

    - Wange
    - 60er Unterschrank im Raster 1-2-3
    - 30er MUPL, im Raster 3-3
    - 80er Spülenschrank
    - 80er im Raster 1-2-3
    - Wange
    - 100er Raumteiler
    - überstehende APL
     

    Anhänge:

  9. Detail

    Detail Mitglied

    Seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    62
    AW: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie

    Zur Auszugaufteilung 1-2-3: Die sieht für mich einfach am schönsten aus - hat hier ehrlich gesagt wenig mit dem Gedanken es Sinnvoll zu befüllen zu tun. :-[

    @Conny
    Vielen Dank für deine Mühe! Die Küche sieht schonmal besser aus als das was ich zusammengestellt habe - irgendwie professioneller. Ich gehe später die Änderung mal mit meiner besseren Hälfte durch. *top*

    Edit:
    In welcher Version hast du die Datei eigentlich abgespeichert? Unser Alno-Planer hat die Version 14a und konnte etwas nicht finden. Gibt es eine bessere Version zum herunterladen?
     
  10. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.861
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie

    Ich arbeite mit der Alnoplaner Version 0.99a | Küchen-Forum

    Bei glatten Fronten finde ich das Raster 1-1-2-2 optisch eigentlich prima, mit Stangengriffen oder bei einer Rahmenfront würde ich dir Recht geben.

    Hier mal zum Angucken, wie Stauraum genutzt werden kann:

    Gerbera mit ganz vielen übertiefen Auszügen
    Stauraumnutzung von doppelkeks und die Küche dazu
    Küche von Moiree
    Küche von KerstinB und nach dem Umzug
    Küche von Jelena
    Küche von Ulla
    Nekos Küche
    Darlas Küche
    Magnolias Küche
    Vanessas Küche
    Hemerocallis Küche
    Littlequeenies Küche
    Angelikas Küche
    Küche von atmos
    Küche von biggimaus
    Küche von Bodybiene
    Küche von Missjenny
    Küche von träumerle
    Muckelinas Küche
     
  11. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie

    Fehlermeldungen musst du im Alno Planer einfach wegklicken und dann eine neue Front o.ä. wählen.
    Da wir irgendwie alle mit unterschiedlichen Versionen arbeiten passiert das immer mal wieder.
     
  12. Detail

    Detail Mitglied

    Seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    62
    AW: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie

    So, wir haben wieder "ein wenig" herumexperimentiert und sind etliche Versionen durchgegangen. Leider wird bei der Küche es schwer möglich sein die Geschirrspülmaschine hochzulegen, da doch relativ wenig Wandfläche frei ist. Ansonsten muss der Kühlschrank zum anderen Ende der Küche wandern und das ist dann doch sehr mühselig wenn man einen Salat zubereiten will.

    Hier der aktuelle Stand:

    Thema: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie - 284309 -  von Detail - 3D 02.jpg Thema: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie - 284309 -  von Detail - 3D 01.jpg

    Den Anhang 08 Kücheninsel mit nahem Kühlschrank.KPL betrachten
    Den Anhang 08 Kücheninsel mit nahem Kühlschrank.POS betrachten

    Der Schrank ganz unten rechts auf dem ersten Bild hängt derzeit leider 5cm in der Wand. Da hoffe ich, dass wir das im Raum noch hinbekommen - derzeit Planen wir auch noch mit den Grundrissen...:-[ Zur Not haun wir den Putz runter!

    Wir hätte eigentlich doch gerne einen kleinen Esstisch in normaler Höhe gehabt, aber der passte bisher einfach nicht ins Bild.

    Wobei grade meine besser Hälfte angemerkt hat, dass Sie aktuell die Nähe Spüle, Schnibbelfläche, Herd wirklich super findet. *w00t* Also vielleicht das Kochfeld in die rechte, obere Ecke?
     
  13. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.721
    AW: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie

    Warum unterbricht der HOchschrank die L-Arbeitsfläche?
    [​IMG]
     
  14. Detail

    Detail Mitglied

    Seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    62
    AW: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie

    Ich habe vergessen die Bezeichnungen dazu zu schreiben (v.l.n.r.):

    Geschirrspüler, Spüle, Kühlschrank, Kochfeld, Backofen und Mikrowelle, Abstellhochschrank (wegen der Einteilung hier als Kühlschrank gewählt).

    Die Idee kam mit der Küchenzeile an der Wand und dem Problem, dass man mehrmals durch die Küche muss um Zutaten aus dem Kühlschrank zur Spüle zu bringen - bei einem Salat z.B. .
     
  15. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie

    Ich wollte dir die Küche umplanen, da ich den Jalousienschrank und Kühli an dieser Postion :-X, dabei ist mir aufgefallen, dass dein Alno-Grundriss nicht mit dem eingestellten Grundriss übereinstimmt.

    Lt. Grundriss hat die Fensterseite eine Länge von 419 cm und im Alno lediglich 350 cm und die Breite beträgt im Grundriss 351 und im Alno 450. Auch das von dir geplante Fenster kann ich so im Grundriss nicht finden.

    Bitte kontrolliere die Maße.
     
  16. Detail

    Detail Mitglied

    Seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    62
    AW: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie

    Hallo Mela,

    Also der Grundriss mit 4,5m länge x 3,5m breite stimmt so, das Fenster hatte allerdings andere Maße die bei den "Versionssprüngen" bei mir immer abhanden gekommen ist. Aktuell hier die richtigen Maße:

    Wandbreite Links: 62cm
    Fensterbreite: 201cm
    Wandbreite Rechts: 87cm

    Wir saßen grade noch an einer Umsetzung, die uns sehr gut gefällt - dafür müsste allerdings auch die linke Seite des Fensters ein wenig zugemauert werden, da die Schiebetüren hier die entscheidenen cm für den Geschirrspüler geklaut haben. Evtl. wird die Innenseite auch nur um wenige cm mehr Verputzt und der Fensterrahmen auf der Seite etwas größer geplant. Das ist eh die Nordseite und wird von uns nie angesehen, da sie hinter dem Haus liegt. Egal... Nicht optimal grade, allerdings hat dort dann der Geschirrspüler auf angenehmer Höhe platz.

    Die Datei ist derzeit noch nicht komplett Sauber, aber ich stelle sie nun dennoch online, da es vom Prinzip her so erstmal funktioniert:

    Thema: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie - 284418 -  von Detail - 3D-15b.jpg

    Den Anhang 09 Kücheninsel mit Eckkochfeld.POS betrachten
    Den Anhang 09 Kücheninsel mit Eckkochfeld.KPL betrachten

    Die Arbeitsplatte sollte bei dieser Planung im 45° abgeschnitten werden (wo er übersteht), damit man eine höhere Durchgangsbreite bekommt.
     
  17. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.721
    AW: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie

    Stell doch bitte immer auch eine Alno-Grundrissansicht einer Planung mit ein ;-). Dann sieht man Abstände und Schrankbreiten auf Anhieb.

    Auf jeden Fall schon mal gut, dass der Turm mittendrin weg ist *top*
     
  18. Detail

    Detail Mitglied

    Seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    62
    AW: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie

    Aber natürlich:

    Thema: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie - 284452 -  von Detail - grundriss_version-9.jpg

    Ich hoffe man kann die Breiten darauf gut genug erkennen.

    Die oberen, rot Marktierten Schränke liegen nur wenige mm in der Wand, da das Ausrichten mit der Eckkochlösung nicht so einfach war. Darum habe ich sie erstmal so gelassen - ging mir wie gesagt erstmal ums prinzip.;-)
     
  19. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie

    Tolles Beispiel - da sieht man mal wieder so richtig, wie die Ecklösung Stauraum vernichtet und die Einteilung sich sofort deutlich verschlechtert *w00t*.

    Zwischen Spüle & Kochfeld fehlt der grosszügige Arbeitsplatz, wer am Kochfeld steht blockiert 3 Unterschränke gleichzeitig... und die DAH hängt halb vor dem Fenster.


    Herz, was willst Du mehr. ;-)
     
  20. littlequeen

    littlequeen Mitglied

    Seit:
    30. Jan. 2011
    Beiträge:
    2.758
    AW: Neue Küche für eine 3-5 köpfige Familie

    Wenn man die Schiebetüren chließt dürfte es auf den Sitzplätzen auch nicht mehr sehr bequem sein :(
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wasserschaden in meiner neuen Küche Mängel und Lösungen Gestern um 09:56 Uhr
Passender Standort für neue Küche im Neubau?? Ratschläge/Ideen erwünscht Küchenplanung im Planungs-Board 28. Nov. 2016
Neues Küchenradio gesucht Elektro 23. Nov. 2016
Neue Küche für Neubau-Eigentumswohnung Küchenplanung im Planungs-Board 16. Nov. 2016
Anregungen für neue Küche, geplant für 2017 - Reihenhaus, Bj.1969 Küchenplanung im Planungs-Board 6. Nov. 2016
Eine neue Küche für meine Mama... ;) Küchenplanung im Planungs-Board 4. Nov. 2016
Neue offene Küche mit Halbinsel in EFH Küchenplanung im Planungs-Board 2. Nov. 2016
Neue Küche im neuen Haus Küchenplanung im Planungs-Board 26. Okt. 2016

Diese Seite empfehlen