Rohbau fast fertig.... wichtige Fragen..

jemo_kuechen

Spezialist
Beiträge
2.788
Wohnort
50126 BERGHEIM
AW: Rohbau fast fertig.... wichtige Fragen..

Dann müsste die Decke über die gesamte Abluftlänge, in den Kanalmassen ausgefräst werden. Da sollte man den Staiker zu Rate ziehen. Also ist im Vorfeld mit dem Statiker bzw. Architekten gar nicht darüber gesprochen worden. Man hätte auch den Kanal direkt in die Decke legen können.
 

gosy

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
110
AW: Rohbau fast fertig.... wichtige Fragen..

In die Betondecke? Da komm ich aber nie mehr hin . Decke ist noch nicht drauf.
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
11.699
Wohnort
Barsinghausen
AW: Rohbau fast fertig.... wichtige Fragen..

Entweder der Kanal wird zwischen Ober- und Unterbewehrung in der Decke verlegt oder er kommt in den Estrich. Dran kommst Du in beiden Fällen nur mit Stemmzeug.

Da wir die Planung Deines Gemäuers nicht kennen, ist es unmöglich genaueres zu sagen.
 

gosy

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
110
AW: Rohbau fast fertig.... wichtige Fragen..

Danke. Erst kommt eine leichte Betonplatte rein dann wird gegossen richtig. Hab dir ne pn geschickt wegen teilen. Hast du die bekommen?
 

gosy

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
110
Nochmal Lüftung unterbringen Compair Flow GTS

Hallo ich möchte gerne diesen 150 mm Mauerkasten verbauen lassen in unseren Neubau. Wie kann ich es anstellen das die Abluft bestmöglichst funktioniert und die Bauhöhe des Kanals passt ? Gibt es da extraflache Teile ohne das die Funktion leidet ? Bin für jeden Tipp dankbar.


Danke
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.670
AW: Rohbau fast fertig.... wichtige Fragen..

Hallo Gosy,
ich habe das neue Thema mal an das neue rangehängt. Dein Input sollte etwas großzügiger sein, wenn du hier ernsthafte Antworten möchtest.

150 mm Mauerkasten ist ein Mauerkasten mit 150 mm Durchmesser.

Wenn ich den Thread richtig in Erinnerung habe, willst du irgendwie den Abluftkanal in der Betondecke führen. Da wirst du dann wohl einen Flachkanal wählen - oder?

Vielleicht solltest du mal ordentliche Skizzen einstellen, auch einen Schnitt deiner Architektenplanung und auch mal ausführen, was der Architekt zur geplanten Abluftführung sagt.
 

gosy

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
110
AW: Rohbau fast fertig.... wichtige Fragen..

Ich hab nur noch die Baufirma als Planer. Der Archi ist schon raus. Es geht eigentlich auch nur 2 meter von der Haube zur Wand circa. Nur der Kanal von naber ist 89 mm hoch. würde flacher und breiter denselben effekt bringen ? Hatte martin hier per pn angeschrieben weil ich da bestellen wollte aber kam nix zurück leider.
 

gosy

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
110
AW: Rohbau fast fertig.... wichtige Fragen..

so dieser hat 53*300er als massnur wie schliesse ich den an den compair dann ?
mit dem stueck da unten ? wie rum sollte ja egal sein bräuchte dann den compair mit runden abgang.

a_flachkanal_3856_0.jpg







bergangsstueck_asym..jpg
 

gosy

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
110
AW: Rohbau fast fertig.... wichtige Fragen..

Huhu kann niemand helfen? Ist dieses Teil gleichwertig also ob die 150 mit 222mal89 oder 53 mal 300 erreicht werden? Danke
 

Gatto1

Spezialist
Beiträge
1.985
Wohnort
Naumburg
AW: Rohbau fast fertig.... wichtige Fragen..

Wenn Du einen Taschenrechner in die Hand nimmst, wirst Du ganz schnell feststellen, das 53x300 nicht denselben Lüftungsquerschnitt wie ein 222x89 hat - dafür brauchst Du keine Expertenmeinung.
Mal abesehen davon musst Du bei Naber (und wohl auch bei dem Edelstahlteil) die Stärke der Verbindungsmuffen als Massstab nehmen - nicht die des eigentlichen Flachkanals. Da kommen dann noch ein paar mm in Höhe und Breite dazu.
Und wie löst Du bei einem runden Anschluss an den Naber Flowstar die 155-162mm Rohrstärke ? Kommt die oben oder unten aus dem Beton heraus ?
 

gosy

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
110
AW: Rohbau fast fertig.... wichtige Fragen..

Deswegen bitte ich ja um Hilfe. Der Flowstar kommt ja in die Wand . Die ist 33cm dick .
Der soll dann in den Estrich kommen. Wie würdest du das lösen?
 

Gatto1

Spezialist
Beiträge
1.985
Wohnort
Naumburg
AW: Rohbau fast fertig.... wichtige Fragen..

gosy,

wie man Dir hier schon ein paar mal gesagt hat:
Mach eine Zeichnung mit Wand/Deckenquerschnitt und geplanter Abluftführung.

Im Moment ist Deine Anfrage für mich so wie:
"Ich hab da so ein Auto mit vier Rädern und Dach und da soll jetzt vom Motor nach hintern ein neuer Auspuff mit einem Schalldämpfer von AMG - was brauche ich da, und wie bau ich den ein."
Man beachte die Vielzahl an exakten, aussagekräftigen und notwendigen Informationen - quasi 0. Was erwartest Du da für eine Auskunft ?
Also komm in die Puschen und mach Deine Hausaufgaben, dann können wir fachlich fundiert reagieren - so wäre das für uns eine sinnlose rumraterei. Und das ist nicht so unser Ding.
 

gosy

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
110
AW: Rohbau fast fertig.... wichtige Fragen..

Ok sitze gerade am iPad mach das nachher am Pc. Blöd ist das morgen die Decke gegossen wird da wird's mit in die Decke legen nix.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.670
AW: Rohbau fast fertig.... wichtige Fragen..

Das wäre auch einen Tag vorher nichts geworden. Denn so eine Abluftverlegung in der Decke muß geplant werden, entsprechend eingeschalt werden und auch evtl. statisch berücksichtigt werden.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben