Fragen Rohbau

Steffi234

Mitglied

Beiträge
37
Bei uns ist eine Frage aufgetaucht. Unsere Wohnung ist noch im Rohbau (Putz, Türen usw. fehlen noch). Jetzt haben wir bemerkt, dass wir zwischen Hochschränken und Innentüre nur noch ca. 14,5 cm Luft haben, nach Abzug von 2 cm an der Außenwand für den Putz. Hier soll aber noch die Türzarge hin und eine Steckdose dazwischen. Steckdosen mit Blende haben ca. 8 und die Zarge so 6? Das wird dann ganz schön knapp und wir hätten keinen cm dazwischen. Wisst ihr wieviel der Rahmen einer Tür übersteht? Und wie breit muss eine Blende zur Wand neben einem Auszugsschrank sein. Jetzt sind 5 cm geplant. Hätten wir hier noch etwas Luft?
 

US68_KFB

Spezialist
Beiträge
2.271
Wohnort
Oberfranken
Hast du einen Grundriss von der Küchenplanung ? Kann man den Lichtschalter auf der anderen Seite der Wand machen? Blenden in Frontoptik sollten mindestens 3 cm breit sein, Blenden aus Korpusmaterial gehen auch mit 2 cm oder mit magischen Monteuren auch noch weniger. Schubkästen und Auszüge haben immer etwas seitliches Spiel und wenn die Wand nicht ganz gerade ist, können die an der Wand langschraddeln.

Wenn du immer sehr vorsichtig bist, kann der Schrank auch mit unter 1 cm Abstand ohne Blende von der Wand gestellt werden. Es entsteht dann eben eine Fuge, die nicht mehr verschliessbar ist, unter Insidern auch "Schattenfuge" genannt.

Alles nicht so schlimm, die Fuge zwischen 2 Möbeln beträgt in der Regel auch schon 4 bis 6 mm an der Front.
 

Steffi234

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
37
Vielen Dank schon mal 2-3 cm Luft würden uns schon helfen wenn der Elektriker dann die Steckdosen relativ nahe an den Türrahmen setzt. Das ist der Küchengrundriss. Und aktuell bleiben eben nur 14,5 cm neben dem Loch für die Türe oben links für Türrahmen und Schalter übrig
 

Anhänge

  • 62156DBD-A0E2-4A1A-B0E4-D0FFEF3A6936.jpg
    62156DBD-A0E2-4A1A-B0E4-D0FFEF3A6936.jpg
    61,8 KB · Aufrufe: 60

US68_KFB

Spezialist
Beiträge
2.271
Wohnort
Oberfranken
Rechts das Fenster, welche Brüstungshöhe ? Nicht das das niedriger ist als die Küche und noch eine Fensterbank 5 cm rausguckt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Steffi234

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
37
Ihr denkt echt an alles. Brüstungshöhe ist niedriger als Arbeitsfläche. Darum hatten wir extra noch das Fenster verkleinert. Hab gerade auch meinen KFB erreicht und er hat auch gleich die Fensterbank erwähnt. Ich muss nachmessen wie viel diese rausragt und ggf. müssen wir diese noch kürzen lassen. Die ganzen Kleinigkeiten sind echt der Wahnsinn. danke auf jeden Fall fürs für mich mitdenken
 

US68_KFB

Spezialist
Beiträge
2.271
Wohnort
Oberfranken
Ihr denkt echt an alles.

Ja, das muss so. :cool:

Wenn die Wand nun auch noch ein bisschen enger wird, weil der Winkel nicht 90, sondern nur 89° hat, dann klaut dir das wieder einen Zentimeter und du kannst nicht ohne Blende planen.

Der Putzer muss sparsam mit dem Putz sein, dann pass das schon.
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
12.038
Wohnort
Barsinghausen
Wo führt die Problemtür hin? Muss sie so breit sein oder ginge auch eine schmalere Normbreite?
 

Steffi234

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
37
Die Tür ist die einzige Türe in den Flur und damit Hauptverkehrsweg. Daher würden wir sie ungern verkleinern. Hatte auch schon dran gedacht den letzten Schrank rechts außen 10 cm kleiner zu machen. Aber dann sind die OS wieder unterschiedlich breit und das sieht ja auch bescheiden aus. Der KFB kommt nach dem verputzen nochmal zum messen und dann müssen wir ggf. Nochmal reagieren
 

isabella

Mitglied

Beiträge
16.770
Und ich würde gar keine Fensterbank einbauen lassen, sondern eine aus APL-Material mit der Küche anbringen lassen.
Bei mir habe ich auch beide Fensterbänke mit APL ersetzen lassen.
 

Steffi234

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
37
Fenster und Fensterbänke sind schon montiert. Da das Fenster aber neben der Küche ist, ist nur der Überstand von der Fensterbank Thema.
 

isabella

Mitglied

Beiträge
16.770
Ok. Wenn Du mit dem Schalter machst, wie ich oben geschrieben habe, hast Du das Problem wahrscheinlich gar nicht mehr.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben