1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Fertig mit Bildern Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von shakun, 21. Aug. 2013.

  1. shakun

    shakun Mitglied

    Seit:
    13. Juli 2013
    Beiträge:
    97

    Hallo an alle Forenteilnehmer,

    lese seit einiger Zeit in diesem tollen Forum und bin beeindruckt von der Professionalitaet und den Informationen, die hier zu finden sind.

    Da ich gerade eine Kueche fuer ein Reihenhaus plane, wuerde ich mich ueber Feedback und Verbesserungsvorschlaege sehr freuen. Die Kuecher ist zur Westseite hin offen und wird eine Fneutuer haben, die bei Bedarf geschlossen werden kann.

    Habe alle notwendigen Dateien angehaengt: 2 Alno Planer Screenshots, 2 Dateien in Alno-Planer-Format, Wohnungsgrundriss als Handskizze und Kuechengrundriss sowie ein Foto einer Kuecher mit einer Sitzbank an der Wand.

    Die Sitzbank waere ein Wunsch von mir, weiss allerdings nicht, wie ich diese geschickt integrieren koennte.

    Offene Fragen:
    Die Schrankfronten sollen off-white Hochglanz sein (was ist das zweitbeste Material?).
    Welcher Kuechenhersteller koennte die geplante Kueche am besten realisieren?

    Bezueglich der Innenausstattung der Schraenke konnte ich nicht alles darstellen, z.B. eine Arbeitsplatte zum Rausziehen, an der man im Sitzen arbeiten kann. Der Hochschrank ganz links soll ein Vorratsschrank sein, allerdings nicht ein Apothekerschrank, sondern ein Regalsystem, bei dem man auch in der Tuer etwas verstauen kann (Name dieses Systems weiss ich leider nicht). Unter der Spuele soll ein Trennabfallsystem sein, welches man mit dem Fuss zum Oeffnen betaetigen kann. An der Seite der Halbinsel sind Regale. Dann muessen noch Flaschen, Gewuerze, Bestecke, Geschirr untergebracht sein. Die Oberschraenke sollen alle zum Hochklappen sein und Glasablagen haben, die von unten beleuchtet werden (macht dies Sinn, wenn man keine Glasfronten hat. Vielleicht nur fuer die Beleuchtung der Arbeitsflaeche und fuer die Innenbeleuchtung).

    So, das war es erst einmal.

    Freue mich auf Kommentare, Verbesserungsvorschlaege, Kritiken etc.

    Beste Gruesse,
    Shakun






    Checkliste zur Küchenplanung von shakun

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 158 und 167
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 91
    Fensterhöhe (in cm) : 70 und 120
    Raumhöhe in cm: : 240
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
    Dunstabzugshaube? : Abluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
    Spülenform: : 1,5 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Einbaumikrowelle, Dampfgarer ohne Wasseranschluß, Wärmeschublade
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Überstehende Arbeitsplatte
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 1
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : taeglich
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 90
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Messerblock, Küchenmaschine, Obstschale
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Toaster, Schneidemaschine (z. B. in Schublade), Handrührgerät, Pürierstab, Eierkocher, Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Staubsauger/Wischer etc., Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer), Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen) - Staubsauger etc. jetzt doch NICHT
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Hauswirtschaftsraum
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagskueche
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : manchmal mit und fuer Gaeste
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : genuegend Stauraum, grosszuegiger Eindruck (genuegend Raum fuer 2 Personen zum Arbeiten)
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : nein
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : nein
    Preisvorstellung (Budget) : bis 15.000,-
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Sep. 2013
  2. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.294
    AW: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung

    Hallo Shakun,
    herzlich Willkommen im Küchen-Forum.

    Schöne Thread-Eröffnung mit allem was wir benötigen und toll, dass du dich bereits in den Alnoplaner eingearbeitet hast.

    Leider muss ich dich um etwas Geduld bitte, denn hier ist momentan viel los und außerdem noch Urlaubszeit.
     
  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung

    Warum noch eine ausziehbare Tischfläche, wenn du schon Sitzplatz in Form der Halbinsel hast?

    Eckkarrussell ... wofür?

    GSP steht etwas ungünstig genau zwischen Spüle und Kochfeld. Ich lasse beim Kochen die GSP gerne mal auf um nicht mehr benötigtes gleich wegzustellen.

    Kann es sein, dass die Unterschränke planunten nur mindertief sind?


    Das Fenster planrechts scheint aber nicht zu diesem Grundriss zu passen:

    Wobei der Grundriss da auch nicht vermaßt ist. Oder können beide Fenster noch verschoben werden?

    Fenster planunten hast du ja jetzt über der Arbeitshöhe nur mit ca. 60 cm Höhe eingeplant, d. h. freie Glasfläche wird dann <50 cm sein. Ich denke mit geschickterer Hängeschrankaufteilung kann man den Stauraum besser organisieren und ein ordentliches Fenster setzen.

    Planlinks ... Fneutür zur Küche ... über die gesamte Breite von ca. 210 cm? Oder wird die Wand planlinks noch geschlossener als nur 0,5 und 0,3 m?

    Gesamtgrundriss ..


    Da ist die Küche planunten links - oder? Und Zugang zur Wohnung ist planoben links?
    Und du schreibst
    Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
    Weitere geplante Heißgeräte : Einbaumikrowelle, Dampfgarer ohne Wasseranschluß, Wärmeschublade
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?
    : ALLE Vorräte, Staubsauger/Wischer etc., Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer), Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)

    ... In welchen Schränken in deiner Planung ist das denn jeweils alles untergebracht? Und muss Staubsauger mit in die Küche?
     
  4. shakun

    shakun Mitglied

    Seit:
    13. Juli 2013
    Beiträge:
    97
    AW: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung

    Hallo Kerstin,
    herzlichen Dank fuer Deinen Beitrag, den ich sehr hilfreich finde!

    Mit der ausziehbaren Tischplatte hast Du recht. Muss nicht sein.

    Die Position des GSP finde ich nach Deinem Argument nun auch nicht mehr gut, aber welche Moeglichkeit besteht, den woanders zu plazieren? Bin ueberaus dankbar fuer Vorschlaege.

    Ein Karussel in der unteren Ecke planoben rechts ist nicht geplant, sondern Schraenke mit Trennboeden (tote Ecke?). Hatte Schwierigkeiten, das im Alnoplaner darzustellen.

    Die Unterschraenke planunten sind in der Tat mindertief. Haben wir gemacht, um mehr Platz zwischen den Zeilen zu gewinnen.

    Eine Frage in diesem Zusammenhang: Ist der Abstand zwischen der Kuechenzeile planrechts zur Halbinsel genug fuer zwei Personen, dort zu arbeiten?

    Bei den Fenstern kann nur die Position des Fensters (von 90 cm Breite) planrechts geaendert werden.

    Die Position des Fensters planunten ist fest. Dieses Fenster wird 2 m breit, nur die Hoehe kann geaendert werden. Muss aber zugeben, dass wir den Architekten noch nicht gefragt haben, ob dieses Fenster ein "Fensterband" werden kann, so wir es jetzt geplant haben. Grund fuer das Fensterband war, dass wir gern noch einige kleine Oberschraenke (mit geringerer Hoehe als planoben und eventuell mit Beleuchtung) unterbringen wollten.

    Der Abstand dieses Fensters von der Arbeitsplatte zu den Oberschraenken war mit 70 cm eingeplant (auch hier hatte ich Schwierigkeiten dies korrekt darzustellen).

    Du meinst, dass dieses Fenster nicht zum Grundriss passt und wir ein Fenster mit ordentlicher Hoehe planen sollten. Das wuerde bedeuten, dass wir planunten nur rechts und links des 2m breiten Fensters Haengeschraenke anbringen koennten. Wie das optisch aussieht, muss ich anhand des Alnoplaners mir erst noch veranschaulichen. Kannst Du uns eine gute Einteilung der Unterschraenke vorschlagen? Das waere super.

    Der Kuechenzugang ist durch die Fneutuer. Die Fneutuer kommt ueber die gesamte Breite von 2,90 m (minus die 0.5 und 0.3 m links und rechts).

    Einbaugeraete: Dampfgarer und Einbaubackoefen sind im mittleren Hochschrank. Die Waermeschublade koennte unter den Einbaubackofen im gleichen Hochschrank kommen. Der Kuehlschrank rechts daneben. Die Einbaumikrowelle ist links oben neben der Kochplatte.

    Hochschrank planoben ganz links planoben: Dieser Hochschrank soll fuer Vorraete sein und zwar nicht in der Form eines Apothekerschranks, sondern es soll ein Schrank sein, der Lagerplatz auch in der Tuer hat und bei dem beim Oeffnen der Innentuer die Regale innen herausgezogen werden (wie nennt sich dieses System?).

    Kann mir das so vorstellen, dass kein Platz sein wird fuer Staubsauger und Wischer (waere ideal diese unterzubringen, aber sehe ein, dass dies wohl kaum moeglich sein wird.

    Wuerde mich riesig freuen ueber weitere Antworten und Verbesserungsvorschlaege.

    Beste Gruesse, Shakun
     
  5. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.731
    Ort:
    Schweiz
    AW: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung

    Wenn ihr zu Zweit kochen wollt UND möglichst viel Stauraum haben möchtet, und die Küche wirklich 2.90cm breit ist, dann wäre ein übertiefer 2-Zeiler das Richtige für euch.

    Eine kleine G-Küche ist ein perfekter 'Kommandostand' für 1 Person. Zu Zweit funktioniert das nur in einer deutlich grösseren Konfiguration. Zum Gemeinsam arbeiten genügt ein Zeilenabstand von ca 100cm.

    Eine tote Ecke ist TOT und nicht mit unpraktischen Regalböden, welche nur 2 Ebenen haben und eine fürchterlicher Kruschecke ergeben.

    Von einem reinen Dampfgarer raten wir ab, ausser ihr esst täglich gedämpftes Gemüse. Deutlich brauchbarer ist ein DGC, der wird bei denen die ihn haben, ganz schnell zum Hauptgerät, weil er so wunderbar praktisch und vielseitig ist.

    Statt eines BO UND einer Microwelle empfehle ich euch einen Kompakt-BO mit Microwellenfunktion.
    Dann dazu eine hohe (30cm) Wärmeschublade - damit seid ihr perfekt und vielseitig ausgerüstet.
     
  6. shakun

    shakun Mitglied

    Seit:
    13. Juli 2013
    Beiträge:
    97
    AW: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung

    Hallo Nice-Nofret,

    vielen Dank fuer die Anregungen. Ich verzichte gern auf Stauraum, um eine Halbinsel verwirklichen zu koennen. Gegebenenfalls koennte die Halbinsel noch etwas Richtung planunten links gerueckt werden, um mehr Freiraum zu schaffen.

    Danke auch fuer den Tipp bezueglich einer passenden Geraetekombination. Werde das so machen.

    Auch ueber einen Loesungsvorschlag hinsichtlich der Geschirrspuelerplatzierung wuerde ich mich sehr freuen.

    Viele Gruesse,
    shakun
     
  7. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.731
    Ort:
    Schweiz
    AW: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung

    Mag sein, dass Du auf Stauraum verzichten kannst, allerdings ist bei Deiner G-Planung auch das gemeinsame Kochen kein Vergnügen, sondern ein Problem. Diese Planung ist nur für einen Alleinkoch geeignet.

    Was versprichst Du Dir von der angedeuteten Halbinsel?
     
  8. shakun

    shakun Mitglied

    Seit:
    13. Juli 2013
    Beiträge:
    97
    AW: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung

    Hallo Vanessa,

    wir haben uns jetzt an einer geeigneten Geschirrspuelerposition versucht. Steht jetzt links neben der Kochplatte. Screenshot haenge ich mit dem naechsten Posting an.

    Waere super, wenn Du mir erklaeren koenntest, warum man nicht zu zweit in der Kueche kochen kann. Liegt es daran, dass die Kochplatte nicht auf der Halbinsel ist?

    Die Halbinsel bietet zwei Sitzplaetze, zusaetzliche Arbeitsflaeche und eine optische Abgrenzung zum Essbereich.

    Gruesse, shakun
     
  9. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.731
    Ort:
    Schweiz
    AW: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung

    In so einer engen G-Küche kommt man sich laufend in den Weg:

    Die Person an der Spüle blockiert drei Unterschränke inkl. Spüle & Abfall.
    Die Person am Herd blockiert den Durchgang zu Kühlschrank & Vorratsschränken.

    Ich pendle beim Kochen zwischen Vorratschränken, Kühlschrank, Wasser, Müll, Herd hin und her, da kann ich keine Person gebrauchen, welche mir permanent im Weg steht.

    Auch wenn Du ein komplettes mise en place vorbereitest, bist Du doch zwischen diversen Stationen am Pendeln.

    In einem 2-Zeiler kommt man von zwei Seiten an die Spüle/Abfall und ebenso an das Kochfeld. Keiner blockiert einen engen Durchgang.

    An Deiner Andeutung einer Halbinsel passen keine zwei Essplätze - ausser über Eck; Ein Essplatz benötigt minimum 60cm in der Breite und 35-40cm Plattenüberstand um die Beine unterzubekommen.

    In einem 2-Zeiler mit übertiefer APL wirst Du MEHR Stellfläche haben, als mit Deiner kleinen G-Küche.

    Eine Halbinsel auf diesem engen Raum grenzt nicht etwa die Küche vom Ess-/Wohnbereich ab, sondern trägt die Küche optisch WEITER in den Wohnbereich hinein, Du siehst auch viel mehr Küche und sie wirkt dadurch dominanter und vollgestellt. Jedwede Grosszügigkeit geht dadurch verloren. Es wirkt eingekastelt, eng und zugebaut.

    Du kannst am Ende eines 2-Zeilers ebenfalls 1-2 Sitzplätze haben. Allerdings frage ich mich, ob das wirklich nötig ist, da der Esstisch ja einen Schritt daneben steht.
     
  10. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.731
    Ort:
    Schweiz
    AW: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung

    In der engen G-Küche findet sich KEIN geeigneter GSP-Platz; bei einem 2-Zeiler sollte der GSP am Anfang oder am Ende der Zeile stehen.
     
  11. taylor

    taylor Mitglied

    Seit:
    28. Aug. 2010
    Beiträge:
    1.209
    AW: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung

    Ich stimme Nice-nofret zu - ein übertiefer Zweizeiler holt das Maximum an Stauraum und Arbeitsfläche aus dem Raum raus, und man kann zu zweit gut arbeiten. Man könnte ihn allerdings zu einem U erweitern und damit den Traum von der Sitzbank verwirklichen: Die könnte dann wie am Foto auf niederen Schränken mit vielen gemütlichen Kissen unterm Fenster planoben ein lauschiges Lümmelplätzchen geben. :cool:
     
  12. shakun

    shakun Mitglied

    Seit:
    13. Juli 2013
    Beiträge:
    97
    AW: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung??

    Hallo an alle, die zu meinem Thema gepostet haben.

    Im Anhang findet Ihr eine abgespeckte Version meiner Halbinselkueche. Habe die Unterschraenke planunten entfernt, so dass an dieser Seite nur noch die Halbinsel steht, mit ausreichend Platz fuer 2 Sitzplaetze.

    Desweiteren habe ich die GSP an anderer Stelle untergebracht und die Hochschraenke weiter zur Oeffung zum Esszimmer hin verschoben.

    Euerm Ratschlag folgend habe ich auch eine 2-zeilige Kueche mit uebertiefen Unterschraenken und einer Bank geplant. Die Anhaenge zur 2-zeiligen Kueche schicke ich mit dem naechsten Posting.

    Bitte vergleicht beide Kuechen. Vom Gesamteindruck her tendiere ich zwar immernoch zur Halbinselkueche, lasse mich aber gern von der zweizeiligen Kueche ueberzeugen, wenn jemand Einfaelle hat, die Strenge dieser Kueche mit kleinen Details aufzulockern.

    Beste Gruesse,
    Shakun
     

    Anhänge:

  13. Dinnerlady

    Dinnerlady Mitglied

    Seit:
    12. Sep. 2012
    Beiträge:
    523
    AW: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung

    Ich finde nicht, dass die Küche eine "Auflockerung" braucht. Eine Küche bleibt ja nicht steril leer, sondern im täglichen Leben steht immer wieder Geschirr, etwas Obst, Geräte, ein Topf herum, dazu noch eine Zeitung, ein Geschirrtuch und und ... Egal wie sehr man sich vornimmt, in der neuen Küche ganz ordentlich zu werden. Irgendwann ist die Küche nicht mehr neu, sondern die Küche, in der man lebt und arbeitet. Da ist man dann froh, wenn man keine "Auflockerung" hat, sondern möglichst viele geschlossene Fronten, die das Chaos etwas in Schach halten. ;-)*tounge*
     
  14. shakun

    shakun Mitglied

    Seit:
    13. Juli 2013
    Beiträge:
    97
    AW: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung??

    Hallo,

    hier die Anhaenge zu meiner geaenderten Kueche. Aus der Halbinsel-Kueche ist ein Zweizeiler mit uebertiefen Unterschraenken geworden.

    Liebe Gruesse,
    Shakun Thema: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung - 260435 -  von shakun - Shakun 2Zeiler.jpg Thema: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung - 260435 -  von shakun - Shakun 2Zeiler1.jpg
     

    Anhänge:

  15. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.293
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung

    Shakun es wäre nett wenn du auch den Alno Grundriss anhängen würdest, dann sieht man auf einen Blick besser die Abstände und welche Schränke verbaut wurden.

    LG
    Sabine
     
  16. taylor

    taylor Mitglied

    Seit:
    28. Aug. 2010
    Beiträge:
    1.209
    AW: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung

    Ich hatte eigentlich an einen echten Zweizeiler gedacht, der nur durch die Sitzbank zum U verbunden wird. Das sähe vom Durchgang betrachtet weniger "küchig" aus und brächte zur Strafe mehr Stauraum als deine Planung. ;D

    Thema: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung - 260482 -  von taylor - shakun_t01_vondurchgang.jpg Thema: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung - 260482 -  von taylor - shakun_2zeiler_sitzbank.jpg

    Planlinks von unten: Hochschränke mit 40 Vorrat und 60 BO, dann drei 90er, am mittleren das Kochfeld. Planrechts unten Kühlschrank, Spülmaschine, 60er, 60er-Spüle, 40er Müll, 90er. Das gibt einen schönen Schnippelplatz vorm Fenster, eine Spüle, die auch beim Kochen zu zweit für beide gut zugänglich ist, und beidseitig des Kochfelds auch noch gut Arbeitsfläche.

    Planoben mittig ein niedriger 120er (oder 2x60) als Sitzbank - ist als 140er eingezeichnet, weil mir der Alno keine Blenden in Frontfarbe spendieren wollte. >:( Beidseitig davon entweder echte tote Ecken oder ein bisschen extra Stauraum - ich hab der Einfachheit halber komplette Schränke hingestellt, wo halt nur der obere Bereich zu öffnen wäre. Bequem gepolstert kann das ein nettes Sitzplätzchen sein, mit Abstellfläche für die Kaffeetassen auf jeder Seite.

    Thema: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung - 260482 -  von taylor - shakun_t01_grundriss.JPG Thema: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung - 260482 -  von taylor - shakun_t01_draufsicht.jpg
     

    Anhänge:

  17. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.731
    Ort:
    Schweiz
    AW: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung

    Die Wandstummel würde ich allerdings 60cm tief bauen, so dass die Seitenwände komplett verdeckt sind, dann benötigt man keine teuren Deckseiten und die Ansicht ist ruhiger.

    Wenn man beidseitig vom Bänkchen Ausziehtische einplant, dann kann man dort auch schnibbeln, ein Kind zum malen/basteln/kneten hinsetzten oder einen Kaffee trinken ;-)
     
  18. taylor

    taylor Mitglied

    Seit:
    28. Aug. 2010
    Beiträge:
    1.209
    AW: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung

    Ausziehtische am Bänkchen - warum hab ich nie so grandiose Ideen? *stocksauer*;D
    Und klar, wenn die Fenster noch nicht fix sind, werdens die Wandstummel noch weniger sein, hätt ich auch dran denken können. :-[
     
  19. shakun

    shakun Mitglied

    Seit:
    13. Juli 2013
    Beiträge:
    97
    AW: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung

    Super Ideen habt Ihr! Taylor, hast Du die Hochschraenke absichtlich weggelassen??

    Shakun
     
  20. shakun

    shakun Mitglied

    Seit:
    13. Juli 2013
    Beiträge:
    97
    AW: Kueche mit Halbinsel - guenstigste Loesung

    ...ausser dem Zweizeiler und meinem abgespeckten G noch irgendwelche anderen brillianten Ideen fuer meine 2,90 m breite und ueber 4 m lange Kueche??

    Bin noch nicht endgueltig happy...

    LG,
    Shakun
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Status offen guenstige Kuechenplanung mit Dachschraegen Küchenplanung im Planungs-Board 20. Sep. 2016
Benoetige Hilfe bei der Planung einer sehr kleinen Kueche (193cm) Küchenplanung im Planungs-Board 11. Aug. 2016
Kuechenplanung im Dachgeschoss Küchenplanung im Planungs-Board 7. Juli 2016
Status offen kuechenplan verbessern Küchenplanung im Planungs-Board 23. Apr. 2016
Neue Kueche Küchenplanung im Planungs-Board 12. Okt. 2015
Vorhandene Kueche ergänzen Küchenmöbel 30. Juli 2015
Offene und moderne Kueche im Neubau DHH Küchenplanung im Planungs-Board 30. Apr. 2015
Eckloesung fuer L-Kueche Küchenplanung im Planungs-Board 12. März 2015

Diese Seite empfehlen