Fertig mit Bildern Sehr kleine Küche mit hohen Anforderungen

Dudoke

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
24
Hallo zusammen,

ich habe die Küche nun fast fertiggestellt. Es ist eine IKEA Küche mit Selbstmontage geworden.

Hier von außen:

IMG_1108.jpeg



Da es tatsächlich keinen Starkstrom gibt sondern lediglich 20A, wurde es ein FlexZonen-Induktions-Dominofeld. Funktioniert bisher sehr gut :-)

IMG_1109.jpeg



Im Küchenbereich ist ein SlideIn-Ofen von Neff und der HUTTRA Kühlschrank von IKEA, reichen beide total aus.

IMG_1110.jpeg


Die Fließen wurden entfernt und der Wasseranschluss nach unten versetzt, also habe ich nun einen deutlich schöneren Anblick als davor.

IMG_1111.jpeg




Und am Ende hat doch eine große 60er Spülmaschine reingepasst. Auch wenn eine 45er gereicht hätte, so finde ich den zusätzlichen Platz sehr praktisch.

IMG_1113.jpeg



Die äußeren Schubladen werden für Küchenuntensilien und Vorräte benutzt.

IMG_1112.jpeg



Danke für die vielen verschiedenen Tipps und Hinweise! Den Wasseranschluss nach unten versetzen zu lassen hätte eigentlich viel gekostet, aber mein Vermieter hat entschieden die Rechnung dafür komplett zu übernehmen. :-)

Es ist schwer zu beschreiben, wie sehr eine richtige Küche mit Spülmaschine die Lebensqualität verbessern kann.
 
Beiträge
2.196
Ist sehr schön geworden! Wie breit ist deine Spüle? Ich hatte vor einem halben Jahr auch ein Appartement mit Küche ausgestattet. Es ist ebenso eine Ikea mit Selbstaufbau geworden. Vielleicht kannst du noch wenn du magst Spiegel an die Rückwand machen. Er macht den Raum größer. Bei Ikea kam der Spiegel 15 Euro.
 

Anhänge

  • 59C765CB-38E7-4206-A769-A6408732A165.jpeg
    59C765CB-38E7-4206-A769-A6408732A165.jpeg
    100,2 KB · Aufrufe: 141

Dudoke

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
24
Ist sehr schön geworden! Wie breit ist deine Spüle? Ich hatte vor einem halben Jahr auch ein Appartement mit Küche ausgestattet. Es ist ebenso eine Ikea mit Selbstaufbau geworden. Vielleicht kannst du noch wenn du magst Spiegel an die Rückwand machen. Er macht den Raum größer. Bei Ikea kam der Spiegel 15 Euro.
Danke, die Schubladen/fronten müssen noch eingestellt werden + Leisten etc :-)

Gute Frage, bin gar nicht so sicher. Würde auf 35cm/40cm breit tippen. Was an die Rückwand kommt ist noch unsicher, aber Spiegel ist eine gute Idee :-) Wobei man da ja spritzer gut sieht, oder?
 
Beiträge
2.196
Ich hab auch bei mir Spiegel als Rückwand. Mit den Spritzern hab ich kein Problem. Hab da so ein spezielles Tuch, ein mal drüber gehen und es ist streifenfrei. Ist kein großer Aufwand.
 

DolceVita

Mitglied

Beiträge
340
Wahnsinn, wie toll das geworden ist. Wenn ich mir so anschaue, mit welcher „Küche“ deine Vormieter sich da zufrieden gegeben haben - die würden sich jetzt vielleicht schwarz ärgern
 

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
18.322
Wohnort
München
Richtig gut geworden!
Danke für die Rückmeldung und die Bilder! :rose:
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben