Fertig mit Bildern Hilfe! Sehr kleine Küche!!!

ninagisela

Mitglied
Beiträge
37
Hallo!
Ich habe mich heute neuangemeldet und suche Rat bei euch Experten!
Wir kaufen bald ein Haus, in dem der vorgesehene Raum für die Küche sehr klein ist.
Natürlich haben wir uns schon Gedanken gemacht. Sind uns aber nicht schlüssig, was
die bessere Alternative ist.
Hilfe! Sehr kleine Küche!!! - 123307 - 13. Feb 2011 - 19:54
1. Alternative: Tür zum Flur bleibt, dafür ein großer Durchbruch zum Esszimmer mit integrierter Theke.

2. Alternative: Tür zu mauern, Wand zum Esszimmer komplett raus und Raum so zum Esszimmer hin vergrößern. Es könnten dann diese aktuellen "Sitz"-Schränke noch ins Esszimmer reichen.

Tja, ich bin unsicher und habe echt keine Idee.

Also bitte, helft mir... *clap*

Vielen Dank

ninagisela


Checkliste zur Küchenplanung von ninagisela

Anzahl Personen im Haushalt : 2
Davon Kinder? : keine
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 165
Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 95
Fensterhöhe (in cm) : 120
Raumhöhe in cm: : 250
Heizung : Fussbodenheizung
Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank
Kühlgerät Größe : noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank als kleines Fach oben
Dunstabzugshaube? : Umluft
Hochgebauter Backofen? : Ja
Hochgebauter Geschirrspüler? : wenn möglich
Kochfeldart? : Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
Spülenform: : 1,5 Becken mit Abtropffläche
Weitere geplante Heißgeräte : Standmikrowelle
Küchenstil? : modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : keine
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : null
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 92
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Messerblock, Toaster
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Handrührgerät, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alles
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : alleine und mit Gästen
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Sie sollte praktisch sein und besser von der Qualität her als die jetzige.
Preisvorstellung (Budget) : bis 15.000,-
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Hilfe! Sehr kleine Küche!!!

Hallo Nina

:welcome: im Küchenforum; bitte stelle noch einen vermassten Küchengrundriss ein ;-) dann kann man was genaueres dazu sagen.

Grundsätzlich würde ich die Türe zur Küche zumachen und zum Essen hin öffnen - die Theke bringt nix ausser Stauraumverlust.
 
ulla

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Hilfe! Sehr kleine Küche!!!

Willkommen Ninagisela,

und falls du doch eine geschlossene Küche bevorzugen solltest....ganz spontan fällt mir auf: Dein Grundriss ist der neu geplanten Küche meiner Eltern etwas ähnlich. Die Diskussion im Forum dazu findest du hier https://www.kuechen-forum.de/forum/...d.63/7767-kueche-fuer-muenchner-senioren.html

Wenn du die Türe etwas nach rechts verschiebst, dann könntest du links von der Türe den Kühlschrank stellen so wie bei meinen Eltern... und dort, wo bei meinen Eltern die Türe zum Abstellraum ist, könntest du eine Durchreiche zum Essbereich planen. Ich weiß, ich bin jetzt etwas schnell, deshalb: Warten wir die Maße ab...

Nachtrag: @ Vanessa, warum bedeutet eine Theke Stauraumverlust? Du kannst doch eine Halbinsel mit Unterschränken machen, darauf die Theke.
 

Anhänge

littlequeen

littlequeen

Mitglied
Beiträge
2.731
AW: Hilfe! Sehr kleine Küche!!!

Hallo, auf den ersten Blick würde ich jetzt sagen zwei Küchenwände würde ich einreißen, planunten (wo die Tür drin ist) und planrechts (zum Esszimmer) dann ggf eine Tür neu machen, im 90 Grad Winkel zur Badezimmertür um zum Flur hin abzutrennen, dann wäre enorm viel Raum gewonnen und die dann "halbe" Wand (die wahrscheinlich nicht weg kann, da tragend, oder? ) ist dann ein schöner Raumteiler zwischen Küchen und Wohnbereich und planlinks kann dann ein großzügiger Essbereich quasi verbindent entstehen.

Das war so mein erster Eindruck.

littlequeen
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.744
Wohnort
München
AW: Hilfe! Sehr kleine Küche!!!

Hallo Nina,

spontane Idee: Ich würde das WC in den Flurbereich einbeziehen und die Tür zur Küche in Verlängerung von der planlinken WC-Wand setzen. Das gibt im Flur auch eine schöne lange Wand für Schuhschränke oder Garderobe oder Staubsaugerschrank.

Wie weit die Küche dann zum Essen offen sein wird (ganz, halb, nur ein Durchgang), hängt von euren Gewohnheiten, Bedürfnissen und der Küchenplanung ab.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Hilfe! Sehr kleine Küche!!!

Sinnvoll wäre es, den Plan, der schon vorhanden ist, um ein paar Maße zu ergänzen und die vorhandenen Zahlen nochmal klar nachzuschreiben (man kann sie nämlich ganz schlecht lesen). Und dann nochmal einscannen, dabei die Daten vom Landratsamt abdecken.

Ich würde den Flur auch mit einbeziehen, denn mit dem kann man sonst ja wenig machen.

Ist an der Wand planoben eigentlich ein Fenster? Von der Bemaßung sieht es nicht so aus und eigentlich kann ich es mir nicht vorstellen, aber bei der Spüle ist etwas angedeutet.

Für die Planung offene Küche/Esszimmer, habt ihr einen vorhandenen Esstisch? Welche Größe hat der oder welche Größe würdet ihr euch vorstellen?
 

ninagisela

Mitglied
Beiträge
37
AW: Hilfe! Sehr kleine Küche!!!

Hey, auf so schnelle Antworten hatte ich ja gar nicht gehofft :-)

Die Maße der Küche aktuell sind 2,36 x 2,50 und es ist ein Fenster über der jetzigen Spüle. Gegenüber der Tür. Fenstermaße sind leider keine vorhanden. Ich erinnere mich nur, dass die Fensterbank eins war mit der Arbeitsplatte.

@menorca: ich verstehe deine Idee nicht... wo soll das Gäste WC hin?

@KerstinB: Es gibt einen Esstisch, aber der wird ersetzt. Ist nur für 4 Personen und ich will mindestens 6 Stühle dauerhaft um diesen Tisch stehen haben.

Mit der Thekenlösung dachte ich an sowas:

Hilfe! Sehr kleine Küche!!! - 123329 - 13. Feb 2011 - 20:50
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Hilfe! Sehr kleine Küche!!!

Theke mehr so als wandbreite Durchreiche.

Deine Planung hat jetzt aber weder hochgebaute GSP, sie hat relativ viele schmale Schränke und Eckrondell (was soll da untergebracht werden) und LeMans ? (was soll da untergebracht werden). Dafür nur einen breiten Auszugsunterschrank.

--> Tote Ecken gute Ecken

Welcher Hersteller ist denn in dem vorliegendem Angebot enthalten? Es sieht nach einem Hersteller mit nur 5 Rastern aus. Bei der gewünschten Arbeitshöhe von 92 cm kann man problemlos einen Hersteller mit 6 Rastern wählen:
Was heißt 6rasterig werden?
full


Typische Korpushöhen für 5-rasterig: 65cm, 70 cm, 72 cm, 75cm.

Typische Korpushöhen für 6-rasterig: 78cm, 79,8cm, 86,4cm

In Korpushöhen - Rastermaße - Auszugs-Innenmaße - Stauraumplanung sind diverse Hersteller mit ihren Standardkorpushöhen verlinkt.

Wenn man dann z. B. einen 78cm hohen Korpus wählt, ergeben sich folgende Maße
- 78 cm Korpushöhe
- 4 cm APL-Höhe
- 10 cm Sockelhöhe
-----------------
= 92 cm Gesamthöhe=Arbeitshöhe

Typische Hersteller wären Schüller C2 oder C3 (System 780), Häcker Systemat, Beckermann , Bauformat Cube 130

EDIT:
Soll die Mikrowelle auf der APL stehen?
 

ninagisela

Mitglied
Beiträge
37
AW: Hilfe! Sehr kleine Küche!!!

Vielleicht kann man das jetzt besser lesen...

Wie gesagt: 2,36x2,50 und das Esszimmer ist dann 4,01m Hilfe! Sehr kleine Küche!!! - 123333 - 13. Feb 2011 - 20:57
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Hilfe! Sehr kleine Küche!!!

Menorca's Idee ist, die Windfang-Türe Richtung Wohnzimmer zu versetzten ;-) und dann beide Küchenwände ganz/teilweise wegnehmen ;-)

Dann hättet ihr einen grösseren Raum, ohne den Schauch vom Flur. Es kommt natürlich drauf an, was ihr für Möbel habt und wie ihr die Stellen wollt.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Hilfe! Sehr kleine Küche!!!

Änderungen, die uns wohl alle gleich in den Sinn gekommen sind, hier mal eingezeichnet.

EDIT:
Problem, idealerweise würde man die 24 cm Wand links der Treppe = rechts vom WC noch entsprechend kürzen. Könnte aber problematischer sein, da wohl tragende Wand.
 

Anhänge

ninagisela

Mitglied
Beiträge
37
AW: Hilfe! Sehr kleine Küche!!!

Keine Ahnung, welcher Hersteller.
Ich hab das Bild gegoogelt :-)
Ich bestehe nicht auf eine LeMans Auszug oder ein Rondell...
Wie gesagt, das Bild war nur per Zufall gefunden.

Da kam mir überhaupt erst die Idee mit so einer Thekenlösung...

Geplant war ursprünglich eine offene Küche. Einfach Tür zumauer und die Wand zum Esszimmer raus.

Bei Hersteller und Rastern bin ich offen. Wir dachten an Alno oder Nolte ... Schüller kenne ich gar nicht... Aber kann man ja noch kennenlernen !

Auf die hochgebaute GSP würde ich verzichten. Hauptsache der Backofen ist oben untergebracht. Und ich hätte auch gerne wieder nen Apothekerschrank ...
 

ninagisela

Mitglied
Beiträge
37
AW: Hilfe! Sehr kleine Küche!!!

Aha, verstehe...

Danke!!!

Es handelt sich um ein Zweifamilienhaus. D.h. das Treppenhaus ist ein "Hausflur" und damit wäre das GWC im Hausflur...
Nee, das ist doof... da soll der Mieter nicht drauf :-)
 
Zuletzt bearbeitet:
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Hilfe! Sehr kleine Küche!!!

Für Stauraum empfehlenswerter sind Schränke ab möglichst 40 cm Breite mit Innenauszügen.
--> Apothekerschrank
Und mal zum Gucken und Vergleichen:
attachment.php?attachmentid=40107
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Hilfe! Sehr kleine Küche!!!

zur Garage gab's mal ne Tür .. evt. könnte man da wieder aufmachen und dort einen Garderobenschrank versenken ;-)
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Hilfe! Sehr kleine Küche!!!

2-Familienhaus? Wo ist denn dann Schlafzimmer oder Bad?

Und wo soll bisher die Garderobe hin? In den Flur vor der Küche?
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Hilfe! Sehr kleine Küche!!!

?? wenn das Treppenhaus zu zwei Wohnungen gehört .. wo gehts dann zu eurem Schlafzimmer und Bad?
 

ninagisela

Mitglied
Beiträge
37
AW: Hilfe! Sehr kleine Küche!!!

Da die Garage nur 2,irgendwas breit ist, kann man da nichts mehr drin versenken...
Ist so schon knapp....
Aber die Abstellkammer in eine komplette Garderobe verwandeln, das geht...

Ausserdem haben die jetzigen Eigentümer eine komplette Garderobe im Hausflur...
Geht auch, könnte nur mal was wegkommen...

Mieter hat ja auch mal fremde Leute im Haus...

Aber die Idee mit den Wänden ganz weg, finde ich klasse... Nur die Tür so versetzen
wird nicht gehen...

Aber da fällt doch bestimmt noch jemandem was ein...

@Vanessa: Die Treppe rauf und dann in den "Schlaftrakt"! Ist wie zwei getrennte Wohnungen. War immer als MehrgenerationenHaus genutzt... Soll später auch mal wieder eins werden :-)
 

Mitglieder online

  • Dhm
  • Mixfee
  • kuechentante
  • Mini-C
  • anwie
  • moebelprofis
  • Wolfgang 01
  • Cucina74
  • Elba
  • LosGatos11
  • Gernelila
  • MillenChi
  • snowy18
  • Magnolia
  • Conny

Neff Spezial

Blum Zonenplaner