1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Fertig mit Bildern Offene Küche (Neubauwohnung) in 50 m² Wohn/Esszimmer und Küche

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Nirtak, 3. Nov. 2010.

  1. Nirtak

    Nirtak Mitglied

    Seit:
    3. Nov. 2010
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Weil der Stadt

    Wie gross sind die anderen Erwachsenen im Haushalt? Wie neu sind die Kiddies?
    Antwort==> 1,68 - noch keine Kinder

    Welche Arbeitshöhe ist angedacht? (Faustregel = abgewinkelter Ellenbogen ./. 15cm; bzw. nicht höher als Oberkante Hüftknochen; gemessen mit der im Haus üblicherweise getragenen Fussbekleidung)
    Antwort==> 95 cm erscheinen uns als angenehm

    Was steht auf der APL rum? (Brotkorb, Obstschale, Messerblock, Wasserkocher, Kaffeemaschine, ....)
    Antwort==> Kaffeemaschine, Toaster, Obstschale, Küchenbrett etc

    Welche Küchenmaschinen habt ihr in Gebrauch? (Mixer, Blender, Küchenmaschine, Kaffeevollautomat, Eismaschine ... )

    Antwort==> Kaffeemaschine

    Was soll in der Küche untergebracht werden? (Vorräte, Geschirr, Putzsachen, Bügelbrett, Getränkekisten, ..)
    Antwort==> NIX :-)

    Was habt ihr sonst noch an Stauräumen? (Speisekammer, Hauswirtschaftsraum, Keller, Abseiten, Geschirrschrank im Esszimmer)
    Antwort==> Es gibt einen Einbauschrank und das 3. Zimmer, sowie ein neues Buffet meiner Uroma, das an die obere Wand gestellt wird und worin sich das Geschirr und Gläser befinden

    Wie häufig und aufwändig wird bei euch gekocht?
    Antwort==> nahezu täglich und ab und an auch aufwendig

    Kocht ihr allein oder gerne gemeinsam? Für und mit Gästen?
    Antwort==> ab und zu gemeinsam und auch ab und an für Gäste, daher soll es auch mal einen großen Esstisch geben, der dann in dem L der Küche steht....

    Wie gross ist der Esstisch bzw. soll er werden?
    Antwort==> momentan 1,40 X 90 - später dann mindestens 2,5 m lang

    Was stört euch an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?
    Antwort==> großes Ceranfeld und Backofen im Hochschrank

    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?
    Antwort==> ist der Essplatz

    ------------------------


    Wir waren am Samstag küchentechnisch unterwegs ... da die Käuferin unserer Wohnung die Värde Küche von Ikea (freistehend) übernehmen will ...

    Somit haben wir uns für eine Einbauküche entschieden und haben angefangen Küchenstudios abzuklappern:

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    hier haben wir diesen Samstag erneut Termine, um die Ausarbeitung und den Kostenvoranschlag anzuschauen ....


    Es folgen dann noch

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|, das uns von Freunden empfohlen wurde....

    Anbei mal eine erste Planung....

    Da unsere Küche in Ess-und Wohnzimmer integriert ist (gesamt ca. 50 m²), haben wir uns für eine offene Küche in L-Form entschieden ....
    ... irgendwann soll es dann mal einen richtig großen Esstisch geben ....

    Im Küchen-Grundriss ist nur der Ausschnitt für Küche zu sehen - nicht der ganze Raum mit 50m².


    Wichtig ist uns ein Backofen im Hochschrank, ein großer Kühlschrank, ein extrabreites Ceranfeld mit Edelstahldunstesse und alle Schränke als Ausziehschränke, da keine Möglichkeit für Oberschränke besteht wg. der großen Fensterflächen ....

    Hat jemand Anregungen, Tipps .. was muss man beachten .. was ist nicht empfehlenswert und wie findet Ihr die Planung?

    Die Farben sind nur als Beispiel gedacht .... wobei es hellere Fronten sein sollen und ein dunklerer Korpus und Sockel.


    Ach ja ... im Gesamtgrundriss war die Küche noch etwas anders eingezeichnet, da jedoch der Wasseranschluss am Fenster unten ist, haben wir das L andersrum reingelegt ... :-)


    Vielen Dank im voraus!
    Katrin
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 4. Nov. 2010
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Offene Küche (Neubauwohnung) in 50 m² Wohn/Esszimmer und Küche

    Hallo Katrin
    Willkommen im Forum *2daumenhoch* und Danke für die gute & ausführliche Vorstellung *clap*

    Wie weit ist der Bau genau? Wann wollt ihr einziehen? Wie soll der Wohnteil möbliert werden? Bleibt alles offen, oder habt ihr vor mit Raumteilern zu arbeiten?

    Ich halte weder von Plana, Marquardt noch Reddy viel: das sind Händler welche sich als Hersteller ausgeben... und immer so dubiose Versprechungen wie "Granit gratis" machen *stocksauer*.

    Geht ruhig noch zu normalen Küchenstudios; wenn die Küche günstig sein soll, sind Wellmann, Beckermann, Ballerina, Nobilia gute Hersteller.
     
  3. Nirtak

    Nirtak Mitglied

    Seit:
    3. Nov. 2010
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Weil der Stadt
    AW: Offene Küche (Neubauwohnung) in 50 m² Wohn/Esszimmer und Küche

    Die Wohnung ist im Rohbau, Estrich liegt bereits.

    Einzug ist Februar/März 2011...

    Es bleibt alles offen ... wie gesagt mal ein großer Esstisch im Küchenbereich und ein neues Buffet meiner Uroma ... und an die Wohnzimmerwand kommt antiker Schrank mit Fernseher und Regalen - davor mit großem Abstand Couch und Tischchen, in die rechte obere Ecke der Schreibtisch und ansonsten viel freie Fläche ... :-)


    Was sind normale Küchenstudios ?


    Reddy plant eine Nobilia Küche für uns .... wir haben als Budgetrahmen mal 10.000 Euro gesetzt .... wobei sowohl Plana als auch reddy sagten - da kommen sie hin (allerdings nicht mit Granitarbeitsfläche.. )
     
  4. Nirtak

    Nirtak Mitglied

    Seit:
    3. Nov. 2010
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Weil der Stadt
    AW: Offene Küche (Neubauwohnung) in 50 m² Wohn/Esszimmer und Küche

    Welches Material bzw. welche Fronten sind denn zu empfehlen und bei dem Budget machbar?

    Und was würdet Ihr als Spritzschutz hinter dem Herd vorschlagen?

    Und wie soll der Abschluss der Arbeitsplatte an den Wänden sein?
    Etwas hochziehen wie einen Sockel oder APL direkt an die Wand fahren oder ......

    Was gibt es für Anmerkungen/Tipps/Kritikpunkte bei der geplanten Küche ?
     
  5. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Offene Küche (Neubauwohnung) in 50 m² Wohn/Esszimmer und Küche

    Hallo Nirtak, willkommen auch von mir. Bei dem Budget würde ich Schichtstoff als Frontmaterial in Betracht ziehen. Lack ist eine Ecke teurer.

    Ich gebe Vanessa recht, was die genannten Häuser angeht. Letztendlich hängt es aber auch immer vom Berater ab, überall gibt es solche und solche.... von den genannten Häusern hört man tendenziell leider häufig das, was Vanessa schrieb.
     
  6. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Offene Küche (Neubauwohnung) in 50 m² Wohn/Esszimmer und Küche

    Das kommt auf die Geräte an.

    Ermittle von deinen Wunschgeräten doch mal den mittleren Internetpreis plus Versand plus €50 für den Einbau; dann weisst Du was fürs Holz bleibt.

    Bei Wellmann etc. liegen wohl auch Lackfronten drin.

    Geh dochmal in unsere "Materialkunde" und informiere Dich über die Möglichkeiten.

    Grob gesagt und verallgemeinert gillt:
    Melamin ist meist PK 1 und ist recht robust
    Schichtstoff ist meist ab PK 2, sehr robust und kann gut aussehen
    Folie gibts in allen möglichen Preisgruppen, gefällt häufig gut, aber löst sich nach ende der Gewährleistung in Missfallen auf - nicht zu raten.
    Acryl -PK4-5 (mag ich persönlich nicht, stehe damit aber alleine da) ist empfindlich auf falsches Putzen, zieht Staub an, hat einen tollen tiefenglanz, deshalb wollen es soviele Leute.
    Lack ab PK3 - ist recht robust von hochwertig bis schlecht gemacht gibts alles
    Glasfronten - PK9
    Echtholzfronten - PK 5 - PKendlos
    Polygloss... ist wohl weniger empfindlich wie Acryl, hab das Material aber noch nicht kapiert ..


    Beim Spritzschutz hast Du die Varianten
    Fliesen, APL-Material, Edelstahl, Streichen, Glas...
     
  7. Nirtak

    Nirtak Mitglied

    Seit:
    3. Nov. 2010
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Weil der Stadt
    AW: Offene Küche (Neubauwohnung) in 50 m² Wohn/Esszimmer und Küche

    Wunschgeräte .. *hmmm
    Da hab ich mir noch nicht wirklich welche ausgekuckt ....

    Bei Reddy gibt es Boschgeräte, bei Plana sprach er von Siemens und Gaggenau ....

    Die Verkäufer haben eigentlich beide einen sehr kompetenten Eindruck gemacht.

    Wie gesagt wollen wir nun auch noch zu diesem kleinen Küchenstudio ....

    Kann denn jemand im Kreis Sindelfingen/Stuttgart jemanden empfehlen?

    Denn ich denke, auch bei Küchenstudios kommt es sehr stark auf den Berater an - das einzige, was ich nicht will, ist bei Möbel Hofmeister oder Möbel Lutz etc. eine Küche kaufen ....
     
  8. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.661
    AW: Offene Küche (Neubauwohnung) in 50 m² Wohn/Esszimmer und Küche

    Nirtak,
    findest du denn deine Planung schon optimal?

    Ein langes Stück APL ganz außen und dann Spüle Kochfeld mit dem großen Eckschrank in der Mitte (was willst du da unterbringen? Warum keine tote Ecke?)

    Kannst du deinen Wohnraum mal noch etwas mehr vermaßen? Fensterbreiten und Abstände und die Seite oben mit den Türdurchlässen.

    EDIT:
    Auch bitte mal das Abluftloch genau einzeichnen ... und den Wasseranschluß .. wie weit ist der aus der Ecke raus?
     
  9. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Offene Küche (Neubauwohnung) in 50 m² Wohn/Esszimmer und Küche

    öhm....;D
    Also....*kfb*
    Naja...*kiss*

    Diese Küche...
    Küchen-Forum - Alben von Schreinersam: Küchentraum in artic-weiss, Glas und Holz
    steht nähe Ditzingen...;D
    und diese Küche ....
    Küchen-Forum - Alben von Schreinersam: Traum-Insel-Küche in Hochglanz weiss
    in Stuttgart...*dance*
    und die da....
    Küchen-Forum - Alben von Schreinersam: (Alb-) Traumküche in Alu, Anthrazit und pearl Blue
    in Sindelfingen

    Der Rest verteilt sich über die Republik....
    Halle, Hamburg, Köln, München

    Also Ich...*hüstel*
    also ich für meinen Teil
    ...
    kann den Burschen echt empfehlen*kfb*

    *winke*
    S-Punkt
    Der das alles natürlich NIE und NIMMER selbst getippt hat.
    ...
    böses 2. Ich*dance*
     
  10. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Offene Küche (Neubauwohnung) in 50 m² Wohn/Esszimmer und Küche

    Samy, brauchst Du mal nen einfachen Job grad um die Ecke???;D
     
  11. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Offene Küche (Neubauwohnung) in 50 m² Wohn/Esszimmer und Küche

    aber immer doch Vanessa,
    zumal ich grade ein unplanmäsiges Auftragsloch zu stopfen habe... bzw, es war so geplant, aber der Grund dafür verschiebt sich mindestens 4 Monate*stocksauer*.

    Leider kann ich keine Küche für 10 Kilo-Teuros *sfz*:-\

    *winke*
    Samy
     
  12. Nirtak

    Nirtak Mitglied

    Seit:
    3. Nov. 2010
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Weil der Stadt
    AW: Offene Küche (Neubauwohnung) in 50 m² Wohn/Esszimmer und Küche

    optimal - das ist ja die Frage .....

    an die Wand oben soll noch das neue Buffet meiner Oma mit 1,30m Breite

    Aber der Herd muss ungefähr an die Stelle und die Spüle auch - genaue Maße hab ich leider nicht, wo die Anschlüsse exakt rauskommen - bin aber für jeden Vorschlag/Optimierung dankbar !

    Und durch die Fenster ist man ja auch etwas eingeschränkt ....

    In den Eckschrank (ohne Rondell) kommen so Dinge wie Waffeleisen, Wok, Friteuse etc. - was man selten braucht ...


    @Schreinersam- die Küchen sind wunderschön, aber sorry, mehr als 10.000 sind einfach nicht drin .... :-(

    Falls Du da Chancen sieht - meld Dich !!!!

    Hier mal noch der im Küchenbereich vermasste Grundriss


    Ich lad mir heute abend auch mal den ALNO-Planer runter und geb da alles nochmals ein ...
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Nov. 2010
  13. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.661
    AW: Offene Küche (Neubauwohnung) in 50 m² Wohn/Esszimmer und Küche

    Hallo,
    wie groß ist denn das Buffett? Hast du vielleicht mal ein Foto davon?

    Kochfeld ist doch nur ein Elektroanschluß. Der kann vom Elektriker hinter Unterschränken mit Kabelkanal problemlos mal ein wenig verlegt werden.

    Habt ihr schon Vorstellungen, wie der Rest des Raumes eingerichtet werden soll? Dann kann man sich da besser nach richten.
     
  14. Nirtak

    Nirtak Mitglied

    Seit:
    3. Nov. 2010
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Weil der Stadt
    AW: Offene Küche (Neubauwohnung) in 50 m² Wohn/Esszimmer und Küche

    Das Buffet ist 1,30 breit und ca. 60 tief - unten mal ein Bild, wo es zum Teil drauf ist (aus der jetzigen Wohnung)...

    Hier dann auch ein Grundriss, wobei hier die Küche noch andersrum geplant war (jetzt liegt ja das L unten) und mit den jetzigen Värde-Möbeln möbliert wurde. Dadurch, dass diese aber nun von der Käuferin unserer jetzigen Wohnung übernommen werden - gibt es für uns eine neue Küche.Der Schreibtisch (hier in der Mitte der oberen Wand) kommt jetzt nach rechts oben in die Ecke und das Buffet, das dort geplant war, kommt an die Küchenwand oben ....

    Dann unser momentaner Tisch, der mal durch einen richtig großen ersetzt werden soll und die Couch mit Couchtischchen ... am der rechten Seitenwand ist dann eine neue Kommode mit Fernseher darauf, darüber Regale (auch hier ein Bild aus der jetzigen Wohnung)....


    Es geht auch nicht um den Elektroanschluss, sondern wo wir mit der Abzugshaube nach außen müssen ... da müssen wir noch abklären, ob der schon existiert oder ob den wir noch verschieben können ....


    Ich setz mich wie gesagt heute abend mal hin und lad den ALNO Planer .... kann man damit auch andere Möbel reinsetzen? Dann würde ich den ganzen Raum basteln .... :-)
     

    Anhänge:

  15. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.661
    AW: Offene Küche (Neubauwohnung) in 50 m² Wohn/Esszimmer und Küche

    Nee, andere Möbel hat der Alnoplaner nicht, aber mit der F4-Taste (Maße anpassen) bastel ich mir immer Tische und Stühle als realistische Platzhalter zusammen. --> Alnohilfe
     
  16. Nirtak

    Nirtak Mitglied

    Seit:
    3. Nov. 2010
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Weil der Stadt
    AW: Offene Küche (Neubauwohnung) in 50 m² Wohn/Esszimmer und Küche

    Hier mal schnell gebastelt der aktuelle Grundriss mit geplanter Möblierung - Küche habe ich jetzt mal nur als Zeilen eingezeichnet... die geplante Aufteilung sieht man ja im ersten Beitrag ...


    Wie gesagt - bin für alle Vorschläge offen :-)
     

    Anhänge:

  17. Nirtak

    Nirtak Mitglied

    Seit:
    3. Nov. 2010
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Weil der Stadt
    AW: Offene Küche (Neubauwohnung) in 50 m² Wohn/Esszimmer und Küche

    Habe die Planung jetzt mal in den Alno-Planer eingegeben - aber wo finde ich die Dateien zum Hochladen ???
     

    Anhänge:

    • Thema: Offene Küche (Neubauwohnung) in 50 m² Wohn/Esszimmer und Küche - 106013 -  von Nirtak - Alno1.jpg
      Alno1.jpg
      Dateigröße:
      46,8 KB
      Aufrufe:
      63
  18. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.661
    AW: Offene Küche (Neubauwohnung) in 50 m² Wohn/Esszimmer und Küche

    Nirtak, hilft dir vielleicht das --> Alnohilfe Kapitel 3 ?
     
  19. Nirtak

    Nirtak Mitglied

    Seit:
    3. Nov. 2010
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Weil der Stadt
    AW: Offene Küche (Neubauwohnung) in 50 m² Wohn/Esszimmer und Küche

    Ich hab's ... vielen lieben Dank ... and here they are:

    Was ich nicht hinbekommen habe, sind die Wanddurchbrüche mit jeweils 1.22m - dafür hab ich eben normale Türen eingesetzt mit 1m ... da diese aber nicht unmittelbar bei der Küche zu sehen sind, ist das wahrscheinlich zu vernachlässigen ....

    Und es gibt kein quadratisches Becken wie von Franke, daher hab ich mal 2 runde eingesetzt ....

    Kann mal jemand testen, ob die Dateien funktionieren ???
     

    Anhänge:

  20. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.661
    AW: Offene Küche (Neubauwohnung) in 50 m² Wohn/Esszimmer und Küche

    Sie funktionieren ... .wollte nämlich auch gerade anfangen, deinen Raum mal nachzubilden ;-)

    Der Gesamtraum ist ca. 10 m breit .. oder?

    Die linke Tür, die vom Flur kommt, würde ich andersherum als du es im Alnoplaner dargestellt hast, aufgehen lassen.

    Die kleine Trennwand, die da jetzt noch ist, ist die überhaupt noch notwendig? Und wenn, wäre es nicht sinnvoller, sie weiter nach links hinter die linke Tür zu setzen?

    Hier noch der Grundriss deiner Planung:
    Thema: Offene Küche (Neubauwohnung) in 50 m² Wohn/Esszimmer und Küche - 106018 -  von KerstinB - kf_nirtak_20101104_EigVar1_grundriss.jpg
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Herausforderung: Offene Küche im Reihenendhaus mit Kochblock Küchenplanung im Planungs-Board 24. Nov. 2016
Offene Küche mit Halbinsel in Neubau-EFH Küchenplanung im Planungs-Board 17. Nov. 2016
Status offen offener Wohnessbereich mit Küche, schwieriger Grundriss Küchenplanung im Planungs-Board 3. Nov. 2016
Neue offene Küche mit Halbinsel in EFH Küchenplanung im Planungs-Board 2. Nov. 2016
Status offen Offene Küche in Neubau DHH Küchenplanung im Planungs-Board 2. Nov. 2016
Offene 6 qm Küche in Neubauwohnung Küchenplanung im Planungs-Board 31. Okt. 2016
Offener Küchen-, Wohn,- Essbereich. Optik Bodenbeläge Teilaspekte zur Küchenplanung 27. Okt. 2016
Status offen Halb-offene L-Küche mit Trennwand zum Essbereich Küchenplanung im Planungs-Board 23. Okt. 2016

Diese Seite empfehlen