Fertiggestellte Küche Neues Haus, kleine Küche, aktuell 3 Planungsangebote, Hilfe erbeten zu Herstellerausw

Tomgar3

Mitglied
Beiträge
63
Liebe Grüße wertes Kuechenforum,

und ja, mich/uns plagt die Kuechenfrage*clap*



Eingebaut werden soll die Küche so Mitte August, rumlaufen und Küchen ansehen können wir allerdings nicht mehr lange, weil Mitte Mai die Umbauphase des Hauses beginnt, da hats dann keine Zeit mehr.

Ursprünglich war der Plan, gute E-Geräte, geplant waren 5xNeff und dann einfach was Ikea drumherum, so im Limit von 6k.

Dann fuhren wir halt doch mal etwas rum, und stehen nun mit 3 Angeboten und vielen Fragezeichen im Raum.
Und natürlich über unseren eigentlichen Preisvorstellungen.

Und jeder der Küchenplaner läßt kein gutes Haar am anderen Hersteller.

Also dachte ich mir, ich zeig euch mal unseren aktuellen Planungsstand, und bitte um eure Denkanstöße und Hilfen.*foehn*
Vor allem hinsichtlich der Aufstellungen und der genannten Endpreise, die alle noch die genannten Erstpreise der Händler sind, ich habe da noch nichteinmal nach irgendeinem Preisnachlass gefragt. Wobei da einer bei ist der so ne 50% + 10% + 10% Werbeaktion alles gerechnet hat.

Ich habe mal alles in ein *.pdf gepackt, da dort aber die Beschreibung fehlt, hier kurz die Legende dazu:

1.) Preisübersicht der 3 Angebote
2.) Raummaße
3.) Impuls Dreinsicht
4.) Impuls Draufsicht
5.) Brockmann Draufsicht
6.) nobila - Bild der Oberflächen
7.) nobilia - Draufsicht
8.) nobilia - Highboard




Ich bin grad etwas überfordert :read:

Meinen Dank für jede Intention und jeden freien Gedanken!

Regards
der Tom
 

Anhänge

KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Neues Haus, kleine Küche, aktuell 3 Planungsangebote, Hilfe erbeten zu Hersteller

Hallo Tom,
die Küche soll nach rechts hin (Grundrissaufsicht) scheinbar irgendwohin (Esszimmer?) geöffnet werden. Gibt es da mal einen Gesamtgrundriss, damit man die Küche besser einordnen kann?

Zu den Varianten Impuls und Brockmann:
  • Müll ist nicht zu öffnen bzw. man kommt ans Wasser nicht ran, wenn GSP geöffnet ist.

Für alle Varianten:
  • bitte mal die Brüstungshöhe oben in der Checkliste angeben, denn warum muss die APL zur Wand unten (Grundrissaufsicht) so auslaufen?
  • ist irgendwo noch ein Heizkörper geplant?
  • Welche Arbeitshöhen sind geplant? Bei 189 cm Körpergröße sollte man vielleicht mal prüfen, dass man ein Programm mit möglichst hohen Korpussen bekommt --> Korpushöhen - Rastermaße - Auszugs-Innenmaße - Stauraumplanung , z. B. Nobilia, aber mit Maxikorpussen oder Beckermann. Hier sind auch Küchen verlinkt mit Stauraumbeispielen
  • Front .. bei der Nobilia steht etwas von Folie, besser wäre Schichtstoff (robust) oder Lack
  • Mikrowelle oder so soll nicht verwendet werden? Wenn doch, soll die auf die APL? Fände ich schlecht, dann lieber den Hochschrankblock höher ausführen, dann verkommt er auch nicht zur Ablagefläche. Mikrowelle könnte dann auch ein einfaches Standgerät hinter einer Klappe sein.
  • Schublade unter Kochfeld sollte eingeplant werden --> Induktion und Schublade

Bei den Preisen ... sind die alle mit Lieferung aber ohne Montage?
 

Tomgar3

Mitglied
Beiträge
63
AW: Neues Haus, kleine Küche, aktuell 3 Planungsangebote, Hilfe erbeten zu Hersteller

Hallo Kerstin :-)
Hallo Tom,
die Küche soll nach rechts hin (Grundrissaufsicht) scheinbar irgendwohin (Esszimmer?) geöffnet werden. Gibt es da mal einen Gesamtgrundriss, damit man die Küche besser einordnen kann?
Es geht nach rechts ins Esszimmer weg. Da wo groß WEG steht, kommt die Wand noch weg, evtl sogar die gesamte rechte Wand, das steht alles noch in Frage und kann derzeit alles bedacht werden wie man möchte.

Was NICHT wegnehmbar ist, die Ecke wo die Ese geplant ist, denn da läuft ein Schornsteinzug lang :-)

Anmerkungen zur Zeichung (siehe Anhang):
-genanntes Flur und Diele wird ein Bereich (Eingangs und Essbereich
-oberes rechtes Zimmer (Wohnzimmer) wird die Wand zum Essbereich größtenteils entfernt
-Grunddenken: Offene Räume schaffen
-Türen sind unnütz*dance*

Hallo Tom,

Zu den Varianten Impuls und Brockmann:
  • Müll ist nicht zu öffnen bzw. man kommt ans Wasser nicht ran, wenn GSP geöffnet ist.
Oha, wie siehst du sowas?
Ich hab nichtmal nen Plan bisher wo ich meinen Müll hinpacke :-)
Da überlege ich aktuell ob ich direkte Rutschen in den Keller oder Aussenbereich einbaue :-)
Wo vermutest du denn Müll und Wasser?

Hallo Tom,
Für alle Varianten:
  • bitte mal die Brüstungshöhe oben in der Checkliste angeben, denn warum muss die APL zur Wand unten (Grundrissaufsicht) so auslaufen? Muss ich leider aktuell passen, habe keine Maße dafür. Einzig dass 50cm von der Ecke weg das Fenster beginnt, wo der Heizkörper drunter hängt.
  • ist irgendwo noch ein Heizkörper geplant? Siehe hier drüber :-)
  • Welche Arbeitshöhen sind geplant? Bei 189 cm Körpergröße sollte man vielleicht mal prüfen, dass man ein Programm mit möglichst hohen Korpussen bekommt --> Korpushöhen - Rastermaße - Auszugs-Innenmaße - Stauraumplanung , z. B. Nobilia, aber mit Maxikorpussen oder Beckermann . Hier sind auch Küchen verlinkt mit Stauraumbeispielen Aktuell haben wir 91er, die Impuls und nobilia sind mit 96er geplant.
  • Front .. bei der Nobilia steht etwas von Folie, besser wäre Schichtstoff (robust) oder Lack Ui, ich habs vergessen was es exakt war ;( Vielleicht kann wer aus der Bezeichnung auf dem Bild etwas rauslesen?) Aber ich denke Lack wird dann einfach teurer, und ich glaub die Planering hat gestern noch was von antistatischen Folien gequatscht, was auch praktisch wäre gegen Staub.
  • Mikrowelle oder so soll nicht verwendet werden? Wenn doch, soll die auf die APL? Fände ich schlecht, dann lieber den Hochschrankblock höher ausführen, dann verkommt er auch nicht zur Ablagefläche. Mikrowelle könnte dann auch ein einfaches Standgerät hinter einer Klappe sein. Da war die einzig Clevere die nobilia Tante, die hat ne MW über dem Einbauofen geplant, also nen ach dafür. Auf die APL kommt keine mehr, da wäre aber in Gedanken noch genug Platz an den Wändern :-)
  • Schublade unter Kochfeld sollte eingeplant werden --> Induktion und Schublade Ich bin verwirrt, alel Küchenplaner bisher haben gesagt das unter nem Induktionsfeld Platz bleiben muss für die Lüftung?!?

Hallo Tom,
Bei den Preisen ... sind die alle mit Lieferung aber ohne Montage?
Oha, vielleicht falsch ausgedrückt von mir: "Die genannten Preise sind alles Inklusive, bis zur Endmontage!
Einzig bei der Nobilia müsste ich die Wasseranschlüsse extra bezahlen, aber lass gut sein, das geht grad noch selber :-)

Ich hoffe ich hab keine Nachfrage vergessen? :-)°°:nageln:

Regards
der Tom
 

Anhänge

KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Neues Haus, kleine Küche, aktuell 3 Planungsangebote, Hilfe erbeten zu Hersteller

Na ja, üblicherweise packt man den Müll unter die Spüle ;-) .. Müllrutschen??? Weiß ja nicht, ob das so praktikabel ist.

Was wird denn alles wie erneuert? Werdet ihr in der Diele den Essplatz planen?

Zur Arbeitshöhe von 96 cm ... ist die ausgetestet? Seid ihr beide so groß? Ich habe z. B. 98 cm bei 180 cm Körpergröße.
Bei 72 cm Korpushöhe (Impuls, Nobilia) ergibt das 20 cm Sockelhöhe, da solltet ihr dringend bei Nobilia überlegen, auf Maxikorpus von 86 cm umzusteigen und dann eine Arbeitshöhe von ca. 98 cm anzudenken:
- 4 cm APL
- 86 cm Korpushöhe
- 8 cm Sockelhöhe
---------------
=98 cm Arbeitshöhe

Zu Induktion und Schublade, lies dir einfach den verlinkten Thread durch. Gerade das Neff-Feld ist schon mehrfach auch in den hier verlinkten Küchen (Thread Korpushöhen etc.) mit Schublade eingebaut worden.

Antistatische Folie .. ich darf mal ein wenig schmunzeln ;-) ... seht euch mal um, durchsucht das Forum mal nach dem Stichwort Folie und laßt euch auch mal Schichstoff und Lack anbieten. Meist sind die Aufpreise gar nicht so hoch.

Wo soll denn die Abluft rausgeführt werden?
 

Tomgar3

Mitglied
Beiträge
63
AW: Neues Haus, kleine Küche, aktuell 3 Planungsangebote, Hilfe erbeten zu Hersteller

Na ja, üblicherweise packt man den Müll unter die Spüle ;-) .. Müllrutschen??? Weiß ja nicht, ob das so praktikabel ist. Naja, wenn ich das alles direkt aus der Küche weg habe, find ichs besser. Ganz ehrlich, diese lustigen kleinen Mülldinger die wo alle verbauen, die hab ich nach einmal kochen voll, da habsch kei Lust druff °°

Was wird denn alles wie erneuert? Werdet ihr in der Diele den Essplatz planen? Jo, die Diele laut Zeichnung gibt den neuen Essbereich. Und erneuert wird die kplt. Elektrik, Heizungs-/Wasseranlage udn ggf. die Fenster. Fussböden ist alles neue Dielung, die wird abgezogen und aufgearbeitet auf Natur! Küche selbst bekommt Fliesung.

Zur Arbeitshöhe von 96 cm ... ist die ausgetestet? Seid ihr beide so groß? Ich habe z. B. 98 cm bei 180 cm Körpergröße.
Bei 72 cm Korpushöhe (Impuls, Nobilia) ergibt das 20 cm Sockelhöhe, da solltet ihr dringend bei Nobilia überlegen, auf Maxikorpus von 86 cm umzusteigen und dann eine Arbeitshöhe von ca. 98 cm anzudenken:
- 4 cm APL
- 86 cm Korpushöhe
- 8 cm Sockelhöhe
---------------
=98 cm Arbeitshöhe
Die Idee hat was! Das nehme ich mal auf!!! Generell bin nur ich von uns beiden so groß, aber ich bin A1: der Hauptkoch und A2: der mit dem Rückenproblenen :-) Mein Frauchen lebt aktuell ganz gut mit der 91er, und hat eben keinerlei Probleme im Rücken.

Zu Induktion und Schublade, lies dir einfach den verlinkten Thread durch. Gerade das Neff-Feld ist schon mehrfach auch in den hier verlinkten Küchen (Thread Korpushöhen etc.) mit Schublade eingebaut worden.
Habsch getan, werd ich einwerfen!!!

Antistatische Folie .. ich darf mal ein wenig schmunzeln ;-) ... seht euch mal um, durchsucht das Forum mal nach dem Stichwort Folie und laßt euch auch mal Schichstoff und Lack anbieten. Meist sind die Aufpreise gar nicht so hoch.
Nehm ich ebenfalls auf!

Wo soll denn die Abluft rausgeführt werden?
In den Schornstein! Ich schrieb ja, da wo die Esse eingezeichnet ist, muss die Wand bleiben, weil Schornstein. Und ja, die Esse hängt dann da ganz alleine dran :-) Die anderen Verbraucher haben ihren eigenen Schornstein zwischen den beiden Wohnzimmern :-)*kfb*

Was meinsu denn, sollte man versuchen den Preis zu drücken, oder eher in den Preis die anderen Dinge mit hinein zu deckeln, so wie eben Lack, Korpushöhen, etc...?
Oder sind alle drei Angebote nicht so ratsam weil....?

So, ich husch mal in die Sonne, neuen Garten langsam entrümpeln bevor wir die Schlüssel fürs neue Haus kriegen :-)

Regards
das Tom
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Neues Haus, kleine Küche, aktuell 3 Planungsangebote, Hilfe erbeten zu Hersteller

Zu Preisen kann ich wenig sagen, wie gesagt, die Planungen mit Eckspüle finde ich überhaupt nicht überzeugend. Und Müllrutschen sehe ich als Hygieneproblem oder willst du da mit Wasser nachspülen?

Wo genau wie die Esse liegt, kann man so exakt aus deinem Grundriss ja nun nicht erkennen ;-)

Bist du denn von der Planung überzeugt? Bekommst du alles unter, was du unterbekommen möchtest? Stellst du dir die Arbeitsabläufe so vor?

Wenn du dir grundsätzlich die hohe Arbeitshöhe vorstellen kannst, aber auch mal Wert auf die Hilfe deiner Frau legst, könnte man z. B. je nach Brüstungshöhe einen niedrigeren Arbeitsbereich (evtl. wg. Heizung auch ohne Unterschränke) am Fenster andenken.

Vielleicht guckst du dir die Situation nochmal genau an, vermißt mal alles nochmal, auch Heizung (wie weit in den Raum stehend, wie breit), Brüstungshöhe und dann klärt man nochmal die ideale Küchenaufteilung.

Wenn evtl. neue Fenster, dann könnte man bei recht niedriger Brüstungshöhe auch an Fenster mit festem Brüstungselement denken. Da kann die APL dann in aller Regel um einiges höher gelegt werden, als wenn der Fensterflügel gleich über der Brüstung beginnt.
 

Tomgar3

Mitglied
Beiträge
63
AW: Neues Haus, kleine Küche, aktuell 3 Planungsangebote, Hilfe erbeten zu Hersteller

Überzeugt, ne, so ganz noch nicht, allerdings magelt es mir an Alternativen.

Ich gestehe, wir wollten immer eine offene Küche, so mit Kochinsel und so.
Allerdings waren die anderen Kaufgründe für exakt *dieses* Haus, irgendwie *mehr und überzeugender*, also ham wir nu nur eine kleine Küche.

Es ist und wird eh eine Kompromißlösung.

Jetzt bin ich fast für jede Idee offen, auch wenn mir diese L Planung schlüssig erscheint.

Heizungsmäßig mal schaun, vielleicht ist sogar in der Küche eine Fußbodenheizung umsetzbar, das würde einiges erleichtern.


Deine Begriffe *Brüstungshöhe*, entgehen mir indes noch etwas?

Aber davon ab, da besteht durchaus Spielraum, da die Fenster evtl. eh getauscht werden.
Sofern man also da den Heizkörper wegplant, könnte man die ganze Küche durchaus kplt. überdenken.

Was wir aber nicht wollen, die Frontwand auf die man beim betreten zuläuft, darf nicht eine gesamte Möbelwand werden!!!

Wo aber soll das Highboard hin, wenn die Fensterwand belegt ist? an der inneren Raumwand sähe das wohl bescheiden aus, speziell da dort nach rechts hin die Wände entfernbt werden.


Ich tacker den Heizungsbauer heute mal an!


Weitere Ideen..her damit°°

Regards
Das Tom
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Neues Haus, kleine Küche, aktuell 3 Planungsangebote, Hilfe erbeten zu Hersteller

Brüstungshöhe = die obere Kante der Fensterbank ;-)
 

Tomgar3

Mitglied
Beiträge
63
AW: Neues Haus, kleine Küche, aktuell 3 Planungsangebote, Hilfe erbeten zu Hersteller

Brüstungshöhe = die obere Kante der Fensterbank ;-)

Daanke :-)

Aber ich sag mal so, eigentlich würde ich da ungern etwas vor das Fenster ziehen. Also auch dann nicht wenn ich ein neues Fenster entsprechend planen würde.
Wir haben aktuell unsere APL über die gesamte Fensterfront, und eigentlich wollmer das nimmer. :-)°°


Ich hab übrigens mal ein bisserl mit dem ALNO Planer rumgespielt.
Zwar tu ich mich noch etwas schwer, und finde nicht die richtigen Spüleinsatz, oder schaffe die Abschrägung in die Fensterecke nicht, geschweige denn 140er Highboards...


aber so ungefähr könnten mer uns des scho vorstellen.
Selbst mit den Arbeitsabläufen...

mal Blicke werfen bitte!


Lieb grüßend..
Tom:girlblum:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Neues Haus, kleine Küche, aktuell 3 Planungsangebote, Hilfe erbeten zu Hersteller

Hallo Tom,
wäre nett, wenn du ein oder zwei Ansichten und den Alnogrundriss als Bilddateien erstellst und anhängst --> Alnohilfe Kapitel 3
 

Tomgar3

Mitglied
Beiträge
63
AW: Neues Haus, kleine Küche, aktuell 3 Planungsangebote, Hilfe erbeten zu Hersteller

@Kerstin

Grummel, hätte gedacht das Programm erlaubt die Datentransfers so ;(, sorry, mein Fehler °°

Das mit dem scrollen in den Perspektiven kapier ich auch nit so ganz, drum wirkt es etwas verzerrt und nicht ganz Maßgetreu.

Für Eindruck sollte es aber reichen.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Neues Haus, kleine Küche, aktuell 3 Planungsangebote, Hilfe erbeten zu Hersteller

Guten Morgen Tom,
klar könnte man erst die Alnodateien herunterladen, dann den Alnoplaner anschmeißen und sich dann deine Planung angucken, aber das ist halt mit mehr Aufwand verbunden ;-) .. tja, und jetzt hast du die Alno-Dateien gelöscht ... kann man also nicht weiterarbeiten damit ;-)

Hmm, soll die Spüle in den langen Eckschrank? Die GSP nur 45 cm breit? Und der Schrank am Fenster wird sich so nicht öffnen lassen, wenn dort die Heizung ist.
Halt, jetzt lese ich deinen Text oben nochmal ... so richtig hast du ja jetzt nichts geändert.

Soll eigentlich auch der Wandteil hinter dem rechten Auszugsunterschrank weg? Ich verstehe nämlich immer noch nicht genau, wo der Schornstein sitzt.

EDIT: Vielleicht sagst du mal, von wo bis wo der Schornstein an der 340 cm sitzt. Beginn- und Endpunkt jeweils aus der Ecke links oben (Grundrissaufsicht) gemessen.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Neues Haus, kleine Küche, aktuell 3 Planungsangebote, Hilfe erbeten zu Hersteller

So, jetzt habe ich den Alnoplan mal etwas größer angelegt.

Die grüne Wand im Grundriss bleibt die so in voller Länge?

Wo werdet ihr essen?

Ob die Diele so breit ist oder die 360 cm die Treppe mit umfassen, konnte man den Plänen nicht genau entnehmen. Ich vermute mal, die Treppe ist dort mitenthalten.
 

Anhänge

Tomgar3

Mitglied
Beiträge
63
AW: Neues Haus, kleine Küche, aktuell 3 Planungsangebote, Hilfe erbeten zu Hersteller

So, jetzt habe ich den Alnoplan mal etwas größer angelegt.

Die grüne Wand im Grundriss bleibt die so in voller Länge?

Wo werdet ihr essen?

Ob die Diele so breit ist oder die 360 cm die Treppe mit umfassen, konnte man den Plänen nicht genau entnehmen. Ich vermute mal, die Treppe ist dort mitenthalten.
1.) Grüne Wand bleibt, weil direkt dahinter ist der Schornstein, laut meiner Erinnerung.
Ungefähr wo hier auf dem Bild die Steckdose oben links sitzt.
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Genaues Maß muss ich erst schaun dass ich dazu nochmal reinkann!

2.) Esstisch kommt in die jetzige Diele. Wahrscheinlich unterhalb des Treppenbereiches. (Auf dem Plan direkt links daneben.)

3.) naja, die Aufmaßplanung von der Maklerin ist eher dürftig zu nennen.
Da wo 3.80m in der Diele steht, sollen wohol eher 4,60m stehen, dann wären die beiden gegenliegenden Außenwände auch gleich lang :-)
Und die beiden 3,60er Maße stimmen wohl auch nicht, da unmöglich.

Aber die Platzierung des Tisches findet trotzdem da drin statt :-)


Generell, sofern du aus den Bildern vielleicht deine Infos ziehen kannst...
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Speziell unten in der Diele allerdings, denk dir die Wände weg, da spielt nen Vorschlaghammer Pogo bald :-)


Und, Danke für deine Mühe! *top*

Regards
der Tom
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Neues Haus, kleine Küche, aktuell 3 Planungsangebote, Hilfe erbeten zu Hersteller

Hallo Tom,
bleibt diese Nische:
proxy.php?image=http%3A%2F%2Fladyundriller.de%2FAlben%2FHauswelten%2FInnen_vor%2520Kauf%2Fslides%2FEG_Stauraum_Kueche_Esszimmer.JPG&hash=a272b60bf4a4fbb15069c1970740af1f


Ich würde ja das ganze Teil erstmal ordentlich ausmessen. Gerade, wenn ihr in die Diele auch den Essplatz integrieren wollt. Dazu gehören dann auch die Wanddicken.

Deshalb lege ich die Alno-Grundrisse auch immer gerne etwas größer an, damit man wenigstens die in der Umgebung der Küche geplanten Sachen mal mit integrieren kann und ein besseres Gefühl für Laufwege und Möglichkeiten bekommt.

Das wird bestimmt ein nettes Haus. Wird im Wohnzimmer ein Gartenzugang realisiert werden?
 

Tomgar3

Mitglied
Beiträge
63
AW: Neues Haus, kleine Küche, aktuell 3 Planungsangebote, Hilfe erbeten zu Hersteller

Die Nische steht noch zur Debatte.
Wir überlegen da unser Essgeschirr unter zu bringen, spart immer das Gelatsche und man hat mehr Platz in der Küche für Kochartikel.

Aber ob wir dazu einen Teil Wand stehen lassen, oder lieber ein offenes System selber bauen, steht noch nicht fest.


Gartenzugang, herrjesses.., klingt schön, aber ich glaub im ersten Step erstmal nicht.
Wir haben eh bereits zwei Eingangstüren, kommen mit der 2ten ja eh schon direkt mittig zwischen beide Gärten.
Also wenn dann in ein oder 2 jahren, dann via erhöhter Terrasse.
Ginge im Moment eh schwieriger, weil wir dazu den hinteren Gartenbereich noch umgestalten müssen, speziell die Obstbäume direkt am Haus.
Sowas sollte in Ruhe gemacht werden.

Ich schau mal obsch die Woche noch andere maße bekommen kann :-)
 

Tomgar3

Mitglied
Beiträge
63
AW: Neues Haus, kleine Küche, aktuell 3 Planungsangebote, Hilfe erbeten zu Hersteller

Neuer Versuch.

Nur die Form.
Das Highboard is ja ziemlich variabel. *2daumenhoch*
 

Anhänge

Tomgar3

Mitglied
Beiträge
63
AW: Neues Haus, kleine Küche, aktuell 3 Planungsangebote, Hilfe erbeten zu Hersteller

Sodele.

Verzeiht mir meine Unfähigkeit, aber ich krieg das weder mit dem Alno noch irgend nem anderen Planer besser hin.
Für sowas bin ich leider etxrem zu hohl ;(


Infos:
-Brüstungshöhe: Also Unterkante Fensterbank is 80cm
-Schornstein: in der Draufsicht Küche, ist ausgehend von der rechten oberen Ecke, der Schornstein exakt 90cm lang nach links weg. Halt auf der anderen Seite, also im Flur :-)
-die Türen: Denkt euch da nur Öffnungen, denn alle eingezeichneten Türen kommen weg, nur die Zargen bleiben.
Da wo links das Loch iner Wand ist, da gehts zum Gästewec, ich hab nur keine Türe da hin geschafft*stocksauer*
-Wand: die rechte Wand die aussieht als wenn sie im Leeren endet... , da geht rechts rdavon die Treppe nach oben und die jetzige Wand wird weggerissen. Wird also offen an die Treppe.

Ich hoffe das verwirrt jetzt nicht noch mehr :-)
 

Anhänge

KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Neues Haus, kleine Küche, aktuell 3 Planungsangebote, Hilfe erbeten zu Hersteller

Hallo Tom,
du warst ausmessen ;-)

Ich habe mal eine Frage, geht die Treppe nach oben bei der grünen Markierung los?

Wenn das so ist, was ist in der rosa Ecke ... stimmen da die Maße?

Und, geht es da auch irgendwo in einen Keller oder gab es keinen Keller?

Was wollt ihr in der Diele noch alles unterbringen? (Schuhe, Jacken usw?) Wo soll Staubsauger, Wischer etc. hin?


GANZ Wichtig:
Lade bitte die beiden Alno-Dateien mit der mühsam von dir erstellten Aufmaßsituation hoch, sonst wird es schwierig, an deiner Planung weiter zu arbeiten.
 

Anhänge

Tomgar3

Mitglied
Beiträge
63
AW: Neues Haus, kleine Küche, aktuell 3 Planungsangebote, Hilfe erbeten zu Hersteller

Huhu :-)

-Treppe in den Keller liegt an deiner grünen Markierung
-Treppe nach oben ist dein lila, also rechts unten.
Die Treppenbreite bei lila beträgt 110 inklusive Geländer.


Ob die Maße allerdings noch stimmen was da rechts zur Trepe ankommt bezweifele ich. Aber so habt ihr die Maßangabe.

Ich kauf mir die Woche Milimeterpapier und zeichne das per Hand, ich glaub das geht besser.*foehn*


Was kommt wohin:
-nix von deinem Genanntem kommt in diese/s Diele/Esszimmer :-)
-in die kleine Nische rechts neben der Küchenwand (unten) kommt Essgeschirr was eben im Esszimmer gebraucht wird.
-unser Esstisch is aktuell ein 090 x 190er, das wird indes bestimmt hakelig.
 

Anhänge


Mitglieder online

  • mike202
  • Lisa90
  • Shania
  • Snow
  • Smoothie
  • Anke Stüber
  • moebelprofis
  • Rebecca83
  • Oldenburger76
  • Larnak
  • 46&2
  • jemo_kuechen
  • Elba
  • SuseB
  • anwie
  • Conny
  • bibi80
  • CarrieB
  • kuechentante
  • Magnolia
  • SuseK

Neff Spezial

Blum Zonenplaner