Küchenplanung Neubau - hochgebauter Geschirrspüler - Sanitäranschlüsse

tobsenmh

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
40
AW: Küchenplanung Neubau

Es ist der Preis für die Planung von Menorca, bzw. die, die Du unter der Post ID # 26 sehen kannst.

Ich denke, dass ein 200l Kühlschrank reichen sollte... Ist das denn wirklich so "wenig"? Ich vergleiche das halt mit unserer momentanen Situation, die weitaus "eingeschränkter" ist. Wir werden später im Keller auch noch einen Gefrierschrank haben.

Die Arbeitsplatte (normale, also kein Granit) ist mit dabei. Eine Nischenauskleidung über´m Kochfeld aus Glas ebenfalls. Die Wandvertafelung allerdings (noch) nicht.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.713
AW: Küchenplanung Neubau

Und welche Korpushöhe hat die Wellmann-Küche?

Ich würde bei 92 cm Arbeitshöhe immer versuchen eine 6rasterige Küche zu wählen. Wenn man dann noch viel auf 1-1-2-2- Unterschränke achtet, gewinnt man rundum eine Stauraumebene hinzu. Und man kann sehr viel auch in Auszügen unterbringen.


Was heißt 6rasterig werden:
full


Typische Korpushöhen für 5-rasterig: 65cm, 70 cm, 72 cm, 75cm.

Typische Korpushöhen für 6-rasterig: 78cm, 79,8cm, 86,4cm

In Korpushöhen - Rastermaße - Auszugs-Innenmaße - Stauraumplanung sind diverse Hersteller mit ihren Standardkorpushöhen verlinkt.

Wenn man dann z. B. einen 78cm hohen Korpus wählt, ergeben sich folgende Maße
- 78 cm Korpushöhe
- 4 cm APL-Höhe
- 10 cm Sockelhöhe
-----------------
= 92 cm Gesamthöhe=Arbeitshöhe

Typische Hersteller wären Schüller , Häcker , Bauformat , Beckermann , Brion, Leicht, Alno usw.
---------------
Zum Angucken, wie Stauraum genutzt werden kann:
Küche von atmos
Küche von biggimaus
Küche von Bodybiene
Küche von Missjenny
Küche von KerstinB
Küche von Jelena
Küche von Ulla
Nekos Küche
Darlas Küche
 

tobsenmh

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
40
Angebot 2

Aaaaalso das "Angebot" 1 ist ein 5-Raster...

...genauso wie das Angebot 2, welches ich nun hier vorstellen möchte:

Nach wie vor geht es um die Küche aus # 26:

Nolte Küche, Front 76M Lack, Magnolia softmatt
Laminat - APL APD 40mm mit Dickkante

E-Geräte:
Siemens-Hausgeräte Deutschland - Produktsuche - Kochen und Backen - Backöfen und Herde - HB73AB550

Siemens-Hausgeräte Deutschland - Produktsuche - Kochen und Backen - Kochfelder und Kochstellen - EH801SN11E

Siemens-Hausgeräte Deutschland - Produktsuche - Kühlen und Gefrieren - Kühlschränke - KI26FA50

Siemens-Hausgeräte Deutschland - Produktsuche Energiespargeräte - Geschirrspülen - Standard-Geschirrspüler - SX66M054EU

Swing - FSW 918 BK XS Glas schwarz

Preis: 12.000 Euro, also 2000 Euro mehr als "Angebot1". Diese 2000 Euro sind ungefähr der Preisunterschied, wenn man die E-Geräte untereinander vergleicht (I-Net-Recherche)...

Was sagt Ihr? Die Küchenmöbel kosten ja bei beiden Angeboten dann im Prinzip gleich viel... oder? Ist Nolte dann Wellmann vorzuziehen?

Viele Grüße
Tobias

PS: Angebot 2 kostet dann mit einer Granitplatte "nur" 2000 Euro mehr... Angebot 1 würde ca. 3000 Euro mehr kosten...
 

tobsenmh

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
40
AW: Küchenplanung Neubau

Ich sehe getade noch, dass bei Angebot2 nun keine Schublade mehr unter dem Kochfeld vorhanden ist... Ist dies technisch aufgrund der Tiefe des Kochfeldes nicht mehr möglich? Beim Granit Angebot ist dort noch eine Schublade vorhanden...
 

Anhänge

  • Unbenannt.jpg
    Unbenannt.jpg
    31,1 KB · Aufrufe: 111

Magnolia

Mitglied
Beiträge
6.834
AW: Küchenplanung Neubau

Hallo,
bei den neuen Induktionsfelder dürfte es eigentlich kein Problem sein, dass unter dem Kochfeld noch eine Schublade (evtl. innen nicht so hoch) ist.
Früher waren die Induktionsfelder dicker.
Ich persönlich finde diese Schublade unter dem Kochfeld wichtig.
LG Magnolia
PS: aus den 3 Unterschränken könnte man auch 2 Unterschränke nehmen und das Kochfeld mittig aufsetzen. Das spart auch Geld.
Stelle doch mal die momentange Planung hier rein.
 
Zuletzt bearbeitet:

tobsenmh

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
40
AW: Küchenplanung Neubau

Also es geht um die schon unter #26 gepostete Küchenplanung. Zur Übersichtlichkeit aber dann jetzt nochmal hier zusammengefasst... Die jeweiligen Ausführungen der Fronten und die E-Geräte sind unter "Angebot1" und "Angebot2" beschrieben.
 

Anhänge

  • Ansicht_Herd.jpg
    Ansicht_Herd.jpg
    44,7 KB · Aufrufe: 155
  • Plan.jpg
    Plan.jpg
    29,9 KB · Aufrufe: 188
  • kf_tobsenmh_U4.POS
    7,1 KB · Aufrufe: 122
  • kf_tobsenmh_U4.KPL
    4,1 KB · Aufrufe: 105
  • Draufsicht.jpg
    Draufsicht.jpg
    47 KB · Aufrufe: 134
  • Ansicht_Wand.jpg
    Ansicht_Wand.jpg
    51,3 KB · Aufrufe: 126
  • Ansicht_Spuele.jpg
    Ansicht_Spuele.jpg
    45,2 KB · Aufrufe: 131

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.713
AW: Küchenplanung Neubau

Wenn Wellmann auch nur 5rasterig ist, dann dürfte die Korpushöhe nur 71 oder sogar nur 65 cm. Wolfgang, hilfe :rose: ... oder Tobias, frag halt einfach mal nach den Korpushöhen.

Die 5 Raster von Nolte haben eine Korpushöhe von 75 cm. Da würde ich dann Nolte bevorzugen.

Ist Wellmann denn auch eine Lackküche?
 

tobsenmh

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
40
AW: Küchenplanung Neubau

Also Kerstin, die Front heißt "Talea 170 magnolienweiß supermatt Lack" und besteht aus einem "matten" Lack. Die Korpushöhe ist an einem Feiertag nicht wirklich einfach herauszubekommen, aber ich bleib dran ;-)
 

tobsenmh

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
40
AW: Küchenplanung Neubau

Danke taylor, habe mich auf dieser "Design-Flash-Homepage" nicht zurecht gefunden^^

@ Kerstin: Die Korpushöhe beträgt 71,1 cm ;-)

--> Also ist in dieser Hinsicht Nolte mit 75 cm klar besser, oder?

Da wir jetzt ja wissen, was wir wollen (nochmal Danke für Eure Planungshilfe), werden wir jetzt noch auf Preisvergleichsjagd gehen. Außerdem habe ich mir nochmal einen Checkliste zur Küchenqualität gemacht. Sind alle wesentlichen Punkte berücksichtigt, oder fehlt noch etwas elementares?
 

Anhänge

  • Checkliste_Kuechenqualität.pdf
    39,3 KB · Aufrufe: 210

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
21.455
Wohnort
Schweiz
AW: Küchenplanung Neubau

;-) hast Du das Ranking und die Kriterien schon mal angeschaut?
 

tobsenmh

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
40
AW: Küchenplanung Neubau

Jepps, hatte ich schon gesehen, war mir aber noch nicht vollständig genug - jetzt wird er auch noch aufmüpfig :tounge:

(Bitte nicht falsch verstehen, finde das Forum ist eine suuuuuper Hilfe!)

--> Kann noch jemand was zu den geforderten Preisen für die Angebote 1 und 2 sagen? Sind die angemessen, oder eher nicht?

Viele Grüße
Tobias
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.713
AW: Küchenplanung Neubau

Wie du schon selber festgestellt hast, sind die Möbelpreise im Grunde identisch, da im zweiten Angebot höherwertige Geräte dabei sind. Z. B. XXL-GSP (5 cm mehr Innenhöhe), das Siemenskochfeld finde ich sehr gelungen usw.

Wichtiger als mind. 72 cm Korpushöhe finde ich 6 Raster, weil das eben Stauraum durch Staufläche gibt. Und in dem Zusammenhang dann halt 78 cm Korpushöhe.
 

tobsenmh

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
40
Angebot 3

Hier nun also nochmal ein drittes Angebot. Es handelt sich um eine ALMA Küche mit (Matt-)Lackfront, Korpushöhe 72cm. APL-Höhe 92cm. Die E-Geräte sind:

FALMEC Quasar*120cm Wand-Dunstabzugshaube - Startseite - moebelplus.de

Ellerbrock - Shop - Siemens KI24FA65 Siemens KI24FA65 KI24FA65

Siemens Einbau-Geschirrspüler SX66M055EU / vollintegrierbar Elektro-Großgeräte Spülen Einbaugeschirrspüler

SIEMENS Induktions-Kochfeld EH875ME21E / EH 875 ME 21E Online-Shop Bielmeier

Siemens HB 33 AU 545 Edelstahl kaufen auf Innova24.biz

Der ganze Spaß kostet 11.000 Euro.
Wie ist Eure Meinung zu diesem Angebot?

Viele Grüße
Tobias
 

Anhänge

  • Ausdruck_Alma.jpg
    Ausdruck_Alma.jpg
    35,6 KB · Aufrufe: 129

Magnolia

Mitglied
Beiträge
6.834
AW: Küchenplanung Neubau

Hallo Tobias,

ich würde AUF GAR KEINEN FALL bei einer 92er Arbeitshöhe einen 72 cm hohen bzw. 5-rastigen Korpus wählen. Für mich käme nur 6er-Raster in Frage. Das ist doch viel geschickter. Preislich macht es oftmals nix oder kaum was aus, wenn Du geschickt verhandelst.

Das gibt doch einen unschönen Sockel . Früher gab es tatsächlich immer diese 72 cm-Korpen, warum also 5er Raster nehmen, wenn es auch 6er Raster gibt?
Gibt es dafür einen bestimmten Grund? Bitte kläre uns hierzu auf
embarrassed.gif


Liebe Grüße Magnolia
 

tobsenmh

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
40
AW: Küchenplanung Neubau

Hallo Magnolia,

Nolte und Alma haben 75er bzw 72er Korpushöhen. Damit ist doch kein 6er Raster realisierbar, oder doch?

Viele Grüße
Tobias
 

Magnolia

Mitglied
Beiträge
6.834
AW: Küchenplanung Neubau

Ich denke Schüller next 125 könnte 6er Raster mit 75 cm sein.
Also 6 x 12,5 cm = 75 cm.
Was für eine APL willst du denn haben? Also welche Stärke?
Liebe Grüße Magnolia
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben