Küchenplanung Küchenplanung - Neubau

Evelin

Mitglied

Beiträge
23.948
leider paßt es eben wegen der IKEA Maße nicht. Um das

1697680858409.jpg
zu stellen, braucht man 10cm mehr Wand, also 370cm. Die 10cm Extra sind für Verputz, Wange und Blende. Ohne die extra 10cm wird es halt nicht so gleichmäßig, es entsteht ein breiter Abstand links neben dem KS zur Flurwand.

An der Wand KS, 60er HS mit BO und 3 x 80er US, also genau wie die Insel.

Ich würde diesen Punkt mit dem Bauunternehmen nochmal besprechen.
 

Melanie 75

Premium
Beiträge
4.881
Mehr wäre natürlich besser. Ich habe die Wandzeile mit 340 geplant, da 360 Rohbaumaße sind. Ginge sich mit 2 mal Hochschrank , 60 Kochfeld und 2 mal 80 US auch aus.(Plus je 5 cm Blende)
 

Prm2020

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
19
dann bleibt halt nicht mehr viel von der Insel übrig, wenn rechts und links 90cm Durchgang bleiben soll. 360cm Rohbau, davon gehen auf beiden Wandseiten der Verputz noch ab und die insel hat an beiden noch Wangen, die ca 2cm dick.

Ich sehe eigentlich dafür auch gar keinen Bedarf.
Anhang anzeigen 382406

Wenn es machbar ist, würde ich planrechts eine Terrassentür einbauen, die nach außen öffnet.
Vielen Dank! Die Halbinsel sieht gut aus. Danke für den Tipp mit der Wand neben KS. Macht Induktion näher an der Tür wegen des Abluftrohrs Sinn? (Wir werden keine KWL haben, wir werden eine Gasheizung haben, da es hier keine BAFA-Förderung gibt.) Ist dieses Kochfeld Induktion oder Kombi? Die Tür von der Küche zur kleinen Terrasse befindet sich auf der Ostseite. Wie würde man Fenster von der Halbinsel neben dem Esszimmer bis zur Südterrasse einbauen und trotzdem genügend Licht in der Küche haben? Danke noch einmal:-)
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
23.948
erste Frage, wie hoch ist der Raum? danach fragen wir in der Checkliste. Dann kan ich das Rohr noch reinmalen.

Die Abläufe sind besser, wenn das Kochfeld leicht versetzt zur Spüle eingebaut wird und gegenüber der Hauptarbeitsfläche, also wenn du vor der Spüle stehst, wäre das rechts davon.

Ob das Abluftrohr 80cm oder 150cm von der Außenwand weg ist, ist nicht so relevant. Viel wichtiger ist, dass ihr eine gute Haube kauft und kein Billigding, die helfen nicht viel und sind nur laut. Leider sind gute Haube teuer, sind aber die Ausgabe wert.

Habt ihr den KS schon? wenn ja, kannst du ihn verlinken? Ich frage, um zu schauen, welche Abstände er braucht.

Welches Kochfeld habt ihr? 60cm Induktion ?

Hast du das mit 370cm Raumbreite gelesen?
 

Prm2020

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
19
leider paßt es eben wegen der IKEA Maße nicht. Um das

Anhang anzeigen 382420
zu stellen, braucht man 10cm mehr Wand, also 370cm. Die 10cm Extra sind für Verputz, Wange und Blende. Ohne die extra 10cm wird es halt nicht so gleichmäßig, es entsteht ein breiter Abstand links neben dem KS zur Flurwand.

An der Wand KS, 60er HS mit BO und 3 x 80er US, also genau wie die Insel.

Ich würde diesen Punkt mit dem Bauunternehmen nochmal besprechen.
Danke, Evelin! Am Montag haben wir ein Treffen mit dem Architekten, bei dem wir alles genau definieren müssen. Eventuell die Küche um 10 cm Richtung Flur verlegen (der Flur ist jetzt 150 cm breit). Der Ofen im HS sieht gut aus, er kann auch auf dem unteren Element stehen (wir müssen darüber nachdenken). Handelt es sich bei dem Essbereich um ein großes festes Fenster? Danke schön:-)
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
23.948
bitte, wie hoch in etwa ist die Raumhöhe?

oh, ignoriere das Fenster, dachte nur es wird bodentief.

Ignoriere in den Plänen die Raster und Sockelhöhe. Ich kenn mich mit IKEA nicht aus.
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
23.948
ja, das hatte ich erst gedacht, dass ihr, anstelle den BO hoch einbaut, lieber unten und dafür einen hohen Auszugsschrank mit 5 Innenauszügen/Schubladen.

1697693315185.jpg
der Nachteil ist, dass ihr ihr dann keine schöne Symmetrie unten und bei den Wandschränken habt. Deshalb würde ich den BO im HS lassen.

Falls ihr oben lieber Türen haben möchtet (günstiger) wäre es auch besser, wenn die Türen dann nur 40cm breit sind als 60cm. Die 60cm breiten Türen ragen mehr in den Raum. Also bei IKEA wäre das 37cm tiefer Korpus + 60cm geöffnete Tür = 107cm
 

Neuhausen

Premium
Beiträge
301
37 + 60 = 97 ;-)

@Prm2020:
Ich hatte nicht verstanden, dass ihr erst für den Bauantrag plant; ich dachete, der sei schon eingereicht. Es ist sehr gut, das ihr schon jetzt über die Küche nachdenkt!

Der Küche tun 10 cm mehr Breite gut (also Rohbau 3,70 statt 3,60), das Küchen-Standard-Raster ist 60 cm. Ich würde den Platz (10 cm) planoben dem Gäste-WC zuschlagen, nicht der Garderobe.

Die 10 cm könnt ihr gewinnen, wenn

- ihr das Haus 10 cm breiter macht :-)

- ihr den Technikraum 10 cm schmaler macht, also 2,60 statt 2,70. Ob das geht, müsst ihr prüfen. Vor allem die Treppe wird dann kürzer und steiler! Da kann aber die Architektin sagen, ob die Treppe noch "funktioniert".

- ihr den Flur 10 cm schmaler macht, also 1,40. Dann könnt ihr allerdings nichts Größeres (Schrank) mehr aufstellen. Wenn zwei Leute einigermaßen bequem aneinander vorbeikommen wollen, sollte der Flur mindestens 1 m breit sein. Wenn dann noch ein 50 cm tiefer Schrank steht, braucht ihr die 1,50.

Wichtig für den Bauantrag sind die Maße außen und die Angaben, wo Wände stehen.
Außerdem müsst ihr wohl die Lage von Wasseranschlüssen und Abwasserleitungen angeben?
Das Gebäude ist nicht unterkellert? Dann müsst ihr bei einem Spülbecken auf der Insel einplanen, dass unter der Bodenplatte die Abwasserleitung läuft. Due Lage muss jetzt noch nicht ganz exat angegeben werden. (Das heißt nicht, daas ihr das auch so bauen müsst, aber vorsichtshalber würde ich es im Bauantrag angeben.)

Für die Feinplanung der Küche habt ihr dann genügend Zeit.

Die Fenster würde ich lassen, wo sie sind. Die Tür von der Küche auf die Ostterrasse belichtet ausreichend. Der Grundriss sieht gut aus, ruhig, klar, mit genügend Licht von Süden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Prm2020

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
19
bitte, wie hoch in etwa ist die Raumhöhe?

oh, ignoriere das Fenster, dachte nur es wird bodentief.

Ignoriere in den Plänen die Raster und Sockelhöhe. Ich kenn mich mit IKEA nicht aus.
Hier ist ein Bild mit Höhen. Jetzt sind es also 263.
Danke
 

Anhänge

  • image (2).jpg
    image (2).jpg
    43,5 KB · Aufrufe: 30

Evelin

Mitglied

Beiträge
23.948
danke

dh ich würde dann über den Wandschränken und Hochschrank eine Trockenbauabkofferung einplanen und das Abluftrohr dahinter verstecken. In die Außenwand ein Mauerkasten. Genaueres kannst du dann hier von den Profis erfahren, wenn du so weit bist.

Screenshot 2023-10-19 131855.jpg

den Bereich über dem Kühlschrank entweder mit einem Regal "auffüllen" oder mit IKEA Frontmaterial verblenden, was euch gefällt.
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
23.948
oh, ich sehe gerade, du bist sehr groß. Wer ist der Koch (Kochfeldnutzung) bei euch?
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
23.948
testen der geeigneten Arbeitshöhe
gerade stehen, die Schulter nicht anhaben und schneiden, bis es sich richtig anfühlt. Eventuell mehrere Scheidbretter übereinander stapeln und darauf schneiden.

Gefragt hatte ich wegen der Haube. Wenn du eine schöne Optik wie in deinem Bild haben möchtest, nimmst du eine Flachpanelhaube. Man muss halt darauf achten, dass der Wrasenschirm nicht unterm Kinn ausfährt. Also Testen, eventuell mit einem Karton.

Ganz schön sind dann die unsichtbaren Hauben, wo man den Wrasenschirm rausklappt. Beispiel die IKEA Küche von eggnott IKEA METOD Voxtorp Küche L-Form mit Granitarbeitsplatte| Küchenplanung einer Küche von Ikea, sehr gelungen. Wenn du Fragen dazu hast, schicke ihm eine PM oder versuche es in seinem thread mit @eggnott.
 

Prm2020

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
19
danke

dh ich würde dann über den Wandschränken und Hochschrank eine Trockenbauabkofferung einplanen und das Abluftrohr dahinter verstecken. In die Außenwand ein Mauerkasten. Genaueres kannst du dann hier von den Profis erfahren, wenn du so weit bist.

Anhang anzeigen 382425

den Bereich über dem Kühlschrank entweder mit einem Regal "auffüllen" oder mit IKEA Frontmaterial verblenden, was euch gefällt.
Super Idee!
Meine Frau möchte einen Bosch (hoch) KS. Wie hoch wäre es, wenn es wie HS wäre?
Wir haben Induktion 60, aber es ist etwas kaputt. Ist es sinnvoll, ein breiteres zu nehmen?
Dieser HS mit Backofen ist wirklich gut:-)
Was ist das für ein Fenster? Ist es besser, ein größeres festes oder klassisches mit 180 cm zu nehmen?

Wir denken immer noch darüber nach, eventuell die Fenster, Sofa und Türen (vielleicht sind sie etwas zu groß) im Wohnzimmer auszutauschen.
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
23.948
also du möchtest, dass der Kühlschrank genauso hoch wie der HS mit dem BO ist? das wird wahrscheinlich nicht genau in der Höhe zusammenpassen, weil IKEA bez der Maße eingeschränkt ist. Auch mußt du über dem KS etwas Platz für die Hinterlüftung lassen.

Wenn man eine übliche Kühlgefrierkombi nimmt, sind die in etwa 200cm hoch.

IKEA hat HS mit 200 und 220, dazu kommen noch die 8cm Füße. Aber man kann auch andere Füße für IKEA mit anderer Höhe kaufen.

Auf den HS noch einen Wandschrank draufsetzen, aber genügend Platz über den Schränken für den Abluftkanal. belassen.

Ein 80er Induktionskochfeld ist besser, wenn du 2 große Pfannen zB benutzen möchtest.

1697719927298.jpg

Wir denken immer noch darüber nach, eventuell die Fenster, Sofa und Türen (vielleicht sind sie etwas zu groß) im Wohnzimmer auszutauschen.
was genau meinst du damit?
Mir gefallen die Positionen der Fenster und die Breiten gut.

ich würde es so machen

Screenshot 2023-10-19 203622.jpg 1697719516971.jpg

zwischen den Küchenzeilen ein Terrassentür, dreh/kipp. Wenn sie nach innen öffnet, kann man sie halt nicht immer offen stehen lassen.

2 x Panoramafenster, 1 x schmales Fenster über der Couch., und die 360er Schiebeterrassentür.
 

Prm2020

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
19
Mit einer Insel werden die Durchgänge sehr eng und die Arbeitsfläche klein. Kochfeld und Spüle an der Wand gehen sich auch nicht gut aus.
Ich habe jetzt mit 350 Raumbreite geplant, da Rohbaumaße. Von der Eingangstür kann man die Einkäufe auf der Insel ablegen und direkt weiter in den Essbereich gehen. Wichtig ist, dass auch der Kühlschrank vom Essbereich aus gut erreichbar ist.
Das wäre mein Vorschlag.
Warum kann ich die .kpl-Datei nicht öffnen? Welche Version verwenden Sie? Ich habe die Versionen 20, 15, 12 ausprobiert ...
Danke
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
23.948
ich benutze die V15, gibt es im download Bereich

versteife dich nicht zu sehr auf die Bilder vom Alno Planer, in Wirklichkeit sieht es etwas anders aus. Im Planer kann ich auch nur 2 verschiedene Fronten wählen, deshalb ist der KS weiß, weil die OS die 2. Frontfarbe ist. Ich bearbeite meine Bilder häufig hinterher mit dem paint programm von windows.

Ja, die Fenster haben genau die gleiche Breite wie in deinem Hausplan, ja der Flur ist 140cm breit, sonst bekommt man die Küche an der Wand mit IKEA Möbel nicht symmetrisch hin.

Ich finde euren Hausplan und die Fensterpositionen sehr gelungen.

Welche Größe müsste das Bücherregal haben? Das eingestellte Bild gefällt mir auch sehr gut, auch die Fenstersitzbank, die ganze Möbelanordnung, hier hatte jemand ein kreatives Auge für den Raum.

Vielleicht möchtest du das planrechte, 180cm breite Fenster wie ein Sitzfenster gestalten und davor Bücherregale für die Kinder falls das relevant ist?

1697761380345.jpg

Die Couch in meinem Plan ist 300 x 270cm.

Wie ist die Aussicht? ist eine besser als die anderen?
 

Anhänge

  • Kroatien-PLAN2.KPL
    3,9 KB · Aufrufe: 11
  • Kroatien-PLAN2.POS
    13,6 KB · Aufrufe: 9
Zuletzt bearbeitet:

Prm2020

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
19
ich benutze die V15, gibt es im download Bereich

versteife dich nicht zu sehr auf die Bilder vom Alno Planer, in Wirklichkeit sieht es etwas anders aus. Im Planer kann ich auch nur 2 verschiedene Fronten wählen, deshalb ist der KS weiß, weil die OS die 2. Frontfarbe ist. Ich bearbeite meine Bilder häufig hinterher mit dem paint programm von windows.

Ja, die Fenster haben genau die gleiche Breite wie in deinem Hausplan, ja der Flur ist 140cm breit, sonst bekommt man die Küche an der Wand mit IKEA Möbel nicht symmetrisch hin.

Ich finde euren Hausplan und die Fensterpositionen sehr gelungen.

Welche Größe müsste das Bücherregal haben? Das eingestellte Bild gefällt mir auch sehr gut, auch die Fenstersitzbank, die ganze Möbelanordnung, hier hatte jemand ein kreatives Auge für den Raum.

Vielleicht möchtest du das planrechte, 180cm breite Fenster wie ein Sitzfenster gestalten und davor Bücherregale für die Kinder falls das relevant ist?

Anhang anzeigen 382470

Die Couch in meinem Plan ist 300 x 270cm.

Wie ist die Aussicht? ist eine besser als die anderen?
Danke, ich habe kein Glück mit Alno, jetzt versuche ich es noch einmal mit Version 15. Evelin, ich kann deine .kpl nicht öffnen :/
Danke für den Vorschlag, es muss kein Sitzfenster sein, ich mag einfach viel Tageslicht.
Wir haben darüber nachgedacht, das Sofa wie auf dem Bild zu platzieren, da die Rückseite des Sofas dann eine Trennwand wäre, aber wir wollen keine Kellerfenster.
Vielleicht ein Fenster an der Seite wie auf dem Bild oder mit einem größeren BRH..(Westseite).
Das Bücherregal kann so oder etwas größer sein, an der Nordwand beträgt die Breite 270 cm, daher ist es vielleicht besser, wenn das Sofa etwas schmaler ist.
 

Anhänge

  • IMG-5533.jpg
    IMG-5533.jpg
    811,4 KB · Aufrufe: 48

Ähnliche Beiträge

Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Oben