Große Wohnküche im Altbau OHNE Kochinsel

Lauter

Mitglied
Beiträge
4
Wohnort
Berlin
Hallo,

wir bauen eine Berliner Altbauwohnung inklusive Grundrissveränderungen um. Für unsere Wohnküche (ein zusätzliches Wohnzimmer haben wir) bekamen wir von zwei Küchenstudios nur Vorschläge mit gewneuiger Kochinsel und allen anderen Küchenschränken auf der Westwand. Das finden wir ein bißchen banal; auf die Kochinsel würden wir einerseits gern verzichten, weil wir den Raum nicht zerhacken wollen, andererseits soll vom Esstisch (110 x 160-erweiterbar auf 240) natürlich nicht der Abwasch zu sehen sein.

Vielleicht hat jemand eine Idee? (Ab-) + Wasser auf der Westwand. Heizkörper sind unter dem Fenster, ein weiterer muss eingeplant werden. Außerdem soll eine Biedermeiervitrine 110 x 175 x 40 mit in die Küche.

Der weiße Kasten in der unteren Ecke soll den auch noch einzuplanenden Kaminofen darstellen. Wir haben uns sowohl bei Ofen und Küche noch für keinen Hersteller entschieden.


Vielen Dank für ein paar Anregungen abseits des Mainstreams.


Checkliste zur Küchenplanung von Lauter

Anzahl Personen im Haushalt : 4
Davon Kinder? : 2
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 170, 182
Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 77
Fensterhöhe (in cm) : 265
Raumhöhe in cm: : 350
Heizung : Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse : variabel an aktueller Wand
Ausführung Kühlgerät? : Stand-Alone bis 75 cm Breite
Kühlgerät Größe : noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube? : Umluft
Hochgebauter Backofen? : Wenn möglich
Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
Kochfeldart? : Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 60-70
Spülenform: : 1,5 Becken mit Abtropffläche
Weitere geplante Heißgeräte : Dampfgarer mit Wasseranschluß, nein, ohne Wasseranschluß
Küchenstil? : modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Vorhandener Tisch
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 110 x 150
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : kein extra Sitzplatz neben großem Esstisch geplant
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 95
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Brotbehälter, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Küchenmaschine, Toaster, Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Speisekammer, Keller, Abseiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche, Menüs, Snacks
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : meist allein, gelegentlich mit Gästen
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Raumgefühl erhalten, kommunikativ, Vitrine und Gründerzeitesstisch sollen integriert werden
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? :
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? :
Preisvorstellung (Budget) : bis 15.000,-
__________________________Ergänzungen aus Threadverlauf:
Originalgrundriss mit Anmerkungen KerstinB ... dazu Fragen weiter unten.

Große Wohnküche im Altbau OHNE Kochinsel - 280497 - 22. Feb 2014 - 23:55
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beiträge
7.458
Wohnort
Schorndorf
AW: Große Wohnküche im Altbau OHNE Kochinsel

Hallöle, und erst ein mal ganz herzlich :welcome: hier.
Schöne Threaderöffnung, eine kleine Bitte dazu: Bitte die Grundrisse/Skizzen zusätzlich als Bild einstellen, dann haben alle Intressierten einen schnellen Überblick.
Die genaue Position des Wassers (von/bis cm auf der Wand) bitte auch noch angeben.

Im Moment ist recht viel los im Planungsboard, deshalb nicht ungeduldig werden, wenn heut abend noch keine Küche durchgeplant ist;-) .

Derweil mal viel Spass hier und viel nützlichen Input wünscht der
Samy
 

Lauter

Mitglied
Beiträge
4
Wohnort
Berlin
AW: Große Wohnküche im Altbau OHNE Kochinsel

Wasser und Strom werden neu verlegt - wir sind also was das Wasser betrifft, ganz frei auf der Westwand und was Strom betrifft, im ganzen Raum. Auch die Heizung wird neu eingebaut, erst einmal ist ein Heizkörper in der Fensternische geplant, aber auch das ist noch veränderbar.
 
Beiträge
818
AW: Große Wohnküche im Altbau OHNE Kochinsel

Altbau *kiss*.... Also wurde bisher so geplant? Ich mag ja Inseln ;-).
Dadurch, dass nur rechts Wasser sein darf, muss da auf jedenfall Spüle und GSP hin.
Hier mal eine Grobskizze, damit man es sich vorstellen kann.
Könntest Du den Raum im Alnoplaner nachbilden? Umso mehr ihr vorbereitet umso mehr Feedback und Mitarbeit bekommt ihr :-).

LG, Muckelina
 

Anhänge

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Große Wohnküche im Altbau OHNE Kochinsel

Ja, da bleiben Fragen offen. Ich sage als erstes mal .. wir solten jetzt diesen Grundriss wg. Richtungsangaben nutzen. Ich hatte es so verstanden, dass der Kamin nach diesem Plan dann links oben hinkommt. Unten das ist Speisekammer.
134041d1393321177-grosse-wohnkueche-im-neubau-ohne-kochinsel-lauter_20140225_grundrisskueche.jpg



Da wäre ein Bestätigung gut. Außerdem wäre es noch gut, an der 570 cm Wand (Da liegt das Wasser?) zu wissen, wie lang das Stück bis zur Tür genau ist.

Außerdem hilfreich, wohin gehen die Türen rechts und links?

Heizung ist in einer Nische unter dem Fenster?

Wo ist denn bislang ein weiterer Heizkörper vorgeschlagen worden?

Und, entspricht Muckelinas Skizze den bisherigen Vorschlägen? Vielleicht äußert ihr euch dazu mal etwas genauer. Welche Vorstellungen habt ihr denn so?
 

Lauter

Mitglied
Beiträge
4
Wohnort
Berlin
AW: Große Wohnküche im Altbau OHNE Kochinsel

Hallo zusammen und vielen Dank für die Geduld,

im Altbau (von 1897) gibt's immer mal was neues, wir haben gerade das neue Bad rausreißen lassen und mussten jetzt erst mal die Balkensanierung beauftragen.

Den Alno-Planer konnte ich nicht starten, deshalb kein besseres Bild, tut mir leid.

Genau, der Kamin ist Plan oben links, unten links ist die Speisekammer.

Die Tür Plan Mitte links führt in den Eingangsflur, von dort erreicht man auch das Wohnzimmer und ein Kinderzimmer.

Die Tür Plan unten rechts führt zu zwei weiteren Schlafzimmern und einem Arbeitszimmer und den beiden Bädern.

Die Wand bis zur Türzarge ist genau 4,58 m lang.

Der zweite Heizkörper soll irgendwo auf die Seite Plan unten für die bessere Beheizbarkeit, das können wir uns aussuchen. Auch ob Röhrenradiator oder Flachheizkörper ist noch offen, er soll eben gut in den Altbau passen, aber auch nicht zu dominant sein. Ich finde, im Weg wäre er überall.

Die bisherigen Vorschläge waren im Wesentlichen so wie Muckelina es gezeichnet hat. Die Kochinsel finde ich zu gewneuig und zu trennend. Wenn es möglich wäre, die Insel oder auch einen Tresen so zu gestalten, dass er eher verbindend wirkt und in jedem Fall weniger wuchtig ist, fände ich das schon besser, bin aber - siehe Thema - nicht 100%ig von Inseln überzeugt.

Ich würde gern noch die Wand Plan unten für Hochschränke nutzen, aber die stehen dann eben im Bereich der Türen. Nicht so gut. Wenn ich die Vitrine an die Wand der Speisekammer stelle, fürchte ich, dass sie optisch untergeht. An der Wand Plan oben stört sie die gemütliche Ecke mit dem Kaminofen. Hmmm. Fragen über Fragen.

Viele Grüße und vielen Dank aus Berlin
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Große Wohnküche im Altbau OHNE Kochinsel

Hochschränke planunten fände ich gar nicht so blöd. Allerdings hast du dort doch keinen Wasseranschluß - oder? Wg. DGC mit Wasseranschluß.
 

Lauter

Mitglied
Beiträge
4
Wohnort
Berlin
AW: Große Wohnküche im Altbau OHNE Kochinsel

Nein, da gibt's kein Wasser. Den Dampfgarer bzw. Ofen mit DG-Funktion wollten wir sowieso ohne Wasseranschluss.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Große Wohnküche im Altbau OHNE Kochinsel

Na, dann habe ich das mal in der Checkliste angepaßt ;-)
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben