Küchenplanung in Neubau-Mietwohnung

mthShax

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
34
Hey, Du kannst das in den "Ansicht-PDFs" gut sehen :-) links zwei 90er mit 45er Türen und rechts tatsächlich ein 120er mit 2 60er Türen.
 

mthShax

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
34
Ja, mein Fehler! Deine Farbkombi mit dem Holz gefällt mir gut :-[
Herzlichen Dank, das freut mich sehr :-)

Wie ist das nun @Evelin @mozart - wenn das KM 7678 so ein Mist ist: empfehlt ihr ein anderes Miele Feld oder sollten wir dann ggf. gleich auf andere Hersteller, BSH (z. B. EX901LXC1E, PXY801KW1E) oder Novy (z.B. Power 1768) gehen? Und wie ists mit dem Lüfterbaustein - taugt da Novy/Gutmann mehr als Miele oder schenken die sich nix?
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
14.683
Wohnort
Perth, Australien
Mozart hat ein, zwei andere empfohlen, musst mal suchen

Was ist denn die größte Zonengröße, die du brauchst? Damit kannst du schon mal die Kochfelder eingrenzen. Da ist eins, ich glaube Miele oder Siemens mit 2 x flex rechts und links und einem großen in der Mitte. Ich glaube aber es war ein 90er Kochfeld.
 

mthShax

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
34
Hi Evelin, wir haben einen 90er Unterschrank . Die großen Miele -Felder dürften da nicht reinpassen, oder sind die unten schmäler? Wir planen mit 2cm Stein-APL.
Das Siemens hatte ich auch schon auf dem Schirm, das wirkt passend.
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
14.683
Wohnort
Perth, Australien
in der Anleitung steht 916mm für das Miele , man kann den Korpus etwas ausschneiden. 900er Felder gibt es nicht soviele, aber das Siemens erfüllt doch deinen Zweck oder?
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
14.683
Wohnort
Perth, Australien
ja genau, nimm was du kriegen kannst. Lieferzeiten sind in jeder Branche weltweit shocking.
 

mthShax

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
34
Hallo zusammen,

wir haben uns entschieden - die Küchenplanung steht.

...dachten wir bis grade :-)

Ich habe noch eine Änderung vorgenommen, zu der ich eine Meinung brauche..
Wir haben über dem Kochfeld ja einen Lüfterbaustein im Oberschrank . Bislang war der Abstand zwischen APL und OS bei 49,7cm gelegen. Ich habe bei uns nochmal nachgemessen und mir ist das beim Kochen zu wenig.

Mein Vorschlag nun: die Oberschränke in 65cm statt in 78cm zu nehmen, damit der Abstand vom Kochfeld zum OS/ zur DAH ca. 62 cm beträgt. So kann ich auch besser sehen, was ich koche.

Was haltet ihr davon? Bringt das den gewünschten Effekt?

Danke für eure Einschätzung!
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
14.683
Wohnort
Perth, Australien
hab ich dir auf der ersten Seite geschrieben, dass das keine gute Idee ist, auch 62cm ist wenig für dich.
 

Melanie 75

Premium
Beiträge
246
Ich habe seit über 20 Jahren einen Abstand von 57 cm Kochfeld - OS und sehe alles beim Kochen. Ich bin 1.72, bin daher der Meinung dass 62 für euch passen könnten
 

mthShax

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
34
hab ich dir auf der ersten Seite geschrieben, dass das keine gute Idee ist, auch 62cm ist wenig für dich.
Hey @Evelin , sorry, das habe ich total übersehen... stimmt. Du hattest eine Abkofferung vorgeschlagen - wie sieht sowas in der Praxis aus, gibt es dafür Bilderbeispiele im Forum?
Unser KFB hat auch von Verkofferung gesprochen, allerdings eben nur oberhalb der OS.

62 sind jedenfalls sicher besser als 49/50, ich denke, damit sollten wir klarkommen. Gottseidank ist es mir überhaupt aufgefallen, ich glaub, bei 49 hätt ich regelmäßig gek**** ;-)
 

mthShax

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
34
Hallo zusammen,

falls es euch interessiert: ich habe unsere Planung 1:1 im Ballerina Küchenplaner nachgebildet (auch 13er Korpus) - bis auf den Einbaukühlschrank, der bei uns durch ein freistehendes Modell ersetzt wird. Eigentlich finde ich ja auch die Einbauvariante schön, aber meine Frau ist dagegen...

Alexanders Küche

Live-Bilder folgen dann frühestens Ende April :-)
 

isabella

Mitglied

Beiträge
13.574
@mthShax, würdest Du einen Screenshot hier als Bild posten? Die Links zu anderen Plattformen sind i.d.R. von kurzer Dauer. Danke! :rose:
 

mthShax

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
34
Hallo zusammen,

hier nun die Dateien.

Es ist eine Häcker Classic Max Küche. Die Konfiguration im Detail:
Unter- und Hochschränke: M324 Faro MAX -weiß Hochglanz lackiert-
Oberschränke: M125 Bali MAX-Sommereiche
Arbeitsplatte : Nero Assoluto ZB 2 cm stark
Nische: CromoVetro: LG Lacobel glänzend in Pure White

Ich freue mich weiterhin über Feedback jeglicher Art :-)
 

Anhänge

  • Visualisierung links Mitte.jpg
    Visualisierung links Mitte.jpg
    88,4 KB · Aufrufe: 57
  • Visualisierung links.jpg
    Visualisierung links.jpg
    86,6 KB · Aufrufe: 51
  • Visualisierung rechts.jpg
    Visualisierung rechts.jpg
    80,2 KB · Aufrufe: 52
  • Linke Seite.jpg
    Linke Seite.jpg
    110,1 KB · Aufrufe: 53
  • Rechte Seite.jpg
    Rechte Seite.jpg
    99,3 KB · Aufrufe: 52
  • Fensterseite.jpg
    Fensterseite.jpg
    89,3 KB · Aufrufe: 57
  • Küche Grundriss.jpg
    Küche Grundriss.jpg
    197,6 KB · Aufrufe: 58

Melanie 75

Premium
Beiträge
246
Ich finde es sehr schön und denke dass die Holzfronten sehr gut dazu passen. Du wirst viel Freude damit haben :2daumenhoch:
Gespannt bin ich schon ob du die dunkle Arbeitsplatte als zu düster oder unangenehm für die Augen empfindest - ich habe nämlich auch eine dunkle bestellt (Nero Marquina). Wann kommt deine Küche?
 

mthShax

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
34
Meine kommt vermutlich Ende April und wird bis Anfang Mai eingebaut. Anfang Juni wollen wir einziehen :-)
Hat Deine Küche auch einen eigenen Thread?
 

mthShax

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
34
Ich finde es sehr schön und denke dass die Holzfronten sehr gut dazu passen. Du wirst viel Freude damit haben :2daumenhoch:
Gespannt bin ich schon ob du die dunkle Arbeitsplatte als zu düster oder unangenehm für die Augen empfindest - ich habe nämlich auch eine dunkle bestellt (Nero Marquina). Wann kommt deine Küche?
Der Nero Marquina sieht auch klasse aus. Durch die unregelmäßige weiße Maserung fallen sicher auch Kratzerchen nicht auf :-) Und schön ist auch, dass er aus Spanien kommt und nicht aus Zimbabwe... Da hätt ich auch ein etwas besseres Gefühl bei. Weißt Du, wie der sich preislich verhält gegen den Assoluto?
 

isabella

Mitglied

Beiträge
13.574
Mhm... ich hätte das Holz eher für die US gewählt und eine helle APL gewählt, das dunkle schluckt sehr viel Licht. Lass doch die Schublade unterm Kochfeld 2-rastrig ausführen, das spart Geld für einen teueren Aufsatzgriff ohne Nutzen und es besteht nicht die Gefahr, dass man beim ziehen an der Fake-Schublade was kaputt macht.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben