Küchenplanung Kleine Küche für große Familie

Oleg

Mitglied
Beiträge
3
Kleine Küche für große Familie

Hallo,
wir würden gern unsere 15 Jahre Küche komplett erneuern. Lediglich Kühlschrank (Breite 70 cm,Siemens KG49EBI40) und Spülmaschine (60 cm,Bosch SMU68MS02E) sollen beibehalten werden, so dass von Elektrogeräten vor allem Herd, Backoffen und Abzugshause kommen sollen.

Wir wünschen uns eine Küche die insb. die Sicherheit von Kleinkindern (6, 2, 0) berücksichtigt. Der Esstisch befindet sich im angrenzenden Esszimmer.


Wir schwanken / sind uns unsicher bei folgenden Themen:
  • Oberschränke (Anzahl, Höhe)
  • Reilinings,
  • Herd: Induktion vs. Ceranherd, Größe des Kochfelde
  • Spülenmatreial und form,
  • Arbeitsplatte usw.
  • Umgang mit dem Eck
Ebenfalls überlegen wir, ob wir eine Teilwand zum Wohnzimmer rausnhemen, um mehr Offenheit zu schaffen (auf dem Plan unten rechts 87 cm).

Gesetzt dagegen sind:
  • MUPL
  • Ofen hochgestellt
Vielen Dank im Voraus.

Checkliste zur Küchenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt:
5
Davon Kinder: 3
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshöhe ): 194, 158
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?:

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes:
Bestandsbau > (kleinere) Umbauten möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 95
Fensterhöhe (in cm): 120
Raumhöhe in cm: 242
Heizung: Keine Heizung
Sanitäranschlüsse: fix

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät:
Stand-Alone bis 75cm Breite
Einbaukühlgerät Größe: N. a.
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: N. a.
Dunstabzugshaube: N. a.
Hochgebauter Backofen: N. a.
Geplante Heißgeräte: Backofen
Hochgebauter Geschirrspüler: N. a.
Art des Kochfeldes: Induktion
Kochfeldbreite (ca. in cm):


Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: N. a.
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: N. a.
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße:

Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig:

Stauraumplanung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Wasserkocher, Reiskocher, Brotbehälter, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: Mixer, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: N. a.
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Keller

Kochgewohnheiten

Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Alltagsküche. Asiatisch / Mediterranean
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: 1 Erwachsene + 1-2 Kinder

Spülen und Müll

Spülenform: Noch nicht festgelegt
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Altglas, Altpapier, Biomüll, Gelber Sack Müll, Restmüll

Sonstiges

Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt:
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt:
Küchenstil: N. a.
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?:

Preisvorstellung (Budget):

Angehängte Dateien
 

Anhänge

  • Plan Küche.pdf
    429,4 KB · Aufrufe: 91

maria_kocht

Mitglied
Beiträge
749
Hallo und :welcome: ,
Kannst du bitte den Grundriss noch mal als Screenshot oder Foto (zum Beispiel .jpg) hier einstellen? Viele Nutzer öffnen keine „fremden PDFs“. (Ich z.B. ;-)
Außerdem wären ein Grundriss oder Fotos der jetzigen Küche interessant, um sich besser in den Raum rein zu denken. Wollt ihr beim jetzigen Layout bleiben? Was stört euch, was ist gut?
Bei eurem Unterschied in der Körperlänge sind vielleicht zwei Arbeitshöhen sinnvoll. Für die Ermittlung der optimalen Arbeitshöhe gibt es verschiedene Möglichkeiten (siehe Nachbar-Threads, das ist in jedem zweiten zu finden..)
 

Oleg

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
3
Hallo und :welcome: ,
Kannst du bitte den Grundriss noch mal als Screenshot oder Foto (zum Beispiel .jpg) hier einstellen? Viele Nutzer öffnen keine „fremden PDFs“. (Ich z.B. ;-)
Außerdem wären ein Grundriss oder Fotos der jetzigen Küche interessant, um sich besser in den Raum rein zu denken. Wollt ihr beim jetzigen Layout bleiben? Was stört euch, was ist gut?
Bei eurem Unterschied in der Körperlänge sind vielleicht zwei Arbeitshöhen sinnvoll. Für die Ermittlung der optimalen Arbeitshöhe gibt es verschiedene Möglichkeiten (siehe Nachbar-Threads, das ist in jedem zweiten zu finden..)
Guten Abend,

Danke für die Rückmeldung. Die Küche ist zu alt und die Schränke geben langsam nach. Daher wollen wir schnell bevor unser drittes Kind kommt die Küche erneuern. Aktuell sind an der langen Seite Herd, Arbeistfläche und Spüle angeordnet.
Anbei ist Grundriss in JPEG-Format.
Danke!
 

Anhänge

  • Plan Küche.jpg
    Plan Küche.jpg
    102,1 KB · Aufrufe: 90

maria_kocht

Mitglied
Beiträge
749
Hallo Oleg, ihr „wollt schnell die Küche erneuern“. Für dieses Ziel ist etwas mehr Input/Mitarbeit von euch nötig. Die Leute hier engagieren sich freiwillig und unbezahlt, das macht mehr Spaß bei guter Zusammenarbeit. „Hier ist der Plan, mach mal was draus“ funktioniert ja nirgendwo. Auch im Möbelhaus müssen im Gespräch mit den Beratern Wünsche, Bedürfnisse, Vorstellungen geklärt werden.. also, los geht’s :-)
Wollt ihr beim jetzigen Layout bleiben? Was stört euch, was ist gut?
Bei eurem Unterschied in der Körperlänge sind vielleicht zwei Arbeitshöhen sinnvoll.
 

Oleg

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
3
Hallo Oleg, ihr „wollt schnell die Küche erneuern“. Für dieses Ziel ist etwas mehr Input/Mitarbeit von euch nötig. Die Leute hier engagieren sich freiwillig und unbezahlt, das macht mehr Spaß bei guter Zusammenarbeit. „Hier ist der Plan, mach mal was draus“ funktioniert ja nirgendwo. Auch im Möbelhaus müssen im Gespräch mit den Beratern Wünsche, Bedürfnisse, Vorstellungen geklärt werden.. also, los geht’s :-)
Vielen Dank für die Rückmeldung. Neben dem Alter der Möbel sind wir aktuell mit den Arbeitswegen unzufrieden. Spüle und Herd sind nar bei einander an der langen Wand. Servieren und Kochen überkreuzen sich. Auch gibt es keine MUPL und Herd gibt den Geist auf. Oberschränke sind zu groß und zu tief. Ich weiß nicht, ob unter dem Fenster sinnvoll wäre Herd oder Spüle platzieren. Das gleiche gilt für die Ecke.
Vielen Dank!
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.578
Wohnort
Perth, Australien
Wie wär's, wenn du einen Vorschlag zu Papier bringst. Es ist im Forum sehr viel los.
 

maria_kocht

Mitglied
Beiträge
749
Was ich am Grundriss nicht verstehe: Wasser ist rechts, Gas links. Du schreibst aber, dass kochen und spülen an der langen Wand ist (rechts also?!) - wie passt das zusammen?
Kannst du eine Skizze der aktuellen Küche zeichnen, grobe Anordnung reicht (Schrankbreiten im Detail sind unwichtig). Dann kann man sich besser deine „Nerv-Punkte“ vorstellen..
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben