Hilfe für Küchenplanung, neubau

Beiträge
3
Hallo,

bin ziemlich hilflos und am Ende mit meinen Nerven.Habe nicht gewußt wie anstrengend so eine Planung ist.Dazu eine Fülle von Angeboten...
Habe jetzt eine Planung f.eine Nobilia Küche.Bin aber unsicher, ob die wirklich gut ist.

Bitte um eine fachmännische Meinung.

Vielen Dank!!
Anhang anzeigen 1.pdf
Anhang anzeigen 11-12-09 Planung split10.pdf
Anhang anzeigen 11-12-09 Planung split9.pdf
Anhang anzeigen 11-12-09 Planung split8.pdf
Anhang anzeigen 11-12-09 Planung split7.pdf


Checkliste zur Küchenplanung von anuschka

Anzahl Personen im Haushalt : 1
Davon Kinder? : keine
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 168
Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 0,875
Fensterhöhe (in cm) :
Raumhöhe in cm: : 290
Heizung : Fussbodenheizung
Sanitäranschlüsse : variabel an aktueller Wand
Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank
Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube? : Abluft
Hochgebauter Backofen? : Ja
Hochgebauter Geschirrspüler? : wenn möglich
Kochfeldart? : Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)? :
Spülenform: : Noch nicht festgelegt
Weitere geplante Heißgeräte :
Küchenstil? : modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 6 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Vorhandener Tisch
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 95x170
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Essplatz
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 91
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Wasserkocher, Toaster, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Handrührgerät, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Speisekammer, Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : alltagsküche
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : Alleine ,für Gäste
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Muss ein riesiger Dunstabzug in die Küche?
Preisvorstellung (Budget) : bis 15.000,-
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.839
Wohnort
München
AW: Hilfe für Küchenplanung, neubau

Hallo Anuschka, herzlich willkommen!

Bevor wir etwas zu deiner Planung sagen können, bräuchten wir noch: einen vermaßten Wohnungs/Küchengrundriss, den Grundriss der Küchenplanung und falls vorhanden eine 3D-Ansicht. Aus den von dir eingestellten Installationsplänenlässt sicht nicht so viel vorstellen.

Und ja: Küchenplanung ist schwieriger als man denkt. ;-)
Aber du hast hierher gefunden, und hier wird dir geholfen! *2daumenhoch*
 
Beiträge
3
AW: Hilfe für Küchenplanung, neubau

Hallo Menorca,

leider kann ich die Pläne nicht hochladen.
Gibt es eine andere Möglichkeit die Pläne zu schicken?




Bis bald liebe Grüße
anuschka
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.839
Wohnort
München
AW: Hilfe für Küchenplanung, neubau

Hast du es schon mal so versucht: mit einer Digitalcamera abfotografieren, die Fotos auf deinem Rechner speichern, dort öffnen. Wahrscheinlich sind die Dateien zu groß, dann musst du einen screenshot machen (das heißt, der Rechner merkt sich genau dein Bildschirmbild), diesen dann in einem kleinen Bildbearbeitungsprogramm (paint als Zubehör für windows, oder irfanview) einfügen und als jpeg-Datei bei dir speichern.
Dann kannst du die Bilder hier hochladen.
Eine genauere Beschreibung von screenshots hat KerstinB mal erstellt: https://www.kuechen-forum.de/forum/...-verkleinern-kurz-ein-nuetzliches-tool.10890/
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.969
AW: Hilfe für Küchenplanung, neubau

Ich habe mal den Grundriss der Planung in ein Bild umgewandelt.

Hilfe für Küchenplanung, neubau - 168641 - 22. Dez 2011 - 09:03

Hierzu wäre wirklich mal der komplette Raum in vermaßter Situation wichtig.

Was auffällt, kein Schrank über 60 cm Breite, viele Schränke nur 40 oder 50 cm breit.

Nobilia hat mit der Korpushöhe von 72 cm auch ein ungünstiges Stauraumverhältnis. Sockel wird hier bei 91 cm Arbeitshöhe 15 cm hoch sein.

Besser wäre ein 6-rasteriger Hersteller

Was heißt 6rasterig werden:
full

Typische Korpushöhen für 5-rasterig: 65cm, 70 cm, 72 cm, 75cm.
Typische Korpushöhen für 6-rasterig: 78cm, 79,8cm, 86,4cm
In Korpushöhen - Rastermaße - Auszugs-Innenmaße - Stauraumplanung sind diverse Hersteller mit ihren Standardkorpushöhen verlinkt.
Wenn man dann z. B. einen 78cm hohen Korpus wählt, ergeben sich folgende Maße
- 78 cm Korpushöhe
- 4 cm APL-Höhe
- 9 cm Sockelhöhe
-----------------
= 91 cm Gesamthöhe=Arbeitshöhe
Typische Hersteller wären Schüller , Häcker , Ballerina , Bauformat , Beckermann , Brion, Leicht, Alno usw.
__________________________Auch die Durchgänge sind nicht gerade großzügig, gerade mal 80 cm.

Weiteres, wenn man mal die Übersicht zu dem Raum hat.
 
Beiträge
3
AW: Hilfe für Küchenplanung, neubau

Hallo,

vielen Dank für Eure Infos.Habe jetzt vor Weihnachten keine Zeit mehr das alles in Angriff zu nehmen, melde mich nach dem 24.12. wieder.

Euch allen ein schönes Fest!

anuschka
 

Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben