Unbeendet 15qm Küche/Insel Schüller oder Nolte

VaterSam

Mitglied
Beiträge
21
Hallo zusammen,
ich bin neu hier und verfolge sehr interessiert das Forum.
Wir selbst sind auf der Suche nach einer neuen Küche und Planungsvorschlägen.
Nachdem wir uns für Nolte Nova Lack entschieden haben und auch die Küchenplanung auf dem Papier vollzogen war, wurde uns der Endpreis genannt: 14.000 Euro. Soweit so gut, dann kam die Aussage vom Verkäufer, da wir soviel Möbel hätten, würden wir mit Schüller Gala preislich günstiger liegen und qualitativ hochwertiger sein. Schüller kannten wir überhaupt nicht und jetzt fragen wir uns, ob diese Aussage richtig ist. Wir sind für Vorschläge und Anregungen in alle Richtungen offen.
Geräte von Neff:
Induktionskochfeld TT4480
Backofen SHE4674
Kühlgefrierkombi KG835
Geschirrspüler SX69T1
Mikrowelle CR5460
Insel-Dunsthaube IGE8934N
Arbeitsplatte und Wangen 5cm Kanadischer Apfel und Fronten Magnolia. Küchenaufbau als G-Form. Leider haben wir keinen Plan bekommen und bei Nolte sind im Küchenplaner nicht alle Schrankgrößen enthalten. Es ist schwierig alles zu beschreiben. Kennt Ihr ein Progamm, womit ich es zeichnen und einstellen kann. Raummaße 349cm x 430cm.
Gruß
Uwe

Ich habe einen Plan hinzugefügt. Gezeichnet mit Alno-Programm.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: 15qm Küche/Insel Schüller oder Nolte

Hallo Uwe
Willkommen im Forum
Lade Dir auf der ALNO-Seite den Planer runter und erstelle zumindest mal den Raum mit Türen, Fenstern Vorsprüngen etc...

Ausserdem wäre ein Grundriss vom Stock gut, da sehen wir besser, wie alles zusammenhängt.

Dann erzähl noch was über euer Stauraumbedürfnisse: was in der Küche alles untergebracht werden soll, wie ihr kocht etc.

Als Lektüre empfehle ich dir mal: Herstellerranking und "Warum tote Ecken gute Ecken sind" zu finden unter "wichtige Beiträge"
 

VaterSam

Mitglied
Beiträge
21
AW: 15qm Küche/Insel Schüller oder Nolte

Plan wurde hinzugefügt
Gruß
Uwe
 

Applelunatic

Mitglied
Beiträge
23
AW: 15qm Küche/Insel Schüller oder Nolte

Da fehlt noch die zweite POS Datei.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.884
AW: 15qm Küche/Insel Schüller oder Nolte

Hallo Uwe,
im Wichtig-Thread zu diesem Forum ist recht genau beschrieben, was wir so brauchen. Bitte mal folgendes lesen --> Alnohilfe Kapitel 3
 

VaterSam

Mitglied
Beiträge
21
AW: 15qm Küche/Insel Schüller oder Nolte

Hallo Kerstin,
ich habe noch ein paar Bilder hochgeladen. Ich hoffe, es hilft euch weiter.
Wie sieht es qualitativ aus zwischen Schüller und Nolte.
Ist es eine Glaubens-Sache oder sind die Unterschiede erst nach Jahren sichtbar? Scharniere, Schienensysteme usw.
Uwe
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.884
AW: 15qm Küche/Insel Schüller oder Nolte

Hallo Uwe,
*grundriss* ... sorry ... aber ich verlinke die Hilfe und alles .. :(

Gibt es auch einen Grundriss vom EG? Wie kocht ihr im allgemeinen? Zusammen .. mit Gästen.. für viele? für wenige?

Was steht noch so auf der Arbeitsfläche herum?

Warum ich die Schüller vorziehen würde, habe ich ja schon geschrieben. Ich habe selber eine Schüllerküche seit 4 Jahren.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.884
AW: 15qm Küche/Insel Schüller oder Nolte

Ist die Spüma da direkt über Eck mit der Spüle geplant? Das wäre ungünstig, da, wenn Spüma offen, du nicht an Müll oder Wasser rankommst. Und insbesondere Müll braucht man ja schon mal beim Spüma einräumen.

EDIT:
Soll der Tresen so ausgeführt werden, wie eingezeichnet? Was versprecht ihr euch davon?

Muss es unbedingt Inselkochen sein?
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: 15qm Küche/Insel Schüller oder Nolte

und noch ein paar Fragen (bitte auch die schon gestellten Beantworten..)

Wozu soll der Tresen genutzt werden?
Habt ihr eine DAH vorgesehen?
Sind die Anschlüsse noch variabel?
Warum soll der Herd auf die Halbinsel?
Was ist das Gerät über dem BO? (Micro? DG?)

Welche Arbeitshöhe stellt ihr euch vor?

EDIT: Kerstin war schneller *gg*
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.884
AW: 15qm Küche/Insel Schüller oder Nolte

... Kochfeld T44T80N0.html .. ich weise mal wieder auf die 2x14er Kochstellen hin. Kocht ihr soviel mit kleinen Töpfen? Und werdet ihr die Warmhaltezone brauchen? Sie macht dann Sinn, wenn man auch Keramik/Glas etc. hat, wo mal etwas warm gehalten werden muss. Ansonsten ist jede Kochstelle bei Induktion immer sehr gut für Warmhalten geeignet.

Die DAH I89E34N0 .. hmm .. kann ich nicht so beurteilen, ob Leistung und Lautstärke überzeugen.

Spüma liest sich gut

Backofen B46E74N0 scheint ein Slide und Hide zu sein. Ich persönlich bin ja Fan vom Reinigungssystem Pyrolyse.

Kühlkombination K9624X6 ist normal. Da würde ich nochmal über Sachen wie nofrost fürs TK nachdenken, d. h. nie wieder abtauen.

Insgesamt solltest du für die Geräte mal die mittleren Internetpreise zuzügl. der Versandkosten ergoogeln. Dann hast du quasi eine Gerätesumme, die du vom Gesamtangebot abziehen kannst und kannst dann die einzelnen Möbelangebote besser vergleichen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.884
AW: 15qm Küche/Insel Schüller oder Nolte

Vanessa, es ist eine Mikrowelle lt. Geräteliste oben.

Uwe, wie steht es eigentlich mit Geschirr usw. Ist da noch Stauraum im Esszimmer vorgesehen?
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: 15qm Küche/Insel Schüller oder Nolte

Hallo Mädels,

Ihr kommuniziert mit einem Mann, und solltet mal ein wenig Geschwindigkeit rausnehmen. :cool:
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.884
AW: 15qm Küche/Insel Schüller oder Nolte

;D;D;D*rose* ... ja, ja und bei Männern muss mann RTFM immer dreimal wiederholen ;-);-);-)
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: 15qm Küche/Insel Schüller oder Nolte

Eigentlich brauchen Männer keine Handbücher. ;-) :trost:
 

VaterSam

Mitglied
Beiträge
21
AW: 15qm Küche/Insel Schüller oder Nolte

Arbeitshöhe soll 92cm sein.
Kerstin, bist du der Meinung, das wir zuwenig Schränke haben und nicht alles unterbekommen? Wir haben unsere neue Küche jetzt als U stehen, nur einen Hochschrank mit Kühlgefrierkombi. Herd jetzt an der Wand. Insel möchte meine Frau haben, es ist aber alles noch variabel. Wir sind für Anregungen und Vorschläge offen. Wasseranschluß ist jetzt mittig unter den Fenster, kann verlegt werden oder auch nicht. Meine Frau ist mit der Spüle unter dem Fenster nicht glücklich, da sie beim Fensterputzen nicht auf die Arbeitsplatte treten kann(Spüle). Wir rätseln auch jeden Tag darüber, ob es richtig ist die Spüle von dort zuverbannen. Der Herdanschluß ist dort, wo die Spüle jetzt geplant ist.
Der Tresen ist gedacht, um einen Kaffee oder einen kleine Snack einnehmen. Hinter dem Tresen ist eine halbhöhe Abmauerung und man schaut ins Esszimmer. Neben der Abmauerung ist der Durchgang zum Esszimmer.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.884
AW: 15qm Küche/Insel Schüller oder Nolte

Hallo Uwe,
wir wissen nicht, wieviel Zeugs ihr unterbringen müßt und welche Möglichkeiten ihr sonst noch habt.

Wie steht es denn mit einem Gesamtgrundriss?

EDIT
@Cookie ... das glaube ich nicht. Sie glauben nur keine brauchen zu müssen ;-)
 

VaterSam

Mitglied
Beiträge
21
AW: 15qm Küche/Insel Schüller oder Nolte

Wie ihr schon schreibt, ich bin ein Mann. Da ist alles langsamer.
Ich werde morgen mein Glück versuchen. Habt einwenig Geduld mit mir.:-)
Uwe
 

VaterSam

Mitglied
Beiträge
21
AW: 15qm Küche/Insel Schüller oder Nolte

Guten Morgen zusammen,
ich habe einen neuen Versuch gestartet und neue Dateien eingestellt. Der Grundriss ist von der Küche mit Esszimmer. Unsere neue Küche steht jetzt ohne Kochinsel und Spüle unter dem Fenster - Kochstelle ist dort, wo die Spüle ist - ein Hochschrank für Kühlgefrierkombi.
Wir sind offen für alle Vorschläge und Lösungen. Wie schon geschrieben, wir diskutieren auch darüber ob es richtig ist die Spüle unter dem Fenster zuverbannen.*clap*
VG
Uwe
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: 15qm Küche/Insel Schüller oder Nolte

:-) da habt ihr ja richtig schön Platz! - geht es vom Essen rechts offen weiter ins Whz?

Habt ihr alles Geschirr etc. in der Küche, oder noch Teile im Essen untergebracht?

Wird bei euch allein / zu Zweit / im Rudel gekocht?
Habt ihr häufig Gäste? Sind die in der Küche willkommen?
Wie aufwändig wollt ihr kochen / anrichten? Büffet aufbauen?

Ist der Durchgang zwischen Küche / Essen ganz offen? wie gross? Mittig?

Was das Kochfeld angeht schliesse ich mich Kerstin an: Du kannst bei Induktion prima kleine Töpfe auf grosse Platten stellen; Umgekehrt ist schlecht.

Falls ihr Fleisch gerne Niedertemperatur gar, empfehle ich eine Wärmeschublade - einerseits zum garen, andererseits um das Essen auf warmen Tellern zu servieren; ausser man isst gerne kalt ;-)
 

Mitglieder online

  • BloodRayne
  • messerjocce
  • Wolfgang 01
  • Eva91
  • Rune
  • J. Blum GmbH
  • Flo0815
  • Tweety1966
  • LisaRu
  • tamali
  • 123
  • Puro
  • Muschel79
  • jemo_kuechen
  • Magnolia
  • PhilippWDR
  • Captain Obvious

Neff Spezial

Blum Zonenplaner