Puschel2 Neue Küche

Beiträge
2
Wir wollen eine moderne, helle Küche; Raumausnutzung bis zur Decke; automat. Schubladeneinzug; Arbeitsplatte und Spülbecken sollten aus Kunststein bzw. Mineralwerkstoff sein, Tiefe der Arbeitsflächen möglichst 70cm; Wandfläche zwischen Arbeitsfläche und Hängeschränken sollte entweder aus Glas oder Kunststein/Mineralwerkstoff wie Arbeitsplatte sein;
In der Küche befindet sich oberhalb des Wasseranschlusses 19cm unterhalb der Decke in der Wand ein Ventilator (geht in den Kamin) mit Außendurchmesser 24x24cm (im Plan re. Wandseite); Spülmaschine ist ein Muss
Vielen Dank im Voraus *top*




Checkliste zur Küchenplanung von Puschel2

Anzahl Personen im Haushalt : 2
Davon Kinder? : keine
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 178, 170cm
Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 100
Fensterhöhe (in cm) :
Raumhöhe in cm: : 250
Heizung : Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse : fix
Ausführung Kühlgerät? : Stand-Alone bis 60 cm Breite
Kühlgerät Größe : noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube? : Umluft
Hochgebauter Backofen? : Wenn möglich
Hochgebauter Geschirrspüler? : wenn möglich
Kochfeldart? : Ceran (herkömmlich)
Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 58
Spülenform: : 1 Becken mit Abtropffläche
Weitere geplante Heißgeräte : Standmikrowelle
Küchenstil? : modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : keine
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : entfällt
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 93
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Messerblock, Brotbehälter, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Küchenmaschine, Toaster, Schneidemaschine (z. B. in Schublade), Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Hauswirtschaftsraum
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht? : ab und zu
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : Max. zu zweit
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : automat. Schubladeneinzug gewünscht
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : nein
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : nein
Preisvorstellung (Budget) : bis 10.000,-
 

Anhänge

Mela

Premium
Beiträge
7.744
AW: Puschel2 Neue Küche

Willkommen im Küchen-Forum Puschel 2.

Was erwartest du von uns? Dass wir dir jetzt deine Küche planen und du mit der Planung in Küchenstudio gehst?

Leider hast du nichts von deinen konkreten Vorstellungen für deine Küche mitgeteilt, sondern nur kühle Angaben und einen Grundriss als pdf. eingestellt.

Schön wäre es, wenn du uns Näheres zu deiner Küchenplanung und den Wünschen mitteilen könntest, den Grundriss auch als jpg. zur Verfügung stellst (nicht jeder ist bereit, sich die pdf. anzusehen, nur um eine kurzen Blick darauf zu werfen) und dir den Alnoplaner herunterzuladen und selbst mit zu planen. Denn es ist deine Küche in der du leben und arbeiten wirst.

Und zuletzt: wir sind ein Mitmach-Forum!
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Puschel2 Neue Küche

Hmm ;-)

Dieser Ventilator in der rechten Wand, welche Bedeutung hat der? Kann der zugebaut werden (es soll ja alles bis zur Decke gehen)?

Die Schiebetür, wie dick ist die? Beginnt das Fenster genau nach den 69 cm von der Wand planunten? Steht da Fensterbank noch Richtung planunten über?

Automatischer Schubladeneinzug? Meinst du elektrisch? Das wird aber teuer. Oder meinst du nur den Softeinzug auf den letzten Zentimetern?

Habt ihr schon mal über einen Kombibackofen nachgedacht --> Meiner als Beispiel
 
Beiträge
2
AW: Puschel2 Neue Küche

Liebe Mela,

ich bin zum ersten Mal im Forum und kenne mich daher überhaupt nicht aus bzw. wusste nicht, was genau ihr braucht.
Mittlerweile haben wir uns mit einem Küchenberater vor Ort in unserer leeren Küche getroffen. Nach einem ausführlichen Gespräch hat er uns einen Vorschlag gemacht, der uns voll und ganz zusagt.
Ich bitte um Entschuldigung, dass ich Euch unnötig Arbeit gemacht habe. Aber ich bin offenbar noch ein Dino, der zumindest bezüglich der Einrichtung einer Küche nur im persönlichen Gespräch raus findet, was er braucht und was nicht.

Vielen Dank

Puschel2
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mela

Premium
Beiträge
7.744
AW: Puschel2 Neue Küche

Wenn du möchtest, kannst du ja die Planung des KFB*kfb* einstellen, dabei allerdings die Namen beim Scannen abdecken, damit wir ein Auge darauf werfen können.

Vorab etwas an Lesestoff für dich:
Was es heißt 6rastig zu werden...
Bild in Originalgröße sehen - 596x466px.
Bild in Originalgröße sehen - 596x466px and 54KB.
123947-9b0b0306176d71fe6a5fc67c0aaaf507.jpg

Typische Korpushöhen für 5-rasterig: 65cm, 70 cm, 72 cm, 75cm.
Typische Korpushöhen für 6-rasterig: 78cm, 79,8cm, 86,4cm
In Korpushöhen - Rastermaße - Auszugs-Innenmaße - Stauraumplanung sind diverse Hersteller mit ihren Standardkorpushöhen verlinkt.
Wenn man dann z. B. einen 78cm hohen Korpus wählt, ergeben sich folgende Maße
- 78 cm Korpushöhe
- 4 cm APL-Höhe
- 14 cm Sockelhöhe
-----------------
= 96 cm Gesamthöhe=Arbeitshöhe
Typische Hersteller wären Schüller , Häcker , Ballerina, Bauformat , Beckermann , Brion, Leicht, Alno usw.
In diesem Zusammenhang empfehlen wir dann gerne, die Rasterung 1-1-2-2 zu verwenden, denn auch in Schubladen bringt man sehr viel unter, z. B. ein komplettes Kaffeegeschirr ;-).
3-rasterige Auszüge braucht man in aller Regel nur für wenige Sachen
--> 38er Auszugshöhe - wie nutzt ihr die?
Zum Angucken, wie Stauraum genutzt werden kann:
Gerbera mit ganz vielen übertiefen Auszügen
Stauraumnutzung von doppelkeks und die Küche dazu
Küche von Moiree
Küche von KerstinB und nach dem Umzug
Küche von Jelena
Küche von Ulla
Nekos Küche
Darlas Küche
Magnolias Küche
Vanessas Küche
Hemerocallis Küche
Littlequeenies Küche
Angelikas Küche
Küche von atmos
Küche von biggimaus
Küche von Bodybiene
Küche von Missjenny
Küche von träumerle
Muckelinas Küche

Warum tote Ecken gute Ecken sind
-Lemans [/URL] sind nämlich ganz und gar nicht komfortabel.
1.) Drehtüre aufmachen
2.) Rausdrehen
3.) dieses Teil so im Raum stehend (wenn auch nur kurz) empfinde ich als störend
4.) erst die Übersicht und griffbereit, wenn das Teil rausgedreht ist
5.) dann wieder alles umgekehrt (reindrehen, Drehtüre zu)
6.) Fällt was über diese niedrige Reling, blöde zu putzen oder zu angeln
7.) ggf. fehlt noch eine schöne Schublade
im Gegensatz dazu der Auszugsschrank
1.) Auszug auf
2.) Überblick über alles sofort
3.) alles griffbereit sofort
4.) Auszug zu
5.) schöne Schublade
6) praktisch zum Putzen

kerstinb-2013-album99-bild34945.jpg
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Puschel2 Neue Küche

Puschel, vielleicht findest du Gelegenheit meine Fragen aus Beitrag 3 zu beantworten ... das ist wie ein zeitversetztes persönliches Gespräch ;-)
 

Ähnliche Beiträge

Oben