1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Planung einer neuen Küche

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Seb01, 2. März 2015.

  1. Seb01

    Seb01 Mitglied

    Seit:
    1. März 2015
    Beiträge:
    6

    Hallo,
    ich benötige für meine neue Wohnung eine Küche. Zurzeit ist eine Küche zwar drin, aber diese möchte ich gerne ersetzen.
    Ich habe mir von einem Küchenstudio einen Plan und Angebot erstellen lassen, welche ich hier zur Diskussion stelle.

    Der Raum ist 297 cm breit und 196cm tief. Er besitzt einen Eingang mit Türe und auf der kompletten rechten Seite eine Theke zum Esszimmer.

    Der Wasseranschluss sowie der Dunstabzugsabluft befinden sich auf der linken Seite. Bei der Planung vom Küchenstudio, wird der Abfluss und der Wasseranschluss in die hintere linken Ecke verlegt.

    Checkliste zur Küchenplanung

    Anzahl Personen im Haushalt: 1
    Davon Kinder?:
    Art des Gebäudes?:
    Bestandsbau, Umbauten ausgeschlossen
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm: 180cm
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 91
    Fensterhöhe (in cm): 138
    Raumhöhe in cm: 250
    Heizung: Heizkörper wie im Grundriss
    Sanitäranschlüsse: fix
    Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe: noch unbekannt
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank bis 3 Schubladen unten
    Dunstabzugshaube:
    Backofen etc. hochgebaut?:
    Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler?: Nein
    Kochfeldart: Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)?:
    Spülenform:
    1 Becken mit Abtropffläche
    Geplante Heißgeräte: Einbaumikrowelle, Backofen
    Küchenstil: Modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Keine
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?:
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche:
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße:
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?:
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?:
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?:
    Wasserkocher, Messerblock, Toaster
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?:
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?:
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch?:
    Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw):
    Wie häufig wird gekocht?[/COLOR]
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?:
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?:
    Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?:
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?: Häcker (Küchenstudio Planung)
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?:
    Preisvorstellung (Budget): bis 5.000,-
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2015
  2. Seb01

    Seb01 Mitglied

    Seit:
    1. März 2015
    Beiträge:
    6
    Im Anhang sind folgende Dateien

    Grundriss als Bild => Grundriss.jpg
    KPL vom Raum => Plan1.KPL
    KPL von der aktuellen Küche =>PLAN1_ALT.KPL
    Planung vom Studio => Planung Studio.jpg
    Vollbild der aktuellen Küche => Vollbild Küche aktuell.jpg
     

    Anhänge:

  3. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.455
    Ort:
    Perth, Australien
    Hallo und herzlich willkomme im Forum.

    Könntest du einen Wohnungsgrundriss einstellen, dass man sieht, wie das planrechts weitergeht.
     
  4. Seb01

    Seb01 Mitglied

    Seit:
    1. März 2015
    Beiträge:
    6
    Im Anhang der relevante Teil des Wohnungsgrundrisses
     

    Anhänge:

  5. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    Auch von mir ein herzliches Willkommen.

    Schön wäre es, wenn der Grundriss vermasst wäre.

    Zur Küche: Muss der Heizkörper bleiben? Eine Einbaumikrowell ist doch nicht dein Ernst. Diese kostet ein vielfaches einer normalen Mikrowelle.

    Was ist für dich die linke Seite und wo genau befindet sich der Wasseranschluss? Das ist das Problem, wenn Grundriss und AlnoPlaner nicht die gleiche Ausrichtung haben.
    Ist dein Budget nur für die Möbel oder auch einschließlich der Geräte?

    Edit: Was ist unter Tresen und Durchreiche zu verstehen? Ist die Küche total offen oder gibt es noch Mauerstücke?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2015
  6. Seb01

    Seb01 Mitglied

    Seit:
    1. März 2015
    Beiträge:
    6
    Hallo,
    der Grundriss der Küche ist vermasst (ich dachte das reicht), den Wohnungsgrundriss habe ich aus Orientierungsgründen hochgeladen um die Küchenumgebung darzustellen.

    Der Heizkörper muss nicht bleiben der kann entfernt werden.

    Eine Einbaumikrowelle ist aus optischen Gründen eingearbeitet, ist aber kein muss.

    Die linke Seite ist da, wo auch der Wasseranschluss und die Einbaumikrowelle ist.
    Die Sichtweise ist von der Kücheneingangstür zum Fenster.

    Das Budget ist für Küche inklusive Geräten.

    Der Wasseranschluss ist zurzeit 80cm von der unteren linken Ecke entfernt.

    Gruß
    Seb
     
  7. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    Leider hast du nichts darüber geschrieben, ob du gerne und viel kochst. Deswegen habe ich dir einmal die HS in einer anderen Front in das anschließende Esszimmer gestellt. Schöner wäre es allerdings, wenn der BO unter das Kochfeld könnte.
    Wegen deines Budgets habe ich im 5er Raster geplant. Die optimale Arbeitshöhe erreichst du durch die Erhöhung des Sockels.

    Ich beginne planlinks unten:
    5 cm Blende
    GSM
    60er Spüle
    Blende
    tote Ecke
    Thema: Planung einer neuen Küche - 326376 -  von Mela - seb01_Mela_Spüle.JPG
    planoben, ab toter Ecke:
    50er MUPL, allerdings den 3rastrigen Auszug oben - kann der Alno nicht
    90er Auszug
    60er Auszug mit Kochfeld
    30er Drehtür für Backbleche, Bretter etc.
    BO
    Kühlschrank
    Wange
    Thema: Planung einer neuen Küche - 326376 -  von Mela - seb01_Mela_Kochfeld.JPG
     

    Anhänge:

  8. Seb01

    Seb01 Mitglied

    Seit:
    1. März 2015
    Beiträge:
    6
    Danke für den Entwurf.
    Leider ist es nicht möglich die Hochschränke im anschließenden Esszimmer unterzubringen. Es gibt zwischen Küche und Esszimmer keinen Durchgang. Die beiden Räume sind durch eine Theke von 120cm höhe getrennt.

    Ich würde gerne Backofen und Kühl-Gefrierkombination in der Küche haben.
     
  9. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.455
    Ort:
    Perth, Australien
    Seb, ist das Wohneigentum? Das ist ein selten blöder Küchengrundriss (nix gegen dich Seb). Man kommt rein in den Wohnraum um dann nach 60cm eine Tür in eine Küche zu öffnen, die 150cm weiter sowieso komplett offen ist. Kopfschütteln.

    auch die Breite und Anschlüsse, ich bin echt sprachlos. Ein Archtiktenlehrling in der erste Woche macht vielleicht sowas.

    Das Studio hat dir den HS vor den Wasseranschluss gestellt, weil keine andere Wahl. Und da es sowieso keinen Platz in der Küche gibt, werden diese HS dann auch noch vorgeschoben.

    Leider ist der Rest des Wohnraums nicht vermaßt, aber ich schätze der komplette Raum ist ca 5.50x5.50m gross?
     
  10. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.455
    Ort:
    Perth, Australien
    hier mal als Beispiel, wenn der Raum 14cm breiter wáre, also 210cm. Der Zeilenabstand ist dann 90cm.

    Planunten rechts der GSP, daneben ein 50er SpülenUS und ein 30er MUPL.darüber OS, das Wasser muss nicht verlegt werden.

    Die Fensterseite ist dann nach der toten Ecke 80-60-80 plus Wange.

    Thema: Planung einer neuen Küche - 326424 -  von Evelin - Seb1.JPG Thema: Planung einer neuen Küche - 326424 -  von Evelin - Seb2.JPG Thema: Planung einer neuen Küche - 326424 -  von Evelin - Seb3.JPG Thema: Planung einer neuen Küche - 326424 -  von Evelin - Seb4.JPG
     

    Anhänge:

  11. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.455
    Ort:
    Perth, Australien
    alternativ könnte man die Fensterzeile eventuell nur 50cm tief machen und ein schmales, breites Kochfeld wählen (Beispiel ist zu teuer).

    Die Aufteilung an der fensterseite von planunten 80-50-90, der Zeilenabstand 86cm, das geht noch, haben wir an einer Stelle auch.

    Der GSP planrechts unten in der Ecke dient auch als "schmutzige Geschirrablage", die man nicht sieht.

    Budget ist knapp.


    Thema: Planung einer neuen Küche - 326427 -  von Evelin - Seb21.JPG Thema: Planung einer neuen Küche - 326427 -  von Evelin - Seb23.JPG Thema: Planung einer neuen Küche - 326427 -  von Evelin - Seb24.JPG
     

    Anhänge:

  12. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    Ich habe noch einmal geschoben, allerdings befindet sich der BO nun unter dem Kochfeld.

    planlinks, Zeile um 7 cm vorgezogen:
    Blende
    Kühlschrank
    60er Spülenschrank mit Drehtür - evtl. auch Spüleneckschrank mit einem 50er Spülbecken, wegen Abstand zum HS
    Thema: Planung einer neuen Küche - 326626 -  von Mela - seb01_Mela2_Spüle.JPG
    planoben, ab Ecke:
    40er MUPL 3-2
    GSM
    40er Auszug
    Kochfeld mit BO - ist günstiger als 2 autarke Geräte
    30er Drehtür
    Blende
    Thema: Planung einer neuen Küche - 326626 -  von Mela - seb01_Mela2_Kochen.JPG
    planunten, optional:
    tiefenreduzierter Geschirrschrank
    Thema: Planung einer neuen Küche - 326626 -  von Mela - seb01_Mela2_optional.JPG
     

    Anhänge:

  13. Seb01

    Seb01 Mitglied

    Seit:
    1. März 2015
    Beiträge:
    6
    Danke für eure Ideen und Arbeit, werde dann mal schauen wie ich das in meine Küchenplanung mit einfließen lassen kann.
     
  14. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    Es wäre wünschenswert, wenn du zu den Planungen ein paar Worte schreiben könntest. Was gefällt dir, was gefällt nicht!;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Planung einer Wohnküche im Neubau Küchenplanung im Planungs-Board Sonntag um 22:36 Uhr
Planung einer Küche in Neubauwohnung Küchenplanung im Planungs-Board 21. Nov. 2016
Planung einer Wohnküche Küchenplanung im Planungs-Board 19. Nov. 2016
Status offen Planung einer Nobilia-Küche Küchenplanung im Planungs-Board 30. Aug. 2016
Ein paar Fragen zu einer Küchenplanung Teilaspekte zur Küchenplanung 21. Aug. 2016
Benoetige Hilfe bei der Planung einer sehr kleinen Kueche (193cm) Küchenplanung im Planungs-Board 11. Aug. 2016
Planung einer offenen Küche mit Theke Küchenplanung im Planungs-Board 11. Aug. 2016
Hilfe bei der Planung einer Küche Küchenplanung im Planungs-Board 9. Aug. 2016

Diese Seite empfehlen