Fertiggestellte Küche Küche mit Halbinsel unter Dachschräge

russini

Mitglied

Beiträge
4.180
Die Idee den Flurzugang zu schließen ist super, so gewinnst du noch einen Abstellraum und Wandfläche in voller Höhe. Ob du durch den schmalen Flur oder Wohnzimmer läufst macht kein Unterschied, die Wege sind auch gleich lang, ermöglicht dir aber bessere Küche.
 

isabella

Mitglied

Beiträge
13.136
@russini, @Nice-nofret, das war die Antwort auf genau den Vorschlag (Zugang schließen, Türnische als Abstellraum verwenden) in Post #10:
Vielen Dank, sehr interessanter Ansatz, so könnte ich die Küche ganz anders gestalten. Einziger Nachteil wäre, dass das an sich recht schmale Wohnzimmer (2,85m breit) dann eine Art Durchgangszimmer wäre. Wie seht ihr das ?
Daraufhin habe ich nach einer Skizze der angedachten Möblierung und es kam raus, dass im Wohnzimmer auch noch ein Esstisch reinsoll - dann kommt man wirklich nicht mehr durch.
 

russini

Mitglied

Beiträge
4.180
Hier mal eine grobe Skizze wie es dann gehen würde, wenn die Flurtür verschlossen wäre.
Beginnend planoben rechts (nach Wohnungsgrundrissausrichtung):
Blende
60 HS Kühlschrank
60 HS erh. BO, Mikrowelle
100 US Raster 1-1-2-2
40 US Raster 3-3 oben MUPL
60 US Raster 3-3 mit Spüle
60 GSP
Blende/Wange

in 100 cm Abstand eine Halbinsel:
Blende
100 US Raster1(Blende)-2-3 für Kochfeld linksbündig mit integrierten Abzug, die Technik würde ich im rückseitigen mindertiefen US verplanen, so dass du vollwertige tiefe Auszüge unterm Kochfeld hast
Wange
30-40 cm überstehende Arbeitsplatte als kleiner Essplatz
Rückseite 100 US

20200511_080902.jpg
 

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
20.960
Wohnort
Schweiz
ich halte es für kontraproduktiv in diesen kleinen Räumen ZWEI Essplätze einzurichten - weniger wäre definitv mehr.

Hier wird eine mickrige Küche geplant plus zwei suboptimale Essplätze und zusammengepferchtes Wohnzimmer - und ich dachte immer Hasenställe wären schlimm.

:rolleyes:
 

russini

Mitglied

Beiträge
4.180
@Nice-nofret beziehst du das gerade auf meine Planung?
Sogar wenn du die Wohnzimmerwand weg lässt gewinnt man nicht viel außer etwas mehr freien Durchgang und Stück Dachschräge. In der Küche an der Wand planrechts (rechts vom Türdurchgang zum Wohnzimmer) befindet sich noch ein Heizkörper, so dass du eh nicht komlett öffnen kannst.

Der Fernseher braucht aber auch irgendwo eine Wand. Da die Möbel eh neu gekauft werden kann man da passende nicht zu wuchtige wählen. Es ist nun mal eine kleine Wohnung, damit muss man irgendwie planen, also beide Räume mit Möbeln maßstabsgerecht zeichen und schauen wo man Abstriche von den Wünschen macht.
 

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
20.960
Wohnort
Schweiz
Ja, Russini erfüllt alle Wünsche - aber der Küchenstauraum ist mager und relativ viel Verkehrswege ...
 

WolkIN

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
10
Vielen Dank für die vielen Beiträge. Ich schweige nicht, sondern ich musste arbeiten, und bin jetzt ganz begeistert von euren Vorschlägen. Ich gebe zu auf die Idee den Flur zu schließen, wäre ich nie gekommen, aber das schafft deutlich mehr Platz in der Küche und auch einen zusätzlichen Schrank im Flur. Die Idee mit einer relativ großen Küchenzeile an der hohen Wand und einer vorgezogene Halbinsel mit Kochstelle finde ich richtig gut. Eventuell könnte man die Halbinsel sogar noch etwas länger gestalten, um die Arbeitsfläche dort zu vergrößern. Ich denke man könnte circa 1,80m einplanen, und hätte dann immer noch genügend Platz zum Durchlaufen in Richtung Balkon. Für das Wohnzimmer plane ich tatsächlich eine minimalistische Einrichtung, ein bequemes Sofa ein großer TV und dann gegebenenfalls einen Tisch mit vier Stühlen. hier hatte ich auch schon im Sinn diesen am Fenster direkt zu platzieren. Also, danke nochmals für eure sehr hilfreichen Tipps, weitere Anregungen nehme ich trotzdem gerne entgegen
 

isabella

Mitglied

Beiträge
13.136
Es wäre schön dann die Umsetzung zu sehen, ich glaube, das wird die Wohnung aufwerten und wenn man mit hellen Farben arbeitet kann man die Räume luftiger und geräumiger aussehen lassen.
 

russini

Mitglied

Beiträge
4.180
Es gibt halt Wohnorte wie bei uns (keine Großstadt!), da kostet qm Wohnraum ab 4.500 €/qm (sanierungsfähig) bis 8.000 €/qm Neubau. Also leben viele in Hasenställen, weil die noch irgendwie finanzierbar sind.
 

WolkIN

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
10
Da sprichst du ein wahres Wort, Russini. Unter 4000 Euro pro qm ist hier nichts zu bekommen, was halbwegs bautechnisch in Ordnung ist. Und dieser Preis gilt auch bis ca 15 km um die mittelgroße Stadt herum! Auf den freien Markt kommt so gut wie gar nichts, trotz dieser Preise. Daher muss man halt im Hasenstall wohnen und die Freiheit eher mit dem Wohnmobil genießen.
 

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
20.960
Wohnort
Schweiz
.. Hier wird der Hasenstall aber m.E. künstlich Erzeugt, weil man 'alles' haben will; dafür aber nicht der benötigte Platz da ist; und je weniger Platz eine Whg bietet umso mehr sollte man bei der Möblierung darauf achten dass man eher weniger als mehr Möbel in die Bude reinstellt. Wobei zierliche Möbel natürlich auch eine gute Wahl sind.
 

WolkIN

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
10
Hier das Ergebnis! Habe eure geschätzten Ideen einfließen lassen , und nach langer Planungs- und Umsetzungszeit die Küche fertig gestellt.
schaut es euch an, ich bin sehr happy damit und danke Euch nochmals für Eure Hilfe. Auf die Idee den Durchgang zu schließen wäre ich nie gekommen.
 

Anhänge

  • 7E2E789E-F721-46E7-A4C6-0FC3D4D9E1B0.jpeg
    7E2E789E-F721-46E7-A4C6-0FC3D4D9E1B0.jpeg
    92,1 KB · Aufrufe: 131
  • F5710BF5-7F19-4F1A-827C-4BA6CA9A74FE.jpeg
    F5710BF5-7F19-4F1A-827C-4BA6CA9A74FE.jpeg
    91,3 KB · Aufrufe: 130

kuechentante

Spezialist
Beiträge
5.243
Du hast das Beste aus der Hütte rausgeholt.
:top:
Schade, daß Du Dich nicht für Hochglanzfronten entschieden hast.
Das gäbe dem Raum noch mehr Weite .. weil diese wie ein Spiegel den Raum verdoppeln.
(Sieht man ganz gut bei den Geräten)

Ich wünsche Dir viel Vergnügen .. und UNS noch einen Erfahrungsbericht in den "Fertiggestellten".
Da fehlt noch bissel Text.;-)
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben