1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Fertiggestellte Küche Küche mit Dachschräge

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Kathi1011, 4. März 2011.

  1. Kathi1011

    Kathi1011 Mitglied

    Seit:
    4. März 2011
    Beiträge:
    11

    Hallöchen,

    wir haben uns heute angemeldet um Hilfe zu bekommen von Profis :-)

    Wir möchten eine Küche bauen, wie kann es auch anders sein :-)

    Wir haben eigentlich schon eine genaue Vorstellung von der Küche (siehe Bilder). Jedoch mangelt es an der Vorstellung und der Anordnung des Ganzen. Wir können alle Anschlüsse neu machen.

    Ein paar Daten: die Dachschränke ist 45 Grad und beginnt 1 Meter über dem Fußboden. In der Dachschräge befindet sich ein Dachliegefenster. Die Dachschränke befindet sich an der rechten kurzen Seite des Grundrisses. Der Kühlschrank und die Mikrowelle müssen nicht berücksichigt werden. Die befinden sich wo anders.

    Wie das eine Bild, wo mein Freund sitzt soll der "Tisch" werden. Die Sitzbank soll unter die Dachschräge.

    Die Türen sind 70cm breit..


    Checkliste zur Küchenplanung von Kathi1011

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 165
    Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : Dachliegefenster
    Fensterhöhe (in cm) : Dachliegefenster
    Raumhöhe in cm: : 220
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank
    Kühlgerät Größe : bis 122 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
    Dunstabzugshaube? : Abluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 56
    Spülenform: : 1 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte :
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Arbeitsplatte in Tischhöhe
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 110 - 120
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Täglich, Frühstück
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 94
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Allesschneider
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Wasserkocher, Toaster, Handrührgerät, Mixer, Pürierstab, Eierkocher
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : allein
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : keine vorhanden
    Preisvorstellung (Budget) : bis 3.000,-
     

    Anhänge:

  2. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.989
    Ort:
    München
    AW: Küche mit Dachschräge

    Hallo Kathi,

    erstmal herzlich willkommen hier!

    Trotz deiner Erklärung weiß ich nicht wirklich, wo die Dachschräge ist, aber wahrscheinlich an der 2360mm Wand, oder?

    Und wo gehen die beiden Türen hin? Oder gleich: ein Grundriss vom gesamten Stockwerk (abfotografieren oder einscannen) wäre hilfreich um die Gesamtsituation besser zu verstehen, danke.

    Wenn der Kniestock (so heißt der senkrechte Teil der Wand bevor die Schräge beginnt) 100cm hoch ist, dann kann dort hinten nicht die Bank stehen, jedenfalls nicht sofort, weil zB ich im Sitzen 135cm groß bin. Und auf einem Sockel schon gleich gar nicht.

    Muss jetzt auf den Kühlschrank oder auf einen Tiefkühlschrank oder auf beides keine Rücksicht genommen werden?
     
  3. Kathi1011

    Kathi1011 Mitglied

    Seit:
    4. März 2011
    Beiträge:
    11
    AW: Küche mit Dachschräge

    Huhu,

    danke für deine schnelle Antwort. Ja, die Dachschräge befindet sich an der 2360mm Wand. Einen Grundriss werde ich morgen zeichnen. Nur soviel: die eine an der 3760mm Wand geht in den Flur und die andere geht ins Wohnzimmer hinter (Treppe). Also die Dachschräge geht über die gesamte Etage und da befindet sich auch das Wohnzimmer meiner Eltern. Diese haben an der Dachschräge ihr Sofa stehen und sitzen auch drauf. Also irgendwie geht das :-)
     
  4. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Küche mit Dachschräge

    :rolleyes: Die Sitzfläche von Sofas ist niedriger und Sofas haben in der Regel einen 30-40cm breiten Rücken - der sorgt für Abstand ;-).

    Geh es Dir nochmal genau anschauen.
     
  5. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Küche mit Dachschräge

    Hallo Kathi,

    ich fände es ja spannend, aus welchem Material Ihr die Küche bauen wollt.

    Ist Dein Freund Tischler?
     
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Küche mit Dachschräge

    Warum müssen Kühlschrank und Mikrowelle nicht berücksichtigt werden? Die gehören doch zur Küche. Was heißt "die stehen woanders"? :rolleyes::rolleyes:
     
  7. Kathi1011

    Kathi1011 Mitglied

    Seit:
    4. März 2011
    Beiträge:
    11
    AW: Küche mit Dachschräge

    Der Kühlschrank und die Mikrowelle stehen an der linken langen Wand in einer Einbuchtung. Das konnte ich leider nicht mit dem Planer einzeichnen!

    Nein, mein Freund ist kein Tischler, aber wir bauen Schulmöbel aus Spanplatten.
     
  8. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Küche mit Dachschräge

    Also stimmt der Grundriss oben nicht?

    Wie wäre es denn eine Handskizze mit allen wesentlichen Daten anzufertigen? Die kann man, wenn man keinen Scanner hat, auch mit der Digicam abfotografieren.

    Die Position von Kühlschrank wäre schon irgendwo wichtig für die Abläufe :-\
     
  9. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Küche mit Dachschräge

    Bei der Küche auf dem Foto ist übrigends die Anordnung schlecht: zwischen Spüle und Herd ist der Hauptarbeitsplatz, da sollten mind. 60cm - besser 80cm Platz sein ;-).
     
  10. turboteccs

    turboteccs Mitglied

    Seit:
    13. Apr. 2011
    Beiträge:
    16
    Eine neue Küche soll entstehen...

    Hinweis: ab hier beginnt der jetzt hierher zusammengeführte Thread von turboteccs, da es sich um dieselbe Küche handelt. Menorca


    Hallo ersteinmal alle zusammen!

    Kurz was zu meiner Person:

    Mein Name ist Alexander Leistner und wohne samt Freundin, Hund und Katze in meinem Elternhaus in Stützengrün. Ich studiere im letzen Semester und wir planen nun für die Zukunft! Da ich später das Haus meiner Eltern übernehmen will, soll die neue Küche nicht nur eine Überganslösung sein.

    Wir leben später auf 3 Etagen, d.h. Wohnzimmer im Erdgeschoss und über den Flur durch die Küche erreichbar. Die Küche befindet sich eine Etage höher und ist über eine Treppe mit dem Wohnzimmer verbunden (in der Skizze sichtbar). Schalf- und Badezimmer befinden sich im Dachgeschoss und sind ebenfalls über den Flur erreichbar.

    Wir haben uns schon einige Gedanken gemacht, doch sind immernoch auf der Suche nach dem "aha-Effekt"! Aus diesem Grund möchte ich unsere Vorstellungen auch ersteinmal nicht preisgeben! Ich hoffe das ist kein Problem für euch!?!

    Da ich alle arbeiten im Haus selbst erledige (Strom- und Wasser, Trockenbau, Fussboden usw.) sind wir dahingehend recht flexibel! Einzig das Wasser ist an eine Wand gebunden, steht aber auch in der Skizze! Die Küche soll ebenfalls im Betrieb meiner Freundin gefertigt werden (eigentlich ein Schulmöbelhersteller), und somit ist auch hier eine gewisse Freiheit gegeben, da alles auf Maß gefertigt werden kann! Die Geräte werden dann individuell gekauft!

    Eventuell könnt ihr uns ja helfen, ein wahres Schmuckstück aus unserem Küchchen zu machen!?

    So, genug der langen Rede... Im Anhang die Grundrisse.

    Viele Grüße

    Alex


    Checkliste zur Küchenplanung von turboteccs

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 180 und 160
    Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 125
    Fensterhöhe (in cm) : 118
    Raumhöhe in cm: : 218
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : variabel an aktueller Wand
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank
    Kühlgerät Größe : bis 140 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank als kleines Fach oben
    Dunstabzugshaube? : Abluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 60
    Spülenform: : 1,5 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Standmikrowelle
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Überstehende Arbeitsplatte
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : Esstisch soll nicht in die Küche
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Frühstück, kleines Abendessen, Snacks
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 90 - 95
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Messerblock
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Wasserkocher, Toaster, Schneidemaschine (z. B. in Schublade), Handrührgerät, Pürierstab, Eierkocher
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche, es soll jede Mahlzeit zubereitet werden können
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 2x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : gemeinsam, auf für Gäste
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : wir haben keine, bzw. nutzten die meiner Eltern ;-)!
    Preisvorstellung (Budget) : bis 5.000,-
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Apr. 2011
  11. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Eine neue Küche soll entstehen...

    Hallo Alex,
    leider kann man auf dem Grundriss gar nichts lesen. Wenn du es als JPG nicht besser hinbekommen kannst, vielleicht hast du die Möglichkeit, die Ausgabe als PDF-Datei zu erzeugen.

    Solltet ihr schon eigene Pläne und Gedanken zur Küche haben, sind wir daran auch immer interessiert. Am besten mit Bemerkungen, was daran gefällt und was überhaupt nicht gefällt. Das spart dann den einen oder anderen Gedankengang unsererseits und gibt uns die Möglichkeit, euch und eure Küchenplanung etwas besser kennenzulernen.
     
  12. turboteccs

    turboteccs Mitglied

    Seit:
    13. Apr. 2011
    Beiträge:
    16
    AW: Eine neue Küche soll entstehen...

    Guten Morgen!

    Ich habe die JPEG gegen eine PDF ausgetauscht... Ich hoffe man erkennt es etwas besser!

    Leider bin ich mit dem Alno-Küchenplaner nicht so recht konform, aber vielleicht wirds ja noch!

    Zur Planung kann ich schon soviel sagen, weil dass aus Platzgründen feststeht: Kühlschrank und Mikrowelle sollen in die auf der Zeichnung beschriebene Nische. Diese Nische ist allerdings bautechnisch bedingt in einer Höhe von 140 cm nocheinmal geteilt! Das heißt, der Kühlschrank kommt unter die Trennung und die Mikrowelle obendrüber!

    Desweiteren hatten wir eventuell geplant, eine Art Sitzreihe an die Wand unter dem Dachkippfenster anzubringen und eine verbreiterte Arbeitsplatte als Tisch zu verwenden...

    Dazu eine Frage: Darf ich selbstgemachte Bilder aus einem Küchenhaus hier hochladen, damit ihr sehen könnt was ich meine? Wir haben nämlich schonmal eine Küche gesehen, wo dass so gestaltet war!

    Viele Grüße

    Alex
     
  13. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Eine neue Küche soll entstehen...

    Hmm,
    hast du zufällig das Maß, wie weit die Dachschräge in den Raum reinreicht? Sonst muss man es errechnen.

    Mit 218 cm ist der Raum ja nicht besonders hoch.

    Kühlschrank in der Nische ... wenn die wirklich nur 58 cm breit ist, paßt da kein Hochschrank rein. Und wenn sie doch 60 cm breit ist, dann kann der Kühlschrank da nur mit Linksanschlag rein, sehr ungünstig.

    Wie muss man sich das vorstellen, dass die Nische auf Höhe von 140 cm getrennt ist? Fotos? Und, soll da wirklich ein Kühlschrank im Umbauschrank hin? Der Kühlschrank wird dann max. ein 122er Gerät sein können.

    Position der Mikrowelle finde ich auch gewöhnungsbedürftig. Die Nische ist meiner Meinung nach ideal als Vorratsschrankecke.

    Warum müssen Wasser/Abwasser mind 100 cm von der Tür weg sein?

    Wie stellst du dir die Abluftführung vor?

    Und ja, setze mal ein Foto rein.
     
  14. doppelkeks

    doppelkeks Premium

    Seit:
    3. März 2011
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Sachsen
    AW: Eine neue Küche soll entstehen...

    @Kerstin:
    Nach Pythagoras müsste die Schräge ca. 140cm in den Raum reichen.

    Die Nische für den KS finde ich nicht gerade optimal. Abgesehen von der Größe liegt sie auch ganz schön abseits. Ich würde da nicht jedes Mal hinrennen wollen.
     
  15. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Eine neue Küche soll entstehen...

    Ja, so hätte ich auch gerechnet, wäre aber ganz gut, wenn das noch bestätigt wird. :cool:
     
  16. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.989
    Ort:
    München
    AW: Eine neue Küche soll entstehen...

    Hallo Alexander,

    nur weil ich über das in Küchenforen eher seltene Wort Schulmöbel gestolpert bin: deine Freundin heißt aber nicht Kathi? Es gab Anfang März mal einen thread von kathi1011 mit "wir machen Schulmöbel" und Dachschräge, wenn auch anderem Grundriss, aber fragen muss ich doch!
     
  17. turboteccs

    turboteccs Mitglied

    Seit:
    13. Apr. 2011
    Beiträge:
    16
    AW: Eine neue Küche soll entstehen...

    Hallo!

    Ok, als erstes das mit meiner Freundin! Ja, Sie hat hier schoneinmal geschrieben konnte sich allerdings wegen Krankheit nicht mehr am Forengeschehen beteiligen! Bitte seht ihr das nach, sie wollte euch nicht veräppeln! Deswegen habe ich das ganze jetzt hier übernommen!

    Zur Nische: Die linke Seitenbegrenzung der Nische ist unser Schornstein... Ungünstigerweise verläuft durch die Nische das Abgasrohr eines Kamines meiner Eltern (Edelstahlkasten auf dem Foto). Entferne ich den Gipskarton, komm ich auf eine Maximalbreite von 61 cm der Nische.
    Thema: Küche mit Dachschräge - 133076 -  von turboteccs - Nische_KS.jpg

    Zur Dachschräge: Sie reicht von der Außenwand 135 cm in die Küche. Dabei ist mir aufgefallen, das ein Maß auf der Zeichnung falsch ist... Anstatt der 260cm bis zum Durchgang sind es nur 160cm bis dahin!

    Zum Abwasser/Wasser: Bei 100cm ist der letzte Befestigungspunkt des Rohres... Sollte es aber stören, kann ich das Wasser auch weiter an die Türe bauen! Dabei würde ich nur Material einbüßen, sonst nix! Also sind die 100cm hinfällig! ;-)

    Zur Abluftführung: Die kann ich überall im Raum Positionieren, da die Decke abgehängt werden muss... Über der abgehängten Decke geht es dann einfach rauf aufs Dach, da dieses eh neu gedeckt wird!

    Hier seht ihr eine grobe Vorstellung wegen der Sitzecke:

    Thema: Küche mit Dachschräge - 133076 -  von turboteccs - Sitzecke.jpg


    Viele Grüße

    Alex
     
  18. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.989
    Ort:
    München
    AW: Eine neue Küche soll entstehen...

    Nein, nein, bin gar nicht böse! War nur neugierig und es fiel mir eben auf. Dann könnten wir ja die beiden threads zusammenführen, einverstanden? Gute Besserung (falls noch nötig)!

    Mir würde ein Solo-Kühlschrank einfallen, der genau eure Maße hat: |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| Comfort, 55cm breit, Türanschlag wechselbar, 136cm hoch.
     
  19. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.989
    Ort:
    München
    AW: Küche mit Dachschräge

    So, habe die zwei Themen zusammengeführt und hoffe, jeder findet es wieder. ;-)
     
  20. turboteccs

    turboteccs Mitglied

    Seit:
    13. Apr. 2011
    Beiträge:
    16
    AW: Küche mit Dachschräge

    Oh, es ist ja schon passiert... Hoffentlich wird jetzt keiner verwirrt! :-)

    An so eine Lösung mit dem Kühlschrank haben wir auch schon gedacht... Somit hätten wir halt den Kühlschrank ausgelagert und haben mehr Platz in der Küche! Den Weg würden wir durchaus in Kauf nehmen! Aber vielleicht gibt es ja auch Lösungen, wo der Kühlschrank in der Küche unterkommt!

    Wie gesagt, wir haben nur kleine Fragmente was uns gefällt, allerdings kein Gesamtkonzept!

    Was uns auch gefallen hat, ist eine unterschiedlich hohe Anordnung von Spüle und Anrichte:

    Thema: Küche mit Dachschräge - 133083 -  von turboteccs - unterschiedliche Hoehen.jpg

    LG Alex
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[Neubau] Wohnküche im DG mit Dachschräge ab 1 m Küchenplanung im Planungs-Board 27. Mai 2016
Fertig mit Bildern Altbau wird aufgestockt, Dachschrägen, schiefe Winkel, etc ... wie plane ich die Küche nur Küchenplanung im Planungs-Board 28. Okt. 2015
Status offen kleine Küche 7qm mit Dachschräge Küchenplanung im Planungs-Board 6. Okt. 2015
Status offen Küche mit Dachschrägen und Wänden zum Rausreißen Küchenplanung im Planungs-Board 1. Okt. 2015
Fertig mit Bildern Küche unter Dachschräge Küchenplanung im Planungs-Board 5. Aug. 2015
Küche mit Dachschräge - dringend kreative Ideen gesucht Planungshilfen 27. Juni 2015
Kleine Küche unter Dachschräge [Mietwohnung] Küchenplanung im Planungs-Board 25. Mai 2015
Fertig mit Bildern Familienküche mit Dachschrägen Küchenplanung im Planungs-Board 27. Apr. 2015

Diese Seite empfehlen