unsere Küchenplanung

Wislig

Mitglied
Beiträge
4
Hallo Zusamen

Ich bin neu im Forum und wollte unseren Entwurf ins Forum stellen, damit ich eure Meinung zu unserem Vorhaben erfahren kann. Für alle Verbesserungsvorschläge Danke ich im Voraus.

Gruss


Checkliste zur Küchenplanung von Wislig

Anzahl Personen im Haushalt : 4
Davon Kinder? : 2
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 170
Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 115
Fensterhöhe (in cm) :
Raumhöhe in cm: :
Heizung : Fussbodenheizung
Sanitäranschlüsse : variabel an aktueller Wand
Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank
Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank als kleines Fach oben
Dunstabzugshaube? : Abluft
Hochgebauter Backofen? : Ja
Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
Kochfeldart? : Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
Spülenform: : 1 Becken mit Abtropffläche
Weitere geplante Heißgeräte : Dampfgarer mit Wasseranschluß
Küchenstil? : klassisch
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Gesonderter Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 8 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Vorhandener Tisch
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 220*100
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : täglich zum Essen
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 90
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Toaster
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Küchenmaschine, Toaster
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Getränkekisten
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 2x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? :
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : nicht mehr zeitgemäss
Preisvorstellung (Budget) : bis 20.000,-
 

Anhänge

menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.763
Wohnort
München
AW: unsere Küchenplanung

Hallo Wislig,

es ist leichter, wenn man Grundrisse und Bilder gleich einbindet, dann hat man später schneller den Überblick.

Deswegen habe ich deinen Grundriss mit paint in ein jpeg-Bild umgewandelt:
 

Anhänge

Wislig

Mitglied
Beiträge
4
AW: unsere Küchenplanung

Danke für das Umformatieren, werde das nächste Mal ein jpg verwenden.
Gruss
 
Schreinersam

Schreinersam

Team
Beiträge
7.453
Wohnort
Schorndorf
AW: unsere Küchenplanung

Hallöle,
die 80 zwischen Insel und Zeile sind m.M. etwas knapp, als reiner Durchgang gings,
aber wenn bspw Auszüge zu öffnen sind wirds eng, vorallem bei den unteren.

Es liegt ein bisschen an der erzwungenen Kochinsel.
Generell mal die Frage klären ob Kochinsel unbedingt sein muss, so richtig gut sind die nur bei Kochshows;-).
Ja-ja ich weiss.... ich darf sie auch dauernd bauen.

Als erstes würde ich mal probieren die Halbinsel an der Zeile anzudocken, planunten ergäbe sich dann ein "nur"-Durchgang.

*winke*
Samy
 
Zuletzt bearbeitet:
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.887
AW: unsere Küchenplanung

Die Kochinsel finde ich hier recht angebracht.

Allerdings stört mich viel mehr der Abstand Tisch zur Wand links mit den 80 cm.

Sind das links bodentiefe Fenster? Sind alle als Ausgang Terrasse/Balkon gedacht?

Die Spülmaschine würde ich auf jeden Fall in die Hochschrankwand integrieren.

Welche Getränkekisten sollen denn komplett in der Küche verschwinden?

Ist die Arbeitshöhe von 90 cm getestet?
ARBEITSHÖHE ermitteln
3 Methoden haben sich da etabliert:
- Ellbogen abwinkeln und von dort 15 cm runtermessen
- Höhe Beckenknochen messen
- z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint.
Idealerweise ergeben alle 3 Methoden ca. denselben Wert
 

Wislig

Mitglied
Beiträge
4
AW: unsere Küchenplanung

Danke für die Antworten und Verbesserungsvorschläge.

Allerdings stört mich viel mehr der Abstand Tisch zur Wand links mit den 80 cm
Die 80cm zwischen Insel und Zeile sind wirklich etwas knapp, 90cm wären wohl besser.

Sind das links bodentiefe Fenster? Sind alle als Ausgang Terrasse/Balkon gedacht?
Der Tisch kann auch weiter als 80 cm von der Wand entfernt sein. Die Fenster daneben sind normale (keine bodentiefen bzw. Terrassenausgänge).

Die Spülmaschine würde ich auf jeden Fall in die Hochschrankwand integrieren
Die Spülmaschine kommt voraussichtlich dort hin, wo das Spühlbecken im Plan eingezeichnet ist, damit man bei geöffneter Tür noch vorbeilaufen kann. Das Spühlbecken ruckt ein Element nach links. Die Hochschränke selber dienen als Kühlschrank (rechts), Backoden/Steamer (Mitte) und Vorratsschrank (Links).

Ist die Arbeitshöhe von 90 cm getestet?
Die Arbeitshöhe hat nach unseren Tests genau 90cm ergeben. Guter Tipp!

Welche Getränkekisten sollen denn komplett in der Küche verschwinden?
Getränkekisten (40*30) sollen heckseitig der Insel Platz finden. Dort sind 45cm Tiefe Schränke mit grifflosen Türen vorgesehen.
 

Mitglieder online

  • matole
  • kuechentante
  • moebelprofis
  • Snow
  • UweM
  • Rosaaron
  • Kadderl
  • kleineküche
  • Daena
  • Gernelila
  • shenja
  • 305er
  • LisaRu
  • Anke Stüber
  • mozart

Neff Spezial

Blum Zonenplaner