Küche mit vielen Dachschrägen für große Menschen

Beiträge
7
Hallo!

Ich hatte hier schon einmal Rat gesucht und war ganz begeistert, von den vielen Vorschlägen, die direkt kamen. Umgesetzt haben wir es dann doch nicht, weil klar war, dass wieder ein Umzug anstehen wird. Jetzt ist es so weit und jetzt brauch ich daher auch wieder Hilfe.

Die neue Küche stellt mich bei der Planung vor große Herausforderungen. Sie hat fast über die ganze Länge (Ausnahme ist das Gaubenfenster) Dachschrägen mit einem Kniestock von 66 cm. Bisher habe ich noch keinen Küchenplaner gefunden, in den ich das so eingeben kann. Außerdem hat sie eine schräge Wand, die ich auch nirgends eingeben kann.

Ich hatte in die erste Planung eine Kochinsel eingeplant. Heute fiel mir dann mal ein, dass ich ja gar keine Steckdose für die DAH habe und keine Steckdosen an der Kochinsel. Jetzt bin ich wieder total unschlüssig und fange bei 0 an. Hoffe auf eure Ideen, ich habe nämlich keine mehr. Ohne Kochinsel wäre Spülbecken und Kochfeld direkt nebeneinander und wegen der Schrägen hätten wir kaum Arbeitsfläche. Vielleiht habt ihr ja noch einen Tip, wie man das lösen könnte.

Für uns kommt nur eine Ikea Faktum-Küche in Frage. Da bin ich zwar nicht mit allem zufrieden, aber in den vergangenen 10 Jahren sind wir 3 Mal umgezogen, jetzt kommt der 4. Umzug und ich will nicht jedes Mal eine neue Küche kaufen, sondern die neue mitnehmen und ggf. ergänzen können.

Ich hoffe, dass ihr mit meinen Zeichnungen etwas anfangen könnt :-) Und sorry gleich für die schlechte Bildqualität...

Grüße, lubudubi



Checkliste zur Küchenplanung von lubudubi

Anzahl Personen im Haushalt : 4
Davon Kinder? : 2
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 179, 194
Art des Gebäudes? : Bestandsbau, Umbauten ausgeschlossen
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : ??
Fensterhöhe (in cm) :
Raumhöhe in cm: : 234,5
Heizung : Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse : fix
Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
Kühlgerät Größe : noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube? : Umluft
Hochgebauter Backofen? : Wenn möglich
Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
Kochfeldart? : Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 60
Spülenform: : Noch nicht festgelegt
Weitere geplante Heißgeräte : Einbaumikrowelle
Küchenstil? : modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : keine
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : kein
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? :
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Messerblock, Toaster, Brotbehälter, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Küchenmaschine, Schneidemaschine (z. B. in Schublade), Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche, gelegntlich auch aufwändiger; gern Backen
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : meistens allein
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : wegen des Umzugs lassen wir die zur aktuellen Wohnung gehörende orangene 70er-Jahre-Resopal-Küche in Rückenschmerz-Höhe hinter uns. Neue Küche muss Stauraum bieten, Kochen ohne Kopf anstossen (Dachschrägen), zusätzlich zur Besteckschublade mind. 2-3 (je nach Breite) weitere Schubladen für diverse Paletten, Pinzetten, Messer,...
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Ikea
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : nein
Preisvorstellung (Budget) : bis 5.000,-
 

Anhänge

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Küche mit vielen Dachschrägen für große Menschen

:welcome:
mit einer neuen Planung. Kannst Du bitte noch eine Skizze vom WHG-Grundriss einhängen?

Im Alno-Planer kannst Du sowohl die Dachschräge (findest Du unter Wandteilen) als auch die schräge Wand darstellen (Raum grösser anlegen, Wand setzten und unten links per %-Anzeige drehen.

Wie lange wollt ihr den diesmal dort wohnen bleiben? Ikea wechselt diesen Sommer sein Programm - Faktum gibt es dann nicht mehr, das ist euch bewusst?

Es gibt im Forum schon einen Thread mit den Links zur neuen Ikea-Küche.
 
Beiträge
7
AW: Küche mit vielen Dachschrägen für große Menschen

Vielen Dank!

Alno-Planer hab ich schon versucht, krieg aber nur Dachschrägen mit 100 cm Kniestock, die ich in der Größe nicht verändern kann.

Waaas?!?! Faktum wird aus dem Programm genommen? Das ist jetzt echt ein Problem. Wir haben zwar vor, länger zu bleiben, aber das hatten wir bei den letzten 3 Wohungen auch. Hat sich dann nur leider immer anders ergeben. Hmm, jetzt überleg ich natürlich, ob ich mir den Küchenplanungs- und Aufbau-Stress dann überhaupt geben muss, wenn es die Faktum sowieso bald nicht mehr gibt. Das war das entscheidene Krtierium für uns. Andererseits ziehen wir schon nächste Woche um und wenn ich jetzt woanders eine Küche kaufe, müssten wir ja irgendwie 6-12 Wohen Lieferzeit ohne Küche überbrücken. Auch schlecht. Ach mann, das läuft ja gar nicht so, wie ich mir das vorgestellt habe...

Anbei noch der Wohnungsgrundriss.
Anhang anzeigen Grundriss Whg. 1 1. DG mit Abmessungen.pdf
 
Beiträge
7
AW: Küche mit vielen Dachschrägen für große Menschen

Aaaaaah! Ich hatte ein Aha-Erlebnis!! Wenn du mir jetzt noch verraten kannst, wie ich die Raumform ändern kann...
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Küche mit vielen Dachschrägen für große Menschen

Clicke Dich einfach mal durch... ansonsten habe ich es schon im vorhergehenden Beitrag geschrieben: Wände setzten und unten links mit der °-Angabe drehen... Du hast ja die Länge von Wandstück A & C - dazwischen kommt das Stück B .. und drehen, bis es passt; länge anpassen .. fertig.
 

Mela

Premium
Beiträge
7.743
AW: Küche mit vielen Dachschrägen für große Menschen

Ich habe einmal fürdich und alle die schubsen wollen, den Alno-Grundriss angelegt. Bitte kontrolliere die Maße. Die Dachschräge lässt sich im Bild leider nicht darstellen.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Küche mit vielen Dachschrägen für große Menschen

Mela - die Dachschrägen sind perfekt ... sobald sie um 180° gedreht werden ;-);-)
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Küche mit vielen Dachschrägen für große Menschen

Hier mal eine Planung mit 6er-Raster ca 100cm Arbeitshöhe (z.B. Nobilia XL-Korpus 86cm).
Die Unterschränke (insgesmt. 320cm ) und die APL sind in Uebertiefe um mehr Abstellfläche & Stauraum zu haben und besser arbeiten zu können. Die Säule ist 180cm hoch.
Küche mit vielen Dachschrägen für große Menschen - 242727 - 22. Mrz 2013 - 12:22 Küche mit vielen Dachschrägen für große Menschen - 242727 - 22. Mrz 2013 - 12:22

Küche mit vielen Dachschrägen für große Menschen - 242727 - 22. Mrz 2013 - 12:22

XL-GSP
Spüle
60cm Unterschrank (übertief) für Küchenhelfer (darüber wäre Platz für Hänger)
tote Ecke


Küche mit vielen Dachschrägen für große Menschen - 242727 - 22. Mrz 2013 - 12:22
60cm Unterschrank übertief
dahinter ein offenes Fach z.b für Brettchen
Lücke um ans Fenster zu gelangen (rechts auch wieder offenes Fach für Handtücher)
2x 100cm Kochfeldunterschränke mit mittig darüber und z.B: Mansarden-DAH oder ohne DAH - dann halt viel Lüften.

Küche mit vielen Dachschrägen für große Menschen - 242727 - 22. Mrz 2013 - 12:22
Gangbreite ist mit 85cm sehr schmal, geht aber knapp

Küche mit vielen Dachschrägen für große Menschen - 242727 - 22. Mrz 2013 - 12:22
Kühlschrank
BO/Microwelle hinter Klappe
Regal hinter der Türe (ca 40cm tief) für Vorräte in hübschen Dosen
 

Anhänge

Mela

Premium
Beiträge
7.743
AW: Küche mit vielen Dachschrägen für große Menschen

Danke *rose*Vanessa,
auf diese Idee wäre ich nicht gekommen.:-[
 
Oben