Doppelspüle in 70er Unterschrank machbar?

Kite

Mitglied

Beiträge
5
Liebe Leute,

wir würden gerne die Spülmaschine zwischen den Kühlschrank und die Doppelspüle setzen (siehe Bild).
(Momentan ist die Spülmaschine noch unter dem Kühlschrank eingezeichnet, der wird uns aber zu hoch dadurch.)

Um das umzusetzen fehlen aber 10cm. Der momentan dort eingezeichnete Schrank ist nur 50cm breit.

Rechts der Küchenzeile ist die Blende momentan 10,4 cm, an der Ecke links neben der Spüle sind momentan 5cm Abstand vorgesehen. Das Haus wird erst noch gebaut, wie die Maße am Ende genau sind, wissen wir also noch nicht. Etwas Putz kommt ja auch noch an die Wände.

Gibt es die Möglichkeit, aus dem 80er Spülenschrank einen 70er zu machen und das linke Spülbecken einen Tick in die tote Ecke ragen zu lassen?

Wir möchten nicht auf die Doppelspüle verzichten.

Gerne nehme ich auch andere Anregungen zu unserem Küchenentwurf entgegen. Wo würdet ihr die Spülmaschine idealer Weise hinsetzen?

Mit herzlichem Dank für Euren Rat

Kite
 

Anhänge

  • Küche.jpg
    Küche.jpg
    88,9 KB · Aufrufe: 70

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.957
Die Frage ist ja, wie groß bist du?

Warum nicht den Kühlschrank (evtl. ja sogar als Kühl-/TK-Schrank) ganz nacht rechts, dann GSP und darüber der Backofen im zweiten Hochschrank ? Weiter wie geplant.

Ablagefläche zum Kühlschrank ... beobachte dich mal am Kühlschrank, meist steht man ja gar nicht direkt davor, sondern leicht versetzt und die Ablage ist ja auch nur 60 cm entfernt. Du musst dich da noch nicht mal bewegen um Sachen aus dem Kühlschrank auf die Arbeitsplatte zu legen.
 

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
17.495
Wohnort
München
Ein 70cm breiter Schrank ist auf jeden Fall eine Sonderanferigung. 70cm sind in keinem Fall ein Standard. Wieviel teurer der Schrank dadurch wird, ist aber bei der verschiedenen Herstellern unterschiedlich.
 

Kite

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
5
Hm, könnte man auch einen viel größeren Schrank nehmen, der bis in die tote Ecke reicht? Dann könnten wir die noch etwas nutzen....

@KerstinB Ja, den Kühlschrank an die Wand ginge auch, aber die Ablage direkt daneben wäre schon toll.
 

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
17.495
Wohnort
München
Spüleneckschrank kommt mit Drehtür und 40cm (nicht empfehlenswert) / 50cm / 60cm Tür. Dazu noch 5cm Eckblende, also 65cm für die "nicht-tote" Ecke.
Die Doppelspüle ragt dann in die Ecke hinein.

Bisher habt ihr, so wie ich das sehe:
65 t.E. - 80 Spülenschrank - 50 US - 2 Blende - 60 KS+GSP - 60 BO - 10 Blende = 327 cm

Mit Spüleneckschrank ginge:
125 Spü.ES - 15 Handtuch/offenes Regal (Tablett...) - 60 GSP - 2 Blende - 60 KS - 60 BO - 5 Blende
 

racer

Team
Beiträge
5.581
Wohnort
Münster
je nach Hersteller ist der 70er Schrank nicht unbedingt immer eine Sonderanfertigung...

und der Rest sollte doch auf den einschlägigen Seiten der Spülenhersteller schnell zu klären sein. Diese typischen 1 1/2 Beckenspülen passen jedenfalls meistens in 60 cm breite Spülenschränke.. zwei Standardbecken nebeneinander wird jedoch eng... die kleinste mir bekannte Breite wären 34 cm.. 2 x 34 plus Steg und schon kann das nicht mehr klappen.. zudem was soll man mit einem 34 cm breiten Becken, wenn nicht einmal ein Backblech vernünftig reinpasst..?

mfg

Racer
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben