Hilfe!!! Küche im Neubau

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Primel, 1. März 2013.

  1. Primel

    Primel Mitglied

    Seit:
    29. Jan. 2013
    Beiträge:
    5

    Hilfe!!! Küche im Neubau, Meinung gefragt

    Hallo Ihr Lieben,
    seit einige Zeit lese ich hier im Forum eifrig mit, um für meine Küche im Neubau evtl. Ideen zu holen. Jetzt möchte ich mich an Euch wenden und bitte um Eure Hilfe.Ürsprünglich hatte ich eine offene Wohnküche geplant. Durch eine Erkrankung ist meine kleine Tochter leider nun plötzlich einseitig ertaubt, weshalb unsere Planung nicht mehr umgesetzt werden können.( Richtungshören, Lautstärke, Akkustik) Wir konnten gerade noch dass Esszimmer etwas größer gestallten, so dass die Küche als leicht abgegrenzter Raum mit Schiebetür zu gemacht werden kann.
    Erstmal vieleicht die Maße: Küche ist 4,30 Breit und 4,60 lang Grundriss und Alnoplaner hänge ich an.
    Nun mein Problem: ich hätte sehr gerne einen Küchenblock oder Arbeitsblock in der Mitte, mein Mann hätte jetzt gerne einen Tisch mit 4 plätze, hinzu kommt ein Eckfenster welches wir für die Außenoptik brauchen. Den eingezeichneten Vorratsraum gibt es nicht mehr...Wir haben schon viel überlegt, auch mit einem Küchenstudio, aber so richtig ist es noch nicht.Einfach mal anschauen, vielleicht habt Ihr eine Idee???
    Ersteinmal vielen DANK fürs lesen des langen Textes...;-)


    Checkliste zur Küchenplanung von Primel

    Anzahl Personen im Haushalt : 4
    Davon Kinder? : 2
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 168
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 130
    Fensterhöhe (in cm) : 88,5
    Raumhöhe in cm: : 265
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : noch unbekannt
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : wenn möglich
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
    Spülenform: : 1,5 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Dampfgarer ohne Wasseranschluß
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Gesonderter Tisch
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 4 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 120
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : 2-3 mal täglich
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 90
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Küchenmaschine, Brotbehälter, Obstschale
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? :
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Getränkekisten, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alles möglich
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : gemeinsam, mit und für Gäste
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Arbeitsblock, Sitzecke, 1 oberschrank für tassen und Gläser
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? :
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? :
    Preisvorstellung (Budget) : bis 15.000,-
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. März 2013
  2. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.572
    AW: Hilfe!!! Küche im Neubau

    :welcome:

    Im Küchenforum.

    Dass deine Tochter erkrankt ist und umplanen müsst ist schade.:trost:

    Würdest du noch bitte zu deinen Planungen die kpl. und pos.-dateien sowie den Grundriss (unter Planen "Strg+Alt+S" und Dateinamen vergeben) hochladen.
     
  3. Primel

    Primel Mitglied

    Seit:
    29. Jan. 2013
    Beiträge:
    5
    AW: Hilfe!!! Küche im Neubau

    Hallo Mela,
    vielen Dank erstmal für Deine liebe Begrüßung.
    Ich habe jetzt versucht die Dateien hochzuladen, allerdings gehen nur drei, da ich insgesamt auf 10 Anhänge komme. Mehr darf ich wohl nicht, bekomme dann eine Fehlermeldung. Ich hoffe, ich habe es richtig gemacht...?!???
    Liebe Grüße erstmal , Primel
     

    Anhänge:

  4. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.572
    AW: Hilfe!!! Küche im Neubau

    Neun Anhänge sind möglich.
    Jedoch ist es sinnvoll, Planungen getrennt einzustellen, damit es nicht zu Verwirrungen kommt.
     
  5. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    19.012
    AW: Hilfe!!! Küche im Neubau

    *welcome*

    Diesen J-Entwurf halte ich zwar für kreativ, aber für unpraktisch, unergonomisch, teuer und Stauraumvernichtend.

    Habt ihr mal überlegt, die Trennung zwischen Wohn- & Esszimmer zu ziehen, und zwar vom Erker aus direkt in die Küche - dort träfe die Wand auf die Verlängerung der Flurwand.

    So könnte im Esszimmer ein schön grosser Tisch stehen und im Küchenberich gäbe es eine L-Küche mit Sitzinsel in der Mitte, das würde gemütlich und gleichzeitig klar gegliedert.
     
  6. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.572
    AW: Hilfe!!! Küche im Neubau

    Vanessa,
    wie sollte die Wande vom Erker zur Küche gezogen werden? Ich kann dir leider nicht folgen.:(
     
  7. hannalena

    hannalena Mitglied

    Seit:
    10. März 2012
    Beiträge:
    753
    AW: Hilfe!!! Küche im Neubau

    Wo ist in der Planung ein Erker ?

    Hanna
     
  8. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.572
    AW: Hilfe!!! Küche im Neubau

    Im pdf-Grundriss planunten.
     
  9. Primel

    Primel Mitglied

    Seit:
    29. Jan. 2013
    Beiträge:
    5
    AW: Hilfe!!! Küche im Neubau

    Hallo Zusammen, schön das ihr euch so schnell meldet*top*
    Die Idee mit der Abtrennung zum Wohnzimmer ist sehr gut, allerdings ist der Küchen/ Essbereich dann wohl immer noch zu Groß-Laut. Uns wurde sogar dazu geraten alle Bereiche Küche,Essen,Wohnen abzutrennen. Damit konnten wir uns aber nicht anfreunden, deshalb wollen wir erstmal die Küche "verkleiner" und sehen wie es so läuft. Notfalls ziehen wir später mit Trockenbau dann auch eine Wand zwischen Essen und Wohnen. Die Küche kann also nicht mehr verändert werden, außer dem einzeln stehendem Fenster...Die Idee mit der J -Form kam uns, da wir einen Kompromiss zwischen Arbeitsblock, Esstisch und Design/Aussehen gesucht haben, aber wenn ihr dass auch so unpraktisch findet, dann ist das wohl eher nix. Mein Mann findet diesen Entwurf am besten...;-)
    Also wenn Ihr noch Vorschläg oder Ideen habt, immer her damit. Bin für jede Hilfe dankbar!
    Viele Grüße, Primel
     
  10. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.572
    AW: Hilfe!!! Küche im Neubau

    Jetzt bin ich aber sauer auf mich. Ich hatte dir eine Planung gemacht, noch mit meinem GöGa darüber diskutiert und sie daraufhin geändert und habe dann vergessen sie zu speichern. Jetzt ist sie weg. *stocksauer*

    Ich verspreche, morgen noch einmal zu planen, allerdings er später, da ich mit meinem Sohn - der Ende des Monats auszieht - Möbel gucken und kaufen gehe.
     
  11. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.572
    AW: Hilfe!!! Küche im Neubau

    Ich habe noch eine Frage. Im Alno-Planer ist im gegensatz zum Grundriss planlinks zum Eingang so eine doppete Wand eingeplant, soll diese die innenlaufende Schiebetür darstellen?
     
  12. Primel

    Primel Mitglied

    Seit:
    29. Jan. 2013
    Beiträge:
    5
    AW: Hilfe!!! Küche im Neubau

    Liebe Mela, ich freue mich auch morgen über eine Planung von Dir,wenn Du es zeitlich schaffst, ist nur ärgerlich wegen Deiner Zeit:trost:Leider kenn ich das auch, ist mir schon häufiger passiert:-[
    Die doppelte Wand links im Alno-Planer ist unser Einbauschrank vom Flur aus. Die eine Schiebetür geht hinter die Hochschränke,die andere zum Essbereich läuft in der Wand Küche / Essen. Dann wünsche ich Dir und deinem Sohn einen schönen, hoffentlich nicht so stressigen, Samstag.
    Gruß, Primel
     
  13. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    19.012
    AW: Hilfe!!! Küche im Neubau

    Hallo Primel, hier mal ein Entwurf mit Schiebetüren zw. Wohnzimmer & Esszimmer; und zwischen Essen & Küche ein halbhoher Block, welcher den Raum optisch offen lässt, auf Sitzhöhe aber durchaus zu einer akkustischen Trennung führt.

    Man könnte den Block natürlich auch ganz hoch bauen und mit Schiebetür zum Essen versehen. Meist lernen Kinder sehr schnell mit einer Behinderung im Alltag umzugehen :trost:


    Primel20.JPG Primel27.jpg
    Den Esstisch in der Küche habe ich auf APL-Höhe gebaut, so dass er sich auch prima zum Buffetanrichten, als Arbeitsinsel, etc. eignet. Bei euren hochliegenden Fenstern ist es nicht schön so tief unten zu sitzen, finde ich. Unter der Insel ist ebenfalls ein U-Schrank mit zusätzlichem Stauraum. Die Insel könnte man auch im 5er-Raster und ca 86cm Höhe bauen, dann wäre es die ideale Höhe zum Teig kneten & ausrollen.

    Primel26.jpg
    Nach einem
    80cm U-Schrank für Gewürze & Kochzutaten
    90cm Kochfeld mit Töpfen & Pfanne
    80cm Küchenhelfer
    80cm Spüle mit grossem Becken od. Doppelbecken, so dass man einfach benutztes Geschirr den Blicken entziehen kann
    60cm für Küchentücher, Backzutaten



    Primel25.jpg
    In der Wand eine Klappe für Küchenmaschiene - darüber ein Holzabdeckplatte, kann man als Stehbar nutzen o.ä.
    hochgebauter GSP und Vorratsschrank in der Wand versenkt

    Primel24.jpg
    Auch hier nochmal 3 Seitenschränke in der Wand versenkt (DGC, Kühli, BO)
    Primel23.jpg Primel22.jpg
    Die tote Ecke rechts könnte man von der Esszimmerseite her nutzen, z.B. Vasen, Geschirr etc.
     

    Anhänge:

  14. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    19.012
    AW: Hilfe!!! Küche im Neubau

    und hier noch die Dateien

    die Gartentüre sitzt m.E. allerdings an einer schlechten Position - besser wäre weiter links, in direkter Verlängerung von der Lauflinie, links des Esstisches.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2013
  15. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    19.012
    AW: Hilfe!!! Küche im Neubau

    Hier nochmal eine andere Aufteilung, mit übertiefer Spülenzeile, und in der Wand versektem hochgesetztem GSP (mit Microwellenfach) drüber
     

    Anhänge:

  16. Primel

    Primel Mitglied

    Seit:
    29. Jan. 2013
    Beiträge:
    5
    AW: Hilfe!!! Küche im Neubau

    Liebe Vanessa,
    vielen Dank für Deine tollen Planungen. Gefallen tun sie uns gut, allerdings bemängelt mein Mann bei der 1. Planung die " wenige" Abstellfläche für Brotkorb, Mixer und Obstschale.Wir sind aber noch am diskutieren und ausprobieren.
    Leider kann ich Deine Dateien nicht öffnen, ich bekomme vom Alno Planer immer eine Fehlermeldung*stocksauer* Was mache ich falsch...? Erstmal vielen lieben Dank für deine Zeit und deine Mühe*rose*
    Gruß, Primel
     
  17. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    19.012
    AW: Hilfe!!! Küche im Neubau

    Ich arbeite mit dem Alno-13a

    hast Du beide Dateien auf deinen PC geladen und sie aus dem Alno-Planer raus versucht zu öffnen? Direkt öffen geht nicht.


    Die Obstschale kommt auf die Sitzinsel, die Küchenmaschine in die Nische rechts der Spüle, der Brotkorb kommt dahin wo die Brotschneidemaschine versorgt ist - z.b in den Insel-U-Schrank.

    Wie Du siehst, versuche ich immer Verkehrswege kurz, gerade und frei zu halten.
     
  18. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.572
    AW: Hilfe!!! Küche im Neubau

    Primel und Vanessa,

    die 2. Planung hatte ich in etwa auch so geplant.
    Wen ich mir die Planungen so anschaue, würde ich die erste bevorzugen. Allerdings müsstest du klären, ob die halbhohe Abtrennung zum Esszimmer für deine Tochter ausreichend ist.

    Vanessa,
    Danke! *rose*
     
  19. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    47.034
    AW: Hilfe!!! Küche im Neubau

    Mir würde ja Vanessas Grundansatz gefallen ... allerdings tendiere ich eher zu Spüle planoben und Kochen planunten.

    Beim Ansehen der Pläne ist mir aufgefallen, dass im Alnogrundriss die Fenster wesentlich kleiner also schmaler sind, als im Original-PDF-Grundriss.

    Daher die Frage ... welche Maße der Fenster gelten denn?

    Auch fehlt im Alnogrundriss der Erker planrechts.

    primel_20130307_OriginalGrundrissalsJPG.jpg

    Dann sehe ich schon handschriftliche Bemerkungen zu Lampen- etc. Positionen.

    Steht die Küchenplanung denn noch zur Debatte oder steht längst alles fest?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hilfe Küche Neubau Forum Datum
Küche im Neubau Hilfe bei Planung Küchenplanung im Planungs-Board 11. Okt. 2017
Küche im Neubau - Benötige Starthilfe Küchenplanung im Planungs-Board 14. Juli 2017
Bitte um Hilfe! Küchenplanung Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 17. Feb. 2017
Status offen Hilfe bei der Küchenplanung mit Theke/Küchenblock für Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 2. Feb. 2017
Neubauküchenplanung Hilfe und Tipps wünschenswert Küchenplanung im Planungs-Board 6. Dez. 2016
Status offen Hilfe bei Küchenplanung für Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 25. Juli 2016
Wohnküche in Neubau - bitte um eure Hilfe :-) Küchenplanung im Planungs-Board 19. Juni 2016
Planung große Küche im Neubau - wir brauchen Eure Hilfe !!! Küchenplanung im Planungs-Board 8. Juni 2016