Grosse offene Wohnküche - moderne Gemütlichkeit

andei3000

andei3000

Mitglied
Beiträge
8
Hallo liebe Forianer ;-)

Durch Zufall bin ich auf Eure Seite gelangt und bin restlos begeistert.
Erst einmal ein RIESEN Lob für die tolle Arbeit die Ihr hier leistet, alles was ich in der kurzen Zeit gesehen habe sprüht gerade so vor Ideenreichtum.


Das Motto ist wie gesagt "moderne gemütlichkeit" nur leider lässt sich mit allen bisherigen Planungsversuchen
zwar die moderne Küche realisieren - die Gemütlichkeit fehlt uns aber irgendwie.

Kurz ein paar Eckdaten unseres Neubaus/Küche:

Wir werden im September 2013 mit den Bauarbeiten beginnen, somit sind wir von den Anschlüssen und Zwischenwänden noch komplett flexibel.

Hauptwunsch von uns wäre eine Kochinsel und an der Rückwand eine Kochzeile mit viel Arbeitsfläche. (meine Frau ist eine begnadete Bäckerin und muss im Moment mit einer Arbeitsfläche von 90cm breite auskommen)

Wir kochen auch gerne zu zweit, nur leider lässt es unsere aktuelle Küche eben selten zu, dass wir uns dabei nicht im Weg gehen. :(

Folgende Wünsche hätten wir an unsere neue Küche:


-Kochinsel mit integriertem offenen Regal auf der zum Esstisch zugewandten Seite
-viel Stauraum
-hochgesetzter Backofen und Dampfgarer
-flächenbündiges Induktionskochfeld mit Muldenlüftung (ev. Bora Basic)
Umluft da ein Passivhaus geplant ist und sich neben der Küche direkt ein
Kaminofen befindet
-hauptsächlich Auszüge wo es geht
-doppeltes Waschbecken unten angesetzt
-voll integrierte Spülmaschine
-Müll direkt unter der APL
-Stein oder Quarz APL je nach Budget
-Regale für Kochbücher
-Gemütlicher Sitzplatz für die ganze Familie (im Moment 2 Erwachsene und 2 Kinder)
-möglichkeit die Terrasse als erweitertes Esszimmer zu nutzen (komplett überdacht)

-Über die Oberflächen sind wir uns noch gar nicht einig, bis auf das, dass sie matt werden sollen (Farben eher hell)
-Grifflos wäre schön (eher abgeschrägte Kanten als Griffmulden) obwohl uns auch Griffe über die ganze länge gut gefallen.

Vorräte könne im geplanten Vorratsraum "Speis" in offenen Regalen gelagert werden, somit bräuchten wir direkt in der küche nur Platz für Gewürze und sonstige Zutaten die schnell bei der Hand sein sollten.

Küchenstudio habe wir noch keines aufgesucht, da wir uns eigentlich vorher im Klaren sein wollen, was wir brauchen.

Gerade heute habe ich in einem Plannungsthread die Idee eines Küchensofas entdeckt, dass uns beiden hervorragend gefällt.

Anbei ein paar Bilder unseres geplanten Neubaus - viel Glas, hohe Räume (3m) offener Wohn- Koch- Essbereich.

Wohnzimmer Richtung Küche:
Grosse offene Wohnküche - moderne Gemütlichkeit - 255238 - 11. Jul 2013 - 18:01
Esstisch Richtung Terrasse:
Grosse offene Wohnküche - moderne Gemütlichkeit - 255238 - 11. Jul 2013 - 18:01
Vorraum Richtung Küche:
Grosse offene Wohnküche - moderne Gemütlichkeit - 255238 - 11. Jul 2013 - 18:01
Eingang Richtung Küche (keine Angst- die grünen Wände sind nur um die Küche farblich hervorzuheben):
Grosse offene Wohnküche - moderne Gemütlichkeit - 255238 - 11. Jul 2013 - 18:01


Im Moment haben wir ein Budget für die Küche von ca. 20.000 Euro veranschlagt
und unsere grösste Sorge ist eben da nicht das auslangen zu finden mit der geplanten Grösse
Geräte werden in Summe ca. 8-9tsd Euro ausmachen - somit würden noch 11-12tsd für die Möbel bleiben?

Momentan gefällt uns die Küche, aber wir haben beide das Gefühl, dass
sich da noch viel machen lässt und deshalb bitten wir Euch um Hilfe.
Wir sind auch komplett offen für eine grundlegende Neugestaltung unseres Küchenplanes.

Ich hoffe ich habe nichts vergessen und freue mich schon auf Eure Ideen.

Die Grundrisse einmal als jpeg.

und die Alnoplaner Dateien im nächsten Beitrag.

Vielen Danke jetzt schon
Andi, Viki, Louisa und Arthur :-)

Grosse offene Wohnküche - moderne Gemütlichkeit - 255238 - 11. Jul 2013 - 18:01

Grosse offene Wohnküche - moderne Gemütlichkeit - 255238 - 11. Jul 2013 - 18:01






Checkliste zur Küchenplanung von andei3000

Anzahl Personen im Haushalt : 4
Davon Kinder? : 2
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 178cm, 170cm
Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 0cm
Fensterhöhe (in cm) : 260cm
Raumhöhe in cm: : 300cm
Heizung : Fussbodenheizung
Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
Ausführung Kühlgerät? : Side by Side ca. 90cm breit
Kühlgerät Größe : noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank bis 2 Schubladen unten
Dunstabzugshaube? : Umluft
Hochgebauter Backofen? : Ja
Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
Kochfeldart? : Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 70-80
Spülenform: : 2 Becken ohne Abtropffläche
Weitere geplante Heißgeräte : Dampfgarer ohne Wasseranschluß
Küchenstil? : grifflos
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Gesonderter Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 8 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 200*100
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Frühstück, Mittag- und Abendessen
Hausaufgaben, Zeitung lesen
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 91
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeevollautomat, Messerblock, Allesschneider, Toaster, Brotbehälter, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Mixer, Pürierstab, Eierkocher
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Getränkekisten, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Speisekammer, Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : eigentlich alles
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 2x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : gemeinsam und ab und zu für Gäste
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : zu wenig Arbeitsfläche, zu wenig Stauraum, lauter Dunstabzug
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : k.A. guter Kompromiss zw. Preis und Qualität
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : ev. Bora und Miele
Preisvorstellung (Budget) : bis 20.000,-
 

Anhänge

Angelika95

Angelika95

Mitglied
Beiträge
4.541
Wohnort
bei HH
AW: Grosse offene Wohnküche - moderne Gemütlichkeit

Hallo Andi,
den Herd am besten nicht so dicht an den Rand, erst mal fehlt einem der Platz zum Abstellen auf der rechten Seite und Spritzer landen alle auf dem Boden und dann ist es brandgefährlich! Schnell steht mal ein Pfannenstiel über oder die Kinder spielen fangen und reißen den Nudeltopf mit runter :-X.
Und direkt parallel zur Spüle ist auch nicht gut, denn probier mal aus, wo du landest, wenn du dich mit einem Topf in der Hand umdrehst... leicht versetzt. Die Insel wäre ja groß genug, um den Herd etwas mehr in die Mitte zu bringen.

Und so ein offenes Regal an der Insel ist schön...
... zum Staubflusen fangen ;-)
 
andei3000

andei3000

Mitglied
Beiträge
8
AW: Grosse offene Wohnküche - moderne Gemütlichkeit

Dankeschön Angi,

Ich hab mir halt gedacht, dass ich so kurze Wege wie möglich, zwischen den einzelnen Arbeitsbereichen habe, aber dein Vorschlag leuchtet mir ein.
Also: kochfeld in die Mitte und Spüle so lassen?

Danke
Andi
 
Muckelina

Muckelina

Mitglied
Beiträge
818
AW: Grosse offene Wohnküche - moderne Gemütlichkeit

Herzlich Willkommen :-) auch von mir.
Das wird ein tolles Haus *kiss*.

ich würde den Kühlschrank links in die Hochwand integrieren und links hinsetzen, dann 2 Schränke mit BO und DG und rechts einen Hochschrank mit GSP. Dann planoben nur Unterschränke mit Hängeschränken, darunter die Insel etwas breiter.

LG,
Muckelina
 
andei3000

andei3000

Mitglied
Beiträge
8
AW: Grosse offene Wohnküche - moderne Gemütlichkeit

Hallo Muckelina,

wir würden auch gerne hinten eine durchgehende Zeile haben. Nur leider haben wir noch keine Lösung gefunden wie wir dann in den Vorratsraum kommen, wenn alle Hochschränke mit Geräten "vollgepflastert" sind...
Einen Hochschrank hätten wir als Tür geplant.

Lg
Andi
 
Angelika95

Angelika95

Mitglied
Beiträge
4.541
Wohnort
bei HH
AW: Grosse offene Wohnküche - moderne Gemütlichkeit

Hallo Andreas,
ich heiße Angelika *rose*;-)

Kurze Wege hast du ja immer noch, es bleibt ja bei einer Drehung, wenn du einen Schrank Versatz hast UND es kann einer an der Spüle was abwaschen (kein Geschirr;-)) und der andere am Herd stehen, ohne dass jeder einen warmen Po bekommt:cool:.

Ach so, grifflos bedeutet auch immer möglichen Stauraumverlust, weil man bestimmte Konstellationen nicht hin bekommt, außerdem gehen Kühlschrank und GSP damit manchmal sehr schwer auf.
Griffleisten, die oben auf der Front aufliegen, sind eine nette Alternative, man sollte aber ausgiebige Greiftests machen.
Wenn *frau* gerne lackierte Fingernägel hat, dann würde ich persönlich zu normalen Griffen raten, gibt weniger Streifen an der Front;-)
Günstige und robuste Fronten hat man, wenn man z.B. Schichtstoff wählt, den gibt es in matt und glänzend.
 
Muckelina

Muckelina

Mitglied
Beiträge
818
AW: Grosse offene Wohnküche - moderne Gemütlichkeit

Autsch ja stimmt :(.
Könnt ihr Euch hinten eine reine Hochschrankwand und vorne eine noch größere Insel vorstellen, dann links keine Schränke sondern eine Schiebetür?
 
Muckelina

Muckelina

Mitglied
Beiträge
818
AW: Grosse offene Wohnküche - moderne Gemütlichkeit

Habt ihr Euch mal überlegt die Tür zur SK unter die Treppe oder in der Gaderobe (eher unpraktisch) zu setzen ...

Hier mal eine kleine Spinnerei, beim BO aber BO/DG übereinander, links Tür rechts hochgesetzte GSP, Schrankaufteilung ansich ist ja nicht optimiert ...

LG, Muckelinar
 

Anhänge

Mela

Mela

Premium
Beiträge
7.672
AW: Grosse offene Wohnküche - moderne Gemütlichkeit

Nur ganz Kurz die Planung und Bilder, denn ich habe den ganzen Tag gearbeitet und bin jetzt müde.

Die Tür zum Vorratsraum würde ich zwischen die Zeilen setzen.
 

Anhänge

Muckelina

Muckelina

Mitglied
Beiträge
818
AW: Grosse offene Wohnküche - moderne Gemütlichkeit

Mela *2daumenhoch*, viel besser als mein Vorschlag :-)
 
andei3000

andei3000

Mitglied
Beiträge
8
AW: Grosse offene Wohnküche - moderne Gemütlichkeit

@Mela
dein Vorschlag gefällt uns schon mal besser als unserer, Dankeschön. :-)

Wir sind immer noch am diskutieren, ob wir das KF in die Insel oder in
die obere Zeile setzen sollen.

pro Insel:
  • wir haben während dem Kochen auch das Wohnzimmer im Blick
  • wir schauen beim Kochen nicht auf eine Wand

pro Zeile fällt uns momentan nur ein Vorteil ein:

  • keine Muldenlüftung notwendig (kommt uns dann im Endeffekt billiger???)

Wir haben auch schon probiert, beides in die Insel zu setzen - dann kommt uns
aber hinten die Zeile zu leer vor.

Wie sind eure Erfahrungen bezüglich Positionierung des KF, wie würdet ihr es
machen?


@Muckelina
in die Vorratskammer würden wir lieber direkt aus der Küche kommen.

@Angelika *rose*
den Stauraumverlust durch grifflos könnten wir verschmerzen - zumal die
neue Küche ungefähr das doppelte an Stauraum hat wie unsere jetzige Küche :-)
 
Bodybiene

Bodybiene

Premium
Beiträge
5.728
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
AW: Grosse offene Wohnküche - moderne Gemütlichkeit

Ich würde das Kochfeld in die Wandzeile machen. Beobachte dich mal dabei wieviel Zeit du eirklich direkt am Kochfeld verbringst.
Also ich bin mehr mit Vorbereiten, schnippeln usw beschäftigt. Zwischendurch mal das Gemüse waschen oder die Hände kurz unter den Wasserhahn halten. Am Kochfeld direkt passieren nur Sachen die kurz dauern (umrühren) oder Konzentration brauchen (anbraten) und da schaut man ja bekanntlich nicht im Raum umher.

LG
Sabine
 
andei3000

andei3000

Mitglied
Beiträge
8
AW: Grosse offene Wohnküche - moderne Gemütlichkeit

Sabine,

da dürftest wohl recht haben :-)

Sollten wir eventuell Spüle und KF nach hinten setzen und die
Kochinsel komplett leer lassen?

Wir sind total im Zwiespneu - was wäre denn am praktischsten aus eurer Sicht?

Danke
Andi
 
Angelika95

Angelika95

Mitglied
Beiträge
4.541
Wohnort
bei HH
AW: Grosse offene Wohnküche - moderne Gemütlichkeit

Hallo Andi,
am praktischsten ist die Spüle auf der Insel, wenn das baulich machbar ist, sollte man das auch so machen, das ist der Ort, wo auch die Familienmitglieder eher ran müssen, als an den Herd und eine Wandhaube ist i.R. deutlich günstiger, als eine Bora oder sonstige Inselhaube.
 
andei3000

andei3000

Mitglied
Beiträge
8
AW: Grosse offene Wohnküche - moderne Gemütlichkeit

@muckelina

Entschuldige, das hab ich komplett übersehen.
Gefällt uns aber nicht so sehr, da wir schon eine grosse Schiebetür als Eingang in die Küche haben.
Die Kochinsel ist unserer Meinung schon gross genug? Oder sollte sie noch eine Spur grösser sein?

Danke
Andi
 

Mitglieder online

  • Gastkonto
  • Jochen
  • Snow
  • mozart
  • Rebecca83
  • Conny
  • ralfs1969
  • elnino
  • Lisa90
  • capso99
  • Subotzka
  • Bodybiene
  • ClaudiaM

Neff Spezial

Blum Zonenplaner