1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

U-Küche in einem Holzblockhaus

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von JimProfit, 15. Juli 2010.

  1. JimProfit

    JimProfit Mitglied

    Seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    4

    Hallo,

    wir haben uns vor kurzen ein Holzblockhaus gekauft. In diesem ist derzeit ein Mix aus einer ca. 30 Jahre ALNO-Küche und Teilen von Ikea Küchenschränken. Deshalb ist klar das da eine neue Küche rein muss.
    Ursprünglich wollte ich meine IKEA Küche einbauen doch ich könnte nur wenige Elemente davon gebrauchen. Außerdem stößt da IKEAs dürftiges Modulsystem an seine Grenzen.
    Ich habe mit dem Küchenplaner von Nobilia mir mal eine Küche zurechtgebaut. Zu dem Raumplan noch ein paar Hinweise:
    - die Raummaße der Küche 260cm x 239cm x 236cm
    - Querbalken die die Raumhöhe auf 225 cm beschränken
    - der Kühlschrank soll vor einer Trennwand nicht direkt in der Küche stehen
    - Induktion sollte sein und der BO sollte in Arbeitshöhe sein und eine Pizzabackfunktion haben
    - farblich dachten wir ein dunkles rot damit es sich vom Holzhaus abhebt. Der Kachelofen ist auch rot.

    Dazu hätte ich dann noch ein paar Fragen:

    - Die Spüle wollte ich in einen Eckschrank bauen (auf der Skizze linke Ecke). Würde das Sinn machen da man diesen Stauraum eigentlich nur für Dinge benutzen kann die man selten braucht. Alternativ wäre eine 50 cm Spüle mit Auszügen für den Müll sinnvoll.
    - Auf der rechten Seite habe ich 2 60cm US benutzt. Alternativ ginge da auch 40 cm + 80 cm. Gibt es da eigentlich preislich Unterschiede?
    - HS habe ich nur auf einer Seite verbaut um die doch relativ kleine Küche nicht so "erdrückend" wirken zu lassen

    Ich hoffe ihr könnt mir ein paar tipps geben...:-)
     

    Anhänge:

  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.661
    AW: U-Küche in einem Holzblockhaus

    Hallo Jim,
    es handelt sich ja wohl um eine offene Küche, vielleicht hast du mal einen Grundriss des Geschosses von uns, damit wir sehen, wie die Küche zu den anderen Räumen liegt.

    Dann wäre es noch wichtig zu wissen, wo genau der vorh. (fixe) Wasseranschluß ist. Wo das Abluftloch ist (welchen Durchmesser?).

    Kühlschrank ... soll es ein SbS (90 cm breit) oder ein Stand-Alone (60 cm breit), Edelstahl werden?

    Wie ist denn so dein Kochverhalten? Oft? Gerne auch für Gäste?

    Was mir mal wieder auffällt, die Brüstungshöhe vom Fenster=88 cm ... welche Arbeitshöhe ist denn geplant? Paßt die denn gut zu 178 cm Körpergröße? Ich habe z. B. 98 cm bei 180 cm Größe.

    Dann verstehe ich nicht, wie du die Spüle anordnen willst. Meinst du wirklich in die rechtwinklige Ecke oben links ohne besonderen Eckschrank? Das ist unpraktisch von der Bedienung, Müllsystem brauchst du dann auch irgendwo und generell wäre es zu nah am Herd ... zu zweit arbeiten ist dann quasi unmöglich.

    Was soll denn alles untergebracht werden? Auch alles Geschirr? Gibt es noch einen anderen Platz für Vorräte?
     
  3. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: U-Küche in einem Holzblockhaus

    Hallo Jim

    Wir arbeiten hier mit dem Alnoplaner, das funktioniert am besten, und die Leute im Forum können sich an der Planung beteiligen.

    Bitte erstell doch Deine Planung auch nochmal im Alno und gönne uns einen Grundriss (und noch Fotos) vom Haus, damit wir uns das besser Vorstellen können :-)
     
  4. JimProfit

    JimProfit Mitglied

    Seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    4
    AW: U-Küche in einem Holzblockhaus

    Hallo Kerstin,

    ich habe mal den Grundriss abfotografiert und hochgeladen.

    - Das Abluftloch ich über dem Fenster und hat einen Durchmesser von 10 cm.
    - ich habe derzeit noch einen 60 cm breiten Standalone Kühlschrank
    - ich koche fast täglich und das immer allein. Meine Frau hat eine Gluten- und Laktoseintoleranz, somit muss man alles selbst kochen und kann keine Fertiggerichte (zum Glück) verwenden. Deshalb auch keine Mikrowelle.
    Für Gäste koche ich eher selten, wenn dann selbstgemachte Pizza.
    - mit den 88 cm Arbeitshöhe könnte ich leben, wobei da der Fensterrahmen losgeht. Man könnte also die Arbeitsplatte an der Stelle aussägen und käme nochmal 6 cm höher.
    - die Spüle würde ich nicht in Eck machen sondern an der Stirnseite neben dem Eck. Die Abtroffläche wäre dann rechts über dem GS.
    - Geschirr haben wir derzeit in einer Vitrine im Esszimmer. Früher brachte ich Teller, Tassen und Gläser in zwei HS a 60 cm

    @ Nice-nofret: Bilder und der Plan mit ALNO kommt morgen :-)
     

    Anhänge:

  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.661
    AW: U-Küche in einem Holzblockhaus

    Hallo Jim,
    danke für den Plan ... ist immer schön, wenn man es im ganzen sieht.

    DAH-Abluftloch .. wirklich über dem Fenster? Im Bereich des Fenstersturzes? 10 cm ist nicht so gut, die modernen Hauben wollen da meist mind. 12,5 besser 15 cm. Siehst du da Möglichkeiten das zu realisieren, evtl. auch durch ein komplett neues Loch?

    Mit der Arbeitshöhe solltest du die Möglichkeit auf 91 bis 94 cm Arbeitshöhe zu kommen ausnutzen. Das ermöglicht dir 6rasterige Unterschränke, vorzugsweise in Höhe 78 cm und eine XXL-GSP mit 5 cm höherem Innenraum, genau die cm, die einem oft fehlen ;-)

    Korpushöhen - Rastermaße - Auszugs-Innenmaße - Stauraumplanung
    Wie breit ist denn das Stück rechts vom Fenster, wo du jetzt den 50er Hochschrank stehen hast?

    Kochfeld und Spüle finde ich so trotzdem nicht so gut. Eine Hauptarbeitsfläche ist immer auch zwischen Kochfeld und Spüle, so mind. 60 cm sind da schon praktisch.

    Ansonsten ... tote Ecken *top*
     
  6. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.236
    Ort:
    Bodensee
    AW: U-Küche in einem Holzblockhaus

    Moin!

    Kerstin, bei Holzblockhäusern gibt es glaub keinen Fenstersturz. Kam mal im Fernsehen wie die sowas bauen: Einfach Stämme aufeinanderstapeln und dann Fensterloch aussägen :-) Vielleicht kann man dieses Abluft-Loch daher einfach vergrößern?
     
  7. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.661
    AW: U-Küche in einem Holzblockhaus

    Stimmt, da könntest du Recht haben. Dann könnte man auch überlegen, das Kochfeld vors Fenster mit Lüfterbaustein zu legen. Dadurch wird etwas Platz zwischen Spüle und Kochfeld und dann die beiden Hochschränke links zusammen. Oder vielleicht eine hochgebaute GSP ;-)

    So, jetzt bin ich gleich unterwegs ;-)
     
  8. JimProfit

    JimProfit Mitglied

    Seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    4
    AW: U-Küche in einem Holzblockhaus

    Hallo zusammen,

    ich habe mal die Küche mit dem ALNO-Planer erstellt und hochgeladen.

    Das Loch für die Abluft vergrößern wäre kein Problem. Wie tantchen schon erklärt hat, gibt es keinen Fenstersturz. Einfach die Motorsäge anschmeißen und los gehts. :-)
    Die Idee das Kochfeld auf die Fensterseite zu bauen gefällt mir. Darf man die Stromanschlüsse denn soweit verlängern? Die liegen ja derzeit genau gegenüber. Für die Ablufthaube wäre von Balken bis zum Fenster max. 32cm frei.
    Eventuell könnte man auch die GSP mit der Spüle tauschen. Die Wasserzuleitungen sind nämlich flexibel (wg. Holzhaus)
     

    Anhänge:

  9. JimProfit

    JimProfit Mitglied

    Seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    4
    AW: U-Küche in einem Holzblockhaus

    Doppelpost
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2010
  10. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: U-Küche in einem Holzblockhaus

    .. Strom verlegen ist überhaupt kein Problem :-); schön zuhören, dass auch Wasserverlegen problemlos ist ;D

    Welche Arbeitshöhe hast Du den angepeilt .. bei Deiner Grösse darf es ja gerne über 90cm sein.. da hast Du die Variante mit den hohen Korpen (6-Raster) und nur vor dem Fenster niedrige Korpen verwenden.

    Das ergibt auch mehr Stauraum.

    Warum hast Du einen Spüleneckschrank eingeplant?

    Die Brüstungshöhe vom Fenster hab ich mal angepasst. Stimmen die übrigen Masse wirklich genau?

    Ich hab jetzt mal den niedrigen Herd vors Fenster gesetzt; darüber kann ne Deckenhaube gesetzt werden, oder Du lüftest direkt zum Fenster raus ;-)

    Den übigen Schränken hab ich ein Raster mehr gegönnt (mehr Stauraum!) und passendere Arbeitshöhe für Dich.

    In einen U'Schrank mit 100cm bekommst Du deutlich mehr Sachen verstaut als in zwei Unterschränke, welche sich in diese Breite teilen...
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
kleine U-Küche mit nur einem Hängeschrank Küchenplanung im Planungs-Board 1. März 2011
U-Küche in Wohn/Essraum geplant Küchenplanung im Planungs-Board Montag um 12:51 Uhr
Zu wenig Stauraum in Neubau-Küche? Küchenplanung im Planungs-Board 4. Nov. 2016
Status offen U-Küche, Raum teilweise flexibel, Essplatz Küchenplanung im Planungs-Board 22. Sep. 2016
Status offen Neubau-Küche mit Kochinsel Küchenplanung im Planungs-Board 28. Aug. 2016
U-Küche für Neubau-Wohnung Küchenplanung im Planungs-Board 8. Aug. 2016
Status offen U-Küche mit offenem Durchgang in schmaler DHH Küchenplanung im Planungs-Board 11. Mai 2016
Fertig mit Bildern U-Küche Altbau Küchenplanung im Planungs-Board 3. Apr. 2016

Diese Seite empfehlen