Küchenplanung Offene oder geschlossene Küche in alter Wirtschaft

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.554
Wohnort
Perth, Australien
eine andere Möglichkeit wäre zB sowas

gummix21.PNG gummix22.PNG

hier ist das Kochfeld über 2 US eingebaut. Dh, der Stauraum ist etwas mehr und besser zu nutzen.
 

Anhänge

  • gummix-evelin-PLAN2.KPL
    3,9 KB · Aufrufe: 38
  • gummix-evelin-PLAN2.POS
    10,1 KB · Aufrufe: 39

Gummix

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
29
Hallo,
danke für deine Mühen.
Ich muss mir das später mal in Ruhe anschauen aber es gefällt mir sehr gut. Ich denke ich würde nur Herd und Spühlbecken tauschen. Dann müsste ich zwar das Budget für einen guten Kochfeldabzug oder eine Inselhaube anpassen.

Zu deinen Fragen:
Die Kaffeemaschine ist ehr zweitrangig, ich trinke keinen und daher kommt die nur raus wenn Freundin oder Besuch da ist. Deswegen habe ich geschrieben, dass die nicht auf der AB stehen soll (wäre aber auch nicht so schlimm wenn doch.)

Zur AB:
wir haben vor kurzen auf unserem Grundstück ein paar Eichen fällen müssen und diese Gattern lassen. Die sollten für die AB, Tisch und evtl. noch ein paar kleinere Möbel reichen. Dazu habe ich bei einem Tischler angefragt ob der mir die zurechtschneiden, Hobeln und verleimen kann, was er machen würde für einen echt guten Kurs.
Also kommt da mit großer wahrscheinlichkeit eine Eiche Massiveholzplatte drauf (sonst irgendwas beschichtetes was so ausschaut)

Nach Silverline muss ich dann nochmal ein bisschen googeln, günstig ist ja nicht immer gleich billig^^

Ich werde mich die Tage nochmal melden.

Vielen Dank und schöne Osterfeiertage.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

isabella

Mitglied
Beiträge
14.719
Ich gehöre zu den Befürwortern der Spüle auf der Insel und Kochfeld an die Wand. Die Philosophie zu einer Spülen-/Arbeitsinsel ist HIER gut zusammengefaßt.

Zusätzlich habe ich eine Liste der Use cases für die Spüle angefangen, um die Spülennutzung zu verdeutlichen. Die Liste ist nicht vollständig:
  • Gemüse waschen:
    • Blattgemüse wie Mangold, Spinat, Blattsalat;
    • Alle Gemüse- und Ostsorten, die nicht geschält werden (Neue Kartoffeln, Tomaten, Paprika, Kohlrabi, Zucchini, Gurken, Fenchelgemüse, Hokkaido-Kürbis, Äpfel, Zwetschgen, Pflaumen, Khaki, Erdbeeren, Kirschen)
  • Getrocknete Lebensmittel einweichen:
    • getrocknete Pilze
    • Hülsenfrüchte
  • Stark färbende Gemüsesorten putzen
    • Artischocken
    • Schwarzwurzeln
    • Rote Beete
  • Wasser Zapfen für
    • Kartoffeln, Reis, Nudeln, Klöße, Würstchen kochen
    • Zubereitung heißen Getränke wie Tee, Kaffee
    • Zubereitung von Suppen, Fleisch- oder Gemüsebrühe, Siedefleisch
    • Teige anrühren
    • Zubereitung von Zuckersyrup, Karamell, Glasuren
  • Abwaschen von nicht spülmaschinenfeste Gegenstände:
    • Gute Messer
    • Teflonbeschichtete Pfannen und Töpfe
    • Holzschneidebretter
    • Holzlöffel / -utensilien
  • Sonstiges:
    • Schwammtücher, Mikrofasertücher anfeuchten, auswringen
    • Dampfgarertank füllen
    • Hände waschen zwischendurch
    • Tiefgefrorene Lebensmitteln auftauen
    • Kochwasser abschütten
Weiterführende Links: Die Spüle: Ein multifunktionaler Hingucker im Küchenalltag | BLANCO
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.554
Wohnort
Perth, Australien
Silverline kommt aus der Türkei, zumindest war meine Silverline Haube aus der Türkei.

gummix211.png

der markierte Bereich ist der, wo sich das Küchenleben überwiegend abspielt, nicht am Kochfeld.
 

Gummix

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
29
Hallo,
ich hab mich jetzt mal ein wenig zum Thema Kochinsel und Spühlinsel umgeschaut und finde es mitlerweise garnicht so schlecht.
Ich hab jetzt mal einen Online Termin mit einem Küchenstudio gemacht, mal schauen was die so anbieten und was das ganze dann später kostet.

Ich werde euch auf dem laufenden halten, auch wenn es sich wohl ein wenig zieht^^

Gruß
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben