1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Offene Küche in Neubauwohnung

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von DanielHH, 13. Mai 2014.

  1. DanielHH

    DanielHH Mitglied

    Seit:
    9. Feb. 2014
    Beiträge:
    1

    Hallo zusammen,

    ich lese hier schon seit ein paar Monaten mit, da wir vor einiger Zeit eine Wohnung gekauft haben, welche noch gebaut wird (Baugrube wird gerade ausgehoben) und in 2015 fertig gestellt wird.
    Da der Bauträger sicher bald kommen wird und einen Plan für Anschlüsse haben möchte müssen wir uns mal mit der Küchenplanung näher beschäftigen :-)

    Wir möchten eine offene Küche haben, in einem modernen/schlichten Stil (wahrscheinlich weiß) vielleicht mit aufgesetzten Griffen. Eine grifflose schließe ich aus, wegen Stauraumverlust und Preis. Ich bevorzuge eiegentlich eine Küche ohne Hochschränke, aber ob dann der Stauraum reicht müssen wir dann auch mal sehen.

    Wir möchten auf jeden Fall eine (Halb-)Insel haben eventuell mit Bar/angesetzter Platte, wobei wir noch mal genau überlegen müssen, ob wir da wirklich sitzen werden. Ich hätte gerne das Kochfeld auf der Insel mit einer Deckenhaube in einer Abhängung, aber wir müssen dann mal schauen, ob das im Budget drin ist. Alternativ soll die Spüle auf die Insel und das Kochfeld an die Wand.
    In dem kleinen Abstellraum soll die Waschmaschine, Staubsauger, Bügelbrett und noch ein kleines Regal für ein paar Vorräte rein.
    Müll unter der APL soll wenn möglich auch mit rein. Auf der Arbeitsplatte steht in der Regel noch ein Wassersprudler.

    Ich habe schon mal einen ersten Entwurf im Alnoplaner erstellt. Ich würde mich über Ideen und Kommentare freuen ;-)

    Grüße aus Hamburg
    Daniel :cool:





    Checkliste zur Küchenplanung von DanielHH

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 180 / 198
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : kein Fenster in Küche, andere Bodentief
    Fensterhöhe (in cm) :
    Raumhöhe in cm: : 260
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : bis 158 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Backofen etc. hochgebaut? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : wenn möglich
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 60-80
    Spülenform: : 1 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte :
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Tresen in Barhöhe
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Vorhandener Tisch
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 180x100
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Frühstück in der Woche
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 96 (muss noch mal geprüft werden)
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Obstschale, Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Toaster, Handrührgerät, Mixer
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Hauswirtschaftsraum
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Meistens nur am Wochenende Mittags oder Abends, dann mit 2 Personen
    Wie häufig wird gekocht? : ab und zu
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? :
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Zu geringe Arbeitshöhe.
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? :
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : Siemens
    Preisvorstellung (Budget) : bis 15.000,-
     

    Anhänge:

  2. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Offene Küche in Neubauwohnung

    Hallöle Daniel, und erst ein Mal ganz herzlich :welcome: hier.

    Schöne Threaderöffnung, alles dabei.
    Und gut, dass Ihr rechtzeitig an die Küche denkt !

    Ich muss ein bisschen um geduld bitten, derzeit ist ne menge los im Planungsboard, deshalb nicht ungeduldig werden, wenn heut Abend noch keine Planung steht.

    Bis dahin viel Spass hier und viel nützlichen Input wünscht
    Samy
     
  3. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.429
    Ort:
    Perth, Australien
    AW: Offene Küche in Neubauwohnung

    Hallo Daniel,

    auf die Schnelle habe ich etwas geschoben.
    Den GSP habe ich nach planunten an die Wand geschiben, damit stört er nicht, wenn er offen ist.

    Die schränke sind alle 60 cm tief. Die Insel ist dann 1.20m x 2.40cm gross. Das gibt einen super schönen Arbeitsplatz.

    Kochfeld würde ich an der Wand lassen. Vom HS beginnend 50-80-60.

    LG
    Evelin
     

    Anhänge:

  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.654
    AW: Offene Küche in Neubauwohnung

    Der Alnoplan hat 600 cm Breite ... es sind aber nur 585 cm angegeben:
    [​IMG]


    Was mir so auffällt, wenn der große Tisch an der planunteren Terrassentür steht:
    [​IMG]

    muß man den auf jeden Fall noch ca. 50 cm weiter nach planoben schieben, damit man auch vernünftig sitzen kann.

    Dann frage ich mich aber, wie der Wohnbereich eingerichtet werden soll. Das muss ja so sein, dass der Terrassenzugang dann noch möglich ist.

    Das im Grundriss eingezeichnete Sofa ist ca. 200 cm breit und nur ca. 77 cm tief ... typische Architektenzeichnung. Wie soll da ein Fernseher stehen?

    Dann die Abstellkammer für Wama .. da paßt ja außer der Wama kaum noch etwas rein. Die ist ja nur ca. 75 cm tief. Ich würde daher ernsthaft überlegen, die Wama statt der Dusche ins Gästebad zu packen. Denn Dusche und Waschbecken sind dort eh nicht gut nutzbar.
    [​IMG]

    Im anderen Bad .. das soll doch keine Badewanne sein - oder? Das sind knapp 140 cm Tiefe bis zum Schacht. Da wäre eine große begehbare Dusche praktischer, die Badezimmertür etwas weiter nach planrechts und nach außen aufgehend. Dann ist auch etwas Platz im Bad.

    AR 1,3 und AR 0,8 qm würde ich dann auf jeden Fall zusammenlegen.

    Schlafzimmer ... der dort eingezeichnete Schrank ist ca. 175 cm breit. Oder wird das dritte Zimmer eine Art Schrankzimmer?

    Tür zum Wohnraum würde ich etwas weiter nach planunten setzen, damit dort planoben im Flur noch ein richtiger Schrank mit Tiefe 60 cm hinpaßt. An der Wand zum Abstellraum dann ein paar Garderobenhaken. Die Tür zu den Schlafräumen würde ich möglichst weglassen.

    Hier mal der Grundriss angepaßt auf meine Anmerkungen. Ansonsten würde ich die Küche nach Evelins Entwurf planen. Allerdings auf den Hängeschrank verzichten. Sitzplätze am Tresen ... dafür ist kein Platz. Auch nicht, wenn die Insel nicht 120 sondern nur gut 90 cm tief werden würde.
    Thema: Offene Küche in Neubauwohnung - 290498 -  von KerstinB - danielHH_20140521Grundrissvorschlag.jpg
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Herausforderung: Offene Küche im Reihenendhaus mit Kochblock Küchenplanung im Planungs-Board 24. Nov. 2016
Offene Küche mit Halbinsel in Neubau-EFH Küchenplanung im Planungs-Board 17. Nov. 2016
Status offen offener Wohnessbereich mit Küche, schwieriger Grundriss Küchenplanung im Planungs-Board 3. Nov. 2016
Neue offene Küche mit Halbinsel in EFH Küchenplanung im Planungs-Board 2. Nov. 2016
Status offen Offene Küche in Neubau DHH Küchenplanung im Planungs-Board 2. Nov. 2016
Offene 6 qm Küche in Neubauwohnung Küchenplanung im Planungs-Board 31. Okt. 2016
Offener Küchen-, Wohn,- Essbereich. Optik Bodenbeläge Teilaspekte zur Küchenplanung 27. Okt. 2016
Status offen Halb-offene L-Küche mit Trennwand zum Essbereich Küchenplanung im Planungs-Board 23. Okt. 2016

Diese Seite empfehlen