1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Hauskauf - und jetzt macht die Küche Probleme

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Tigerdanni, 31. Aug. 2010.

  1. Tigerdanni

    Tigerdanni Gast


    Hallo zusammen ! Ich bin wirklich begeistert - seit Tagen lese ich hier Eure Tipps und Erfahrungsberichte und habe eine Menge gelernt. Ich muss nämlich meine allererste eigene Küche planen und manchmal fehlen mir Ideen. Noch dazu ist das bei unserem gekauften Haus (Baujahr 1979) alles nicht so einfach - eigentlich wollte ich eine Arbeitsplatte, die höher als die üblichen 86cm ist, aber die würde dann ins Fenster reinragen ! Die Steckdosen sind ebenfalls nur zwischen 92 und 95 cm (ja, unterschiedlich...) hoch angebracht. Wohin denn da mit der Arbeitsplatte ? *stocksauer*Es ist zum Verzweifeln. Das Fenster selbst müsste nicht unbedingt geöffnet werden, kippen reicht. Aber mir fehlt die Idee, wie man das schön regeln kann, ohne dass ein Loch entsteht...

    Bin für jede Idee dankbar und liefere auch gerne noch Infos !

    LG
    Danni
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.710
    AW: Hauskauf - und jetzt macht die Küche Probleme

    Hallo Tigerdanni,
    ohne Grundriss (vermaßt) geht gar nichts ;-) --> Was wir benötigen

    Dann wäre es noch sinnvoll etwas zu euren Kochgewohnheiten zu sagen, was so auf der APL rumstehen soll oder noch steht. Welche Geräte ihr so haben wollt.

    Kühlschrank - SbS (90 cm) oder Standkühlschrank (60 cm)?
     
  3. Tigerdanni

    Tigerdanni Gast

    AW: Hauskauf - und jetzt macht die Küche Probleme

    Ups, sorry. Ich versuch mal mein Glück mit dem Einstellen des Grundrisses etc. => Anhang

    Es ist eine offene Küche, die in die Diele übergeht, der Wohnbereich liegt dann gleich nebenan mit einem breiten Durchgang ohne Tür.

    Kühlschrank: Standkühlschrank mit 60cm breite, 1,88m hoch.

    Was wird rumstehen:
    Toaster
    Saeco Kaffeeautomat
    Schneidebrett (lehnt immer griffbereit an der Wand)
    Obstkorb
    Wasserkocher
    Brotkiste (wenn die neue mit umzieht)
    Salz-/Pfeffermühle

    Kochgewohnheiten:
    Für´s Kochen bin ich zuständig, mein Freund ist der Aufräumer. Koche 2-3 mal die Woche, mal öfter mal weniger. Aber immer abends, da wir keine Kinder haben und die Woche über beide ganztags arbeiten. Backofen wird 2 oder 3 mal die Woche benutzt für Brötchen aufbacken oder mal Lasagne/Auflauf. Selten back ich auch mal Muffins oder einen Kuchen. Vielleicht 4mal im Jahr. ;-)

    Was wir an Geräten haben wollen:
    Induktionskochfeld
    Backofen
    Spülmaschine
    Abzugshaube (Abluft)

    Mikrowelle haben wir schon, soll als Einzelgerät in ein Fach mit Klappe.

    Hilft das ?

    Viele Grüße
    Danni
     

    Anhänge:

  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.710
    AW: Hauskauf - und jetzt macht die Küche Probleme

    Hallo Danni,
    irgendwie bist du etwas untergegangen. Ich würde mir allerdings noch einen Grundriss wünschen, in dem man erkennen kann, wie es nach der Küche weitergeht. So habe ich überhaupt kein Gefühl für die Räumlichkeiten.
     
  5. Tigerdanni

    Tigerdanni Gast

    AW: Hauskauf - und jetzt macht die Küche Probleme

    Hallo Kerstin,

    stimmt, inzwischen hat sich meine Frage dann auch erledigt. :rolleyes:

    Danke trotzdem und viele Grüße
    Danni
     
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.710
    AW: Hauskauf - und jetzt macht die Küche Probleme

    So schnell eine Küche geplant? :rolleyes:

    Man darf hier übrigens seinen eigenen Thread wieder nach oben pushen ;-), wenn man das Gefühl hat, da ist etwas überlesen worden.
     
  7. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Hauskauf - und jetzt macht die Küche Probleme

    Es tut mir leid, dass Du untergegangen bist, aber ich konnte mit der Zeichnung nichts anfangen. :-[

    Wir machen das hier alle als Hobby, und zur Zeit ist echt viel los; wenn dann die Infos nur schwer verständlich sind, dann schiebt man es zur Seite, in der Hoffnung, dass jemand anderes sich erbarmt und nochmal nachhackt.

    Von daher sollte es im Interesse des Threaderstellers sein, uns die benötigen Informationen möglichst gut aufbereitet zur Verfügung zu stellen. :nageln:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Status offen Hauskauf dann der Umbau --> Küchenplanung offene Küche Küchenplanung im Planungs-Board 5. Juni 2016
Status offen Hauskauf steht an und damit auch eine Küche Küchenplanung im Planungs-Board 24. Apr. 2016
Nach Hauskauf neue Küche nötig Küchenplanung im Planungs-Board 10. März 2016
Neue Küche benötigt (Hauskauf) Küchenplanung im Planungs-Board 4. Mai 2014
Unbeendet Nach Hauskauf - Übernommene EBK sinnvoll erweitern/ergänzen Küchenplanung im Planungs-Board 18. Jan. 2014
Küchenplanung (Hauskauf) völlig überfordert Küchenplanung im Planungs-Board 3. Aug. 2013
Hauskauf.... neue Küche in Sicht.... Küchenplanung im Planungs-Board 13. März 2013
Mal wieder Überlegungen vor dem Hauskauf... Küchenplanung im Planungs-Board 23. Feb. 2013

Diese Seite empfehlen