Fragen zu Einbaugeräten

saxosy

Hallo!

Wir bauen gerade ein Haus. Die Küchenmöbel wurden schon gekauft.
Jetzt brauchen wir die Einbaugeräte.

Unsere Küche ist komplett offen, d.h. auch Flur.

Folgende Fragen stellen sich mir:

Dunstabzug
Was ist bei einer offenen Küche bei einer Insel-Esse zu beachten?
Ist die Insel-Esse LF96BA530 von Siemens geeignet?
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Backofen
Braucht man einen Teleskop-Vollauszug beim Backofen?
Was ist das "Besondere" an der studioline-Ausführung von Siemens?

Dampfgarer
Braucht man einen Dampfgarer?

Kühlschrank
Wie ich gelesen habe sind Liebherr-Kühlschränke besser als die von Siemens!
Welche Alternative gibt es zum Siemens KI27FA50?
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Geschirrspüler
Geschirrspüler mit Besteckkasten von Siemens mit 42 dB.
Reichen diese 42 dB für eine offene Küche oder gibt es Bessere?

Kochstelle
Eine Kochstelle mit Vario-Induktion von Siemens.
Gefällt mir zwar optisch nicht, aber ich habe nur von guten Erfahrungen gelesen.

Es soll also so ziemlich alles von Siemens sein (da hat mein Mann mal gearbeitet) und Miele ist uns zu teuer.

Was meint Ihr dazu?
Danke schon mal für Eure Erfahrungen!
 

saxosy

AW: Fragen zu Einbaugeräten

Hallo!

Weiss mir niemand auf die eine oder andere Frage einen Rat?

Danke!
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.869
AW: Fragen zu Einbaugeräten

Ob die DAH reicht, kann man ohne gültigen Planungsgrundriss und Angaben über Raumgröße, Ab- oder Umluft etc. nicht so einfach sagen.

Backofen .. ich brauche keine Teleskopschienen, da ich Pyrolyse als Reinigungssystem bevorzuge und die Teleskopschienen zur Pyrolyse ausgebaut werden müssen und manuell gereinigt werden müssen.

Studioline sehe ich in erster Linie als besondere Designlinie.

Ob du einen Dampfgarer brauchst ... das hängt von deinem Kochverhalten und -wünschen ab.

Flexinduktion, was stört dich an der Optik? :rolleyes:

GSP .. 42 dB sollte leise genug sein. Besteckschublade, insbesondere bei normal hohen Siemens-GSP, da solltest du dir genau ansehen, ob dir dann die Höhe des oberen Geschirrkorbes noch ausreicht. Mir würde sie nicht ausreichen, weil noch nicht mal die Normalweingläser dann reinpassen würden.
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Fragen zu Einbaugeräten

DG versus DGC
Ich zitiere mich mal selber: hier.
DGC versus Microwelle von JOstertag (sehr gut geschrieben)
Ich zitiere mal JO: hier

von einem reinen Dampfgarer rate ich inzwischen aus Erfahrung ab. Im Chefkoch.de findest Du viele Diskussionen und Anwendungsbeispiele, da kannst Du Dich inspirieren und informieren.

Falls kein DGC, solltest Du über einen Kompakt-BO mit Microwelle nachdenken. Ich finde ein 2. Heissgerät ausgesprochen praktisch.
 
AW: Fragen zu Einbaugeräten

Hallo,

ich schliesse mich Kerstin und Vanessa an.

Ich finde einen Kombidampfgarer auch besser als einen reinen Dampfgarer.
Auf der anderen Seite ist ein reiner Dampfgarer besser als kein Dampfgarer;-)
Aber wie schon geschrieben wurde- es hängt von Deinen Kochgewohnheiten ab inwieweit Du sowas brauchst. Das kann man nicht pauschal beantworten.

Die Studio Line wird nur von authorisierten Händlern vertrieben.
Manche Geräte gibt es auch in der "normalen Variante" andere nur als Studio Line Version.
Man kann eine Garantieverlängerung dazu kaufen und hat einen garantierten Service innerhalb von 48 Std. im Falle einer Reparatur.

VG EVA
 

Mitglieder online

  • Magnolia
  • Bodybiene
  • Elba
  • Adebartax
  • moebelprofis
  • Captain Obvious
  • angeliter
  • Razcal
  • bibi80
  • Neirolf
  • ClaudiaM
  • kuechentante
  • rika
  • Larnak
  • Kadderl
  • tamali

Neff Spezial

Blum Zonenplaner