1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

erster Entwurf mit Bitte um Meinungen

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von hamth, 4. Nov. 2010.

  1. hamth

    hamth Mitglied

    Seit:
    20. Juni 2010
    Beiträge:
    4

    Hallo miteinander,

    ich (wir) haben uns hier mal angemeldet und auch schon ansatzweise eingelesen, weil die Anschaffung einer Küche für unser gemietetes Altbau-EFH mit Kaufoption ansteht.

    Wir möchten unseren bis-jetzt-Favoriten-Entwurf in dieser fachkundigen Gemeinde zur Diskussion stellen und hoffen auf einige Tipps, die uns als ungeübten Küchenkäufer Fehler ersparen.

    Zur Ergänzung zum Plan: die Tür zwischen Vorratsschrank und Tisch (im Grundriss oben) führt in die Speisekammer, durch die andere Tür (im Grundriss rechts) geht's in den Flur;
    die Abluft von der Esse soll über ein Industrie-mässiges Edelstahlrohr oben in der Raumecke ums Eck über Spüle/Fenster zur vorhandenen Kernbohrung über dem Kühlschrank geführt werden, wir glauben, dass das bestimmt geil aussieht zu einer hochglanz-schwarzen Front - bei der APL-Farbe sind wir noch unentschlossen, ob alusilber das richtige ist *crazy*

    Die Sani-Anschlüsse sind fix und in dem geplanten Spülenunterschrank, Elektro ist in alle Richtungen variabel (kann/darf ich selber).

    Danke schonmal und... action! ;D

    Wie gross sind die anderen Erwachsenen im Haushalt? Wie neu sind die Kiddies?
    Antwort==> keine Kiddies, beide Erw. ca. gleich lang (1,77)

    Welche Arbeitshöhe ist angedacht? (Faustregel = abgewinkelter Ellenbogen ./. 15cm; bzw. nicht höher als Oberkante Hüftknochen; gemessen mit der im Haus üblicherweise getragenen Fussbekleidung)
    Antwort==> gewünscht 99cm, vermutlich kommen noch neue Fenster rein, dann klappt das

    Was steht auf der APL rum? (Brotkorb, Obstschale, Messerblock, Wasserkocher, Kaffeemaschine, ....)
    Antwort==> Senseo, Toaster, Töpfe, Pfannen, Gläser, Teller, Tüten, Schachteln... wir sind nicht sehr ordentlich :rolleyes:

    Welche Küchenmaschinen habt ihr in Gebrauch? (Mixer, Blender, Küchenmaschine, Kaffeevollautomat, Eismaschine ... )

    Antwort==> keine nennenswerten

    Was soll in der Küche untergebracht werden? (Vorräte, Geschirr, Putzsachen, Bügelbrett, Getränkekisten, ..)
    Antwort==> Vorräte teilweise, Geschirr komplett (ausser Gläsern), Putzzeug Minimalausstattung

    Was habt ihr sonst noch an Stauräumen? (Speisekammer, Hauswirtschaftsraum, Keller, Abseiten, Geschirrschrank im Esszimmer)
    Antwort==> Speisekammer, Hauswirtschaftsraum, Keller, was zur Hölle sind Abseiten?!?

    Wie häufig und aufwändig wird bei euch gekocht?
    Antwort==> 4-7 mal die Woche, normaler Haushaltsstandard (nix haute cuisine)

    Kocht ihr allein oder gerne gemeinsam? Für und mit Gästen?
    Antwort==> eigentlich immer gemeinsam, selten für Gäste

    Wie gross ist der Esstisch bzw. soll er werden?
    Antwort==> ca. 100x80

    Was stört euch an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?
    Antwort==> vorhanden: Billigküchenfragmente des Vorvorvormieters ;-) neu soll sein: praktisch!, todchic und preiswert

    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?
    Antwort==> selten, falls mal Gäste mitessen (sonst wird im Wohnzimmer diniert)
     

    Anhänge:

  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: erster Entwurf mit Bitte um Meinungen

    Hallo Hamth,
    sei doch bitte so gut und hänge noch ein oder zwei Ansichten als Bilder und den Grundriss aus der Alnoplanung an. Wenn du hast, auch einen Grundriss der Wohnung, möglichst bemaßt.

    --> Alnohilfe Kapitel 3
     
  3. hamth

    hamth Mitglied

    Seit:
    20. Juni 2010
    Beiträge:
    4
    AW: erster Entwurf mit Bitte um Meinungen

    jo... das mit den Bildern ist mir in der Sekunde nach dem absenden auch eingefallen... nachträglich anhängen find ich auf die Schnelle nicht, daher jetzt hier..


    Gruß
    hamth
     

    Anhänge:

  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: erster Entwurf mit Bitte um Meinungen

    Ui, den Sitzplatz halte ich für arg in die Ecke gequetscht. Das Türblatt der Tür dürfte auch etwas weiter in den Raum gehen, als beim Alnoplaner eingezeichnet. Wie breit ist das Türblatt denn?

    Haben beide Fenster aktuell 91 cm Brüstungshöhe?

    Geht die Tür von der Speisekammer so auf wie eingezeichnet oder geht sie in die Speisekammer auf?

    Wie groß ist denn der Durchmesser der vorh. Kernbohrung für die Abluft? Ich halte den Weg übrigens für unnütz lang ;-)

    Warum soll es unbedingt ein Stand-Alone-Kühlschrank (60 cm breit?) werden?
     
  5. hamth

    hamth Mitglied

    Seit:
    20. Juni 2010
    Beiträge:
    4
    AW: erster Entwurf mit Bitte um Meinungen

    aaaaalso... der Essplatz ist jetzt schon da und ausreichend gequetscht, da extrem selten genutzt ;-)

    Türblatt? umpf... kommt schon in etwa so hin, genau messen müsst ich runterlatschen ;D

    Fensterbänke sind aktuell in der Tat beide Oberkante 91, aber da geht was mit neuen Fenstern und neuer Fensterbank (Vermieter ist willig)

    Speisekammertür ist realitätsnah eingezeichnet, Kernbohrung wird dann 160mm haben ;-) und klar ist der Weg weit, aber wir wollen das Abluftrohr ja als Designelement haben ;D

    Kühlschrank stand-alone, weil ziemlich neu vorhanden ;-)


    mann, bist Du schnell - hast Du nur auf mich gewartet? ;D
     
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: erster Entwurf mit Bitte um Meinungen

    Ich bin ein automatischer Antwort-Roboter :cool::cool:

    Wenn der Esstisch in der Küche so selten genutzt wird, warum muss er überhaupt für 4 Personen sein? Kann mit Gästen nicht im Esszimmer essen?

    Designelement schön und gut, du möchtest aber auch preiswert und wohl auch gut .. je länger der Abluftweg, desto mehr Kosten verursacht die DAH.
     
  7. hamth

    hamth Mitglied

    Seit:
    20. Juni 2010
    Beiträge:
    4
    AW: erster Entwurf mit Bitte um Meinungen

    Hallo Bot ;D

    wir haben zwar ein Ankleidezimmer, einen Hauswirtschaftsraum, ein vor-dem-TV-lümmel-Zimmer mit Essmöglichkeit für uns zwei und ein Kaminzimmer, aber kein Esszimmer - das würde echt zu selten genutzt, daher die Notsitzvariante in der Küche - ausserdem kann man auf dem Tisch in der Küche ganz hervorragend Zeugs abstellen ;D

    tja... das mit dem Rohr haben wir uns nunmal in den Kopf gesetzt und das soll nun so sein - dafür verzichten wir dann lieber auf einen Schwenk-Schub-Zieh-Klapp-Auszug im Eckschrank - der ja eh kontrovers diskutiert wird - oder einen neuen Einbau-Kühlschrank :rolleyes:man/frau muss Prioritäten setzen ;-)


    edit sagt: ich muss jetzt runter zum essen und Türblätter messen - cu morgen abend, bin gespannt auf die Fortsetzung :-)

    Gruß
    hamth
     
  8. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: erster Entwurf mit Bitte um Meinungen

    Hallo Hamth, Du machst gar keine Angaben zum Budget. Hochglanz-Schwarz... dann vielleicht in Lack etc. das klingt nicht gerade billig.... habt Ihr denn gar keine Vorstellungen oder Euch schon mal erkundigt? Das wäre auch wichtig für die Planung, denn man kann aufwändig oder eher nicht planen, Kerstin sprach es bezüglich des Abluftrohrs schon an...
     
  9. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: erster Entwurf mit Bitte um Meinungen

    So, dann hier mal eine Variante, wo das Rohr nur noch Deko ist und zur Aufnahme von einer Beleuchtung der Arbeitsplatte dienen kann.

    Lange Zeile vorm Fenster, Kochfeld da, wo eigentlich auch die Abluftstelle sein wird.

    Stand-Alone-Kühlschrank so, wie er auch benannt ist.

    In der Mitte ganz viel Arbeitsfläche, die mit leicht erhöhten Stühlen sehr gut auch als Tisch genutzt werden kann, als Abstellfläche vom Backofen und Vorratsschrank usw.

    Neben den beiden Hochschränken hinter der Tür evtl. noch ein Glasvitrinenschrank für Gläser etc. Dann hätte man alles in der Küche verstaut.

    Diese Planung vermeidet Ecken generell, es werden nicht lauter kleine Blöcke geschaffen und man kommt noch auf den Flur, wenn man wirklich mal mit 4 Personen dort sitzt.
     

    Anhänge:

  10. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: erster Entwurf mit Bitte um Meinungen

    Danke Kerstin - *2daumenhoch*das finde ich gleich viel schicker .. die Ausgangsvariante war ein Anwärter für "Büünzli lässt grüssen" :-[

    Hamth: Abseiten sind abgegrenzte Bereiche unter Dachschrägen, bzw. unter Treppen, welche man als Stauraum nutzen kann. Frag mal Tantchen :girlblum: .. die ist das Spezialistin *w00t*
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neue Küche in Mietwohnung, erster Entwurf Küchenplanung im Planungs-Board 29. März 2015
erster Entwurf Küchenplanung - Profis schaut bitte drauf Teilaspekte zur Küchenplanung 30. Dez. 2013
Fertig mit Bildern Erster Küchenentwurf steht - es geht noch besser... Küchenplanung im Planungs-Board 16. Feb. 2013
Erster Entwurf für unsere neue Küche Küchenplanung im Planungs-Board 2. Feb. 2012
Erster Entwurf Küchenplanung Neubau-bitte Hilfe Küchenplanung im Planungs-Board 29. Jan. 2012
Unser erster Entwurf und viele Ueberlegungen Küchenplanung im Planungs-Board 13. Nov. 2010
Erste Küchenplanung - Erster Entwurf von Studio Küchenplanung im Planungs-Board 12. Nov. 2010
Erster Entwurf Alno-SIGN, stimmt Preis-Leistung? Küchenplanung im Planungs-Board 13. Juni 2009

Diese Seite empfehlen