Brauche auch mal HILFE !

misscaro

Mitglied
Beiträge
24
Hallo,

brauche bitte mal Hilfe, Kritiken, Tipps von Euch.
Wir sind gerade am Haus bauen und habe jetzt mehrere Küchen planen lassen. Sie soll weiß hochglanz mit anthraziter Arbeitsplatte sein. Es soll eine Sitzgelegenheit sein (Arbeitsplatte niedriger m. abgerundenen Ecken. Das Fenster am Sitzplatz ist eine Durchreiche.

Nobilia Glassline (Schichtstoff )+Siemens Geräte+intgr. Mikrowelle = 12.000,- verhandelbar
Alno (Schichtstoff)+Siemens G.= 12.500,- verhandelbar
Quelle (Schichtstoff)+AEG+Licht+hochgebauter Backofen+Wandverkleidung= 10.000,- mit Preisvorteilen

Alle 3 mit Siligranit Spülbecken weiß (oder wird von weiß abgeraten)

Wollte wegen dem Kleinen (fast 2 J) einen BO ober haben, war aber bei der 1. Planung blöd, da das Ceranfeld nur 15 cm zum Hochschrank hatte. Dann habe ich ihn unten geplant. Der eine Planer kam auf eine vollig andere Planung.

Was meint Ihr???

LG Caro
 

Anhänge

ulla

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Brauche auch mal HILFE !

Hallo Misscaro,

erstmal herzlich willkommen hier.

Die Küche auf den angehängten Bildern wirkt auf mich sehr unruhig.

Kannst Du bitte den Grundriss reinstellen mit genauen Maßen, idealerweise vom gesamten Geschoss mit den umliegenden Räumen?

Und beim Vergleichen von Angeboten: Immer Birnen mit Birnen vergleichen! Alle Geräte müssen identisch sein, sonst ist kein Vergleich möglich. Und bitte die Geräte auflisten mit den Hersteller-Links.
 

misscaro

Mitglied
Beiträge
24
AW: Brauche auch mal HILFE !

Danke liebe Ulla.

Leider habe ich nur von den AEG Geräten die Produktnummern.

Hier ist auch mal der reine Grundriss. Bis auf das Küchenfenster stimmen alle Daten. Hier haben wir die gleiche Brüstungshöhe , wie im Wohn-/Esszimmer genommen, da es optisch besch.... aussah. Es soll ein Doppelflügl. Fenster mit feststeh. Unterteil sein.
 

Anhänge

Gerbera

Gerbera

Mitglied
Beiträge
210
AW: Brauche auch mal HILFE !

Hallo Caro

Der zweite Vorschlag, der mit dem hochgestellten Backofen, gefällt mir persönlich gar nicht.
Wie Ulla schon schrieb, sehr unruhig.
Die Linienführung ist auf der Seite mit den Hochschränken quasi gar nicht vorhanden.

Der erste Vorschlag, Backofen unter dem Kochfeld wirkt wesentlich ruhiger. Wie sind da aber die Ecken gelöst?

LG

Gerbera


Und die Durchreiche ist im zweiten Vorschlag, naja, irgendwo da halt. Ich finde das geht gar nicht. Da muss irgendwie ne Linie rein mit den Schränken drunter und der Durchreiche drüber.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Brauche auch mal HILFE !

Hallo Caro
Wozu soll der Küchensitzplatz genau dienen?
Welche Arbeitshöhe hast Du angedacht?
Wie häufig und aufwändig wird bei euch gekocht? Kochst Du allein oder gemeinsam?
Was steht bei euch auf der APL alles rum? was muss alles in der Küche untergebracht werden (Stauraumplanung )?

Wie soll die Durchreiche auf Esszimmerseite gestaltet werden?

Hast Du Dir schonmal überlegt, die Wand zum Essen z.T. wegzulassen, und dort beidseitig bedienbare Schränke zu verbauben? in der Küche Gläser / Geschirr / Besteck etc. einräumen, im Esszimmer direkt ausräumen? Das ist vorallem auch praktisch, wenn die Kinder mal beim Tischdecken helfen werden.
 

misscaro

Mitglied
Beiträge
24
AW: Brauche auch mal HILFE !

Hallo, danke für die Antworten.

Arbeitshöhe 91-92 cm.

Warum Sitzplatz: Ich kenn das aus meinem Familienhaus und vielen anderen, dass wenn wir von der Schule heim kamen, immer in der Küche gegessen hatten und auch wenn ich zu besuch bei ner Freundin bin, sitzen wir meistens in der Küche. Morgens mal schnell Frühstücken, mit den Kids (werden irgendwann mal 2 sein)+meine 2 Nichten, Gemüse schnippeln, Plätzchen backen,...

Durchreiche: soll eigentlich die Arbeitsplatte einlaufen (nennt man das so), also Teller einfach durchschieben und leere Teller wieder zurück. Die Durchreiche soll man auch schließen können, da ich keine offenen Küchen mag.

Ecklösungen: Lemondschrank und Karrusellschrank.

Wie oft wird gekocht: Jeden Tag + 1-2 Woche Kuchen backen.

Hier mal die Bilder vom Rohbau:
Brauche auch mal HILFE ! - 92253 - 18. Jul 2010 - 21:32

Brauche auch mal HILFE ! - 92253 - 18. Jul 2010 - 21:32

Brauche auch mal HILFE ! - 92253 - 18. Jul 2010 - 21:32
 

misscaro

Mitglied
Beiträge
24
AW: Brauche auch mal HILFE !

Vergessen: Koche meistens alleine.

Was noch so rumsteht: Senseo, Wasserkocher, den Rest werde ich in Zukunft verszauen können. Habe jetzt eine sehr kleine Küche.
 

misscaro

Mitglied
Beiträge
24
Schaut mal!

Was haltet Ihr von dieser Variante?

Nachdem ich glube ich 6 Küchen planen lassen habe, finde ich diese Lösung am gelungensten. Was meint Ihr?

Was haltet Ihr vom Preis?

Hersteller:Häcker Elba, Geräte Constructa, Front: Hochglanz Acryl Schichtstoff.

mit Lieferung und Montage 9500,- € noch nicht verhandelt.

Bilder sind irgendwie verzogen. Raummaße 270x370

LG Caro
Brauche auch mal HILFE ! - 92850 - 23. Jul 2010 - 22:40

Brauche auch mal HILFE ! - 92850 - 23. Jul 2010 - 22:40

Brauche auch mal HILFE ! - 92850 - 23. Jul 2010 - 22:40
 
ulla

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Schaut mal!

Hallo, kannst Du bitte noch einen Grundriss der Küche und vom gesamten Stockwerk einstellen?

Danke!
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Schaut mal!

Hallo Caro
Willkommen im Forum.

Ist die Front nun Acryl oder Schichtstoff (verwirrt bin) ?
 

misscaro

Mitglied
Beiträge
24
AW: Schaut mal!

Ulla: du hast mir schonmal geantwortet, aber dann hat sich nichts mehr getan in meinem Thread:

Hier sind Grundrisse und Bilder.

Nice: Schichstoff (also das mittelding zwischen Folie und Lack)
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Schaut mal!

ahja - ich entsinne mich - evt. hängt Kerstin den Beitrag an Deinen neuen an, dann hat man alles beisammen.

Hast Du zu diesem Vorschlag schon eine Stauraumplanung gemacht?

Bekommst Du alles unter, so wie Du es brauchst?
 

misscaro

Mitglied
Beiträge
24
AW: Schaut mal!

Vanessa: hmmm, du stellst Fragen:rolleyes: Hoffe doch mal. Habe jetzt erstmal nur auf ds optisch beste Angebot geschaut.

Es sind alles Auszüge+ 1 Lemand-Schrank.
 

misscaro

Mitglied
Beiträge
24
AW: Schaut mal!

Vanessa: Hast du dir die anderen Planungen mal angeschaut. Ws meinst du ist am besten. Bin etwas unschlüssig, aber die letzte Planung finde ich bisher die beste.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Brauche auch mal HILFE !

Hallo Misscaro,
leider kann man ohne jeweiligen Grundriss der Planungen nicht erkennen, welche Schränke genau verplant sind. Dazu --> Alnohilfe Kapitel 3

Zum LeMans --> Tote Ecken gute Ecken
Grundsätzliches:
Wenn es nur der kleine Sitzplatz für Zwischendurch sein soll, dann würde ich den in jedem Fall in normaler Arbeitshöhe ausführen und dafür dann leicht erhöhte Stühle verwenden. Gibt es auch bei Ikea . Man hat dann aber den Vorteil, den Tisch auch mal fürs Backen, Nudeln machen usw. als Fortsetzung der APL zu nutzen.

Ansonsten halte ich eine Durchreiche unter der keine APL ist, für äußerst überflüssig bzw. unpraktisch.
 

misscaro

Mitglied
Beiträge
24
AW: Brauche auch mal HILFE !

Hallo,

war gestern bei meiner Tante, die schon selbst 2 Küchen planen lassen hat für Ihre Häuser. Zusammen waren wir im Rohbau und wir sind auf den Entschluss gekommen:

Kein Tisch, auf alle Fälle helle Fronten und wir haben je li/re ein Hochschrank eingeplant. Was meint Ihr. Ich glaube , dass ist es. Da habe ich meinen hochgestellten Backofen, mein 90er Kochfeld, viel Stauraum+Arbeitsfläche. Die APL soll ins Fenster+Durchreiche einlaufen. Ein kopletter Krusellschrank und ein ganz normaler Schrank für die Ecklösungen.

Brauche auch mal HILFE ! - 92939 - 25. Jul 2010 - 10:52

Brauche auch mal HILFE ! - 92939 - 25. Jul 2010 - 10:52

Brauche auch mal HILFE ! - 92939 - 25. Jul 2010 - 10:52

LG Caro
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Brauche auch mal HILFE !

Hallo Caro,
hast du mal Tote Ecken gute Ecken gelesen?
Du hast jetzt recht viele kleine Schränke auf der Fensterseite verplant.

Wie hoch kann denn überhaupt deine Arbeitsfläche bei 85 cm Brüstungshöhe werden? Hat das Fenster im unteren Bereich ein feststehendes Brüstungselement (wäre zu empfehlen, dann kann man die in die Laibung gezogene Arbeitsfläche schön für ein paar Kräutertöpfe nutzen und kann trotzdem das Fenster öffnen)? Ist das Fenster 1- oder 2-flügelig?

Ungünstig ist auch der hochgestellte Backofen direkt an der Wand wg. Ellbogenfreiheit.
 

Mitglieder online

  • kuechentante
  • Adebartax
  • SuseK
  • Magnolia
  • Ritterburg2.0
  • mike202
  • Snow
  • Razcal
  • moebelprofis
  • Stoffl81
  • mozart
  • Dhm
  • Angelika95
  • Conny
  • Lisa90
  • Schreinersam
  • LisaRu
  • Anke Stüber

Neff Spezial

Blum Zonenplaner