Küchenplanung L oder doch lieber U Form? Brauche Hilfe bei der Planung

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.394
Wohnort
Perth, Australien
du nimmst den 60er Spülenschrank mit 2 Auszügen und machst ihn mit der F4 Taste schmaler.

Wenn du dich entschieden hast, bedenke auch, dass die Armatur mittig zum Fenster eingebaut, sodass man das Fenster öffnen kann.
 

scorpy78

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
46
Eigentlich egal wie man es dreht und wendet, die beste Lösung wäre natürlich die Wasserleitungen zu verlegen. Kommt sogar wahrscheinlich billiger, zu verlegen und einen 80er US zu kaufen anstatt so zu belassen und zwei kleinere dazwischen zu quetschen.

Bessere Stauraum Möglichkeiten und man braucht auch keine teure umlegbare Armatur zu kaufen um das Fenster öffnen zu können.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.394
Wohnort
Perth, Australien
angenommen, du verlegst die Anschlüsse unter Putz etwas, dann könntest du auch einen 90er US nehmen, einen 50er Spülen US, wenn dir ein 45er Becken reicht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

scorpy78

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
46
stimmt, falscher thread

angenommen, du verlegst die Anschlüsse unter Putz etwas, dann könntest du auch einen 90er US nehmen, einen 50er Spülen US, wenn dir ein 45er Becken reicht.

Stimmt auch, und trotzdem wahrscheinlich billiger wie zwei kleine US die man nicht gescheit nutzen kann
 

scorpy78

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
46
Letzte Frage in die Runde, links beim Herd besser wie geplant 30er + 80er US nebeneinander oder doch lieber einen 110er US mit entsprechendem Mehrpreis? Wird wahrscheinlich preislich gleich sein, aber praktisch?

Ansonsten vielen Dank vor allem an Evelin für die L Planung, mein Favorit und es wird auch so gekauft
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.394
Wohnort
Perth, Australien
lass dir ein Angebot für beide Varianten machen, 110 und 30+80.

ZB für Pfannen sind 80er US oft etwas knapp. Aber wir wissen nicht, was du hast, so schwer dir was zu empfehlen.

Wenn du eine KFB Planung mal hast, stell sie ein und wir schauen drüber.
 

scorpy78

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
46
Abend an alle die noch nicht schlafen.

Da ich für die Planung von Evelin so oder so Wasseranschlüsse versetzen muss, wollte ich nochmal fragen ob noch andere Vorschläge möglich sind???

Eigentlich bin ich mit Evelins Planung zufrieden, aber trotzdem möchte ich euch fragen was noch gehen würde.

Habe mal einen 2-zeiler erstellt, sieht eigentlich nicht schlecht aus, das Problem ist halt die fehlende Abstellfläche für Kaffeemaschine oder Wasserkocher.

Vorteil ist, ich kann die linke Wand alle US übertief machen und auf der rechten Seite mehr WS aufhängen oder sogar dritten HS für die Spülmaschine hinstellen.

Danke im Voraus
 

Anhänge

  • 5.jpg
    5.jpg
    74,4 KB · Aufrufe: 70
  • 6.jpg
    6.jpg
    100,3 KB · Aufrufe: 72
  • 7.jpg
    7.jpg
    125,8 KB · Aufrufe: 70
  • 8.jpg
    8.jpg
    118,5 KB · Aufrufe: 69
  • 9.jpg
    9.jpg
    121,1 KB · Aufrufe: 68

scorpy78

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
46

Nur Beispiel. Eigentlich bin ich eher dagegen da eh schon wenig Arbeitsfläche. Aber so einen 2-zeiler könnte ich mir auch gut vorstellen, nur halt wie gesagt zu wenig Abstellfläche. Aber vielleicht hat jemand Ideen was man machen könnte wenn die Wasseranschlüsse noch flexibel zu versetzen wären

Oder wie Bild 10 und 11, drei HS links und der Rest rechts, Stauraum mehr als genug. Problem wieder mal die Abstellfläche bzw. ich müsste dann alle Steckdosen rechts versetzen.

Bild 12 und 13, gefällt mir eigentlich auch, Abstellfläche für Wasserkocher und Kaffeemasch. wäre da, und die Steckdosen bleiben wo sie sind. Und auf der Kochseite könnte man problemlos übertiefe US setzen.
Ich werde wahnsinnig :kotz::hand-man:
 

Anhänge

  • 10.jpg
    10.jpg
    71,2 KB · Aufrufe: 61
  • 11.jpg
    11.jpg
    109,6 KB · Aufrufe: 65
  • 12.jpg
    12.jpg
    74,2 KB · Aufrufe: 64
  • 13.jpg
    13.jpg
    107,7 KB · Aufrufe: 64
Zuletzt bearbeitet:

Nörgli

Mitglied
Beiträge
8.136
Wohnort
Berlin
So wie in deinen Planungen passt das leider nicht, denn du lässt immer die seitlichen Passleisten/Blenden weg, die notwendig sind, damit nichts mit den Wänden kollidiert.
 

isabella

Mitglied
Beiträge
14.562
Der Abstand zwischen den Zeilen ist zu groß, um Spüle und Kochfeld gegenüberliegend zu planen.
 

Nörgli

Mitglied
Beiträge
8.136
Wohnort
Berlin
Bei Auszügen kann man auch Wangen nehmen, sofern die Wände halbwegs gerade sind. Ansonsten so breit wie der Griff tief ist, plus etwas Spielraum. 5cm vielleicht?
 

scorpy78

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
46
Der Abstand zwischen den Zeilen ist zu groß, um Spüle und Kochfeld gegenüberliegend zu planen.

Du meinst 150cm ist zu breit zwischen den beiden Zeilen? Welche Rolle spielt das?

Ok aber wenn ich die beiden HS links stelle, habe ich dann Spüle und Kochfeld auf einer Seite. Ist es so besser?
 

isabella

Mitglied
Beiträge
14.562
Ideal ist, wenn man mit einem Schritt und eine halbe Umdrehung zwischen Spüle und Kochfeld wechseln kann.
Heiße Nudel- oder Kartoffelwasser abschütten, Wasser für Tee zapfen, Geschnippeltes von der Spüle zum Kochfeld bringen... da willst Du nicht ein Halbmarathon dazwischen absolvieren.
 

scorpy78

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
46
Ideal ist, wenn man mit einem Schritt und eine halbe Umdrehung zwischen Spüle und Kochfeld wechseln kann.
Heiße Nudel- oder Kartoffelwasser abschütten, Wasser für Tee zapfen, Geschnippeltes von der Spüle zum Kochfeld bringen... da willst Du nicht ein Halbmarathon dazwischen absolvieren.

Stimmt auch wieder.

Evelins L Planung mit zwei HS nebeneinander ist immer noch mein Favorit, da aufgeräumt und durchdacht. Blöd ist halt nur dass man nur einen Hängeschrank sinnvoll aufhängen kann, bei anderen Konstellationen zwei. Aber ich denke damit kann man leben
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
21.418
Wohnort
Schweiz
die Breite von Passleisten richtet sich nach den Ungenauigkeiten des Raums / schiefe Winkel, Bucklige Wände etc und den gewählten Griffen.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben