Status offen Neue Küche für unser neues Haus :-)

lolle2608

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
29
So, hab die Übertiefe mal eingeplant. Ich weiß nur nicht ob mich die Kante langfristig stört. Was meint ihr? Hab auch mal ein Bild mit der durchgehenden Linie als Vergleich hochgeladen.
 

Anhänge

  • 4erSchrank.JPG
    4erSchrank.JPG
    72,9 KB · Aufrufe: 205
  • Planung_ü_3.KPL
    3,9 KB · Aufrufe: 145
  • Planung_ü_3.POS
    11,8 KB · Aufrufe: 148
  • Planung_ü_3_1.JPG
    Planung_ü_3_1.JPG
    125,6 KB · Aufrufe: 199
  • Planung_ü_3_2.JPG
    Planung_ü_3_2.JPG
    117,3 KB · Aufrufe: 214
  • Planung_ü_3_3.JPG
    Planung_ü_3_3.JPG
    85,7 KB · Aufrufe: 212
  • Planung_ü_3_4.JPG
    Planung_ü_3_4.JPG
    91,5 KB · Aufrufe: 206
  • Planung_ü_3_Vergleich.JPG
    Planung_ü_3_Vergleich.JPG
    88,8 KB · Aufrufe: 203

lolle2608

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
29
Und hier die Bilder von dem Raum :-)
 

Anhänge

  • 20151024_164714.jpg
    20151024_164714.jpg
    88,2 KB · Aufrufe: 218
  • 20151024_164731.jpg
    20151024_164731.jpg
    63,4 KB · Aufrufe: 202
  • 20151024_164740.jpg
    20151024_164740.jpg
    94,3 KB · Aufrufe: 222
  • 20151024_164802.jpg
    20151024_164802.jpg
    65,4 KB · Aufrufe: 201
  • 20151024_164815.jpg
    20151024_164815.jpg
    92 KB · Aufrufe: 216
  • 20151024_164826.jpg
    20151024_164826.jpg
    104,2 KB · Aufrufe: 201
  • 20151024_164831.jpg
    20151024_164831.jpg
    96,1 KB · Aufrufe: 214
  • 20151024_164850.jpg
    20151024_164850.jpg
    116,8 KB · Aufrufe: 211

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
21.989
Wohnort
Schweiz
Sehr schön - danke :-)

schade, dass ihr schon die neuen Fenster eingebaut habt, bevor ihr die Küchenplanung gemacht habt - das hätte man etwas besser abstimmen können, naja jetzt muss man halt gucken.

Also ich würde das Kochfeld auf die Fensterzeile legen - und eine freie Spülen/Vorbereitungsinsel mit höherer Arbeitshöhe in den Raum stellen, dazu ist genügend Platz vorhanden. Man verbringt die meiste Zeit rund um die Spüle/Müll und nur sehr wenig Zeit direkt am Kochfeld; nochdazu wenn man einen DGC hat.
 

lolle2608

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
29
Wir dachten ja, wir hätten die finale Planung und haben die Fenster bestellt...bis ich auf die Idee gekommen bin diese hier einzustellen ;-)

Aber wäre bei der reinen Vorbereitungsinsel nicht die Spülmaschine zu weit weg?
 

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
21.989
Wohnort
Schweiz
.. entweder zwei Spülen oder der GSP wird in der Seitenschrankwand mit eingebaut ;-)

Das L gefällt mir in dem grossen Raum einfach überhaupt nicht. - also entweder Kochen & Spülen auf der übertiefen Arbeitszeile vor dem Fenster (plus die freistehende Insel) oder aber eine Spülen-Insel - aber immer losgelöst von der Arbeitszeile.. das sieht irgendwie nicht aus mit dem L
 

lolle2608

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
29
Hallo Vanessa,
meinst du es so? Eine seperate Insel finde ich nicht schlecht.
Ich kann mich allerdings mit dem Entwurf noch nicht so anfreunden.
Bekomme keine geraden Linien rein für die Optik (Dunstabzugshaube, Fenster,...).
Zwei Spülbecken würde ich nicht einplanen wollen.
Würden die Sitzplätze durch den Wasseranschluss und Abfluss wegfallen?
Liebe Grüße,
Katharina
 

Anhänge

  • 5_1.jpg
    5_1.jpg
    56,6 KB · Aufrufe: 489
  • 5_S_1.JPG
    5_S_1.JPG
    70,9 KB · Aufrufe: 199
  • 5_S_2.JPG
    5_S_2.JPG
    70,6 KB · Aufrufe: 204
  • 5_S_3.JPG
    5_S_3.JPG
    61 KB · Aufrufe: 204
  • Planung_5_S.KPL
    3,9 KB · Aufrufe: 132
  • Planung_5_S.POS
    12,3 KB · Aufrufe: 137

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
53.658
Ich habe es mal mit der Funktionszeile planlinks gebaut und aktuell einer reinen Arbeitsinsel. Da könnte ich mir aber auch ein zweites kleines Spülbecken vorstellen. Braucht man beim Schnippeln/Vorbereiten ja immer mal. Dann in der Fensterzeile nur ein großes Becken.

Nachwievor stört mich der Riesenabstand zur Hochschrankzeile.
 

Anhänge

  • lolle2608_20151109_kb1-alt.KPL
    4,1 KB · Aufrufe: 142
  • lolle2608_20151109_kb1-alt.POS
    14,7 KB · Aufrufe: 135
  • lolle2608_20151109_kb1-alt_Grundriss.jpg
    lolle2608_20151109_kb1-alt_Grundriss.jpg
    22,5 KB · Aufrufe: 470
  • lolle2608_20151109_kb1-alt_Ansicht5.jpg
    lolle2608_20151109_kb1-alt_Ansicht5.jpg
    36,1 KB · Aufrufe: 189
  • lolle2608_20151109_kb1-alt_Ansicht3.jpg
    lolle2608_20151109_kb1-alt_Ansicht3.jpg
    33,3 KB · Aufrufe: 529
  • lolle2608_20151109_kb1-alt_Ansicht4.jpg
    lolle2608_20151109_kb1-alt_Ansicht4.jpg
    24,8 KB · Aufrufe: 191
  • lolle2608_20151109_kb1-alt_Ansicht2.jpg
    lolle2608_20151109_kb1-alt_Ansicht2.jpg
    30,5 KB · Aufrufe: 194
  • lolle2608_20151109_kb1-alt_Ansicht1.jpg
    lolle2608_20151109_kb1-alt_Ansicht1.jpg
    33,2 KB · Aufrufe: 191

lolle2608

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
29
Hallo Kerstin,
vielen lieben Dank schon mal für deine Mühe.
Irgendwie kann ich mich mit der Planung einer seperaten Insel nicht 100% anfreunden bzw. hab ich einige Bedenken.
So sind z.B. die Wege von Kochfeld zum Kühlschrank nochmal viel weiter als bei der vorherigen Planung.
Außerdem frag ich mich ob man eine solche Insel wirklich viel nutzt. Ich würde wahrscheinlich eher das Spülbecken am Fenster nehmen. Gerade auch wegen der Nähe zur GSP (Sollte bei meiner letzten Planung in die Hochschränke) und dem Kühlschrank.
Was meint ihr?
Liebe Grüße,
Katharina
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
53.658
Das liegt dann aber sehr ungünstig zueinander.
Und, die Wege auch von Kochfeld zu Spüle sind doch nicht toll:
5_1-jpg.197840


lolle2608_20151109_kb1-alt_grundriss-jpg.197882


Und dann auch gleich nochmal die Ausgangsversion ... Der Kochfeld/Kühlschrankweg ist da auch nicht kürzer:
unbenannt-jpg.197692


Richtig begeistert mich keine Variante, weil der Hochschrankblock immer so "nicht dazugehörig" aussieht.

Irgendwie will man aber ja auch den relativ direkten Weg zur Terrasse planoben freihalten.
 

lolle2608

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
29
Ja, das stimmt. So richtig optimal ist es nicht.
Hier noch der Plan mit der Übertiefe.


upload_2015-11-12_22-19-16.png


Du würdest also den letzten Plan von dir vorziehen?
Ich hab da echt arge Bedenken von den Wegen.
Optisch werden wir die Hochschränke wahrscheinlich gar nicht einbringen können.
Hab auch Versucht sie an die recht Seite zu Planen und dann mittig eine Insel, aber das sieht überhaupt nicht gut aus.
Alternativ noch an einer ganz anderen Stelle. Problem ist aber das wir dann Heizkörper nochmal versetzen müssten und da macht mein Mann nicht mit.;-)

upload_2015-11-12_22-28-7.png
 

Anhänge

  • Planung4_2.KPL
    3,9 KB · Aufrufe: 133
  • Planung4_2.POS
    10,4 KB · Aufrufe: 143

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
53.658
Nee, die letzte Lösung gefällt mir auch nicht.

Ich denke noch weiter nach, im Hinterkopf behalte ich ... keine Heizung verlegen.

Und das L ist ja nicht schlecht, es ist halt nur diese große Raum dazwischen.
 

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
21.989
Wohnort
Schweiz
So richtig macht mich auch noch keine Planung an - echt schwierig.

Zu Kerstins Planung #28:
- die Funktionszeile in Uebertiefe 80-90cm (das gibt der Zeile mehr 'Gewicht' im Raum und macht sie deutlich nutzungsfreundlicher). Das Kochfeld würde ich auf ca 80cm an die Spüle ranrücken - auch wenn es damit etwas vor das Fenster kommt.

- Den 'Block' könnte ich mir als Tischlösung in Arbeitshöhe vorstellen evt. sogar geplättelt
K%C3%BCcheninsel-mit-Holzplatte-425x350.jpg


oder
Zeitloses-Design-K%C3%BCcheninsel-inspiriert-durch-Formen-Farben-Natur.jpeg

oder
images
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
53.658
Das wären natürlich auch ein paar schicke Ideen.

Es ist echt schwierig. Der für die Hochschränke ausgesuchte Platz ist schon irgendwie der Platz der nach den Hochschränken schreit ... aber dann kommt die Weite, die man gut und geschickt füllen muss, aber nicht überfüllen darf.

Kleine Räume sind da echt meist einfacher.
 

lolle2608

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
29
Hallo Kerstin, Hallo Vanessa,
ich hab jetzt auch noch etwas gebastelt und eure Anregungen eingearbeitet.
Die Tischlösung sieht interessant aus, ich denke aber, das es neben dem Esszimmertisch einfach "zuviel" ist. A
Die Zeile planlinks vor dem Fenster hat Übertiefe von 80cm, dafür habe ich die Insel etwas kleiner gehalten um genügend Durchgang zu haben. Zudem habe ich sie nicht bündig mit der langen Zeile gesetzt, sonder "mittiger" was mit persönlich optisch etwas besser gefällt und auch für die Wege in die Küche ist es angenehmer zu laufen.
Ich bin mir auch gar nicht sicher ob ich wirklich Sitzplätze einplanen würde.
Hier zum Vergleich:
upload_2015-11-15_0-35-33.jpeg

upload_2015-11-15_0-36-24.jpeg


Da ich sehr viele Kochbücher habe und einen guten Platz für einen Teil in meiner Küche haben möchte, dachte ich das sich die Inselrückseite dafür anbieten würde.
Oder wirkt das zu unruhig, was meint ihr?

Liebe Grüße,
Katharina
 

Anhänge

  • 7_1.2.JPG
    7_1.2.JPG
    66,6 KB · Aufrufe: 182
  • 7_1.3.JPG
    7_1.3.JPG
    78,3 KB · Aufrufe: 192
  • 7_1.4.JPG
    7_1.4.JPG
    53,4 KB · Aufrufe: 196
  • 7_1.5.JPG
    7_1.5.JPG
    51,1 KB · Aufrufe: 193
  • 7_1.6.JPG
    7_1.6.JPG
    78,1 KB · Aufrufe: 171
  • 7_1.JPG
    7_1.JPG
    66,2 KB · Aufrufe: 180
  • Planung_7.KPL
    3,9 KB · Aufrufe: 135
  • Planung_7.POS
    14,3 KB · Aufrufe: 138

lolle2608

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
29
Hier sind beide.

Liebe Grüße
 

Anhänge

  • 7.jpg
    7.jpg
    59,2 KB · Aufrufe: 183
  • 7_T.jpg
    7_T.jpg
    61,1 KB · Aufrufe: 193

lolle2608

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
29
Hier noch mit einer etwas längeren Insel in der Mitte. Finde ich auch nicht schlecht. Sieht irgenwie nicht so verloren aus ;-)
upload_2015-11-15_12-16-14.jpeg


Reichen eigentlich die breiten der Durchgänge? Was sollte man hier beachten?


Liebe Grüße,
Katharina
 

Anhänge

  • 8.2.JPG
    8.2.JPG
    87,6 KB · Aufrufe: 174
  • 8.3.JPG
    8.3.JPG
    87,9 KB · Aufrufe: 170
  • 8.jpg
    8.jpg
    81 KB · Aufrufe: 183
  • Planung_8.KPL
    3,9 KB · Aufrufe: 138
  • Planung_8.POS
    14,4 KB · Aufrufe: 148

lolle2608

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
29
Ach und würdet ihr den GSP auf der Höhe lassen oder einen niedrigeren Schrank wählen?
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
53.658
So, erstmal zur reinen Insel ohne Sitzplätze. Gerade gestern wieder hier im Haus erlebt ... unser Kochen über 2 Etagen mit Nachbarn und Freunden. Bei mir die Halbinsel ohne Sitzplätze, oben im Haus die Insel ohne Sitzplätze, dennoch stehen dort 2 Hocker für den Fall der Fälle da.

Bei beiden Küchen ist der Esstisch im Raum. Wir waren insgesamt 10 Leute.

Man braucht die Sitzplätze nicht. Die, die ein wenig quatschen wollten, haben sich schon mal um den Esstisch gesetzt, die anderen standen um die Inseln herum usw.

Die Inselrückwand für Kochbücher ist sicherlich gut.

GSP und Schrank daneben würde ich eher nur in einer Höhe von ca. 120 cm wählen. D. h. die GSP wäre ca. 25 bis 26 cm erhöht. Reicht völlig. Die GSP kann dann aber Platz für die Kaffeemaschine etc. bieten, so dass die normal hohe APL rechts und links der Spüle wirklich frei für Küchenarbeiten ist.

Auf jeden Fall gefällt mir eine Insellösung besser als die L-Variante. Ich finde immer, große Räume können Inseln vertragen. Es bringt auch Spaß da ein Buffet anzurichten.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben