1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

L-Küche mit Insel - Hilfe

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von mirto66, 14. Feb. 2011.

  1. mirto66

    mirto66 Mitglied

    Seit:
    10. Feb. 2011
    Beiträge:
    5

    hallole,

    habe vor in meiner zukünftigen Mietwohnung anstelle der Standardküche
    die der Vermieter stellen will, eine eigene Küche zu kaufen. Lohnt sich, da
    wir dort vorraussichtl. sehr sehr lange wohnen können/werden. Sind beide
    begeisterte Hobbyköche und sehr unterschiedlich groß. Ich 1,90m, meine
    Frau 1,50m. Daher möchten wir die Insel (1,80x1,00) 105cm hoch bauen
    (meine Arbeitsfläche), den Rest 90cm (für meine Frau).
    Das Haus ist noch nicht gebaut, daher völlig Freiheit was Anschlüsse angeht.
    Nach etwa 3-stündigem Besuch beim Küchenhaus unseres Vertrauens, kam
    die beiliegende Planung heraus. Die Insel besteht aus 2 Unterschränken
    (80cm und 100cm) und dem Regal zum Essbereich hin und ist 100cm tief.
    Herd=AEG Induktion, Backofen=AEG mit Pyrolyse.
    Was haltet Ihr von der Planung ?
    Diese Planung ist eine Schüller C2011 und soll ca. 11500,- kosten. Preis ok ?


    Checkliste zur Küchenplanung von mirto66

    Anzahl Personen im Haushalt : 3
    Davon Kinder? : 1
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 190, 150
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 106
    Fensterhöhe (in cm) : 124
    Raumhöhe in cm: : 250
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank
    Kühlgerät Größe : bis 122 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank als kleines Fach oben
    Dunstabzugshaube? : Abluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : ja
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
    Spülenform: : 1,5 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Standmikrowelle
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : keine
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : nein
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 91
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Küchenmaschine, Obstschale
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Toaster, Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Hauswirtschaftsraum
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : wochentags Alltagsküche, Weekend Menü
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : gerne zu zweit
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Spülmaschine hoch
    Preisvorstellung (Budget) : bis 10.000,-
     

    Anhänge:

  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: L-Küche mit Insel - Hilfe

    Hallo Mir

    :welcome: zum Küchenforum ;D.

    Was für eine Front habt ihr Ausgewählt?

    Wenn Du zu den gewählten Geräten was hören möchtest, so verlinke diese auf die Herstellerseite.:google:


    Spontan fällt mir auf, dass ihr 1-2-3 gewählt habt als Rastereinteilung; das gibt viele hohe Auszüge. Habt ihr soviele Dinge die wirklich so hoch sind? Ich würde euch für die Insel und die Spülenseite 1-1-2-2 empfehlen. Da bekommt ihr mehr unter. Und nur auf der Seite vom Kochfeld die 1-2-3 lassen.

    Ausserdem schmeisst das Rondell raus und schlage den Platz den jeweils angrenzenen Unterschränken zu ;-) das gibt besser erreichbaren und schöner zu nutzenden Stauraum.

    => 6rasterig:
    --Zum Vergrößern bitte hier klicken...[​IMG]

    Typische Korpushöhen für 5-rasterig: 65cm, 70 cm, 72 cm, 75cm.

    Typische Korpushöhen für 6-rasterig: 78cm, 79,8cm, 86,4cm

    In Korpushöhen - Rastermaße - Auszugs-Innenmaße - Stauraumplanung sind diverse Hersteller mit ihren Standardkorpushöhen verlinkt.

    Wenn man dann z. B. einen 78cm hohen Korpus wählt, ergeben sich folgende Maße
    - 78 cm Korpushöhe
    - 4 cm APL-Höhe
    - 12 cm Sockelhöhe
    -----------------
    = 94 cm Gesamthöhe=Arbeitshöhe
    ARBEITSHÖHE ermitteln
    3 Methoden haben sich da etabliert:
    - Ellbogen abwinkeln und von dort 15 cm runtermessen
    - Höhe Beckenknochen messen
    - z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint.
    Idealerweise ergeben alle 3 Methoden ca. denselben Wert
    Zum Angucken, wie Stauraum genutzt werden kann:
    Küche von atmos
    Küche von biggimaus
    Küche von Bodybiene
    Küche von Missjenny
    Küche von KerstinB
    Küche von Jelena
    Küche von Ulla
    Küche von Shopfitter
     
  3. mirto66

    mirto66 Mitglied

    Seit:
    10. Feb. 2011
    Beiträge:
    5
    AW: L-Küche mit Insel - Hilfe

    hallo Vanessa,

    vielen lieben Dank für das herzliche Willkommen und die fixe Antwort !!!:-)
    Als Front haben wir an Magnolie-Hochglanz gedacht, ist aber noch nicht
    sicher. Suchen auch noch nach etwas, was nen Farb-Akzent ausmacht.
    Vielleicht eine farblich abgesetzte Front an einem Schrank ?
    Rondell: Ich habe in meiner derzeitigen Küche eines und bin eigentlich sehr
    zufrieden, habe aber hier schon diverse Threads mit gegenteiliger Meinung
    gelesen und bin mir nicht mehr so sicher.
    Rasterung : da hast Du sicher recht, soviel Hohe Dinge hat man nicht, werde
    das mit meiner Frau und meinem Planer nochmals besprechen.
    Zum Thema Kühlschrank kam mir folgende Idee:
    Den Einbaukühler weglassen (=verlust von einem Auszug und einem oberen
    Schrank) und dafür nen Stand-Alone Kühler (vielleicht bisle breiter, z.B.70cm)
    kaufen. Was meinst Du dazu ?
     
  4. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.299
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: L-Küche mit Insel - Hilfe

    Hallo Mirto!

    Also meine Meinung zum Kühlschrank:
    So ein Stand alone wirkt in meinen Augen nur schön wenn er auch wirklich allein steht.
    Integrierte Kühlschränke wirken nicht unruhig so wie ein Stand alone in einer Küchenzeile.

    Desweiteren gebe ich Vanessa Recht.
    Weg mit dem Rondell und dafür an beiden Seiten die Auszüge breiter.

    Ich hatte in meiner neuen Küche auch eins, aber seitdem ich in der neuen Küche die Töpfe in Auszügen habe möchte ich nie mehr so ein Teil in meiner Küche haben.

    LG
    Sabine
     
  5. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: L-Küche mit Insel - Hilfe

    Mirto - in einer geschlossenen Küche - warum nicht ;-) in einer offenen Küche voll im Blickfeld vom Wohnraum .. l:-X lieber nicht. Küche wirkt sowieso schnell "unruhig" (ausser sie wäre immer super aufgeräumt) Ihr werdet viele untersschiedliche Dinge und Materialien in dem Raum haben - ... da muss nicht noch ein Stand alone dazu, der dann doch recht "technisch" und wenig wohnlich wirkt .. bei der Position kann man dann auch immer leicht hinter den Kühlschrank sehen .. find ich auch keinen sooo tollen Anblick, vorallem wenn sich mit der Zeit da dann der Staub sammelt *sleep*

    Magnolie ist eine zur Zeit über die Massen beliebte Farbe.
    Hochglanz ist eine Eigenschaft der Front.

    Und aus was für einem Material wird jetzt die Front werden? Wenn Du es nicht weisst, frag unbedingt nach. Die Materialien haben verschiedene Gebrauchseigenschaften - da sollte man vorher wissen, worauf man sich einlässt *w00t*
     
  6. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: L-Küche mit Insel - Hilfe

    DAH: neben der DAH sollte immer etwas Platz gelassen werden zum putzen und den angrenzenden Schränken zuliebe ;-) Kopffreihauben benötigen besonders viel Platz mind 10-15cm auf jeder Seite, sonst kommst Du nicht "hinter" die Haube ;-)
     
  7. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.985
    Ort:
    München
    AW: L-Küche mit Insel - Hilfe

    Hallo Mirto,

    schöne Planung insgesamt! Gute Idee, die Insel als reine Arbeitsinsel für dich höher zu legen!

    Die beiden Verbesserungen für die Unterschränke (nicht so viele hohe Auszüge, evtl Rondell weg) wurden gesagt.

    Ich hätte noch den Vorschlag, die Hänger neben der DAH in etwas Abstand zu hängen, da die Ober/Rückseite der DAH sonst nur sehr kompliziert zu putzen ist (und ja, auch mit DAH muss man ab und an putzen).

    Bei den Fronten ist das Material entscheidend. Magnolie gibt es in Lack, Schichtstoff, Folie... Von Folie wird hier allgemein abgeraten, da sie sich nach ein paar Jahren ablösen kann, wenn die Weichmacher verdunstet sind. Per Suchfunktion findest du darüber einiges.
     
  8. mirto66

    mirto66 Mitglied

    Seit:
    10. Feb. 2011
    Beiträge:
    5
    AW: L-Küche mit Insel - Hilfe

    ihr seid echt SUUUPER - Vielen Dank !!

    Front = Magnolia Schichtstoff hochglanz
    Stand Alone Kühler = ja, das Argument mit wenn schon "alone" dann aber wirklich, kann ich gut nachvollziehen
    DAH = Hat der Berater im Laden eigentlich auch so gesagt, wundert mich jetzt aber das
    es auf den Skizzen wirklich so aussieht, als ob da kein Platz dazwischen ist.
    Dem gehe ich noch nach.

    was haltet Ihr davon ? :

    Backofen= |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Herd= |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
     
  9. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: L-Küche mit Insel - Hilfe

    der BO scheint alles zu haben, was man braucht; Leute die das Teil haben, findest Du
    am ehesten im Chefkoch.

    Jede der Maxisen-Kochstellen hat einen maximalen Durchmesser von 21cm. Ich habe gerne auch deutlich grössere Pfannen in Gebrauch, aber wenn das zu euren Kochgewohnheiten passt, ist ja prima.
     
  10. mirto66

    mirto66 Mitglied

    Seit:
    10. Feb. 2011
    Beiträge:
    5
    AW: angebrochenen Flaschen

    Habe morgen und übermorgen Termine bei den Einrichtungshäusern wegen den Änderungen die Ihr angeregt habt und sehr einleuchtend sind.
    Meine Frau und ich haben uns dann mal Gedanken gemacht wo was hin soll in der neuen Küche und haben bis auf das folgende alles virtuell verstaut.

    Aber wohin mit den angebrochenen Flaschen wie z.B. Essig, Öl, Ketchup etc. ??
    Wohin packt Ihr die bei Euch ??
     
  11. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: L-Küche mit Insel - Hilfe

    Ketchup im Kühlschrank, Essige und Öle in meiner 3rasterigen Topfschublade als Lückenfüller
    [​IMG]
     
  12. mirto66

    mirto66 Mitglied

    Seit:
    10. Feb. 2011
    Beiträge:
    5
    AW: L-Küche mit Insel - Hilfe

    Ja, stimmt eigentlich.
    Wäre im ersten Moment nicht auf die Idee gekommen Lebensmittel
    zu den Töpfen zu tun, aber warum eigentlich nicht ? So sind die
    Sachen wie z.B. Öl, das man eh beim kochen braucht, direkt griffbereit.

    Dankscheeee
    *clap*
     
  13. Martha

    Martha Mitglied

    Seit:
    23. Feb. 2011
    Beiträge:
    1
    AW: L-Küche mit Insel - Hilfe

    Hey Mirto, falls du noch auf der Suche nach der richtigen Inselhaube für deine Küche sein solltest, kann ich dir folgende Seite ans Herz legen *** Link entfernt wegen Werbung im 1 Beitrag.
    Hier findest du eine gute Auswahl von recht preiswerten Modellen von Inselhauben. Viel Erfolg beim weiteren Einrichten.
    lg
    Martha
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Feb. 2011
  14. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.378
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: L-Küche mit Insel - Hilfe

    Der Link sah sehr verdächtig nach Werbeposting aus. Das mögen wir nicht.
     
  15. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: L-Küche mit Insel - Hilfe

    ....und ich habe die SpüMa noch nicht gefunden... oder ist es das Teil in der Mitte
    der Spülenzeile ?.
    Wenn ja, ggf. die ganze Zeile noch mal überdenken und versuchen die SpüMa ans Zeilenende zu setzen, auch wenn grosse Jungs über am Boden kniende kurze Mädels drüberklettern können;-).

    *winke*
    Samy
     
  16. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: L-Küche mit Insel - Hilfe

    naja martin... hier wird ja auch keine Inselhaube gesucht.

    @ Martha...
    Das ist ein Forum in dem alle allen helfen.
    Daß Profis auch gerne für sich werben ist ja klar, und wird auch nicht drakonisch verfolgt, nach dem so ein Profi sein Fachwissen hier zuerst mal unentgeldlich und reichlich zur Verfügung gestellt hat.
    Ich musste das auch erst lernen:rolleyes:

    Also,... zeig den Fragenden hier, was Du über Möbel und Hauben und... weisst.
    in den Unterforen wird genau dazu viel gefragt.
    Und glaub mir.... die "Kunden " hier erkennen Kompetenz;-)

    *winke*
    Samy
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Feb. 2011
  17. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: L-Küche mit Insel - Hilfe

    Samy, die GSP ist hochgebaut

    [​IMG]

    Unten rechts auf dem Plan :cool:
     
  18. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: L-Küche mit Insel - Hilfe

    :-[
    *rose*
    S-Punkt
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Unbeendet Verzweifelt gesucht: Insel-Küche, die auch zu unseren anderen Möbeln passt... Küchenplanung im Planungs-Board 7. Juli 2012
Neue L-Küche mit Insel und Essplatz Küchenplanung im Planungs-Board 13. Aug. 2011
Unbeendet L-Küche mit Arbeitsinsel Küchenplanung im Planungs-Board 28. Dez. 2010
insellösung bei l-küchen Planungshilfen 26. Nov. 2010
Schneller zur glücklichen Insel-Küche dank dir und dem Kuechen-Forum? Küchenplanung im Planungs-Board 22. Juli 2009
Unbeendet Insel-Küche, mit Bitte um euren "Senf" dazu ;) Küchenplanung im Planungs-Board 2. Jan. 2009
Status offen L-Küche 300 x 305 cm Küchenplanung im Planungs-Board 9. Nov. 2016
Status offen Halb-offene L-Küche mit Trennwand zum Essbereich Küchenplanung im Planungs-Board 23. Okt. 2016

Diese Seite empfehlen