Fertig ohne Bilder Küche im Bungalow

regin

Mitglied
Beiträge
48
Hallo ihr lieben,

vor einiger Zeit habe ich euch um Hilfe gebeten, weil wir den Hauskauf von der Küchenplanung abhängig gemacht haben. Jetzt steht es fest, wir werden das Haus kaufen, sobald meine Eltern ihren Bungalow fertig gebaut haben. Die Pläne meiner Eltern sollen morgen dem Architekten zur Fertigstellung zurück gegeben werden, von daher ist ein Wänderücken nur bis dann möglich.

Ich möchte euch jetzt nochmal um Hilfe bitten, für die Küchenplanung meiner Eltern.

Die Küche soll an der Planrechten Wand zwei große Schiebetüren haben. Planunten geht die Tür zur Speis, von der Speis ist meine Mama auch nicht abzubringen ;-).
Das Fenster ist auf dem Plan bodentief geplant, soll aber nicht so werden.

Den Grundriss und meine Planungen würde ich gerne einstellen, klappt aber leider nicht, ich versuch es gleich nochmal.

LG

Checkliste zur Küchenplanung

Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder?:
Art des Gebäudes?: Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm: 155 und 175
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): noch Variabel
Fensterhöhe (in cm): noch Variabel
Raumhöhe in cm: 250
Heizung: Fussbodenheizung
Sanitäranschlüsse: vollkommen variabel
Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
Kühlgerät Größe: noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Nicht erforderlich bzw. steht woanders
Dunstabzugshaube: Abluft
Backofen etc. hochgebaut?: Ja
Hochgebauter Geschirrspüler?: Wenn möglich
Kochfeldart: Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)?: 60
Spülenform: 1 Becken mit Abtropffläche
Geplante Heißgeräte: Standmikrowelle, Backofen
Küchenstil: Modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich:
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: für 2 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche:
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße:
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?: für alle Mahlzeiten
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 83
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeemaschine, Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Obstschale, Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?:
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?:
Welchen Stauraum gibt es sonst noch?: Speisekammer, Hauswirtschaftsraum
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht?(fast) täglich 1x warm[/COLOR]
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: Überwiegend alleine
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?:
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?: Biomüll, Restmüll
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?:
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?:
Preisvorstellung (Budget): bis 15.000,-
 

regin

Mitglied
Beiträge
48
Hier die erste Planung.

Die Planlinke Wand:
60er Hochschrank - Kühlschrank
60er Hochschrank - Backofen und Mikrowelle hinter der Tür
80er Unterschrank
60er Induktionsherd
15er Unterschrank
tote Ecke

Die Wand Planoben:
tote Ecke
80er Unterschrank
30er MUPL
100er Unterschrank mit Spüle
60er Spülmaschine

Bei diesem Plan ist die Speistür etwas verschoben, da es die Überlegung gibt die Speis und Garderobe etwas anders zu bauen.
 

Anhänge

regin

Mitglied
Beiträge
48
Ich meine den Grundriss vom Alnoplaner, da fehlt ja noch der Küchengrundriss zum Schränke schubsen :(
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
7.946
Wohnort
Perth, Australien
Regin, stell auch den hausgrundriss als pdf ein, die Maße kann man kaum entziffern.

Den ALNO Grundriss mit dem snipping tool von windows.

Die Speise ist doch ok.
 

regin

Mitglied
Beiträge
48
Dann kommt hier die zweite Planung, dieses mal hoffentlich zusammenhängend ;-)

Planunten:
60er Hochschrank -Kühlschrank
60er Hochschrank mit Backofen
60er Hochschrank mit erhöter Spüma

Planrechts:
60er Unterschrank
60er Induktionsplatte
15er (hab ich einfach mal auf 23 erweitert, wird aber bestimmt ein 15er bleiben)
50er MUPL
80er Unterschrank
tote Ecke

Planoben:
tote Ecke
60er Spülenunterschrank (spüle soll eine Abtropfe haben)
50er Unterschrank
80er Unterschrank mit Ansetztisch
80er Unterschrank
 

Anhänge

regin

Mitglied
Beiträge
48
Das ist noch Variabel, aber besser wird es so sein, wie ich sie jetzt gesetzt habe. Und wenn es klappt soll es eine Schiebetür in der Speis sein.
 

regin

Mitglied
Beiträge
48
So, jetzt war mein Papa gerade beim Architekten. Die Tür wird an der Stelle stehen, wie in meinen Plänen. Und die Planrechte Wand wird etwas verrückt. Die genauen Maße erfahre ich später.
 

regin

Mitglied
Beiträge
48
So, die Planrechte Wand wird um 25cm ins Wohnzimmer geschoben, so das die Planuntere und -obere Wand 3,63m lang sind.
 

pari79

Mitglied
Beiträge
1.031
Magst du vielleicht den "neuen" Grundriss auch mal online stellen.

So wie wir es bisher sehen, geht nun die Speisekammertür dahin wo vorher Garderobe und die Tür zur Garage geplant war.

Kommt das weg und die neue Speisekammer ist = alte Garderobe + alte Speisekammer?
 

regin

Mitglied
Beiträge
48
Der neue Grundriss wird jetzt erst vom Architekten gezeichnet. Ich Versuch es mal zu erklären.
Die Speis bleibt wo sie ist, aber der Zugang verändert sich.
Die Tür von der Küche zur Speis wird so stehen, wie in meinen alnoplanungen. Wenn man durch diese Tür geht, betritt man links um die Ecke die Speis.
Die Garderobe wird verändert. Und zwar wird mitten in die Garderobe eine Wand eingezogen, so dass man aus der Garage direkt in die Küche und in die speis gehen kann.

Ich glaub das ist nicht wirklich verständlich ;(.
Ich werde am Sonntag mal die Veränderungen skizzieren und einstellen, jetzt lieg ich schon im Bett:-)

Gute Nacht!
 

regin

Mitglied
Beiträge
48
Hi,
jetzt habe ich zumindest einen selbst gezeichneten Grundriss der Veränderungen.
Die Küche ist jetzt Quadratisch, alle Wände 3.63m lang.

Nochmal kurz zur Erklärung, die Planlinke Tür führt aus der Garage ins Haus. Aus der Garage kommend, geht man geradeaus in die Speis und links in die Küche.
Die Tür in die Speis ist allerdings schon wieder nicht aktuell, dort wird einfach alles offen sein.

Ich hoffe das hilft weiter!
lg
 

Anhänge

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
Wir warten mal auf einen neuen Architektenplan, der dann auch mit eingezeichneten Fenstern etc. ist und vor allem vermaßt ist ;-) ;-)
 

Ähnliche Beiträge

Oben