Küchenplanung Küchenideen für Bungalow Renovierung mit "langer" Küche werden gesucht

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.626
Wohnort
Perth, Australien
schau dir doch die vertikale Griffleisten an, nicht viel anders als eine horizontale mit einem schmalen Holzstreifen dahinter

01336813_0.jpg
 
Beiträge
2.052
Hier noch mal zur Verdeutlichung ein Auszug meiner Hochschränke aus der Zweitküche von oben gesehen. Das vertikale Greifraumprofil sorgt dafür, dass die Korpusse nicht direkt nebeneinander stehen. Da ist also Luft zwischen. Das rote, was ich eingezeichnet habe, könnte eine Korpuswange hinter dem Profil sein, um der Spülmaschine Halt zu geben.

Edit: Kann aber auch sein, dass es beim GSP doch nicht so funktioniert, wenn die Distanzleiste vom Greifraumprofil etwas zurück versetzt ist. In diesem Bereich wäre ja quasi die nackte Spülmaschine zu sehen, weil in diesem Bereich kein Korpus da ist und wenn es nur wenige cm sind. Daher wird es vermutlich nur mit zwei separaten sichtbaren Wangen klappen wie der KFB das gesagt hat. Sofern eurer Hersteller das Greifraumprofil so gelöst hat wie bei uns. Oder du könntest Glück haben, wenn die Distanzleiste nicht zurück versetzt ist, dann könnte der Vorschlag von oben ggf. funktionieren.
 

Anhänge

  • B205092B-BBC4-4509-A28D-99317E2D4233.jpeg
    B205092B-BBC4-4509-A28D-99317E2D4233.jpeg
    47,2 KB · Aufrufe: 20
Zuletzt bearbeitet:

TechnoFan

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
128
Okay, jetzt habe ich es verstanden.
Durch die vertikalen Griffprofile ist immer ein Abstand zwischen den einzelnen Seitenschränken.
Da ein GSP nicht alleine stehen kann, braucht dieser aber links und rechts direkten Halt.

- Optionen wären also nur alle Seitenschränke mit Push 2 Open machen, inkl. Kühlschrank.
- Die Schränke mit dem Backofen + Dampfgarer Push 2 Open machen und links und rechts davon Wangen. Den GSP unter dem Backofen machen. Führt aber dazu, dass der Backofen sehr hoch wird oder der GSP niedrig.
- Keinen hochgesetzten GSP machen

Die jetzt geplante Option sehe ich nicht als Option, da es einfach nicht aussieht.

Noch ein zweiter Punkt ist mir eingefallen.
Wir überlegen Spüle und Herd zu tauschen.
Zwei Gründe dafür:
1. Der Herd wäre dann näher am Esstisch und meist wird am Herd serviert und nicht an der Spüle
2. Bisher haben wir Handtücher seitlich an der Insel an einem langen Stangengriff. Dies wäre in dieser Küche auch wieder eine Option. Wenn der Griff aber dort wäre, wo aktuell die Spüle geplant ist, würde man vom Esstisch immer auf die Handtücher statt auf die Küche schauen.
Bei der Fensterseite würde dies weniger stören.

Oder habt ihr andere Vorschläge für Küchenhandtücher-Halterungen?
 
Beiträge
2.052
Wegen der Handtücher würde ich auch Spüle und Herd tauschen. Die Handtzsind nun mal Alltag und es gehört dazu. Bei mir sind sie auch an der unsichtbaren Seite der Insel am langen Griff. Das Problem dabei wäre, dass die Spüle zu wenig weg vom GSP wäre, was mindestens genauso wichtig ist, um die Sachen von der Spüle tropffrei in den GSP einräumen zu können. Also müsste der GSP auch mit umziehen. Würde bedeuten, dass du die HS spiegeln muss. In diesem Fall ist der KS weiter weg vom Esstisch und du nimmst dir wahrscheinlich Licht weg, wenn die HS gespiegelt sind. Also auch keine Option. Du siehst so einfach ist es nicht. Es sei den du machst den GSP in die Insel an den Rand Fensterseitig, dann die Spüle gefolgt von der Hauptarbeitsfläche mit MUPL und dann das Kochfeld esszimmerseitig.
Aber bei so einer großen Küche wünschte ich mir den GSP hochgebaut.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben