Küchenplanung Kleine offene Küche im Neubau

mfg

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
98
@KerstinB
ok. Das wäre einmal im Uhrzeigersinn und einmal entgegen. Muss drüber nachdenken. DAH als Decken-Umluft wäre auch denkbar? Bei Lösung Kochfeld planoben wären weniger OS möglich, richtig?
Magst du noch was zur Farbgebung sagen - oder ist meine Ideensammlung noch zu unausgegoren? Wir müssen halt in den nächsten Tagen das Parkett aussuchen.
Danke schon mal :-)
Gruß, Maria
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
55.438
Farben sind einfach zu individuell, ich habe meine Idee präsentiert mit dem Grau .. und weiter werde ich dazu nichts sagen.

Decken-DAH in der kleinen Küche ohne sie vorher konstruktiv (Befestigung, Strom) usw. für die Bauphase geplant zu haben, kann ich nicht empfehlen.

Flachschirmhaube .. ja, kostet Oberschrankplatz, dafür bekommst du aber ja auch wesentlich besser nutzbaren Hochschrankplatz (60er ideal mit Innenauszügen statt dem vorher gedachtem 30er Apotheker) und besser nutzbaren Unterschrankplatz. Der Saldo schlägt also positiv aus.
 

mfg

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
98
@KerstinB
stimmt - Stauraum müsste eigentlich genug da sein. Habe es vorhin mal so grob überschlagen.
Danke fürs Mitdenken und deine Geduld :-)
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
55.438
@mfg ... bitte denke daran, die Vollzitate sein zu lassen. Ich lösche jetzt im vorherigen Beitrag.
 

Melanie 75

Premium
Beiträge
4.917
Zum Thema Farben; Greige oder Satin fände ich schön, kombiniert mit einer hellen Arbeitsplatte , die auch marmoriert sein kann. Holzimitat würde ich bei Buche und Kirsche nicht nehmen. Dunkle oder graue Arbeitsfläche fände ich auch okay.

Schöne Beispiele

Bitte um Feedback zur bisherigen Küchenplanung/Teilfragen - Fertig mit Bildern -

Stauraumwunder im Reihenhaus| Küchenplanung einer Küche von Häcker

Zur Planung; leider liegt der Spülenanschluss mittig, daher ist zwischen Kochfeld und Spüle relativ wenig Platz. Deshalb wird deine Hauptarbeitsfläche am funktionslosen Schenkel sein. Auch wenn ihr zu zweit vorbereitet, kann einer am Schenkel vorne, einer hinten schnippeln. Meine Empfehlung geht in deinem Fall ganz klar in Richtung Kochfeld an der Wand.
 
Zuletzt bearbeitet:

mfg

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
98
@Melanie 75
Danke Melanie für deinen Input zum Thema Farben. Habe mir die Beispiele angesehen. Satin finde ich gut, dunkle AP eher nicht, weil kein Fenster in der Nähe. Wollte mit einem warmen Holzton der AP eine Verbindung schaffen zum übrigen WoZi.

Es gibt bei Häcker Concept130 inzwischen ja neue Fronten: Top soft - auch in Satin. Kennt das zufällig schon jemand (Preisgruppe 0!) ?

Kochfeld an Wand ist inzwischen klar. Auch weil die Halbinsel - wie ich hier im Forum gelesen habe - eine geniale Möglichkeit bietet, ein Büffet aufzubauen, aber auch Einkäufe abzustellen...Ich überlege sogar, den OS über Halbinsel planrechts etwas zu kürzen (bei Planung ohne 30er MUPL ). Einmal wg Kopffreiheit, zum anderen soll planrechts unten die Siebträgermaschine stehen. Oder sieht das optisch abgeschnitten aus? Evtl. kleine "Überlappung" der OS, also planrechts OS 60-60-30: 30 breit für Regal (Espressotassen...).

Neuer Aspekt zum HS-Block planlinks im Flur. Bei meinen Fotos ist mir aufgefallen, dass am Flurende links, also da, wo gerade Kühlschrank geplant wäre, ein "Technikkästchen" für die Fußbodenheizung ist - keine Ahnung, wie sich das nennt - füge Foto ein - Maße habe ich nicht, gestern durch Fenster fotografiert;-). Muss das zugänglich sein für Wartungsarbeiten...? Dann musste der 3er Block noch planoben rutschen. Wäre suboptimal wg. Platz für Garderobe. Direkt gegenüber Eingangstür sind Sicherungskasten, Netzwerkkasten - dürfen nicht zugestellt werden, heißt, niedriger Schuhschrank passt drunter.

Auch diese Küche wird fertig werden - dank eurer tollen Unterstützung. Am liebsten würde ich gleich selber einziehen.
 

Anhänge

  • Fußbodenheizung.jpg
    Fußbodenheizung.jpg
    133,4 KB · Aufrufe: 65

mfg

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
98
@KerstinB
Halbinsel ist tatsächlich zu wertvoll, um Kochfeld darauf zu planen. Wie du sagst "Anrichten", Büffet aufbauen, Einkäufe abstellen, um sie in Kühlschrank zu räumen...
Habe @Melanie 75 gerade geschrieben wg. Platz Flur planlinks HS-Gruppe. Kleines technisches Problem - oder auch nicht?!
Schönen Sonntag:-)
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
55.438
Dann würde ich versuchen vor dem Heizungskästchen den Vorratshochschrank oder Backofenschrank zu planen, unten mit Tür und ohne Rückwand. Dann kann man 2 Innenauszüge oder so schnell rausnehmen und kommt trotzdem an dieses Heizungskästchen ran. Halt mal genau vermassen. Evtl. kann man auch die Tür von dem Heizungskästchen dann entfernen.
 

mfg

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
98
@KerstinB
Ja, lieber zugänglich machen als nach planoben schieben. In unserer Küche haben wir auch unter dem Backofen einen hohen Auszug für Flaschen... und einen flacheren für Backbleche. Wand hinten weglassen geht ja immer. Nur optisch ist der BO in dem mittleren Block halt schöner. Und Vorrat ist in Nähe der Kochstelle wohl besser. Aber ich frage erst mal bei Firma nach deswegen und messe aus.
Danke:-)
 

mfg

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
98
@Melanie 75
Habe im Forum gestöbert und gerade die Küche von @andrea2208 gesehen. Finde ich sehr gelungen. Für uns: Nicht ganz so dunkles Grau bzw. satin und AP statt Echtholz irgendwie diesen warmen Holzfarbton, der dann möglichst zu (nicht rötlicher) Kirsche (s. Foto) und Parkett passt. Muss ja kein Holzimitat sein. Aber keine Ahnung, ob es sowas überhaupt gibt. Parkett müssen wir demnächst aussuchen. Das wäre nach wie vor mein Traum. Denn Satin/Hellgrau und Schwarz harmonieren und Kirsche und AP hätten dann auch eine Verbindung. Bei nur Graustufen oder Grau/hell in der Küche hätte ich Bedenken, dass das in der offenen Wozi-Küche als Fremdkörper wirkt.

Liebe Grüße, Maria
 

Anhänge

  • WoZi1.jpg
    WoZi1.jpg
    174,2 KB · Aufrufe: 42

Melanie 75

Premium
Beiträge
4.917
Mir gefallen diese Echtholzarbritsplatten auch sehr gut, mit entsprechender Pflege dürfte das auch gut funktionieren. Andrerseits willst du ja vermieten; wer weiß, ob der Mieter so gut aufpasst. Holz kann man aber wieder abschleifen. Vielleicht kann @KerstinB da mehr dazu sagen

Habe schlampig gelesen, du willst Holzimitat? Nimm am besten ein Holzstück mit und schau, ob das passt.?
 

mfg

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
98
@Evelin
Danke, Evelin. Ja, die Küche sieht einfach toll aus. Aber wir sind bei Häcker und fühlen uns da sehr wohl - vor allem auch wegen Raster. Gestern waren wir bei einem Küchenstudio und sind super beraten worden. Der Hinweis auf erst Vermietung wurde aufgegriffen: einfache robustere Front (Uno), evtl. mein Wunsch Satin, und Kompaktarbeitsplatte von Egger 12 mm. Genaue Bezeichnung habe ich nicht, war aber ein etwas dunklerer warmer Ton. Und das Beste: keine Blockverrechnung . Nächste Woche kommt das Angebot. Bin gespannt.
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
8.968
Wohnort
Ruhrgebiet
Ich kann aus jedem Häcker Angebot die Blockverrechung rausnehmen und erhalte eine
Auflistung von Bruttopreisen,die allerdings nicht wirklich aussagekräftig sind.
Kalkuliert wird nun mal mit der Blockverrechnung und nicht linear.
Andere Hersteller haben zwar eine lineare Kalkulation,dafür alternative Möglichkeiten.
Der Eine liefert Arbeitsplatten (egal wieviel)zu einem kleinen Pauschalpreis mit,andere haben
2-3 Quarzsteinplatten zu einem Subventionspreis oder es gibt PG 3 um Preis von PG1,
oder Innenausstattung wie Antirutschmatten etc kostenlos.
Wichtig ist am Schluss die Gesamtsumme.
 

mfg

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
98
@bibbi
Wichtig ist am Schluss die Gesamtsumme.
Da hast du unbedingt recht. Man muss eben 2 oder mehr Anbieter eine relativ identische Küche planen lassen und dann abwägen. Für uns ist auch ein entscheidender Faktor, wie fachmännisch eingebaut wird und ob das in einem Termin erledigt wird. Hatten bei Letzterem schon schlechte Erfahrungen.
 

Ähnliche Beiträge

Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Oben