1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Einzeiler auf 2,825?

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von sdfiop, 1. Juni 2013.

  1. sdfiop

    sdfiop Mitglied

    Seit:
    31. Mai 2013
    Beiträge:
    5

    Hallo Forum,

    ich würde gerne aus dem beiliegenden Zwei-Zeiler einen Ein-Zeiler machen.
    Dazu muss der Herd auf die andere Seite.
    Ist das Verlegen des Herdanschlusses elektrotechnisch ein grßer Aufwand?
    (ich wohne zur Miete)

    Bekommt man auf 2,825m alles unter, was man so braucht?
    (Kühlschrank, Tiefkühlschrank, Spülmaschine, Herd, Spüle)

    Thema: Einzeiler auf 2,825? - 250525 -  von sdfiop - 1.PNG


    Checkliste zur Küchenplanung von sdfiop

    Anzahl Personen im Haushalt :
    Davon Kinder? :
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 1,9
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 0,00cm
    Fensterhöhe (in cm) :
    Raumhöhe in cm: :
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : fix
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : noch unbekannt
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
    Dunstabzugshaube? : keine
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Ceran (herkömmlich)
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? :
    Spülenform: : Eckspüle
    Weitere geplante Heißgeräte :
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 1,2
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : sitzen
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? :
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? :
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Speisekammer
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : essen
    Wie häufig wird gekocht? : ab und zu
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? :
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : hässlich
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? :
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? :
    Preisvorstellung (Budget) : bis 3.000,-
     
  2. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Einzeiler auf 2,825?

    Hallo,
    für einen Elektriker ist es einfach, das Herdkabel auf oder hinter der Fußleiste auf die andere Seite zu verlegen, bei Balkontüren auch um die Türzarge herum.

    Auf 282cm geht es so:
    - 45cm Geschirrspüler
    - 45cm Spüle (oder die beider Schränke umgekehrt für ein größeres Stück AP)
    - 45/50cm Unterschrank als Stauraum
    - 60cm Herd
    - 15/20cm Unterschrank als Abstand fürs Kochfeld von der
    - 60cm Kühlgefrierkombi
    Die restlichen Zentimeter brauchst du als Platz für die Blenden rechts und links, als Ausgleich für krumme Wände und damit keine Schranktüren beim Öffnen an der Wand schrappen.

    Hängeschränke als Stauraum. Auf eine DAH würde ich bei dem Budget verzichten und lieber lüften und öfter putzen.


    Wenn wie in deiner Zeichnung allerdings die Wasseranschlüsse quasi mittig sind, dann muss entsprechend umgestellt werden. Aber die möglichen Schrankbreiten bleiben in etwa so.
     
  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Einzeiler auf 2,825?

    Die Frage so herum ist selten ;-)

    Warum eigentlich? Planunten soll ein Tisch hin? 120x ??? cm für wieviel Personen? Einzige Essmöglichkeit?

    Auf dem Plan fehlt die Vermaßung der planrechten Wand.

    Vorstellbar wäre ja auch, planunten Kühlschrank .. kann dann auch ein schickes Sologerät sein.

    Dann könnte man die planobere Zeile übertief 70 - 80 cm machen ... also zumindest Schränke 10 bis 20 cm vorziehen und APL entsprechend tief. Dahinter ließe sich dann Aufputz auch das Wasser an die passende Stelle legen. Und dann von rechts nach links:

    - 2 bis 3 cm Blende
    - 60er GSP
    - 45er Spülenschrank mit Müllsystem
    - 80er Auszugsunterschrank
    - 60er Kochfeld/Backofenschrank
    - 30er Auszugsunterschrank
    - 2 bis 3 cm Blende

    EDIT:
    Die Unterschränke dann vorzugsweise z. B. von Nobilia in der Maxihöhe, Korpushöhe = 86 cm, dazu 4 cm APL und 10 cm Sockel ergibt dann eine schöne Arbeitshöhe von 100 cm.

    Und die Auszugsunterschränke dann noch im Raster 1-1-2-2 .. da ja 6rasteriger Korpus.

    [​IMG]
     
  4. sdfiop

    sdfiop Mitglied

    Seit:
    31. Mai 2013
    Beiträge:
    5
    AW: Einzeiler auf 2,825?

    Ui, vielen Dank,
    mit soviel professionellem Support hatte ich gar nicht gerechnet.
    Sinn der Sache ist, einen Essplatz zu schaffen (ja, das ist die einzige Essmöglichkeit)

    Ich habe mal drei Varianten aufskizziert (A,B,C)
    Die Idee mit dem schicken Solo-Kühlschrank finde ich prima.
    Ist der Essplatz ausreichend dimensioniert?
    Vier Personen wären es ja nur im Gast-Fall.

    Wäre es finanziell völlig unsinnig, die bestehende Küche "umzubauen"?
    (gebrauchte EBk wird man ja nicht so arg gut los)

    Thema: Einzeiler auf 2,825? - 250546 -  von sdfiop - 3.jpg
     
  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Einzeiler auf 2,825?

    Die Frage ist ja, wie und aus welchen Möbeln die bestehende Küche besteht (z. B. auch Korpushöhe). Auch ist die Frage, welchen Anspruch du an die Küche hast, auch bezüglich Funktionalität.

    Es könnte praktischer sein, die Geräte weiterzuverwenden und neue Möbel.

    __________________________[​IMG]



    Von den Varianten A bis C würde mir C am besten gefallen.

    __________________________Wenn noch keine GSP vorhanden ist und die Variante mit Solokühlschrank in Frage kommt, dann würde ich eine 60er GSP vorsehen. Die sind in aller Regel zumindest nicht teurer als 45er GSPs, manchmal sogar günstiger, verbrauchen nicht mehr als 45er und man kann sie dann wirklich für alles nutzen (Töpfe usw.). Und, wenn sie mal nicht ganz voll ist, kann sie halt 2/3 voll laufen, verbraucht auch nicht mehr, als eine 45er volle GSP.

    Quintessenz:
    Liste mal genau mit Maßen, was du hast, bei Küchenmöbeln immer die Korpushöhe (ohne Sockel, ohne APL) messen. Und dann vielleicht noch 1 oder 2 Fotos.
     
  6. sdfiop

    sdfiop Mitglied

    Seit:
    31. Mai 2013
    Beiträge:
    5
    AW: Einzeiler auf 2,825?

    ....abermals vielen Dank!
    Im Augenblick habe ich noch gar nichts,
    wir sind noch nicht eingezogen.
    Von den Geräten kann ich bei der Solo-KS-Lösung nur GSP und Herd übernehmen und die Möbel treffen nicht unbedingt meinen Geschmack (Klavierlack-schwarz).

    Ich vermute aber, dass die Vormieter für die ausgebaute EBK gar nichts mehr bekommen und das ist mir recht unangenehm
     
  7. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Einzeiler auf 2,825?

    Und? GSP .. wie breit? Herd, meinst du damit ein Set aus Backofen und Kochfeld, wobei das Kochfeld die Bedienknöpfe am Backofen hat? Oder ist es ein Standherd? Etwas großzügiger dürften deine Infos schon einfließen :-\
     
  8. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Einzeiler auf 2,825?

    Mir würde B1 mit dem ausgelagerten Kühlschrank am besten gefallen, einfach weil mehr Arbeitsfläche entsteht.

    Wo haben die Vormieter denn gegessen?
    Und warum ist es dein Problem, ob die Vormieter für ihre ausgebaute Küche noch etwas bekommen oder nicht?
     
  9. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Einzeiler auf 2,825?

    Annette, ;-) ... wenn ausgelagerter Kühlschrank dann natürlich so etwas wie B1, die ich allerdings anders aufteilen würde ... eben so:
    - 2 bis 3 cm Blende
    - 60er GSP
    - 45er Spülenschrank mit Müllsystem
    - 80er Auszugsunterschrank
    - 60er Kochfeld/Backofenschrank
    - 30er Auszugsunterschrank
    - 2 bis 3 cm Blende

    Dann ist wenigstens ein breiter Auszugsunterschrank dabei.
     
  10. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Einzeiler auf 2,825?

    Richtig, Kerstin, und der GSP wäre dann außen und kein Hindernis mehr!
     
  11. sdfiop

    sdfiop Mitglied

    Seit:
    31. Mai 2013
    Beiträge:
    5
    AW: Einzeiler auf 2,825?

    .... Leider gibt's bei IKEA keine 45-Spülen-Schränke, deswegen klappt es nicht mit 80-Schublade und deswegen habe ich das mal so angeordnet wie beiliegend (30/60/60/60/60).
    Thema: Einzeiler auf 2,825? - 251654 -  von sdfiop - 33.PNG
    Die Zu- und Abwasserleitungen kommen scheinbar recht mittig aus der Wand.
    Die Spüle dagegen ist nun eher rechts.
    Thema: Einzeiler auf 2,825? - 251654 -  von sdfiop - 22.jpg
    Kriegt man das umgeleitet mit einer 60cm tiefen APL oder muss ich mit dem ganzenPaket von der Wand abrücken?
    (die Frage, was der Vormieter für Nachteile hat, treibt mich als rücksichtsvoller Zeitgenosse schon um,
    aber wir haben uns darauf geeinigt, dass er seine neue Küche rausnimmt. Essen musste er gezwungenermaßen am Couchtisch)
     
  12. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Einzeiler auf 2,825?

    Ah, von Ikea war bisher nie die Rede.

    Um den Wasseranschluss auf Putz ein Stück zu verlegen, musst du die ganze Zeile 8 - 10cm vorziehen und eine tiefere Arbeitsplatte nehmen, was den schönen Nebeneffekt hat, dort besser dran arbeiten zu können (hinten Messerblock, vorne trotzdem genug Platz).

    Ich würde etwas umsortieren, von links nach rechts:

    Blende - 60cm GSP - 60cm Spüle - 60cm Unterschrank - 60cm Herd - 30cm Unterschrank - Blende.
    Hängeschränke entsprechend.

    Vorteil: die offene GSP steht nicht im Weg; die Schubladen sind an zentralerer Stelle.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Küchenplanungshilfe für Einzeiler mit Insel in Koch-Ess-Wohnbereich Küchenplanung im Planungs-Board 14. März 2015

Diese Seite empfehlen