An alles gedacht??

missjenny

Mitglied

Beiträge
888
Wohnort
eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
Hallo Forum!

Nachdem ich heute nun die letzten handwerker auf meiner Liste abgefrühstückt habe, würd ich hier gerne eine Aufstellung derer machen, die ich so bestellt habe und gleichzeitig fragen, ob ich was/jemanden vergessen habe:

2 Wochen vor Küchenaufbau findet der Abbau der neuen Küche statt - Spermüll wird morgen bestellt.
-am nächsten Tag wird die Kernbohrung vorgenommen, Angebot ist heute eingetrudelt.
-Elektriker und Installateur folgen in den nächsten 3 Tagen- Angebote liegen vor
-Der Glaser will in dieser Woche ebenfalls die Fenster einbauen, die bereits bestellt sind
- Der Maler kommt eine Woche vor Kücheneinbau, rechnet mit 3 Tagen- Angebot ist in der Mache
- Wir haben 2 Tage um den Boden zu legen, Boden ist bestellt

Die Elektrogeräte stehen auf Abruf bereit, kommen wahrscheinlich in der Woche in der auch der Maler da ist...

Und? hab ich an jemanden gar nicht gedacht

Danke!

jenny
 

ulla

Premium
Beiträge
4.511
Wohnort
München
AW: An alles gedacht??

Normalerweise macht man Boden vor Wand.....
Hilfe, meine Baufirma schlägt mir Wand vor Boden vor, damit mögliche Farbkleckse auf dem Boden nicht stören... wie nun also?

Grüße, Ulla
 

lawrence

Mitglied

Beiträge
153
Wohnort
Nordbaden
AW: An alles gedacht??

Hilfe, meine Baufirma schlägt mir Wand vor Boden vor, damit mögliche Farbkleckse auf dem Boden nicht stören... wie nun also?

Grüße, Ulla

Bei einem ordentlichen Handwerker wird ordentliche Flies und Folie verlegt und hochwertige Farbe verwendet, da kleckert nix auf den neuen Boden. Habs ja gerade hinter mich bringen können.
 

missjenny

Mitglied

Beiträge
888
Wohnort
eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
AW: An alles gedacht??

Mein Maler hat bisher immer Wand vor Boden gemacht, aus genau dem Grund, dass man dann mit der Farbe nicht so aufpassen muss...
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
11.084
Wohnort
Barsinghausen
AW: An alles gedacht??

Das kommt auf den Bodenbelag an: Fliesen, Naturstein & Co. verlegt man sinnvoller Weise vor den Malerarbeiten. Alles andere verlegt man besser, nachdem "Klexel" da war. Eventuell erforderliche Spachtelarbeiten sollten wiederum vor der Wandverschönerung erfolgen.
 

missjenny

Mitglied

Beiträge
888
Wohnort
eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
AW: An alles gedacht??

aber lawrence, wenn er doch die Möglichkeit hat, jeden Unfall zu vermeiden, warum sollte er dann auf Vlies und anderes zurückgreifen. Welchen Vorteil hat es denn, den Boden vor der Wand zu machen?
 

ulla

Premium
Beiträge
4.511
Wohnort
München
AW: An alles gedacht??

Ganz konkret: Bei mir soll die Wand gestrichen werden, bevor der Parkett abgeschliffen und neu eingelassen wird. Dann muß der Maler nicht so aufpassen. Und mich interessiert die Frage auch: Was ist der Grund für die andere Reihenfolge?

Grüße, Ulla
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.111
AW: An alles gedacht??

Aber, bei Parkett abschleifen etc. staubt die schöne neue Wand doch wieder voll .. oder sehe ich da etwas falsch? Gerade da .. erst Boden und dann Wand. Meine Laienmeinung. Verlegen von Klickparkett oder Laminat .. da dürfte erst Wand praktischer sein.

VG
Kerstin
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
11.084
Wohnort
Barsinghausen
AW: An alles gedacht??

Hallo jenny,

bei nochmaliger Durchsicht Deiner Handwerkerliste fällt mir auf: Du hast da keinen Maurer dabei. Wer macht denn die Schlitze von Elektriker und Installateur wieder zu?
 

missjenny

Mitglied

Beiträge
888
Wohnort
eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
AW: An alles gedacht??

hm, gute Frage! ich bin davon ausgegangen, dass der Maler das macht, wir sprachen von Beiputzen und Spachteln. Aber ich werde da auf jeden fall nochmal nachfragen!

LG

jenny
 

lawrence

Mitglied

Beiträge
153
Wohnort
Nordbaden
AW: An alles gedacht??

aber lawrence, wenn er doch die Möglichkeit hat, jeden Unfall zu vermeiden, warum sollte er dann auf Vlies und anderes zurückgreifen. Welchen Vorteil hat es denn, den Boden vor der Wand zu machen?
Das die Wand nicht ebschädigt und verschmutzt wird. Kleckse gibt es nicht.... Parkett abschleifen?! das wird schön stauben auch wenn die Maschine Fangbeutel haben......
 

missjenny

Mitglied

Beiträge
888
Wohnort
eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
AW: An alles gedacht??

Das die Wand nicht ebschädigt und verschmutzt wird. Kleckse gibt es nicht.... Parkett abschleifen?! das wird schön stauben auch wenn die Maschine Fangbeutel haben......

Ok, das ist ein Argument! Ich denke mal, dass es wie Michael schon schrieb den Unterschied zwischen "dreckigem Verlegen" und "sauberen Verlegen" gibt. Zum sauberen zähle ich dann eindeutig mein Klickparkett/Kork in allen anderen Räumen und Linoleum jetzt in der Küche.
Ulla mit ihrem Parkettabschleifen hängt da irgendwo zwischen den Stühlen :rolleyes: , ich könnte mal bei meinem Eltern nachfragen, wie heftig das mit dem Staub war, die haben ihren Boden vor knapp 2 jahren abschleifen und neu versiegeln lassen...

Gruß,

jenny

(hab doch heute tatsächlich den Spermülltermin auf mein Wunschdatum gelegt bekommen :2daumenhoch:)
 

ulla

Premium
Beiträge
4.511
Wohnort
München
AW: An alles gedacht??

, ich könnte mal bei meinem Eltern nachfragen, wie heftig das mit dem Staub war, die haben ihren Boden vor knapp 2 jahren abschleifen und neu versiegeln lassen...
Das wäre klasse!:top: Danke! Ulla
 

Michael

Admin
Beiträge
15.217
Wohnort
Lindhorst
AW: An alles gedacht??

Ich denke mal, dass es wie Michael schon schrieb
Ich hab hier garnix geschrieben. :stocksauer:
Für mich ist Dreck sowieso immer relativ und stets gegenwärtig. Nach mir kommt keiner mehr. ;-)
 

missjenny

Mitglied

Beiträge
888
Wohnort
eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
AW: An alles gedacht??

Ich bitte tausend Mal um Vergebung, es war martin (was fangt ihr auch beide mit M an??!!)

Meine Mama (auch so ein Wesen mit M!) sagte der Dreck sei nicht so gewesen, dass man danach renovieren musste. Sie hätte die Wände einmal "abgeswiffert" aber eben auch nur, weil sie meinte es müsse doch viel Staub da sein...- gesehen hat sie nix.
Sie meint, wenn die Wände eh gemacht werden müssen, dann lieber erst abschleifen, dann malern, aber man muss nicht malern weil der Boden abgeschliffen wurde ;-)

Ich hoffe das hilft dir jetzt, ulla!

LG

jenny
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Blanco News

Oben