1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

2 Rentner ziehen noch mal um.

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Nagilum, 7. Feb. 2014.

  1. Nagilum

    Nagilum Mitglied

    Seit:
    10. Feb. 2012
    Beiträge:
    28

    Hallo Forum,

    nachdem Ihr mir so toll bei meiner Küche geholfen habt, brauchen meine Eltern mal den Expertenrat.
    Leider hat der Raum für die Küche keinen tollen Grundriss. Ich habe schon ein wenig mit dem Alno probiert. Bekomme allerdings die Spüle nicht richtig hin und die beiden 90er Unterschränke links sollen nur eine Tiefe von 50cm bekommen. Thema: 2 Rentner ziehen noch mal um. - 278212 -  von Nagilum - ST1.jpg

    Thema: 2 Rentner ziehen noch mal um. - 278212 -  von Nagilum - nagilum.jpg

    Den Anhang ST1.KPL betrachten

    Den Anhang ST1.POS betrachten

    Den Anhang ST.pdf betrachten

    Aber bestimmt habt ihr noch viele weitere Ideen.
    Vielen Dank schon mal für Eure Mühen.


    Checkliste zur Küchenplanung von Nagilum

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 177
    Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 80
    Fensterhöhe (in cm) : 130
    Raumhöhe in cm: : 250
    Heizung : Heizkörper wie im Grundriss
    Sanitäranschlüsse : fix
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : bis 122 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank als kleines Fach oben
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Ceran (herkömmlich)
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 60
    Spülenform: : 1 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Standmikrowelle
    Küchenstil? : klassisch
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Gesonderter Tisch
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 1 Person
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 80x80
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Schnippeln
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 91
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Messerblock, Toaster, Brotbehälter, Obstschale
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Küchenmaschine, Handrührgerät, Mixer
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : Alleine
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Die neue Küche sollte zweckmässig sein.
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? :
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? :
    Preisvorstellung (Budget) : bis 5.000,-
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Feb. 2014
  2. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.003
    Ort:
    München
    AW: 2 Rentner ziehen noch mal um.

    Hallo nagilum,

    ich hab dir mal den Grundriss als Bild eingefügt, damit man nicht erst ein pdf runterladen und öffnen muss.

    Im Alnoplan hat dein Fenster aber nicht die richtige Brüstungshöhe. Standardmäßig sind da 120cm eingestellt, in deiner Liste steht 80cm. Das müsste man anklicken und runtersetzen.
    Womit die AP-Höhe an dieser Stelle schwierig wird.
     
  3. Nagilum

    Nagilum Mitglied

    Seit:
    10. Feb. 2012
    Beiträge:
    28
    AW: 2 Rentner ziehen noch mal um.

    Danke für die Korrektur. Leider gibt es den Alno nicht für den Mac. Mit dem windows Emulator läuft er recht bescheiden. Brüstungshöhe des Fensters sind leider 80cm und somit unbrauchbar für eine Arbeitsplatte.
     
  4. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.692
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: 2 Rentner ziehen noch mal um.

    Was mir jetzt noch auffällt, da sind die Unterschränke mit Türen geplant. Bequemer im Alter sind Unterschränke mit Auszügen.
     
  5. Blumenlady

    Blumenlady Mitglied

    Seit:
    1. Juni 2012
    Beiträge:
    473
    AW: 2 Rentner ziehen noch mal um.

    Hallo Nagilum,
    das ist ja schade, dass alle Anschlüsse auf der kürzeren Seite liegen.
    Auch wenn die planlinke Seite nur 50 (46) cm tief geplant werden soll, würde ich wegen des Fenster die Oberschränke auf die Seite nehmen.

    Viele Hersteller haben auch 50 (46) cm tiefe Unterschränke mit Auszügen im regulären Programm, sogar noch in 35 cm.

    Der Sitzplatz soll ans Ende des Raumes kommen?

    LG, Blumenlady
     
  6. Nagilum

    Nagilum Mitglied

    Seit:
    10. Feb. 2012
    Beiträge:
    28
    AW: 2 Rentner ziehen noch mal um.

    Eine Verlegung der Anschlüsse auf die andere Seite wäre natürlich toll, aber sicherlich auch aufwendig und sehr teuer. Gegenüber der Eingangstür soll ein kleiner Tisch hin, der wahrscheinlich nur mal zum schnibbeln benutzt wird.
     
  7. Weis28

    Weis28 Mitglied

    Seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: 2 Rentner ziehen noch mal um.

    Hallo Nagilum,

    ich habe mal geschoben... dabei bin ich davon ausgegangen, dass man die Spüle zumindest etwas weiter an der planrechten Wand nach unten bauen kann.

    Den Anschluss für den Herd kann man (so hat es KerstinB aus eigener Erfahrung geschildert) vom Elektriker ohne großen Aufwand auf der Fußleiste verlegen lassen.

    Ich habe mit normal- und mindertiefen Schränken geplant, obwohl der Abstand zwischen den Zeilen mit 209 - 120 = 89 cm gerade noch im Rahmen wäre. Dieser Mindestabstand ist daher nur im Bereich der GSP vorhanden, sonst ergibt sich durch die Mmindertiefen Schränke ein wirklich ausreichender Gang.

    Den Tisch habe ich vor das Fenster geplant. Planlinks könnte man eine kleine Bank stellen (oder einfach einen Stuhl). Den Tisch habe ich mal mit ca. 75 x 60 cm gebaut, da du ja geschrieben hast, dass es nur mal zum Schnippeln sein soll. Wenn der Tisch nicht gebraucht wird, kann er an die planrechte Wand geschoben werden, so dass der Weg zum Fenster frei ist. Rechts könnte auch noch ein Hocker stehen, der sonst einfach unter dem Tisch Platz findet.

    Die Hochschränke habe ich für mehr Stauraum höher geplant, dafür die Hängeschränke etwas niedriger. Ob man überhaupt an beiden Seiten Hängeschränke braucht, ist ja auch noch eine Frage. Luftiger wirkt es vielleicht mit einem Regal...

    Thema: 2 Rentner ziehen noch mal um. - 278270 -  von Weis28 - Nagilum Draufsicht.jpg Thema: 2 Rentner ziehen noch mal um. - 278270 -  von Weis28 - Nagilum Grundriss.jpg Thema: 2 Rentner ziehen noch mal um. - 278270 -  von Weis28 - Nagilum Ansicht.jpg
    Den Anhang nagilum.KPL betrachten
    Den Anhang nagilum.POS betrachten .

    Viele Grüße
    Silke
     
  8. Blumenlady

    Blumenlady Mitglied

    Seit:
    1. Juni 2012
    Beiträge:
    473
    AW: 2 Rentner ziehen noch mal um.

    Nochmal eine Frage:
    Wo ist eigentlich der Heizkörper? Ich habe gelesen: wie im Grundriss, aber da habe ich keinen gesehen. Unter dem Fenster?
     
  9. Tinolino

    Tinolino Spezialist

    Seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    1.109
    Ort:
    Berlin
    AW: 2 Rentner ziehen noch mal um.

    schöne Planungsidee, aber leider müssen die beide anscheinend Ihr Budget ein wenig im Auge behalten und das alles für um die 5000,- Euro wird schwierig. Würde mich selbst an die Planung setzen, aber leider gibt es keinen Planer für Android :-) und anders komm ich derzeit nicht ans Internetz hier in der ReHa.

    LG Tino
     
  10. Weis28

    Weis28 Mitglied

    Seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: 2 Rentner ziehen noch mal um.

    Na ja, ob ich die Küchenzeile planoben oder planunten andocke, ist ja egal. Und laut Kerstin ist es auch gar nicht mal teuer, den Herdanschluss verlegen zu lassen... was meinst du denn, was an der Planung so teuer ist? Was die Schränke betrifft, lässt sich da ja noch etwas vereinfachen...

    Viele Grüße
    Silke
     
  11. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.003
    Ort:
    München
    AW: 2 Rentner ziehen noch mal um.

    Die Menge der Schränke plus E-Geräte plus Spüle/Armatur/Beleuchtung plus Lieferung plus Aufbau, da sind 5 Tsd schon schnell zu Ende.

    Der Eli, der das Kabel auf die andere Seite legt, ist da wirklich noch das harmloseste.

    Ich hatte die gleichen Gedanken wie Tinolino. Tino verkauft Küchen, der kann das realistisch einschätzen.
     
  12. Weis28

    Weis28 Mitglied

    Seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: 2 Rentner ziehen noch mal um.

    man könnte ja auch weniger Schränke nehmen und hätte dafür mehr Platz für den Tisch am Fenster...
     
  13. Blumenlady

    Blumenlady Mitglied

    Seit:
    1. Juni 2012
    Beiträge:
    473
    AW: 2 Rentner ziehen noch mal um.

    So, jetzt habe ich mich mal versucht.
    Eigentlich wäre in Sitzplatz am Fenster - bei schönem Ausblick - wirklich schöner, habe ich aber nicht umgesetzt. Ich habe das Fenster sogar zugebaut, in der Hoffnung, dass es den Anschlag auf der anderen Seite hat und es sich immer noch etwas öffnen lässt. (Darf man das?)
    Bei 80 cm Brüstungshöhe und 1,77 m Körpergröße wäre es übel, gerade das Spülbecken tiefer setzen zu müssen, GSP wäre dann auch nicht möglich.
    Statt der im Plan eingebauten Mikrowelle könnte man das Fach auch offen lassen und das Teil einfach reinstellen. Aus Kostengründen müssen evt. einige Auszüge durch Türen ersetzt werden.
     

    Anhänge:

  14. bibbi

    bibbi Spezialist

    Seit:
    28. Feb. 2010
    Beiträge:
    2.638
    AW: 2 Rentner ziehen noch mal um.

    Den Sitzplatz würd ich am Fenster belassen.Das Kochfeld auf die Wasserseite,ebenfalls die Hängeschränke mit integrierter
    Haube.Die Hochschränke planlinks wieder an den Anfang,dann
    komplett mindertiefe Schränke und wegen der Kopffreiheit
    keine Oberschränke.So kann man da auch arbeiten.Den Rest
    wird das Budget vorgeben(Anzahl der Auszüge ,hochgebauter
    Backofen etc.)Ist ja auch abhängig von der Stromversorgung.

    LG Bibbi
     
  15. Blumenlady

    Blumenlady Mitglied

    Seit:
    1. Juni 2012
    Beiträge:
    473
    AW: 2 Rentner ziehen noch mal um.

    @ Bibbi: meinst du so?
    Leider ist das Fenster-Problem damit noch nicht behoben :(
     

    Anhänge:

  16. littlequeen

    littlequeen Mitglied

    Seit:
    30. Jan. 2011
    Beiträge:
    2.758
    AW: 2 Rentner ziehen noch mal um.

    Hallo, ich habe es mal versucht, ich denke das müsste klappen wenn man einen günstigen Hersteller wählt, und Standartgriffe. Käme evtl auch ein Kombigerät von Backofen und Microwelle in Betracht?

    Arbeitszeile von links:
    60cm Arbeitsplatte in Brüstungshöhe, hierrauf eine Mobile Abtropfe, darunter Platz zum Aufhängen von Handtüchern sowie dem Stellen vom Einkaufskorb
    60cm Spülenunterschrank mit einem einzelnen möglichst großen Becken ggf mit einer Abtropfe zum einhängen für Schwamm etc. (habe ich von Ikea klappt super in einem 4 Personenhaushalthttp://www.ikea.com/de/de/catalog/products/30202544/ ), oben Putzreling, unten Stauraum z.B. für hohe Töpfe,Essig/Öl
    40cm Müll unter der APL (der Rücken wird es danken)
    90cm 1-1-2-2 (oder bei einem 5 rastrigen Hersteller evtl auch 1-1-1-2), Kochfeld rechtsbündig
    60cm GSP
    Wange (min 1,6cm je nach Budget auch breiter)

    Die GSP hat dort nicht den Idealen Platz, aber immer noch besser als zwischen Spüle und Herd. So kann man sie zumindest beim kochen offen lassen.

    3 Highboards, auf denen dann auch die Obstschale oder die Kaffeemaschine stehen kann, deswegen nur 149cm

    60cm Microwellenfach mit Lifttür darunter Auszüge, ob normale Auszüge oder Innenauszüge hängt von Budget und Geschmack ab. Wenn Kombigerät dann hier nur Auszüge
    60cm Hochbackofen darunter Auszüge
    60cm Kühli

    Sollte der Platz für den Kühli nicht reichen wegen dem TK Fach, dann ggf zwei seperate Geräte, das TK-Gerät unter einem Heißgerät, den Kühli möglist hoch.

    Tisch hier mit 60x80cm

    Man könnte auch überlegen Tisch und Hochschränke zu tauschen, dann könnte man zum Tisch ohne den Koch zu stören, aber man hätte das Licht nicht direkt am Tisch, das muss man vor Ort austesten(entscheiden, wie die Lichtverhältnisse sind.

    Ich persönlich mag Hängeschränke nicht so, deswegen habe ich ohne geplant, man könnte aber noch welche über der SPpüle hängen, je nach Stauraumplanung, oder - bei einer kleinen Kaffeemaschine die Hochschränke höher wählen und die Kaffeemaschine zur mobilen Abtropfe stellen, direkt neben dem Tisch und der Spüle, was auch nicht schlecht ist.
     

    Anhänge:

  17. bibbi

    bibbi Spezialist

    Seit:
    28. Feb. 2010
    Beiträge:
    2.638
    AW: 2 Rentner ziehen noch mal um.

    Die Funktionszeile muss wohl kürzer werden und weiter nach unten zur Tür verschoben werden.Die Brüstungshöhe war doch
    recht niedrig und da ist noch der Heizkörper.Hängt auch von den
    Sanitäranschlüssen ab.

    LG Bibbi
     
  18. Weis28

    Weis28 Mitglied

    Seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: 2 Rentner ziehen noch mal um.

    Deshalb würde sich die Lösung mit dem Tisch vor dem Fenster vielleicht doch anbieten. Der kann an der rechten Wand als Abstellfläche benutzt werden und ggf. auch mal vorgezogen werden und ist zudem so niedrig, dass er vor das Fenster passt, ohne es zu blockieren.

    Außerdem würde ich die Hochschränke höher machen, um Stauraum zu gewinnen, der sonst kaum vorhanden ist. Ich kenne nur den Bauformat Typenplan und dort ergeben sich bei höheren Schränken keine Preisunterschiede.

    Viele Grüße
    Silke
     
  19. littlequeen

    littlequeen Mitglied

    Seit:
    30. Jan. 2011
    Beiträge:
    2.758
    AW: 2 Rentner ziehen noch mal um.

    Ich hatte die Brüstungshöhe beachtet - die 60cm vor dem Fenster wo die mobile Abtropfe steht , ist auf 80cm=Brüstungshöhe. Wenn das Fenster nicht gerade ein einflügliges Fenster ist was den Griff planrechts hat, dann dürfte das ohne Probleme gehen, und da unter dem Stück der APL auch kein Schrank geplant ist, sondern bewusst nur offener Platz für Handtücher und ggf den Einkaufskorb, dürfte es auch mit dem Heizkörper kein Problem geben.

    Und warum muss die Küchenzeile kürzer werden?

    Wobei man ja noch den Müll unter der APL in einen 30er Verwandeln könnte, oder aus dem 90 einen 80er machen könnte, wenn es wirklich erforderlich wäre. So hätte man aber zumindest um die 70 cm Arbeitsfläche zwischen Herd und Spüle und nochmal 60cm über dem GSP

    Der Wasseranschluss ist - wenn ich das aus der Zeichnung richtig erkannt habe bei 77cm von planoben. Wäre also genau hinter dem Spülenschrank (der geht von 60-120cm). Herdanschluss müsste auch passen.
     
  20. Nagilum

    Nagilum Mitglied

    Seit:
    10. Feb. 2012
    Beiträge:
    28
    AW: 2 Rentner ziehen noch mal um.

    Hallo zusammen.

    Vielen Dank für die tollen Ideen. Ich persönlich fände es schöner, wenn die Schränke für Herd und Kühlschrank am Fenster stehen. Das Fenster geht von inks nach rechts auf. Deswegen kann die Funktionszeile (rechts) nicht direkt an die Wand. (ca. 30 cm Abstand) Unterhalb des Fensters befindet sich ein Heizkörper.

    ich bin Dienstag nochmal im Küchenstudio zum schubsen... :cool:
    Vielleicht hab Ihr ja bis dahin noch ein paar Ideen.

    Vielen vielen Dank für Eure Mithilfe!!!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Innenschublade mit rausziehen Planungsfehler 29. Apr. 2016
Neue Küche soll in ein Altbau einziehen Küchenplanung im Planungs-Board 23. Nov. 2014
Pronorm Oberschrank mit Hochschwenkklappe - Nachziehen der Scharniere? Mängel und Lösungen 26. Mai 2014
Tip-on Auszug ohne drücken herausziehen? Küchenmöbel 3. Feb. 2014
Vorhandene Ikea-Faktum in Neubau umziehen und erweitern Küchenplanung im Planungs-Board 12. Jan. 2014
Umziehen unserer Küche (mit Erweiterung) Küchenplanung im Planungs-Board 1. Dez. 2013
Hängeschrank-Federn: wie nachziehen? Mängel und Lösungen 10. Nov. 2013
Erste Küche bei knappen Budget - woher beziehen? Küchenplanung im Planungs-Board 11. Sep. 2013

Diese Seite empfehlen