1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Fertig mit Bildern Windschiefer Altbauschlauch, low Budget

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Jutka, 24. März 2010.

  1. Jutka

    Jutka Mitglied

    Seit:
    4. Nov. 2009
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Oberösterreich/Wien

    Wir haben uns eine Zweitwohnung in Wien gemietet, da mein Mann gelegentlich in Wien arbeitet. Auch als Ferienwohnung wollen wir die Wohnung nutzen. Es handelt sich dabei um eine Einzimmer-Mietwohnung in einem Altbau. Einen genau bemaßten Plan der ganzen Wohnung kann ich leider erst in 2 Wochen nachreichen, da ich erst dann wieder nach Wien komme. Anbei eine Skizze:


    [​IMG]


    Die Maße der Küche sind nicht geschätzt, sie ist der einzige Raum, den ich schon ausgemessen habe:


    [​IMG]


    Ein paar Anmerkungen zu der Checkliste:

    - die Arbeitshöhe in unserer Küche am „Hauptwohnsitz“ ist 90 cm, damit sind wir beide sehr zufrieden und hätten in der neuen Küche auch gerne 90 cm.

    - Geschirrspüler brauchen wir vorerst keinen, allerdings muss die Waschmaschine (Maße B/T/H 60/60/84) vorerst in der Küche bleiben. Eventuell wird die Waschmaschine später mal gegen einen Geschirrspüler ausgetauscht

    - Es ist ein freistehender Gasherd vorhanden (Maße B/T/H 50/60/86), der entweder bleibt oder gegen einen anderen freistehenden Gasherd/Gaskombiherd getauscht wird, wobei wir uns noch nicht sicher sind, ob wir dann wieder einen 50 cm breiten wollen, oder einen 60 cm breiten.


    - DAH ist wegen des Gasherds nur in Umluft möglich

    - Die Abtropffläche bei der Spüle brauchen wir unbedingt, da kein Geschirrspüler vorhanden ist

    - Ein Tischkühlschrank ist vorhanden (Maße B/T/H 50/62/86), auch dieser soll weiter benutzt werden.

    - Viel Stauraum brauchen wir nicht, wie gesagt, es ist die Zweit-/Ferienwohnung. Nachdem es allerdings weder ein Kellerabteil noch eine Abstellkammer gibt, müssen wir in der Küche ein paar Putzmittel, Besen und Wischmop. Für den Staubsauger haben wir schon einen Platz in einem Schrank im Wohn-/Schlafzimmer reserviert

    - Zum Essplatz: Bitte keine Barhocker! Ich bin nichtmal 160 cm groß und übergewichtig, das is nix für mich!

    - Die Wandfliesen möchten wir entfernen, die Bodenfliesen werden bleibem.


    - Generell mögen wir so wenig Geld wie möglich ausgeben, eine wirklich tolle Küche muss es nicht werden, so oft werden wir sie nicht benutzen. Man soll in ihr kochen können, ein Essplatz für 2 Personen soll vorhanden sein, sie soll ein paar Jahre halten und günstig sein. Das sind die Prioritäten.

    Fotos

    ein paar Fotos vom Zustand bei der Wohnungsübergabe:


    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Nun zu meiner ersten Planungsidee

    Leider stehe ich mit dem Alnoplaner (finde keine 38 tiefen Hochschränke und habe generell nach 20 Minuten entnervt aufegeben :-[) und dem Ikeaplaner (kann keine Spüle auf eine Eck-US setzen?) auf Kriegsfuß und habe die Idee in Arcon realisiert.

    Fronten: Ikea Applåd weiß (Lack, keine Folie, habe ich beim Lesen im Forum schon gelernt)
    APL: Ikea Prägel Nussbaumnachbildung

    Warum Ikea?

    Ikea ist günstig, praktisch vor unserer Haustüre, der Aufbau sollte dank eines Tischlers in der Verwandtschaft auch kein Problem sein. In unserem „Hauptwohnsitz“ haben wir auch eine Ikeakücke mit Ädel-Fronten in Mittelbraun, die jetzt 7 Jahre alt ist und mit der wir immer noch sehr zufrieden sind.

    Auch die Badezimmermöblierung im „Hauptwohnsitz“ haben wir mit Ikea-Küchenmöbeln (mit Hallarum-Fronten) realisiert, auch hier sind wir sehr zufrieden.

    Die Idee dahinter:
    - Geräte & Spüle bleiben wo sie sind, so gibt es keine Probleme mit den Anschlüssen
    - Um zu mehr Arbeitsfläche zu kommen, wird sie über Waschmaschine und Kühlschrank durchgezogen
    - 2 Oberschränke reichen, weitere Lebensmittel/Geschirr können auch in der Vitrine und auf den Wandregalen untergebracht werden.

    Grundriss:
    [​IMG]


    Ansichten:



    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    [​IMG] [​IMG]


    Der Esstisch (75x75) und eines der schmalen Bücherregale (IKEA Billy) sind bereits vorhanden.



    Ich würde mich über Feedback und Ideen freuen!Auch wenn ihr meine Idee zerreißt, ehrliche Meinungen sind gut!*2daumenhoch*
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2010
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget

    Hallo Jutka,
    so ähnlich ist es mir beim Lesen auch gleich durch den Kopf geschossen. Folgendes würde ich ändern:

    - Abtropfe der Spüle nach rechts, dann kann einer abwaschen und der andere kommt an das abtropfende Geschirr ran.

    - Wenn es geht und der Gasanschluß das zuläßt, dann Standherd und Auszugsunterschrank tauschen. Damit kommt etwas mehr Platz zwischen Spüle und Kochfeld.
     
  3. Jutka

    Jutka Mitglied

    Seit:
    4. Nov. 2009
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Oberösterreich/Wien
    AW: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget

    Hallo Kerstin,

    danke für dein Feedback, es freut mich, dass meine Idee nicht total daneben ist!:-[

    Die Spüle werden wir auf jeden Fall drehen, danke!

    Wegen dem Gasherd verschieben bin ich noch nicht so ganz sicher, ob das den Mehrauwand wert ist. Aktuell steht er, wo er steht, weil:

    - der Gasanschluss ist genau an dieser Stelle
    - der Stromanschluss für die DAH ist genau an dieser Stelle
    - Man braucht keine Eck-APL basteln
    - Man muss die APL nicht schneiden (außer den Wangen), da ich genau die fertig von Ikea mit allen passenden Kanten verkauften APL-Maße 126 bzw. 186 cm geplant habe.
     
  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget

    Die Herdposition mußt du da aber vorher genau prüfen. Da könnte es passieren, dass die Backofenklappe nicht mehr aufgeht. Da muss zumindest bei der Spüle der APL-Überstand nach vorne über den Korpus relativ groß sein und der Griff vom Spülenschrank darf nicht so sitzen, dass die Klappe vom Backofen darankommt.

    Rechts vom Herd ist doch jetzt ein ca. 100 cm breiter Spülenschrank .. oder?
    Ich glaube, ich würde es prüfen, ob man den Herd nicht weiter links stellen kann und die Eckarbeitsplatte in Kauf nehmen :-[
     
  5. Jutka

    Jutka Mitglied

    Seit:
    4. Nov. 2009
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Oberösterreich/Wien
    AW: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget

    Nachdem der Herd (auch ein eventueller Neukauf) ja oberhalb der Klappe noch die Bedienblende hat und wir bei dem Spülenschrank den Griff oben quer anbringen wollen (zum Geschirrtuch aufhängen etc.), sollte sich da nichts in die Quere kommen.

    Der jetzige Spülenschrank ist 80 cm breit, der Gasanschluss ist 95 cm "südlich" der Ecke, also an der langen Wand.
     
  6. Jutka

    Jutka Mitglied

    Seit:
    4. Nov. 2009
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Oberösterreich/Wien
    AW: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget

    Mahlzeit,

    Wie der Gasanschluss genau aussieht, werde ich mir ansehen, wenn ich das nächste Mal in Wien bin. Du hast schon recht, komfortabler wäre es mit dem Herd an anderer Stelle.

    Ich habe inzwischen mal die oben gezeigte Variante durchgerechnet und die Ikea-Österreich-Preise mit denen der Slowakei (Bratislava ist ja nicht so weit weg) verglichen.

    Ergebnis:
    Die Küche in AT gekauft: 977,10 €
    Die Küche in SK gekauft: 810,87 €

    Wenn man konsequent das günstigste kauft, also manches in AT, manches in SK: 797,64 €

    Da zahlt sich der etwas längere Weg nach Bratislava (~60 km) durchaus aus. Zum nächsten Ikea würden wir ~10 km fahren.

    Mal schauen, was wir tun. Auf jeden Fall haben wir jetzt preislich einmal eine sehr akzeptable Hausnummer *2daumenhoch*

    Falls noch jemand Input hat, ich würde mich darüber freuen. Auch gerne eine Planung, bei der alles anders ist. :-)

    Liebe Grüße

    P.S.: Ich hab meine Preise-Tabelle mal angehängt, hoffentlich habe ich nix wichtiges vergessen!
    P.P.S.: Die DAH werden wir nicht bei Ikea kaufen.
     

    Anhänge:

  7. Jutka

    Jutka Mitglied

    Seit:
    4. Nov. 2009
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Oberösterreich/Wien
    AW: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget

    Hallo liebes Forum,

    ich weiß, dass das Thema neu ist, aber wir haben jetzt endlich so was wie einen vorzeigbaren Zwischenstand bei unserer Küche erreicht. Und den will ich euch natürlich nicht vorenthalten.

    Leider sind uns ein paar Dinge dazwischengekommen (neues Auto musste her etc.), so dass wir erst letzte Woche dazukamen, was in der Küche zu machen.

    Die Grundplanung blieb eigentlich gleich wie im ersten Post, mit ein paar kleinen Änderungen an der Herd-Seite:

    - Statt den Kühlschrank unter die APL zu stellen, steht er daneben. Denn falls er mal kaput wird oder so getauscht wird, wollen wir keinen Untertisch-Kühlschrank mehr, sondern ein Standgerät, da das Gefrierfach im jetzigen schon sehr sehr klein ist. Der Hochschrank ist somit aus der Planung geflogen - für Besen etc. haben wir eine Ecke im Wohnzimmer abgetrennt, die jetzt als Abstellkammer dient.

    - Nachdem somit unter der APL Platz für weitere Schränke war, haben wir uns für einen 80er mit 3 Auszügen (von oben nach unten für Besteck + Kochbesteck, Geschirr, Töpfe) und einen 40er mit 2 Auszügen (Lebensmittel, Wasserkocher + Toaster) entschieden.

    - Den Herd wo anders zu stellen wäre leider ohne Verlegung des Gasanschlusses nicht möglich gewesen.

    - Die Spüle zu drehen hätte Probleme mit dem Wasseranschluss mit sich gebracht, da die Armatur dann noch weiter vom Anschluss weg gewesen wäre.

    Also ging's letztes Wochenende los mit der Renovierung und dem Aufbau der neuen Möbel.
    Nachdem wir beide große London-Fans sind, sind wir auch küchengestaltungstechnisch in diese Richtung gegangen.

    Bei den fertiggestellten Küchen kann ich sie leider noch nicht hineinstellen, da schon noch einiges fehlt. 2 Hängeschränke, eine DAH, evtl auch ein neuer Kühlschrank und ein neuer Herd, obwohl die vorhandenen einwandfrei funktionieren. Aber schön ist halt doch anders...

    Zuerst mal ein paar Umbaufotos:

    Thema: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget - 140292 -  von Jutka - 254038_157797784287828_100001728222980_386341_414530_n.jpg Thema: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget - 140292 -  von Jutka - 252304_157797844287822_100001728222980_386345_3483800_n.jpg Thema: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget - 140292 -  von Jutka - 253807_157797914287815_100001728222980_386350_2635887_n.jpg Thema: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget - 140292 -  von Jutka - 253439_157797927621147_100001728222980_386351_7027076_n.jpg Thema: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget - 140292 -  von Jutka - 246989_158304240903849_100001728222980_389461_2078974_n.jpg Thema: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget - 140292 -  von Jutka - 248398_158304190903854_100001728222980_389458_5714059_n.jpg

    Dann ging's los mit dem Küchenaufau - war absolut prolemlos, keine Hilfe vom Tischler nötig und hat genau einen Tag gedauert:

    Thema: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget - 140292 -  von Jutka - 251274_158632260871047_100001728222980_391231_8185518_n.jpg Thema: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget - 140292 -  von Jutka - 252434_158632274204379_100001728222980_391232_5244488_n.jpg Thema: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget - 140292 -  von Jutka - 251579_158632340871039_100001728222980_391235_8319482_n.jpg Thema: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget - 140292 -  von Jutka - 253909_158632370871036_100001728222980_391237_7922943_n.jpg
     
  8. Jutka

    Jutka Mitglied

    Seit:
    4. Nov. 2009
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Oberösterreich/Wien
    AW: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget

    An Tag 2 haben wir dann geputzt und eingeräumt und dekoriert.
    Und jetzt sieht die Küche so aus:

    Thema: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget - 140293 -  von Jutka - 250619_158736297527310_100001728222980_391807_8214689_n.jpg Thema: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget - 140293 -  von Jutka - 251004_158736220860651_100001728222980_391804_3342969_n.jpg Thema: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget - 140293 -  von Jutka - 254979_158736314193975_100001728222980_391808_921362_n.jpg Thema: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget - 140293 -  von Jutka - 247554_158736614193945_100001728222980_391820_389039_n.jpg Thema: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget - 140293 -  von Jutka - 253804_158736337527306_100001728222980_391809_3270987_n.jpg

    Ein paar Detailfotos hätte ich auch noch:

    Die Spüle mit Auszugsarmatur und Spülmittelspender
    Thema: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget - 140293 -  von Jutka - 247084_158736414193965_100001728222980_391812_3330703_n.jpg

    Die "inneren Werte" der Besteckschublade
    Thema: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget - 140293 -  von Jutka - 246729_158736520860621_100001728222980_391817_6560475_n.jpg

    Der hohe Auszug für Lebensmittel (incl. Flaschen)
    Thema: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget - 140293 -  von Jutka - 248929_158736504193956_100001728222980_391816_3388238_n.jpg

    "Werkzeug und Würzzeug"
    Thema: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget - 140293 -  von Jutka - 249709_158736434193963_100001728222980_391813_2292272_n.jpg

    Bisher sind wir sehr zufrieden und glücklich mit der Küche und ich halte euch am laufenden wie's weitergeht.

    Ganz besonderen Dank an KerstinB, die uns gezeigt hat, dass wir planungstechnisch nicht total am falschen Dampfer waren!

    Lg, Jutka
     
  9. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.731
    Ort:
    Schweiz
    AW: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget

    *kiss* schöne Deko *2daumenhoch* das habt ihr sehr liebevoll gemacht :cool:
     
  10. neko

    neko Mitglied

    Seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    2.363
    Ort:
    München
    AW: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget

    Ja, die Deko ist mir auch aufgefallen.

    Ansonsten war meine Idee ähnlich der von Kerstin... aber das ist ja jetzt eh egal.

    Paß beim kochen bitte auf, die Flamme vorne rechts ist im Ellenbogen-Bewegungsraum zur Spüle. Eventuell einfach bevorzugt die hinteren und die linke Flamme nutzen.

    neko
     
  11. Jutka

    Jutka Mitglied

    Seit:
    4. Nov. 2009
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Oberösterreich/Wien
    AW: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget

    Danke :-)

    Beim Kochen werden wir auf jeden Fall acht geben, wobei ich in einer Wohnung aufgewachsen bin, in der die Anordnung von Gasherd und Spüle genau so war und es nie Probleme gab - daher sehe ich das nicht so tragisch.

    Den Gasanschluss zu verlegen wäre einfach zu viel Aufwand für die "Zweitküche" gewesen.

    Lg, Jutka
     
  12. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget

    Mit einfachen Mitteln so viel besser als vorher!
    Die "Fahne" an der Wand gefällt mir!!

    Hätte es die Arbeitsplatte auch so lang gegeben, dass sie noch bis über den Kühlschrank gereicht hätte? Das würde noch großzügiger wirken und mehr Platz zum Arbeiten bringen. Dazu eine dünne Stützseite links neben den KS, kostet auch nicht viel (Achtung: das war "Meckern" auf hohem Niveau! Ihr habt mit dem Budget eine Menge erreicht!).
     
  13. Jutka

    Jutka Mitglied

    Seit:
    4. Nov. 2009
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Oberösterreich/Wien
    AW: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget

    Dankesehr! ::-)

    Die Arbeisplatte hätte es auch länger gegeben, allerdings wollen wir in absehbarer Zeit den Kühlschrank gegen was größeres (bzw. höheres) tauschen, der dann nicht mehr unter die APL passt - daher haben wir die Platte gleich weggelassen.

    Gerade jetzt im Sommer ist das mit dem kleinen Gefrierfach schon extrem mühsam, zwei Päckchen Tiefkühlgemüse, eine Eiswürfelform und 2 - 3 Eis und das Ding ist VOLL!
    Im Auge haben wir etwas in die Richtung von |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| oder wir kaufen mal wieder beim |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|...

    Bisher sind wir ja noch weit unter unserer Budgetgrenze, die nächste Investition werden wohl noch 2 Hängeschränke und eine Umlufthaube. Und dann fliegt der Untertischkühlschrank raus! Bzw. stelle ich ihn mir ins Büro ;-)

    Wenn sich wieder was tut, werde ich auf jeden fall fotografieren und euch am laufenden halten.

    Was noch zu Hause herumliegt und auf Einsatz wartet, ist weiße Fugenfarbe ... aber ehrlich gesagt hab ich jetzt mal für ein paar Wochen genug von Farbe und Pinsel....

    Liebe Grüße,
    Jutka
     
  14. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget

    Das ist einleuchtend. Einen größeren KS werdet ihr sicher genießen!
     
  15. neko

    neko Mitglied

    Seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    2.363
    Ort:
    München
    AW: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget

    Ich schließe mich da an. Im Rahmen der Möglichkeiten und der Gegebenheiten ist das richtig nett geworden.

    Viele Grüße
    neko
     
  16. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: Windschiefer Altbauschlauch, low Budget

    Ich schließe mich an *top* und freue mich vor allem, dass du uns hier nicht vergessen hast.
     

Diese Seite empfehlen