1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

U-Küche für PH-Wohnung

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von poisony, 7. Jan. 2011.

  1. poisony

    poisony Mitglied

    Seit:
    7. Jan. 2011
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Österreich

    Hallo Küchen-Forum,

    Ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit der Planung für meine neue Wohnung.

    Gerne möchte ich euere Meinung zum Küchen Grundriss / Einteilung lesen *clap*

    Danke schon mal vorab.

    poisony

    _______________________________________________

    Checkliste zur Küchenplanung von poisony

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrösse des Hauptbenutzers (wegen Arbeitshöhe) in cm : 170
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Art des Gebäudes? : Eigentum Neubau
    Sanitäranschlüsse : variabel
    Dunstabzugshaube? : Abluft
    Sitzmöglichkeit in der Küche erforderlich? : nein
    Gefriermöglichkeit? : nein
    Ausführung Kühlgerät? : integriert
    Küchenstil? : grifflos
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 60
    Kochfeldart? : Induktion
    Spülenform: : 1 Becken ohne Abtropffläche
    Raumhöhe in cm: : 250
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) :
    Fensterhöhe (in cm) :
    Preisvorstellung (Budget) : mehr als 25.000,-
     

    Anhänge:

  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: U-Küche für PH-Wohnung

    Mir gefällt die Planung. Ich würde allerdings den Kühlschrank anstelle des BO-Hochschrankes stellen und den BO-Hochschrank dahin, wo der Kühlschrank steht. Dann hat die Wand zwar die Geräte dort im Blickfeld, allerdings ist der Kühlschrank auch mal gut vom Ess/Wohnbereich zu erreichen, wenn gerade jemand kocht und man nur ein Getränk möchte.

    Wenn das zweite Heißgeräte eine Mikrowelle ist, könnte man da auch ein einfaches Standgerät wählen, dass man dann hinter einer Klappe positioniert. (oder ist es ein DG und ein Kombibackofen und Wärmeschublade? Dann vergiss den Quatsch ;-))
     
  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: U-Küche für PH-Wohnung

    Ich meinte Tausch so
    Thema: U-Küche für PH-Wohnung - 114220 -  von KerstinB - kf_poisony_20110107_AnsichtKochzeile.jpg
    Thema: U-Küche für PH-Wohnung - 114220 -  von KerstinB - kf_poisony_20110107_AnsichtU-Ecke.jpg

    Dann könnte man in der Hochschrankwand die Klappenschränke über dem Backofen evtl. nach links fortsetzen.

    EDIT: Wobei vermutlich das längliche Fach dort besser aussieht.
    Thema: U-Küche für PH-Wohnung - 114220 -  von KerstinB - kf_poisony_20110107_AnsichtU-EckeVar2.jpg

    Sind eigentlich die Nischen nutzbare Schränke .. so wie bei Ulla:
    [​IMG]
    [​IMG]

    Und, wer ist der Hersteller oder ist es eine Schreinerküche?
     
  4. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: U-Küche für PH-Wohnung

    Hallo Poisony, ich kann Kerstin nur zustimmen. Mir gefällt sie auch *top* Schön geradlinig, keine Verschwendung von Stauraum erkennbar, schöne Linienführung.

    Bin nun noch neugierig: Was bedeutet PH? Der PH-Wert kann es wohl nicht sein...sorry, wahrscheinlich eine neue Technik, bin da Laie :-[
     
  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: U-Küche für PH-Wohnung

    PH-Wohnung --> Penthouse-Wohnung ? ;-)
     
  6. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: U-Küche für PH-Wohnung

    ...oder Passiv-Haus-Wohnung? :-[
     
  7. poisony

    poisony Mitglied

    Seit:
    7. Jan. 2011
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Österreich
    AW: U-Küche für PH-Wohnung

    Hallo, danke erstmal... heute sehr fleissig im Forum.
    tauschen KS mit BR/DG war der 1. Plan. Aber dann wird leider etwas lästig wenn ich von der Terasse zum Kühlschrank z.B. Getränke holen will (Terrassentüre schlägt nach innen auf)... wie oft das dann wohl auch *drinkssein wird?


    Stauraum in den Ecken/Nichen wird von der Diele aus als Garderobe genutzt (bis auf den Hochschrank für Kühlschrank

    und na klar... PH = Penthouse, oder einfach eine DG-Wohnung mit 65m2 Terasse
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Jan. 2011
  8. poisony

    poisony Mitglied

    Seit:
    7. Jan. 2011
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Österreich
    AW: U-Küche für PH-Wohnung

    wird ´ne Schreinerküche (einer der seine Korpuse noch selber baut):saegen:

    übrigens wird die grifflose Küche komplett mit elekt. Auszügen und Klappen ausgeführt (servodrive) *top*
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Jan. 2011
  9. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: U-Küche für PH-Wohnung

    In gewisser Weise ein Argument mit dem Kühlschrank :cool:... aber, es ist doch nicht der einzige Zugang zur Terrasse. Wenn es so richtig schön ist, werden doch auch die Schiebetüren auf sein ... oder?

    Also Schreinerküche, das erklärt die angepaßten Fronten.

    Reicht dir denn die Arbeitshöhe von 90 cm? Etwas höher, dann könnte man auch eine XXL-GSP nehmen, die hat 5 cm mehr Innenhöhe, gut für große Teller, hohe Gläser.
     
  10. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.938
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: U-Küche für PH-Wohnung

    Hi, die Planung gefällt mir auch gut. Allerdings würde ich mir die Servodrive-Auszüge nicht antun. Das ist nett, wenn man es mal 20min ausprobiert. Spätestens beim regelmäßigen Benutzen der Küche wird das nervig. Ein durchgängiges Greifraumprofil, so wie in der Visualisierung, schafft m.E. auch etwas Struktur in den Fronten. Bei den Oberschränken kann man dann gut mit nach unten leicht überstehenden Fronten und darüber tip on-Beschlägen arbeiten. Grüße, Jens
     
  11. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: U-Küche für PH-Wohnung

    Da hat Jens nicht ganz unrecht. Ist mir vorhin nicht so aufgefallen.

    Ich habe schon 2mal in einer Küche mit servodrive-Auszügen gekocht .. und da stand man dann an der Insel, hat geschnippelt, die Beinposition gewechselt, aus Versehen an den Auszug gekommen und schon kam er einem entgegen :cool::cool: ... fand ich witzig beim ersten Mal, beim zehnten Mal war es lästig.
     
  12. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: U-Küche für PH-Wohnung

    Kann ich bestätigen... Einweihungsparty bei Nachbarn mit Bulthaup-Küche und Servodrive... alle lehnen gemütlich mit ihrem Sektglas an der Insel und ständig gehen diese Auszüge auf *w00t*
     
  13. poisony

    poisony Mitglied

    Seit:
    7. Jan. 2011
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Österreich
    AW: U-Küche für PH-Wohnung

    @Kerstin, Ulla & Jens

    Ja, bei elekt. Auszügen scheiden sich die Geister.

    Denke die Arbeitsplatte würde zumindestens 2cm gegenüber der Fronten überragen (auch als Wischkante für die APL von Vorteil), damit steht man nicht direkt mit der Hüfte an der obersten Front-AS an. Ist aber sicher auch Gewöhnungssache. Elektrische Oberschränke die sich wie ein Garagentor öffen sind schon eine tolle Sache

    Da ich aber bei einem namhaften Beschlägehersteller arbeite, ist die "Vollausstattung" für mich fast schon fix. Will aber natürlich keine Schleichwerbung betreiben.

    Danke für euere kritischen Anmekungen
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Jan. 2011
  14. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: U-Küche für PH-Wohnung

    Die obere Schublade war auch nicht das Problem ;-) .. .wg. dem Überstand, aber die Auszüge. Wie schnell schiebt man mal das Knie vor.

    Es ist doch immer gut, wenn man die Praxisberichte vorm endgültigen Bestellen hört. Man kann sich ja dann trotzdem wie vorgehabt entscheiden, ärgert sich dann aber auch nicht so, weil man ja gewußt hat, was man macht :cool::cool:
     
  15. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.370
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: U-Küche für PH-Wohnung

    @ poisony:

    Kannst ruhig verraten, dass Du bei Blum tätig bist. Das nimmt dir keiner übel.

    Schleichwerbung ist das sicherlich nicht. Die Namen der 3 führenden Beschlaghersteller Blum, Grass und Hettich fallen hier häufig.
     
  16. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.938
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: U-Küche für PH-Wohnung

    ;D, ok, ein Blumenkind. Vielleicht auch ein ganz Grasser. Da muß dann alles mit eingebaut werden...

    Aus optischen Gründen würde ich eine dünne AP niemals soweit überstehen lassen. 10mm maximal, sonst sieht es nicht gut aus.
    Grüße,
    Jens
     
  17. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: U-Küche für PH-Wohnung

    Der Kühlschrank wird wesentlich öfter aus anderen als aus Kochgründen gebraucht.
    -Getränke
    -Frühstückszeug
    -Vesper
    -Yoghurts
    -usw...
    Ich bin froh, dass meiner so steht, dass ich nicht durch die ganze Küche muss

    Samy
    wieviel mehr als 25.000,- ?*kfb*

    SAMY !!
    PFUI !!
     
  18. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.370
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: U-Küche für PH-Wohnung

    Samy ist wieder hat schon wieder $$$ in den Augen ;D.
     
  19. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: U-Küche für PH-Wohnung

    Ich mach die dünnen Arbeitsplatten auch gerne beinahe bündig mit der Front, auch wenn es dann ggf. dieses kleine (lösbare) Krümelabstreich-Problem gibt.
    Sieht halt wirklich viel eleganter aus

    *winke*
    Samy
    Thema: U-Küche für PH-Wohnung - 114305 -  von Schreinersam - 3436.jpg Thema: U-Küche für PH-Wohnung - 114305 -  von Schreinersam - 2810.jpg Thema: U-Küche für PH-Wohnung - 114305 -  von Schreinersam - 2678.jpg
     
  20. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: U-Küche für PH-Wohnung

    Ach was Martin,
    Der Samy mag einfach goile Küchen, und... wer will schon $$$*crazy*

    S-Punkt
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
U-Küche in Wohn/Essraum geplant Küchenplanung im Planungs-Board Montag um 12:51 Uhr
Zu wenig Stauraum in Neubau-Küche? Küchenplanung im Planungs-Board 4. Nov. 2016
Status offen U-Küche, Raum teilweise flexibel, Essplatz Küchenplanung im Planungs-Board 22. Sep. 2016
Status offen Neubau-Küche mit Kochinsel Küchenplanung im Planungs-Board 28. Aug. 2016
U-Küche für Neubau-Wohnung Küchenplanung im Planungs-Board 8. Aug. 2016
Status offen U-Küche mit offenem Durchgang in schmaler DHH Küchenplanung im Planungs-Board 11. Mai 2016
Fertig mit Bildern U-Küche Altbau Küchenplanung im Planungs-Board 3. Apr. 2016
Fertig mit Bildern Bitten um Hilfe zur Planung unserer U-Küche Küchenplanung im Planungs-Board 24. März 2016

Diese Seite empfehlen