1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Fertig mit Bildern Planungshilfe für Nische & Neubau gefragt

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von RedKing, 16. März 2014.

  1. RedKing

    RedKing Premium

    Seit:
    6. März 2014
    Beiträge:
    262


    Hallo zusammen, jetzt gehts los mit der Planung in konkret. Nächtelang gegrübelt, Lichtblicke und wieder alles umgeworfen. Naja, das kennt ja wohl jeder hier ;-)).

    Nun zur Sache:
    wir haben beim Neubau ein Schlafzimmer zum Wohnraum geöffnet und dadurch einen schönen, großen Livingroom geschaffen (wird noch gebaut). Dadurch haben wir nun eine Nische (36 cm tief), einerseits schön, denn dort können wir mehrere Geräte integrieren und andererseits mein Schmach wegen der Zusammenführung mit der Wandzeile.

    Hinzu kommt natürlich mein ungeschickter Umgang mit dem Planungsprogramm...>:D*stocksauer*.

    Den Block kann ich ja nicht so breit ziehen, (Sitzbereich zum Frühstücken wenigstens 70cm Querbeinfreiheit geplant) und der Durchgang zur Küche wird ca. 81cm (jetzt haben wir 70cm, siehe mein Album, also paßt es).

    Der Block selber ist ja ohne den Wandanschluß nur 170cm, deshalb vom Wohnzimmer aus mit 2 breiten Schubladen und regal angedacht. So sieht das vieleicht nicht so schmal aus. 3 schmale Türen wollte ich da nicht.

    Die Arbeitshöhe inkl. Sockel und APL ist mit ca. 92cm geplant und wegen der Front soll es eine Alnoart pro graphit od. Häcker strato graphit werden.

    Alno wird sicher teurer, ist aber favorisert. Mal sehen ob das Budget paßt.

    Über verbesserungen und Planungsideen (vor allem mit dem Nischenaschluß) würden mich sehr freuen. Auch ein Wort, ob die Geräte vernunftig ausgesucht wurden *top*


    Ausführung Kühlgerät? : SBS
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Dunstabzugshaube? : Abluft
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Kochfeldart? : Induktion
    Neff - PRODUKTE - Kochfelder - Elektro-Kochfelder mit Induktion,autark - T54T86N2

    Weitere geplante Heißgeräte : Backofen und Microwellenbackofen, sowei Wärmeschublade
    Neff - PRODUKTE - Herde & Backöfen - Backöfen - B46C74N3
    PRODUKTE - Wärmeschubladen - alle Wärmeschubladen - von Neff
    Neff - PRODUKTE - Mikrowellen - Backofen mit integrierter Mikrowelle - C67M70N3

    Kühlung
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    (der hat den Vorteil des innenliegenden Filters, also kein vorziehen mehr notwendig)




    Checkliste zur Küchenplanung von RedKing

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 1,60-1,70
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen nicht möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 95
    Fensterhöhe (in cm) :
    Raumhöhe in cm: : 245
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät? : Side by Side ca. 90cm breit
    Kühlgerät Größe : noch unbekannt
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
    Dunstabzugshaube? : Abluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 90
    Spülenform: : 1 Becken ohne Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Einbaumikrowelle, Wärmeschublade
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Überstehende Arbeitsplatte
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : ..
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Kurzfrühstück, Frau beim Kochen zugucken
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 92
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeevollautomat, Toaster, Obstschale
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Wasserkocher, Handrührgerät, Mixer, Pürierstab, Eierkocher
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
    Wie häufig wird gekocht? : ab und zu
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : ...meist allein
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Nix, ich liebe "SIE", verbleibt in der neuen Wohnung
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Alno / Häcker
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : Neff
    Preisvorstellung (Budget) : bis 15.000,-
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. März 2014
  2. RedKing

    RedKing Premium

    Seit:
    6. März 2014
    Beiträge:
    262
    AW: Planungshilfe für Nische & Neubau gefragt

    ...so, hier noch die Bilder (oh man, ich tu mich da echt schwer).

    Auch für die Rückwandgestaltung sind wir noch am grübeln,, Fliesenspiegel wird es aber nicht.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2014
  3. RedKing

    RedKing Premium

    Seit:
    6. März 2014
    Beiträge:
    262
    AW: Planungshilfe für Nische & Neubau gefragt

    ...juhu die Bilder sind drinn :-),

    ürigens wollte ich die Spüle halbwegs mittig in den Block haben. Leider finde ich kein einzelnes Spülbecken ohne Ablage im Alnoplaner.

    So haben wir auf jeden Fall eine gute Abstellmöglichkeit für den Backofen bzw. Kühlschrankinnereinen beim Brote machen. Hoffentlich nicht ganz alles falsch geplant :-X
     
  4. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Planungshilfe für Nische & Neubau gefragt

    :welcome:

    im Kuechen-Forum!

    Schön, dass du dich bereits in den Alno eingearbeitet hast. Würdest du noch bitte zu deiner Planung die kpl.- unbd pos.-Dateien hochladen. Wir benötigen immer beide, damit wir die Planung öffnen können.

    Ist der SbS bereits gesetzt oder kann er durch einen Einbaukühlschrank ersetzt werden?

    Imm Alno gibt es wirklich keine eckigen Spülen ohne Abtropfe. Ich setze die Spüle um 0,5 cm tiefer und lege aus "Sonderartikel" ein Stück Arbeitsplatte darüber. Übrigens ist die Zaubertaste "F4", damit kannst du alle Maße anpassen.
     
  5. RedKing

    RedKing Premium

    Seit:
    6. März 2014
    Beiträge:
    262
    AW: Planungshilfe für Nische & Neubau gefragt

    .
     
  6. RedKing

    RedKing Premium

    Seit:
    6. März 2014
    Beiträge:
    262
    AW: Planungshilfe für Nische & Neubau gefragt

    ...Super Mela, habe die Dateien gefunden :-) Bitteschön *rose*

    Ja, der SBS soll wieder sein. Den lieben wir alle beide.

    LG
    Jens
     

    Anhänge:

    • RRZ.POS
      Dateigröße:
      6,8 KB
      Aufrufe:
      88
    • RRZ.KPL
      Dateigröße:
      3,9 KB
      Aufrufe:
      89
  7. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Planungshilfe für Nische & Neubau gefragt

    Jens,
    habe noch etwas Geduld, bitte!
     
  8. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Planungshilfe für Nische & Neubau gefragt

    Ich habe den Grundriss einmal größer angelegt. Der Alno kann nur 9 m, deswegen befindet sich die Terrassentür außerhalb. Dabei ist mir die Frage gekommen, warum der Versatz planlinks sein muss?
    Die Wand könnte doch durgezogen werden. So könnte zum Allraum hin eine größere Tür, oder eine Tür und ein Glaselement.

    Bitte kontrolliere die Maße.
     

    Anhänge:

  9. RedKing

    RedKing Premium

    Seit:
    6. März 2014
    Beiträge:
    262
    Die Nische ist schon mal weg...

    ...danke Mela,

    der angepaßte Grundriß hat mir sehr geholfen! Der Tip mit dem prüfen ebenfalls!!!

    Ich habe alles nochmal geprüft und nun den Grundriß angepaßt (Nische mache ich etwas tiefer, passend für die Geräte). Ein paar Denkfehler bei der Grundrißberechnung habe ich nun ausgemertzt. Jetzt stimmt er endlich.

    Der Ausgang zum Flur war ursprünglich 145cm. Das ist nun noch ca. 120cm, paßt aber trotzdem alles. Jetzt haben wir seid 9 Jahren gar keine Tür zum Wohnzimmer, evtl. lassen wir die auch wieder weg.

    Vor allem geht so der Block etwas größer und ich hab li / re genügend Platz.

    Wenn wir statt Nische, die Wand durchziehen, wäre der Durchgang zur Küche zu schmal oder in umgekehrten Fall das Schlafzimmer zu klein. Oder es wird eine komplett andere Planung.

    Durch Deine Grundrisshilfe kann es ja jetzt erst mal richtig losgehen.

    Jetzt muß ich ins Bett
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2014
  10. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: Planungshilfe für Nische & Neubau gefragt

    Wäre ja schön, wenn wir nach Gesamtplan ausrichten ;-)

    [​IMG]


    Ist das jetzt ein kompletter Neubau oder ein vorhandener Bau, wo nur Änderungen gemacht werden?

    Wenn vorhanden .. wie kommt der Wasseranschluß in die Raummitte? Oder wird auch die FBH neu gelegt?

    Der SbS bekommt einen eigenen Wasseranschluß nehme ich an.

    Was kommt in den Raum "Schlafen"? Nur ein Bett oder planunten dann auch Kleiderschrank?

    Mir schwebt da noch eine Idee vor, dazu müßte ich das dann aber wissen.
     
  11. RedKing

    RedKing Premium

    Seit:
    6. März 2014
    Beiträge:
    262
    AW: Planungshilfe für Nische & Neubau gefragt

    Hallo Kerstin,

    also Dein zwinkern macht uns neugierig:saegen::

    -es wird eine Neubauwohnung und wir können die Wände / Türen frei wählen

    -es eine FBS rein und im ürsprünglichen Plan war eh ein Wasseranschluß im mittleren Bereich geplant (Erdgeschoßwohnung mit TG darunter, daher eh alles realisierbar)

    -ja, der "zwingend vorgeschriebene" SBS soll einen Wasseranschluß bekommen (Modell mit innenliegendem Filter, damit das vorrücken beim Filterwechsel entfällt)

    -im Schlafzimmer dachten wir an ein Doppelbett und ein paar flache Sideboard`s

    VG
    Jens
     
  12. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: Planungshilfe für Nische & Neubau gefragt

    Hi Jens,
    du könntest den Originalplan nicht nochmal einscannen und dann aber als Ziel eine PDF-Datei erzeugen? *kiss**rose*

    Das planuntere Zimmer wird dann so eine Art Schrankzimmer mit kleinem Arbeitsplatz?

    Wo kommen Sachen wie Waschmaschine, Staubsauger, Wischer, Bügelbrett etc. hin?
     
  13. RedKing

    RedKing Premium

    Seit:
    6. März 2014
    Beiträge:
    262
    AW: Planungshilfe für Nische & Neubau gefragt

    Hallo Kerstin,

    ja, das untere Zimmer soll ein Schrankzimmer mit evtl. Minischreibtisch werden.

    Die WM kommt in den Keller und das (leider noch benötigte ;-)) Bügelbrett und Dampfstation, sowie Sauger soll da auch noch mit rein.

    Es war im Originalplan ein Miniraum dafür vorgesehen, den ich aber zugunsten eines schönen großen Badezimmer gestrichen habe (da soll dann eine begehbare Duche, Waschrisch 150cm und Eckbadewanne rein). Nur dafür hab ich kein Programm zur Veranschaulichung.

    Anbei noch die gewüschte und hoffentlich gut lesbare PDF.

    Viele Grüße
    Jens
     

    Anhänge:

  14. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: Planungshilfe für Nische & Neubau gefragt

    So .. erstmal nur als Grundriss.

    Generell zur Küchenplanung ... die gefällt mir eigentlich, da habe ich im Grundriss nur ein paar Annehmlichkeiten eingebaut wie hochgebaute GSP, Heißgeräte nicht rechts und links vom SbS, Front SbS bündig mit Fronten Hochschränke sowie MUPL ;-).

    Der Grundriss:

    Thema: Planungshilfe für Nische & Neubau gefragt - 283830 -  von KerstinB - redking_20140319_GrundrissVorschlag.jpg

    Schlafzimmer
    Eine Breite von nur 313 cm Rohbaumaß führt schon bei einem Bett mit 180 cm breiter Matratze (Bettrahmen dann ca. 190 cm breit) dazu, dass rechts und links vom Bett nur ca. 60 cm sind. Klar, das geht, aber etwas großzügiger wäre schon gut.

    Dafür braucht man eigentlich die Tiefe von 424 cm nicht, wenn keine großen Schränke im Schlafzimmer stehen. Und das finde ich ja äußerst angenehm .. nur Bett und ein bisschen Sideboard ist richtig toll.

    Gäste-WC

    Ein schmales Gäste-WC mit Éingang an der Schmalseite finde ich immer etwas unglücklich, daher den WC-Raum mal quergelegt und Eingang an der Längsseite. Noch dazu Tür nach außen öffnende, und damit die Fluroptik auf der Seite stimmt, die Badezimmertür auch gleich nach außen öffnend.

    Bad:

    Ob eine Eckbadewanne so praktisch ist? Ich finde, die sind ja auch nicht einfach zu putzen. Ich habe daher mal eine große Wanne planunten geplant .. die kann man schön einfliesen und in den Waschtisch .. ca. 180 cm breit ;-) übergehen.
    Durch das "Quer"-WC entsteht gleich eine schöne Nische für die Dusche .. ca. 190x100 cm. Hier sollte man in der Decke Strahler mit einplanen.
    WC steht dann Rücken an Rücken mit WC aus Gäste-WC. Es ist noch Platz für je einen Handtuchheizkörper neben Dusche und auch durchaus noch einer neben der Wanne.

    Flur

    Der ist mit 138 cm eigentlich ok in der Breite, aber ihr seid zu Zweit und ich finde es immer praktisch, wenn Sachen wie Mäntel, Schuhe, Taschen etc. auch im Flur aufbewahrt werden können. Stellt man aber passende Schränke, dann ist die Breite von 138 cm recht beengend. Daher den Flur jetzt im Eingangsbereich breiter. Dazu könnte ich mir einen 200 cm breiten Ikea-Pax-Schrank mit Schiebetüren für Schuhe und Mäntel etc. vorstellen. Für die gerade in Gebrauch befindlichen Jacken/Taschen, dann an der Schranknische vielleicht so eine Ikea Stolmen-Stange. Hier mal ein Bild aus meinem Flur:
    [​IMG]
    Schrankzimmer:
    Hier jetzt 2x200 cm jeweils mit Schiebetür und 2x150 cm auch jeweils mit Schiebetür. Dazu in der Nische evtl noch ein 100er und 1x50er mit Türen ... z. B. Staubsauger, Wischer, Bügelbrett.

    Küche:

    Je nach Vorratshaltung können jetzt die 3 Schränke in der Nische als echte Hochschränke ausgeführt werden und bieten nochmal zusätzlich jede Menge Stauraum oder, wenn es mit den Unterschränken zusammen reicht, können die Schränke auch einfach nur in Höhe von ca. 120 cm ausgeführt werden. Dann kann man auf ihnen noch Toaster, KVA, Obstkorb etc. stellen.
     
  15. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Planungshilfe für Nische & Neubau gefragt

    Ich habe den Alno-Grundrisss einmal gedreht, damit er die gleiche Ausrichtung hat.
     

    Anhänge:

  16. RedKing

    RedKing Premium

    Seit:
    6. März 2014
    Beiträge:
    262
    AW: Planungshilfe für Nische & Neubau gefragt

    Hallo Ihr zwei,

    das muß nun erstmal verarbeitet werden. Sehr interessante und auch neue Aspekte für das Schlafzimmer und Küche / Ankleide. Gefällt uns sehr gut(!). Vor allem praktisch und trotzdem das Gegenteil von langweilig!

    Die Badplanung hat sehr praktische Aspekte, hier geht bei uns sicher jedoch wieder mal "Form vor Funktion" *2daumenhoch*

    Viele Grüße
    Jens
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2014
  17. RedKing

    RedKing Premium

    Seit:
    6. März 2014
    Beiträge:
    262
    AW: Planungshilfe für Nische & Neubau gefragt

    Hallo Mela und Kerstin,

    Kerstin`s Plan der Nischenanhäufung ist erstmal fast vollumfänglich angenommen. Sonntag werd ich mir mal die ganzen Maße einzeichen.

    Der Flur gewinnt so sehr schön an breite und eine Garderobe paßt vernünftig rein.

    Im Schlafzimmer kann dann die neu entstandene Nische über den geplanten Sideboards (muß ich mal messen wie lang die werden können;-)) als Platz für einen Flat genutzt werden und es entsteht ein bestimmt gemütlicher Raum.

    Das Bad und Gäste WC bleiben werden wir wohl so lassen, wie ursprünglich geplant.

    In der Küche hab ich mir mal den Bereich mit dem hochgebauten Spüler und den Bäcköfen geplant, sowie den SBS danebengeschoben. Sah irgendwie nicht gut aus.

    Der erste Gedanke mit den flächenbündigigen Hochschränken in 225m und in die Wand eingelassen sieht wiederum sehr homogen aus, aber irgenwie auch steril -aber auch irgendwie perfekt???

    Anbei mal ein Kompromiss, wo auch noch Deko auf die Highboards paßt.

    Naja, am WE weitere Planungen und Bilder hier, vor allem mit der Blockplanung. ich werde wohl 170 lassen und dafür mehr Platz für den Sitzbereich einplanen (jetzt 70cm).

    VG
    Jens
     

    Anhänge:

  18. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Planungshilfe für Nische & Neubau gefragt

    Sei mir nicht böse, aber die Highbords sehen einfach :-X aus.

    Außerdem kann doch keiner in dieser Ecke die Deko sehen.

    Muss eine Kopffreihaube sein? Mir persönlich gefallen die überhaupt nicht. Aber ist halt Geschmackssache.
     
  19. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: Planungshilfe für Nische & Neubau gefragt

    Ich finde leider auch, dass die Kühlschrankwand so wie ein Tier mit überdimensionierten Ohren aussieht .. an so etwas ist dann auch oft ein Symmetriewunsch Schuld. Wobei man ja daran denken muss, dass der SbS eine asymmetrische Frontteilung hat.

    Ich habe mal im Alnoplan entsprechend meines Grundrissvorschlags umgesetzt.

    Ob die Akzente nun lila sein müssen ... ;-) ..

    Vorteil ist halt, die GSP ist auch erhöht und aus der Spüleninsel raus und schafft dort Platz für einen Unterschrank für Küchenhelfer. Außerdem auch MUPL in der Spüleninsel.

    KVA würde ich eher planunten in der Wandzeile positionieren und Toaster ist etwas für den Auszug, um ihn bei Bedarf auf die Fläche zu holen.
     

    Anhänge:

  20. RedKing

    RedKing Premium

    Seit:
    6. März 2014
    Beiträge:
    262
    AW: Planungshilfe für Nische & Neubau gefragt

    Hallo Kerstin,

    DANKE *rose* für die viele Arbeit! Habe lange gefummelt bis ich rausgekrigt habe, wie Du die Wärmeschublade hinbekommen hast ;-).

    Also überedet, die hohen Schränke sehen wirklich besser aus. Der GSP will die Chefin aber in den Block haben. Dann der Spülenschrank in der Mitte und im Abschluß der 60er MUPLA Schrank -geile Idee!

    Nun muß ich nur noch rauskriegen, ob ALNO die GSP Blende 2-teilig ausführen kann, damit wir ein gleichmäßiges Frontenbild im Block mit Spülenschrank und MUPLA hinbekommen.

    Die lange Zeile soll auf 3x 1,20 auslaufen. Wir haben am Samstag ausgiebig beladene 120cm Schubladenziehen ohne Griff traniert und Marina meint, das ist vollkommen OK...

    Somit vieleicht ein Kompromiss aus Form und Funktion.

    Den Block und die Kühlschrankzeile haben wir noch ein wenig in den Raum geschoben um auf ca. 155cm Platz in der Küche zu kommen.

    Evtl. lasse ich auch die Kühlschrankzeile an die lange Zeile über Eck anschließen, wie vorgeschlagen und ziehe nur den Block wie im Foto ins Wohnzimmer.

    Nächste Woche dann in die Angebotsphase. Da kommen bestimmt wieder neue Fragen :-X

    VG
    Jens
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Fertig mit Bildern Planungshilfe - moderne Küche im Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 24. Nov. 2015
Unbeendet Benötigen Planungshilfe für EBK in saniertem kleinen EFH Küchenplanung im Planungs-Board 6. Nov. 2015
Unbeendet Planungshilfe für verzwickte Miniküche erwünscht :) Küchenplanung im Planungs-Board 28. Okt. 2015
Planungshilfe für offene kleine Küche in Neubau Doppelhaushälfte (L- G- Form oder was anderes?) Küchenplanung im Planungs-Board 28. Juni 2015
Küchenplanungshilfe für Einzeiler mit Insel in Koch-Ess-Wohnbereich Küchenplanung im Planungs-Board 14. März 2015
Moderne Küche - Planungshilfe erwünscht Küchenplanung im Planungs-Board 7. Sep. 2014
Bitte um Planungshilfe für eine offene Küche Küchenplanung im Planungs-Board 2. März 2014
Planungshilfe für Küchen-Umzug Küchenplanung im Planungs-Board 27. Mai 2013

Diese Seite empfehlen