1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Fertiggestellte Küche Neue Küche - Single und Gernkocher....

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Wendy, 23. Mai 2010.

  1. Wendy

    Wendy Mitglied

    Seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    65

    Hallo und guten Morgen

    ich bin schon seit einer Weite am hin und her Planen, am bei Euch mitlesen - nun geht es ins Detail und etwas Zeitdruck ist (angeblich - laut Möbelhaus) auch da - wobei das andere Möbelhaus da schon wieder anderes sagte.....

    Ich will zum 30.08. selbst einziehen - 2 Monate sind natürlich knapp - das spräche für Ikea und selberbauen..... da wären aber ein paar Dinge nicht so möglich, wie gewünscht (kein 80er Eckschrank, kein 50er Schubladenschrank...

    Andererseits hab ich noch genug Arbeit an der Backe bis dahin - das spricht für die Möbelhaus-Variante...

    Und da war ich heute (ums genau zu sagen - in 3 Möbelhäusern).

    Kerstin kennt aus dem Kochforum meine erstes "Dran denken" schon und hat ein paar gute Tipps gegeben, die ich zum Teil auch schon umgesetzt habe bzw. als Planungsgrundlage in variierter Form verwendet habe.

    Zur Erläuterung: Die beiden Türen und deren Öffnungswinkel sind nicht relevant, weil sie durch außerhalb der Küche liegende Glasschiebetüren ersetzt werden.

    Die Küche ist ca. 1,98 m breit, 3,90 m lang

    Der Wasseranschluß sitzt ca. 1,60 m von der "Fensterwand" entfernt, der Stromanschluß Herd ca. 1,20 m von der unteren Wand entfernt. Der Türdurchgang links ist etwa 0,80 - 0,85 m von der "Fensterwand" entfernt.

    Akkurat messen kann ich erst, wenn die Mieter ausgezogen sind - diese ziehen zum 30.06. aus - ich selbst möchte zum 30.08. einziehen - möglichst MIT Küche....


    Grundriß:
    [​IMG]

    Von Fensterwand bis zur Türöffnung links sind es ca. 80-85 cm.
    Wandseite:

    [​IMG]


    Hinweis: Unter dem Fenster soll die Heizung (in einer Nische) zugänglich bleiben. Meine Wunschlösung ist (Platz paßt) ein normaler 60er Schubladenschrank statt auf Füßen auf normalen gummierten Rollen mit Holzplatte drauf. Bei Bedarf kann der Schrank rausgerollt werden - als Buffet-Ergänzung, als zus. Stellfläche an die Wandseite (durch die winkelförmige Anordnung der Hängeschränke ist ja Platz). Zu optischen und kalkulatorischen Zwecken hab ich den Schrank aber einfach mal im Planer "eingebaut", damit auch die Arbeitsplatte durchgängig dargestellt wird.


    [​IMG]


    Meine nun "Ideal-Vorstellung" läßt sich auch ohne cm-genaue Daten verwirklichen, weil die Anschlüsse weitgehend dort genutzt werden, wo die entsprechenden Geräte schon immer standen - das klappt also auf jeden Fall.

    Der Boden wird neu gefliest, anthrazit-farbene Bodenfliesen 30 x 60, gegenläufig zum Raum (um ihn optisch etwas zu verbreitern und zu kürzen)
    Geplante Schränke nun von der Ecke ausgehend (Unterschränke 86)

    Eckrondell 80 cm
    70 cm durch Arbeitsplatte überbaut - hier wird unten ein normaler 60er Schubladenschrank der gleichen Serie auf handelsüblichen Rollen eingeschoben (wegen Zugänglichkeit Heizkörper) US2A6065
    zur Wand nochmal ein 45er Schubladenschrank (3 Schubladen, US2A4565)

    Lange Wand:
    60er Spülmaschine Stand Alone (evtl. vorhandenes Gerät), sonst Edelstahlfront
    60er Spülenunterschrank mit Abfallsammler
    15er Unterschrank UAB 1565 (für Backbleche)
    Herd (ich will nen Umbauschrank mit Schubladenauszug)
    50er Unterschrank (3 Schubladen, US2A5065)
    Kühlschrank-Schrank

    Oberschränke:
    80er Oberschrank H8090
    60er Oberschrank HGN 6090
    60er Oberschrank HGN 6090
    15er Regal HR 1591
    60er Oberschrank HD 6065 (über Umluftdunstabzug)
    50er Oberschrank HGN 5090

    Wand vis-a-vis

    5 x Oberschrank 60 x 60 wie im Bild angeordnet, geplant mit Blende rundrum. Läßt zum Arbeiten die Beweglichkeit, bietet aber reichlich Stauraum - ich hab was in der Art gesehen und war sehr angetan - lockert alles etwas auf, aber ist zurückhaltend.

    Alles in Alno Gloss vanille oder magnolia.

    Hier hab ich schon gehört/gelesen: Besser wäre Lack Alno Sign - mit welcher Preisdifferenz muß ich da denn wohl rechnen?

    Die Wand vis-a-vis wird in einem rostrot gestrichen (so ist es mal geplant)

    Geräte/Spüle/Armatur:

    Eingerechnet wurden:

    Spülmaschine:
    Neff SD 65 NM 1

    Herd
    Siemens JE 20 AB 520
    Ceran Siemens EA 645GN 11

    Dunstabzug
    Siemens LU 29050

    Kühlschrank
    Siemens Ki 34 SA 50

    Spüle
    Schock Domus 150

    Armatur Naber Vivana 4

    Dazu eine Arbeitsplatte normal (also kein Granit) und die Wange der Seitenwand Kühlschrankumschrank sowie die Blende als Abschluß zur Wand und Sockelleisten.

    Als Preis standen da dann 9.000 € nach Verrechnung von Millionen Rabatten, Gratisbeigaben und was halt sonst so üblich ist. Geliefert und aufgebaut und angeschlossen.

    Das 2. Möbelhaus sagte dann, ohne alles dezidiert durchzurechnen, sie würden es dann für 8.400 € verkaufen. Glauben würde ich es erst, wenn jedes einzelnen Teil im Angebot drin wäre - aber gehen wir mal davon aus.... allein weil Segmüller und XXL sich hier nicht das schwarze unterm Fingernagel gönnen....

    Ich habe mir die E-Geräte jedes im Internet rausgesucht - alles wäre problemlos erhältlich - der Lieferpreis für alles genau wie angeboten käme etwa 2800 € inkl. der anfallenden Versandkosten. Das Möbelhaus dürfte noch über bessere EK-Konditionen verfügen - aber ist ja müßig drüber nachzudenken....

    Bleiben also als Preis für die Schränke: 5600 € - davon schlägt nach üblicher Rechenart der Aufbau etc. wohl mit ca. 700 € zu Buche - also

    4900 € Schrank-Kosten.

    Mir erscheint da noch Luft für Verhandlungen - wie ist Eure Meinung? Was denkt Ihr über meinen Planungstand? Daran werd ich vermutlich nicht mehr viel ändern - außer es hat jemand noch die Perfektionierung dazu....

    Was denkt ihr?

    Bei den Geräten seh ich kein Sparpotential - eher die Möglichkeit, für vergleichbare Preise evtl. bessere Geräte zu bekommen. Ich hab den Eindruck, das sind von Siemens schon eher die günstigeren Linien...

    Ach ja - im 3. Möbelhaus wurde was optisch identisches von Nobilia Front Uno angeboten - wie ist das qualitativ zu sehen? Preislich lags nochmal kräftig drüber (bei 10.000 € ohne Wangen) - worauf nachgeschoben kam: Ja - Nobilia ist auch viel viel besser...... (was vorher kein Thema war - es war immer klar, die Konkurrenzangebote waren Alno - auch die Front war klar....und es sollte vergleichbar sein)

    Viele Grüße und vielen vielen Dank fürs mithelfen

    Sorry - ich bin extrem ausführlich geworden - aber vielleicht sind dadurch alle Fragen schon vorab beantwortet....

    Frohe Pfingsten

    Wendy
     
  2. Wendy

    Wendy Mitglied

    Seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    65
    AW: Neue Küche - Single und Gernkocher....

    Hallo

    jettz hab ich Kerstins Anleitung genutzt und noch einmal überplant, einiges ist dadurch deutlicher:

    [​IMG]
    [​IMG]

    Viele Grüße

    Wendy
     
  3. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neue Küche - Single und Gernkocher....

    .. häng doch bitte noch den Alno-Grundriss mit ein :-)
     
  4. Wendy

    Wendy Mitglied

    Seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    65
    AW: Neue Küche - Single und Gernkocher....

    Hallo

    hier meine Planung - da ist noch neben dem Herd ein 15er Schrank unten + 15er Regal oben drin - das ist mein "wenns nach dem genau messen reinpaßt - toll - wenn die Küche doch dafür zu kurz ist - kann ich drauf verzichten"-Stück.

    Ich bin auch im Planer zu doof, das 5-er Wandregal komplett umlaufend mit ner 2,5 cm Blende zu versehen - das soll also rundum eingefaßt werden.... modellhaft hab ich das mal links und rechts geschafft.

    Wendy





     

    Anhänge:

  5. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neue Küche - Single und Gernkocher....

    Hallo Wendy
    Bitte hänge den Alno-Grundriss :nageln: mit an und die BEIDEN Alno-Dateien (*.kpl & *.pos)
     
  6. Wendy

    Wendy Mitglied

    Seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    65
    AW: Neue Küche - Single und Gernkocher....

    Hallo

    hier beide Dateien - der Grundriß existiert nicht mehr als "Datei", sondern nur als "vollgeplanter" Alno-Plan.

    Akkurat vermaßt gibt es derzeit auch nichts anderes - wie gesagt - Mieter noch drin - cm-getreue Vermaßung erst später möglich. Geplant wurde mit den Anschlüssen, die der Situation der früheren Geräte entsprechen - es gibt auch kaum Möglichkeiten, anders zu stellen.

    Danke

    Wendy
     

    Anhänge:

  7. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Neue Küche - Single und Gernkocher....

    Hallo Wendy,
    bitte von jeder Planung immer einen Alnogrundriss anhängen ... d. h. die Grundrissansicht mit den Möbeln, damit man die Maße besser erkennen kann, da die Ansichten immer recht verzehrt sind.

    Verlinke bitte auch mal den Thread aus dem CK, damit ich mal lesen kann, was ich da für Tipps gegeben habe.

    Eckrondell? Die Konstellation, die du oben beschreibst, verstehe ich auch nicht. EDIT: rausrollbarer Auszugsunterschrank ... im rausgerollten Zustand könnte da ein Kippproblem bestehen, wenn ein Auszug geöffnet wird. Warum muss die Heizung zugänglich sein? Evtl. könnte man auch mit dem Vermieter reden, sie für die Dauer des Mietverhältnisses abzumontieren und im Keller zu lagern. Wenn man sie sowieso nicht braucht.

    Spüle und Kochfeld so nah beieinander?
     
  8. Wendy

    Wendy Mitglied

    Seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    65
    AW: Neue Küche - Single und Gernkocher....

    Hallo

    hier mal der Link zum Chefkoch-Beitrag (Du hattest mir den Tipp mit den reduzierten Tiefenschränken gegeben)

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Hier mal der Alno-Grundriß (1,98 x 3,90 m)
    Thema: Neue Küche - Single und Gernkocher.... - 86841 -  von Wendy - Alno-Grundriß 23.05.jpg

    Die Wohnung ist Eigentum - trotzdem ist es nicht möglich, den Heizkörper abzubauen - die Frage kam in der Eigentümergemeinschaft an anderer Stelle und so einfach ist es nicht, einzelne "Entnahmestellen" einfach stillzulegen.

    Beim rausrollbaren Unterschrank wird es kein Kippproblem geben - er wird mit "Leicht-Zeug" wie Tupper beladen. Und ich will diesen Raum nicht fest zubauen, das muß zugänglich sein. Hier muß eine variable Lösung sein. Und offene Regale eingebaut dreckeln immer so ein.... das wäre mein Ansatz nur in der äußersten Not. Während ich den Rollschrank gut als flexible Arbeitsfläche nutzen kann.

    Den Beitrag "Eckschrank" habe ich gelesen - ich sehe aber keine praktikable Lösung. Einer guten Lösung bin ich hier durchaus aufgeschlossen. Ich würde durchaus auch einfach einen normalen Schrank in die Ecke hineinschieben und hinten wenig gebrauchte Dinge aufbewahren - aber der Platz fehlt einfach sonst in der Zeile.

    Problem Spüle-Kochfeld: In der Alno-Planung ist da noch ein 15er Schrank zwischen - da kommts jetzt aufs genau messen an. Dieser Schrank ist mein "Puffer". Herd war früher auch nebem dem Abtropf-Bereich der Spüle. Das ging eigentlich problemlos.

    Wobei früher die Spülenunterschrank und Spüle "vertauscht waren", das müßte Stelltechnisch gehen wäre evtl. ergonomisch als Rechtshänder auch die geschicktere Lösung.

    Dann wäre die Spülmaschine direkt neben dem Herd.

    Danke

    Wendy

    Kurzes PS:

    Ich hab mal kurz in den Planer eingegeben (um die Maße zu prüfen), was früher in der Küche drin war - ich stell zur Verdeutlichung mal den Screenshot mit kurzer Erklärung rein.

    Thema: Neue Küche - Single und Gernkocher.... - 86841 -  von Wendy - Alte Küche.jpg

    Das war: 60er Kühlschrank, 30er Unterschrank, 60er Herd, 60er Spülmaschine (Ersatz für Altgerät), 60er Spülenunterschrank, 55er separater Gefrierschrank.
    An die schmale Seite wurde einfach ne Arbeitsplatte auf 2 Leisten aufgelegt. Der Schubladenschrank ist 49 breit (kein Küchenschrank eigentlich) und wurde druntergeschoben.

    Das wars - so braun, so gestückelt (bis ich irgendwann einfach aus Verzweiflung mit Acrylfarbe übermalert hab....). Und beim Auszug flog alles raus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2010
  9. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Neue Küche - Single und Gernkocher....

    Hallo Wendy,
    was ist denn aus der Idee geworden, auf der linken Seite tiefenreduzierte Unterschränke mit Auszügen zu verwenden?

    Dieses Hängeschrank-L sieht ja recht stylish aus, aber, ob es so praktisch ist? Die Unterkante der beiden einzeln hängenden Elemente muss ja wenigstens so hoch sein, dass man nicht dagegenläuft und dann kommt man halt schlecht ran.

    Ich favorisiere ja nach wie vor den 2-Zeiler und würde damit die Probleme mit der Heizung etc. umgehen.
     
  10. Wendy

    Wendy Mitglied

    Seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    65
    AW: Neue Küche - Single und Gernkocher....

    Hallo Kerstin,

    die Hängeschränke sind mein kompromiß gegenüber den tiefenreduzierten Schränken. Hoch genug, um bequem drunter zu wischen, genug Stauraum für Vorräte usw.

    an der Stelle, wo die Schränke nach unten gehen, ist wenig "Aktionsfläche, während da, wo hauptsächlich gearbeitet wird, bleibt mir die Breite erhalten.

    Bei wirklich Abstellbedarf kann der Schrank auf Rollen in die Aussparung geschoben werden und bietet zus. Fläche (auf Kosten des Aktions-Bewegungsraumes).

    Zweizeilig habe ich mal mit ner "Probestellung" ausprobiert - war mir einfach deutlich zu eng für den Alltag.

    Diese L an der Wand spricht mich optisch unheimlich an, bietet mir den erforderlichen Stauraum für Vorräte etc. (es gibt keine Abstell/Vorratskammer!) und läßt doch Platz.

    Viele Grüße

    Wendy
     
  11. Wendy

    Wendy Mitglied

    Seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    65
    AW: Jetzt Preise zur Planung - zur Hilfe!

    Hallo,

    sollte ich meine Planung schon so weit haben, daß niemandem mehr Änderungen einfallen? (bis auf die von Kerstin angesprochenen Dinge...)

    Nun geht es in konkrete Preisplanungen und ich bitte sehr, einen Blick auf das Angebot in seiner Gesamtheit zu werfen:

    Verplant wurde nun Alno Front Sign (Lack) , Farbe Magnolia

    3 x 50er Unterschrank 2 Schubladen, 1 Auszug
    90 er Eckschrank
    60er Spülenunterschrank mit Drehtür
    2 teiliges Abfalltrennsystem (einfach, zum herausziehen)
    60er Umbauschrank Backofen mit Auszug unten
    Hochschrank Kühlschrank (2 Türen, 1 Klappe oben)
    10 cm. Paßblende von Kühlschrank zur Wand (also hoch)

    90er Hängeschrank 91 cm, Drehtüren, geschlossen
    2 x 60er Hängeschrank 91 cm Milchglas
    1 x 50er Hängeschrank 91 cm Milchglas
    1 x 60er Hängeschrank über Dunstabzug, Klappe, geschlossen
    5 x 60er Hängeschrank 60 cm geschlossen
    E-Geräte Bosch (Angebotskategorie, also einfach), bestehend aus:
    Ceran mit Bräterzone und zuschaltbarem 2. Kreis
    Backofen Edelstahlfront mit Ober-Unter-Heißluft
    Kühl-Gefrierkombi mit 3 Schüben im Gefrierteil
    Unterbau-Dunstabzug Edelstahl

    Arbeitsplatte (Standard Angebotsware)
    Wandanschlußblende Arbeitsplatte umlaufend (ca. 4,70 lfdm)

    Blenden 2,5 cm Dicke (nicht lack, sondern Holzdekor) um die Wand-L-Schrank-Kombination (Maße ca. 1,80 x 1,80 x 0,60 x 1,20 x 1,20 x 0,60 m, 37 cm Tiefe)

    Spüle:
    Schock Domus 150

    Armatur Blanco Linus S
    (mit Schlauchbrause)

    Lieferung, Einbau
    Montagezubehör für Elektro und Wasser

    Nicht enthalten:
    Spülmaschine (vorhanden)
    Licht
    Teleskopsteckdosen zwischen Unter- und Oberschränken
    Rückwand zwischen Unter- und Oberschränken
    Das Seitenteil des Hochschrankes wird nicht lackverblendet, sondern nur "magnoliafarbener Korpus"

    Preis: 6800 €

    Ich habe das Gefühl, das wäre ein sehr ordentliches Angebot - aber was denkt ihr?

    Nachdem es jetzt doch sehr konkret wird und auch mal ne Entscheidung fallen muß, bitte ich nochmal um Einschätzung.

    Vielen Dank!

    Wendy
     
  12. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Neue Küche - Single und Gernkocher....

    Hallo Wendy,
    zu Preisen ... die E-Geräte, hast du die mal mit mittlerem Internetpreis ergoogelt? Und, warum kein Induktionskochfeld?

    3x50er Auszugsunterschränke :-\:-\ , Eckrondell ... ich liebe meine 80er Auszugsunterschränke. Hast du mal eine Stauraumplanung Auszug für Auszug usw. gemacht? Die Höhen deiner Teile ausprobiert usw.?

    Ich gebe zu, ich würde die Küche so nicht kaufen.
     
  13. Wendy

    Wendy Mitglied

    Seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    65
    AW: Neue Küche - Single und Gernkocher....

    Hallo Kerstin,

    günstiger Internetpreis für die E-Geräte samt Schock Spüle und Armatur liegt bei ca. 2300 €

    Induktion war bis jetzt für mich absolut kein Thema - ehrlicherweise hats für mich auch keinen Stellenwert.

    Aber ich werd mir sagen lassen, was für ein Aufpreis anfiele und werde es dann überdenken.

    Ein 80er Auszug läßt sich einfach nicht unterbringen. Ich habe schon den Rat angenommen, nicht zu kleinteilig zu stückeln. Alles, was der Optik halber 30 oder sogar 15 war, ist zugunsten klarerer Linien und vernünftiger Kalkulation rausgeflogen. Ich bin ja durchaus lernfähig, was Ratschläge angeht. Genauso ist aufgrund des Forums der Gedanke an nen Apothekerschrank entfernt.

    80 ist einfach nicht.

    Unterbringen werde ich in der Küche locker alles - wenn ich sehe, daß derzeit alles in einem 30er Unterschrank und einem 90 Unterschrank ist sowie in 3 50x50er Oberschränken.

    Wendy
     
  14. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Neue Küche - Single und Gernkocher....

    Hallo Wendy,
    sieh dir mal die Ansicht unten an. Die Unterkante dieses Hängeschrank-Ls willst du auf ca. 160 cm machen ... Die Unterkante liegt meiner Meinung nach aber in dem typischen Laufweg aus dem Wohnzimmer Richtung Kühlschrank.
     

    Anhänge:

  15. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Neue Küche - Single und Gernkocher....

    Wendy,
    ich habe jetzt mal umgestellt und 2x80er Auszugsunterschrank untergebracht.

    Dazu keinen hervorziehbaren Unterschrank auf Rädern, sondern in der Ecke einen 105 Eckschrank mit Einlegebrettern, bei dem die Rückwand fehlt. Da kommt man dann an die Heizung ran. Wenn ich dich richtig verstanden habe, ist die ja in einer Nische unter dem Fenster und steht nicht in den Raum rein.

    Die rechte Arbeitszeile dafür ca. 5 bis 8 cm rausgezogen und eine tiefere Arbeitsplatte drüber. Das ergibt den Spielraum, die Spüle etwas mehr Richtung Fenster zu legen, da man Aufputz den Wasseranschluß etwas rüber bekommt.

    Ich habe jetzt mal das Hängeschrank-L gelassen, ich finde es aber nicht passend und lasse mir da nochmal etwas anderes einfallen.

    Warum wolltest du eigentlich keine Induktion? Oder hatten wir das Thema schon?
     

    Anhänge:

  16. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Neue Küche - Single und Gernkocher....

    Hallo Wendy,
    jetzt noch mal etwas geändert. Die GSP am Fenster, daneben jetzt einen 125er Eckschrank ohne Rückwand. Warum musst du eigentlich an die Heizung rankommen?

    Hängeschränke als Unterschränke mit APL, z. B. für Kaffeemaschine, Küchenmaschine etc. aber eben mit etwas Abstand gehängt. Auf jeden Fall nicht so kopfgefährdend wie die L-Hängeschränke. Jetzt dadurch auch der 80er zwischen Spüle und Kochfeld. Die Spülenzeile wieder ca. 5 bis 8 cm vorgezogen wg. Wasserverlegung.
     

    Anhänge:

  17. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Neue Küche - Single und Gernkocher....

    Welche Korpushöhe ist dir eigentlich bei der Alno-Küche angeboten worden? 65 oder 78 cm? Und welche Arbeitshöhe willst du erreichen?Ich würde dir ja die 78 cm Korpusse empfehlen, dazu 4 cm APL und ca. 8 bis 9 cm Sockel.

    Jetzt die Ecke ganz weg, Heizung frei zugänglich, die linke Seite als komplett als Abstellseite gedacht. Die rechte Seite jetzt auf volle 75 cm Arbeitsplattentiefe, so dass der 80er und der 60er Schrank in Übertiefe genommen werden können. Alles ausserdem mit den 78er Korpussen.
     

    Anhänge:

  18. Wendy

    Wendy Mitglied

    Seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    65
    AW: Neue Küche - Single und Gernkocher....

    Hallo

    die Küche wird die 78 cm Korpusse haben.

    Außerdem habe ich eben eine Wand genau messen können - damit steigt langsam der Frustlevel - da entgegen aller Grundrisse die Küche NICHT 1,98 breit ist, sondern 1,83. Seufz

    Aber - Kerstin - immerhin eins.... grins - statt der 2 Schränke kommt nun ein 90er Schrank unters Fenster mit Auszügen.... allerdings auch in der mobilen Variante...

    Ich passe den Grundriß mal an. Aber nicht heut nacht :-)

    Das L wird nicht Unterkante 1,60 m haben

    Es kommt "kurz" unter die Decke (auf etwa 2,40) und wird auf 1,70 m die Querkante haben.

    Damit komme ich mit 1,60 m bequem drunter.

    die 2-zeilige Variante macht den Raum noch länger optisch als er ist - ich lasse extra neu fliesen, damit er etwas verkürzt wird optisch - mit den 2 Zeilen bewirke ich das Gegenteil.
    Kein drankdenken.

    Die anderen Sachen guck ich mir morgen nochmal genau an.

    Gute Nacht und herzlichen Dank!

    Wendy
     
  19. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Neue Küche - Single und Gernkocher....

    Ein 80er Auszugsunterschrank auf Rollen ... hmm ... hast du soviel leichtes Zeugs, dass der Schrank, wenn er rausgezogen ist und mal ein Auszug geöffnet wird, wirklich nicht kippt? Und, so ein Schrank wird ja dann doch mal recht unhandlich in der relativ schmalen Küche.

    Was muss denn auf der APL stehen?
     
  20. Wendy

    Wendy Mitglied

    Seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    65
    AW: Neue Küche - Single und Gernkocher....

    Hallo

    das übliche: Kaffeemaschine, Küchenmaschine, Microwelle, neben dem Herd einiges an Kochzubehör....

    Und in den Schrank..... Stichwort: Tupper..... seufz....

    Wendy
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Passender Standort für neue Küche im Neubau?? Ratschläge/Ideen erwünscht Küchenplanung im Planungs-Board 28. Nov. 2016
Neues Küchenradio gesucht Elektro 23. Nov. 2016
Neue Küche für Neubau-Eigentumswohnung Küchenplanung im Planungs-Board 16. Nov. 2016
Anregungen für neue Küche, geplant für 2017 - Reihenhaus, Bj.1969 Küchenplanung im Planungs-Board 6. Nov. 2016
Eine neue Küche für meine Mama... ;) Küchenplanung im Planungs-Board 4. Nov. 2016
Neue offene Küche mit Halbinsel in EFH Küchenplanung im Planungs-Board 2. Nov. 2016
Neue Küche im neuen Haus Küchenplanung im Planungs-Board 26. Okt. 2016
Neue Wohnküche Küchenplanung im Planungs-Board 25. Okt. 2016

Diese Seite empfehlen