Küche nach 10 Jahren ( Wangen verfärbt und abplatzer)

Mathilda.2011

Mitglied
Beiträge
2
Hallo ich war beim Kauf meiner Küche von XXX sehr zufrieden. Abwicklung , Verkauf
Aber leider muss ich feststellen bei einer ( 10 Jahre ) alten Küche, das sich die Wangen verfärben und die Küche ( abplatzer ) hat. Für mich steht fest das die Qualität nicht das einhält was XXX so groß anpreist. Die Küchen sind ja nicht gerade billig !! Ich habe mit XXX gesprochen und sie waren auch bereit am Anfang noch auf Kulanz diese Teile zu erneuern. Hatte mir auch schon Teile dafür ausgesucht. Jetzt kommt der Oberhammer. Ich bekam einen Kostenvorschlag und sollte es selbst bezahlen. Das nennt XXX Kulanz. Ich wollte meine Erfahrung hier mitteilen. Vllt bin ich auch beim Falschen Thema ( man sehe es mir nach) habe aber im Küchen Forum nicht das passende gefunden. Also wir für unseren Teil werden XXX nicht mehr ins Auge nehmen beim nächsten Küchenkauf und nicht weiter empfehlen. Qualität sieht für uns anders aus !!
Wir kaufen unsere nächste Küche bei einem Händler der auch hält was er verspricht! Klar wurde uns das ganze wenn man sieht wieviel Garantie XXX auf seine Küchen gibt. Also absolute nicht Empfehlung bei XXX eine Küche zu kaufen !!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

US68_KFB

Mitglied
Beiträge
1.039
Wohnort
Oberfranken
Nach 10 Jahren noch Kulanz? Sei froh dass es überhaupt noch Fronten/Teile gibt. Wenn es Abplatzer gibt, dann ist jemand wohl dagegen gerammelt. Was kann der Händler dafür?

Erwartest du bei deinem Auto auch Kulanz vom Händler, wenn du den Lack zerdengelst? Die meisten Autos schiebt man nach 10 bis 15 Jahren auf den Schrottplatz. Leute gibts...tse.
 

Mathilda.2011

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
2
Nach 10 Jahren noch Kulanz? Sei froh dass es überhaupt noch Fronten/Teile gibt. Wenn es Abplatzer gibt, dann ist jemand wohl dagegen gerammelt. Was kann der Händler dafür?

Erwartest du bei deinem Auto auch Kulanz vom Händler, wenn du den Lack zerdengelst? Die meisten Autos schiebt man nach 10 bis 15 Jahren auf den Schrottplatz. Leute gibts...tse.
Anscheinend haben sie keine Ahnung auf was sie da Antwort geben und dann gleich noch blöd werden. Die liebe ich diese Menschen. Die Stellen kommen nicht vom dagegen Gerammelt. Sondern sind ein Zeichen von Minderwertiger Quälität. Lassen sie ihr unqualifizierten Vermutungen !
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.533
@Mathilda.2011 ... du nennst hier Namen von Firmen und behauptest etwas. Ich erwarte Fotos der Fehler, eine Aussage darüber, welches Material diese Küche hatte und welcher Hersteller da verkauft wurde. Den Namen der Firma werde ich jetzt erstmal ausXXen .. denn ohne Nachweise haften wir sonst für pauschale Schlechtmachereien.

Danke für dein Verständnis.
 

mozart

Spezialist
Beiträge
4.257
Wohnort
Wiesbaden
Hi,
ich meine auch, daß die Erwartung, ein Händler müsse nach 10 Jahren kostenfrei nachbessern/reparieren, überzogen ist.
Er kann und sollte in dem Fall, daß die Materialqualität Teil des Problems ist, zu einem reduzierten Preis anbieten, das allerdings schon.
 

US68_KFB

Mitglied
Beiträge
1.039
Wohnort
Oberfranken
@Mathilda.2011 ich wollte dir jetzt nicht auf den Schlips treten. Aber bleibe bitte mal sachlich. Du unterstellst da einem Küchenhändler, dass er schlechte Küchen verkauft.

Du hast hier keinerlei Beweise, Fotos oder sonstiges bereitgestellt. Also kann ich nur raten.

Ich kann verstehen, daß du sauer bist. Aber 10 Jahre sind eine lange Zeit für eine Küche, die täglich genutzt wird. Niemand wird erwarten, daß die nach 10 Jahren immer noch so aussieht, wie am ersten Tag.

Kunststoffteile oder Lackierungen altern unterschiedlich, einiges verblasst, anderes wird grau oder verändert sich an der Oberfläche.

Die wirtschaftliche Lebensdauer einer Küche im Mietrecht wird in der Regel mit 15 Jahren angegeben. Im Durchschnitt erneuert jeder Deutsche alle 17 Jahre die Küche. Sicher gibt es auch Leute, die 30 oder 40 Jahre die gleiche Küche haben.

Wenn dir der Händler also einiges zum Einkaufspreis zur Verfügung stellen will, dann finde ich das sehr kulant. Meist geht der Ärger dann aber erst richtig los, weil die Dekore der Neuteile viel kräftiger sind, als die vorhandenen Teile.
 

kuechentante

Spezialist
Beiträge
5.542
Meist geht der Ärger dann aber erst richtig los, weil die Dekore der Neuteile viel kräftiger sind, als die vorhandenen Teile.
Aus diesem Grund lackiert mein Schwager (Autolackiermeister mit eigener Werkstatt) den zerbeulten Kotflügel auch nach Augenmaß und nicht nach Originallack neu.

Farben altern.

Die Küche ist ...ein Gebrauchsmöbel !!
und nicht wie "normale" Schränke .... ein Verstaumöbel.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.533
Da hat jetzt @Mathilda.2011 wohl leider die Sprache verloren. Es hilft leider nichts, einen Wutbeitrag los zu werden und sich dann nicht der Diskussion zu stellen. Schade.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben