Küchenplanung Kleine Küche für Seniorin/Jetzt endlich!

McKenzie

Mitglied

Beiträge
177
Wohnort
Norddeutschland
Kleine Küche für Seniorin/Jetzt endlich!

Hallo,

nachdem sich der Neubau , der eigentlich für meine Mutter vorgesehen war, zerschlagen hat, haben wir jetzt den Kaufvertrag für eine andere, kleinere Wohnung unterschrieben.

Nun geht es also doch los mit der Planung. Wir müssen bis November einen Installationsplan vorlegen .

Da die Küche sehr schmal ist, habe ich versucht, auf der einen Seite mit mindertiefen Schränken zu planen.

Backofen muss nicht hoch, ich glaube, 2 Hochschränke erschlagen den Raum.

Spüle ist geplant die Elon 45s, dann ist zwischen Spüle und KF noch ein bisschen Platz. Meine Mutter hat eine Ferienwohnung, wo die Spüle auch sehr am Rand gebaut ist, damit kommt sie gut zurecht.

Vorrangig wäre ein freies Arbeitsfeld am Fenster und möglichst viel Stauraum.

Wenn ein 15er Handtuchschrank mit reinpasst, wäre schön.

Ich frage mich auch, ob ein Eckschrank hier Sinn machen würde.

Ich lade nachher nochmal den genauen Grundriss hoch, das muss ich vom Handy machen.

Vielleicht hat jemand Zeit und Lust, hier noch mal drauf zu schauen.....

Vielen Dank!

Checkliste zur Küchenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt:
1
Davon Kinder: keine
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshöhe): 1,70
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?:

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes:
Neu-/Umbau > Planänderungen möglich, Eigentum
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): n.A.
Fensterhöhe (in cm):
Raumhöhe in cm:
Heizung:
Fußbodenheizung
Sanitäranschlüsse: vollkommen variabel

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät:
Integriert im Hochschrank (60cm)
Einbaukühlgerät Größe: Noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: N. a.
Dunstabzugshaube: Umluft
Hochgebauter Backofen: wenn möglich
Geplante Heißgeräte: Standmikrowelle, Backofen
Hochgebauter Geschirrspüler: nein
Art des Kochfeldes: Induktion
Kochfeldbreite (ca. in cm): 60

Sitzmöglichkeiten

Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: N. a.
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße:

Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig:

Stauraumplanung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeemaschine, Wasserkocher
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: N. a.
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: ALLE Vorräte
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Hauswirtschaftsraum

Kochgewohnheiten

Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): selten, meistens einfach
Wie häufig wird gekocht: Ab und zu
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: meistens alleine

Spülen und Müll

Spülenform: 1 Becken mit Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Biomüll, Restmüll

Sonstiges

Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt: Nolte
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt:
Küchenstil: N. a.
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?:

Preisvorstellung (Budget): unter 9000 €

Angehängte Dateien
 

Anhänge

  • Oma aktuell.POS
    5,6 KB · Aufrufe: 33
  • Oma aktuell.KPL
    3,6 KB · Aufrufe: 27
  • Screenshot (114).png
    Screenshot (114).png
    388,6 KB · Aufrufe: 92
  • Screenshot (115).png
    Screenshot (115).png
    493,3 KB · Aufrufe: 105
Zuletzt bearbeitet:

McKenzie

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
177
Wohnort
Norddeutschland
Meine Idee bisher:

Planoben von rechts:

Blende
60 HS mit Kühlschrank
45 US Spüle
45 GSP
60 BO

tote Ecke

100 US

tote Ecke in schmal

15 Handtuchschrank mindertief
90 US mindertief
50 HS mindertief ( wenn ich richtig gesehen habe, gibt es sowas bei Nolte )

plus Oberschränke / Regale

Screenshot (114).png
 

McKenzie

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
177
Wohnort
Norddeutschland
Alternativ habe ich mal die eine Seite ein wenig Schränke getauscht, das sieht optisch luftiger aus,oder?

von planoben rechts

60 KS
30US
60KF
45GSP
45 Spüle

tote Ecke

100 US

kleine kurze Ecke/mindertief

15 US Handtuch mindertief
90 US mindertief
50 US mindertief

Screenshot (120).png
 

maria_kocht

Mitglied

Beiträge
588
.. was ist mit der „eisernen Regel“, dass die zwischen Kochfeld und Herd liegende Hauptarbeitsfläche zu maximieren sei? (Ironie off, dennoch..)
Ist das eine Heizung unter dem Fenster, oder wofür steht die Wellenlinie?
Vielleicht wären planunten (halb)hohe mindertiefe Schränke gut, als rückenschonender Stauraum für Geschirr?
 

McKenzie

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
177
Wohnort
Norddeutschland
@maria_kocht : ich weiss, dass die Hauptarbeitsfläche planoben knapp ist, aber wenn vor dem Fenster frei sein soll, dann geht das irgendwie nicht anders. Meine Mutter arbeitet halt gerne vor dem Fenster, dort soll frei sein, also die Spüle auch nicht direkt davor.

Ich kriege ja leider auch keine 2 Küchenzeilen hin, weil der Durchgang zu eng würde.

Einen Heizkörper gibt es nicht,da überall Fussbodenheizung, die Wellen sind die Fenstervorhänge ...:rofl:

Das mit den erhöhten mindertiefen Schränken ist eine gute Idee :2daumenhoch:
 

Nörgli

Mitglied

Beiträge
7.094
Wohnort
Berlin
Wieso kein L, Herd links vom Fenster, Spüle rechts um die Ecke, Hauptarbeitsfläche vorm Fenster? Wo liegt denn der Wasseranschluss aktuell?
 

McKenzie

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
177
Wohnort
Norddeutschland
@Nörgli : das ist noch frei planbar mit den Anschlüssen.

Da die Wohnung nur die Hälfte der bisherigen Wohnung ist, versuche ich , so viel wie möglich an Stauraum zu kriegen.
 

Nörgli

Mitglied

Beiträge
7.094
Wohnort
Berlin
Ja eben, L und dann zwei mindertiefe Hochschränke für Stauraum. Soll ja nicht so viel auf der Arbeitsplatte stehen.

Wasser frei planbar auf der rechten Seite oder gänzlich im Raum?

Welchen Alno-Planer nutzt du? Kann es leider nicht öffnen. Ist die Küche rechts schmaler als links? (1,05+1,20+0,20 = 2,45 vs. 2,05)
 

McKenzie

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
177
Wohnort
Norddeutschland
Oh, je.....Maße falsch übernommen.....

Küche ist 3,12 x 2,05 .....Fenster ist 1,20, daneben 0,65 und 0,20 Wand

Es muss noch eine MW untergebracht werden, von daher fand ich die mindertiefen US planunten ganz gut, da hätte man die draufstellen können. Ein Kombigerät BO mit integrierter MW wurde schon abgelehnt , meine Mutter hat Angst, dass das zu kompliziert zu bedienen ist. Sie war schon in einem Technikmarkt und hat sich das angesehen, und das hat ihr im Moment die Bedenken leider nicht genommen.

Kannst Du mir sagen, wie Du die Aufteilung machen würdest?
 

Nörgli

Mitglied

Beiträge
7.094
Wohnort
Berlin
Noch nicht konkret. Wie ist denn dann das Maß neben dem Fenster auf beiden Seiten? Und ist es einflügelig (welche Richtung) oder anders? Ohne Brüstungshöhe etc. ist planen immer schwierig.

Kann Wasser nun von ÜBERALL kommen?

Braucht sie wirklich ein 60er Kochfeld, wenn sie kaum kocht? Gibt ja auch 30er.
 

McKenzie

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
177
Wohnort
Norddeutschland
Wasser kann überall hin....

BRH habe ich noch nicht.

Fenster geht wohl links auf, einflügelig. (Meine Mutter kippt die Fenster immer nur und putzt von aussen, da EG Wohnung.)
 

Nörgli

Mitglied

Beiträge
7.094
Wohnort
Berlin
Hier mal eine erste Idee. Gearbeitet werden kann vorm Fenster, alle Zutaten etc. rechts geparkt werden, und man greift sich nur das wichtigste - oder arbeitet halt mal um die Ecke bei größeren Aktionen. ;-)

Weißt du, wie groß die Standmikrowelle ist und ob sie zur Seite oder nach oben ablüftet?

(Alno ist 15b)
 

Anhänge

  • McKenzie_Noergli_V1_Grundriss.png
    McKenzie_Noergli_V1_Grundriss.png
    392,2 KB · Aufrufe: 72
  • McKenzie_Noergli_V1_3D_01.png
    McKenzie_Noergli_V1_3D_01.png
    835 KB · Aufrufe: 75
  • McKenzie_Noergli_V1_3D_02.png
    McKenzie_Noergli_V1_3D_02.png
    678,9 KB · Aufrufe: 66
  • McKenzie.KPL
    3,9 KB · Aufrufe: 29
  • McKenzie.POS
    4,4 KB · Aufrufe: 27

McKenzie

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
177
Wohnort
Norddeutschland
@Nörgli : KF soll 60er sein.

Masse der MW muss ich erfragen, ich bin erst Sonntag wieder zuhause
 

McKenzie

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
177
Wohnort
Norddeutschland
@Nörgli : MW kommt neu, da die alte ein grosses Teil ist, es gibt ja schon viel kleinere.....
 

McKenzie

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
177
Wohnort
Norddeutschland
Ach, ja, ich glaube ich arbeite mit dem Alno 17b...sollte ich das noch mal ändern?
 

Nörgli

Mitglied

Beiträge
7.094
Wohnort
Berlin
Von mir aus nicht, aber eine Äußerung zur Planung selbst wäre hilfreich.
 

McKenzie

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
177
Wohnort
Norddeutschland
@Nörgli : vielen Dank erstmal für Deine Mühe. Zuerst war mir die Anordnung etwas fremd mit dem GSP hinter den mindertiefen HS.

Also, jetzt hatte ich Zeit mit meiner Mutter zu sprechen ( ich schiebe hier noch mal hinterher, dass sie 88 ist und einige Vorschläge von uns erst abgelehnt werden und plötzlich dann doch was gaaaaanz tolles sind :-) ) es ist also nicht ganz einfach .....

Aber:

es darf jetzt doch ein BO/MW Kombi Gerät sein
und der BO soll auf jeden Fall hoch.

Die Tür zur Küche wird jetzt als Schiebetür aussen laufend geplant.

Die DAH muss nicht mehr in einem Schrank geplant werden.

Planunten keine HS , sondern lieber US (möglichst mit Regalen darüber.)

Ich habe Deinen Plan dann noch mal als Grundlage genommen ( und eine alte Planung hier aus dem Forum von Evelin ) und ein bisschen gebastelt.

Der GSP ist jetzt nicht mehr in Ecke, das ist natürlich nicht optimal, aber dann ist mehr Arbeitsfläche vor dem Fenster und so selten , wie der GSP bei meiner Mutter genutzt wird....

Screenshot (180).png


von planoben rechts

60 KS
60 BO
80 US mit KF
40 US

tote Ecke
45 GSP
45 US
45 Spülenschrank

planunten dann mindertiefe US mit OS , das müssten wir dann noch mal genau ausrechnen, wieviel Platz an der Spüle nötig wäre und wie weit die US dann Richtung jetzt Schiebetür wandern können.

Screenshot (181).png
 

Anhänge

  • Oma Variante A.KPL
    3,6 KB · Aufrufe: 24
  • Oma Variante A.POS
    5,8 KB · Aufrufe: 24
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben