Unbeendet Hilfe für Planung einer schmalen Küche im offenen Wohnzimmer

Beiträge
3
Hallo,

das hier scheint ein wunderbar hilfreiches Forum mit vielen netten Menschen zu sein. Habe schon sehr viele wertvolle Informationen gefunden und würde nun gerne Eure Tipps und Vorschläge zu meinem "Küchenproblem" hören.
Die Küche wird ein einer ETW (Neubau, Einzug Q1 2018 hoffentlich) in einem offenen Koch-, Wohn-, Esszimmer sein. Ich bin mit diesen offenen Küchen nicht 100% glücklich, habe aber keine andere ansprechende Wohnung gefunden, so dass es jetzt diese geworden ist. Grober Wohnungsgrundriss (sorry, besitze kein zeichnerisches Talent) und Grundriss sind angehangen.
Die jetzige Küche ist sehr klein mit wenig Stauraum und Arbeitsfläche, das möchte ich soweit möglich ändern; zur Zeit habe ich 25 cm neben der Spüle und vielleicht 40 cm neben dem Kochfeld, dazu einen kleinen Küchentisch. ich würde gerne eine räumliche/halbhohe Abtrennung zum Rest des Raumes schaffen, so dass das Chaos, dass beim Kochen bei mir immer entsteht, nicht sofort sichtbar ist, daher die Idee mit den Raumteilerelementen in meinem Planungsversuch. Ich überlege die Rückwände auf etwa 110-120cm Höhe zu setzen, so dass eine Sichtblende entsteht. In meiner Planung habe ich nur Platz für 2 Hochschränke gefunden, eigentlich hätte ich noch gerne einen weiteren schmalen Hochschrank mit Auszügen für Vorräte.
In den Raum müssen natürlich auch noch eine Sitzecke (bei den Fenstern/Balkontür) und eine Essecke (da wird es in meiner Planung gerade zu eng..). Ich würde gerne eine Tisch haben, an dem zumindest 4 Personen unbeengt essen können, 6 wäre besser. Im Moment weiss, ich nicht, wie das alles passen soll.
Ein zusätzlicher Abstellraum ist vorhanden, so dass sehr sperrige Töpfe und vermutlich auch die Mikrowelle dahin verbannt werden können.

Ich würde mich sehr über Meinungen und andere Ideen freuen, bin da noch ganz offen. Ich muss leider jetzt schon entscheiden, wo die Anschlüsse hinkommen, ich hatte gehofft, dafür noch etwas Zeit zu haben...
Im Moment geht es mir erstmal um die grundsätzliche Anordnung der Schränke/Geräte, die Fronten der Küche werden vermutlich weiß (vanilla/magnolia) mit einer Arbeitsplatte aus Holz (warm-tonig, so Richtung Buche).

Ich bin gerade zu doof, screenshots von Alnoküchenplaner zu machen, daher erstmal nur die anderen Dateien, sobald ich die Screenshots hinbekommen, hänge ich die auch noch an.
edit to add: Ich bekomme da kein Bild gespeichert im Planer. Str+Alt+S funktioniert nicht im Planmodus, da passiert rein gar nichts und den im PDF genannten Knopf im Vollbild-3D-Modus finde ich jetzt auch nicht. Hilfe bitte?

Schonmal vielen Dank,
Karen

Checkliste zur Küchenplanung

Anzahl Personen im Haushalt: 1
Davon Kinder?:
Art des Gebäudes?:
Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm: 178cm
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 95cm (die Höhe Fensterunterkante ist leider unbekannt)
Fensterhöhe (in cm): unbekannt.
Raumhöhe in cm: 250cm?
Heizung: Fussbodenheizung
Sanitäranschlüsse: vollkommen variabel
Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
Kühlgerät Größe: noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Nicht erforderlich bzw. steht woanders
Dunstabzugshaube: Umluft
Backofen etc. hochgebaut?: Ja
Hochgebauter Geschirrspüler?: Wenn möglich
Kochfeldart: Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)?: 60cm (normales 4er Feld reicht aus)
Spülenform: 1,5 Becken mit Abtropffläche
Geplante Heißgeräte: Backofen
Küchenstil: Modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: für 4 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Keiner
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße: Tisch im Bereich nebenan, sollte mind. 4 Personen bequem setzen
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?:
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?:
95
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Wasserkocher, Küchenmaschine, Toaster, Brotbehälter, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?: Küchenmaschine, Wasserkocher, Toaster, Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?: Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch?: Hauswirtschaftsraum
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): normale Küche, am Wochenende etwas aufwändiger, viel Backen (Brot)
Wie häufig wird gekocht?: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: meist alleine, aber gelegentlich auch mit mehreren und/oder für Gäste
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: zu wenig Arbeitsfläche und Stauraum
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?: Biomüll, Gelber Sack Müll, Restmüll
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?: nein
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?: nein
Preisvorstellung (Budget): bis 10.000,-
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Evelin

Mitglied
Beiträge
7.946
Wohnort
Perth, Australien
Hallo und herzlich willkommen.

wenn du eine ALNO Planung erstellst, bitte lade ein paar Ansichten hoch sowie ein Bild des ALNO Grundrisses (mit snipping tool von windows). Nicht haben den Planer auf PC und handy und tablet geht nicht.

Bitte vermaße die Fensterposition.

Da es sich um einen Allraum handelt, wäre es wichtig, diesen realistisch zu möblieren. Dh
  • Grösse von Esstisch
  • Grösse von Couch/Sideboard usw.
Ich hab mal den Grundriss deiner Planung hochgeladen.
Hilfe für Planung einer schmalen Küche im offenen Wohnzimmer - 425679 - 27. Mrz 2017 - 07:59

einmal ist das etwas überdimensioniert und die Anordnung kann man verbessern.

Und noch eine Bitte. Wenn du Text schreibst, untergliedere ihn Abschnitten. Oben blickt man nur schwer den Textinhalt, weil du an einem Stük fortgeschrieben hast.
 
Beiträge
3
Liebe Evelin, liebe alle,

Danke für die Antwort, aber das Thema hat sich erledigt. Ich werde aber weiterhin mitlesen und vielleicht auch mitschreiben.

LG
 
Beiträge
3
Ich habe einen Plan mit dem ich sehr glücklich bin. Alles meine Wünsche berücksichtigt, mehr Stauraum als ich dachte und auch noch so gerade bezahlbar.
 
Beiträge
827
wir sehen immer gerne wie es am ende dann nun werden soll bzw geworden ist, selbst wenn sie nicht von uns komplett geplant ist oder all unsere tipps berücksichtigt worden ;-) es ist trotzdem interessant :-)
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.231
@Spielkind ... den Plan würde ich aber auch gerne sehen. Sollte er auf deinem Eingangsplan basieren, halte ich ihn wohl für verbesserungswürdig. Erstaunlich ja auch, dass so ein Plan so holter di polter innerhalb von 24 Stunden entstanden ist ;-)
 

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben