Hilfe bei Küchenplanung in sehr kleinem Raum

alex80

Mitglied
Beiträge
1
Hallo liebe Forengemeinde,

ich habe mich jetzt mal hier angemeldet, da ich überhaupt keine Ahnung von Küchenplanung habe, aber dennoch meine zusammengewürfelte Küche jetzt nach 4 Jahren durch eine "Komplettlösung" ersetzen möchte.

Daher habe ich ein wenig mit dem Küchenplaner von Ikea rumgespielt und mir eine Variante zusammengestellt.
Die Frage ist eben, ob das so zu empfehlen wäre, oder Alternativen besser sind.

Der Kühlschrank ist Bestand und würde ihn auch gerne mit integrieren. (Liebherr, Edelstahl)

Abmessung des Raumes: Länge:3,70, Breite 1,70; also alles sehr begrenzt und nur an einer Seite ausführbar.
Gegenüber hängt ein Klapptisch, den ich zur Wand hin runterklappen kann.

Lieben Dank schonmal vorab!!!

Gruß Alex


Checkliste zur Küchenplanung von alex80

Anzahl Personen im Haushalt : 1
Davon Kinder? :
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 1,85
Art des Gebäudes? : Bestandsbau, Umbauten ausgeschlossen
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 90
Fensterhöhe (in cm) : 1,00
Raumhöhe in cm: : 2,40
Heizung : Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse : variabel an aktueller Wand
Ausführung Kühlgerät? : Stand-Alone bis 75 cm Breite
Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
Dunstabzugshaube? : keine
Hochgebauter Backofen? : Nein
Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
Kochfeldart? : Ceran (herkömmlich)
Kochfeldbreite ca. (in cm)? :
Spülenform: : 2 Becken ohne Abtropffläche
Weitere geplante Heißgeräte :
Küchenstil? : modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Vorhandener Tisch
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 80/80
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : kein Sitzplatz
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? :
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Messerblock
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? :
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Hauswirtschaftsraum, Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : 1x täglich Hauptmahlzeit
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? :
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : wildes Durcheinander, soll einheitlich sein
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? :
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? :
Preisvorstellung (Budget) : bis 3.000,-
 

Anhänge

hannalena

Mitglied
Beiträge
753
Wohnort
unterfranken
AW: Hilfe bei Küchenplanung in sehr kleinem Raum

Hallo und willkommen.

Bei so wenig Platz wurde ich auf Doppelspuele verzichten.
Außerdem wurde ich die Zeile bis zur Wand durchgehend laufen lassen.

Planung hier einfügen. Nicht jeder hat Lust auf downloaden.

Hanna
 
Mela

Mela

Premium
Beiträge
7.678
AW: Hilfe bei Küchenplanung in sehr kleinem Raum

:welcome:

im Küchenforum.

Würdest du noch bitte zu deiner pdf.-Datei das Bild hochladen.

Warum willst du eine Spüle mit zwei Spülbecken bei dieser kleinen Küche? Wo genau befindet sich der Wasseranschluss und welche Arbeitshöhe ist angedacht oder erprobt.

Hierzu:
ARBEITSHÖHE ermitteln
3 Methoden haben sich da etabliert:
- Ellbogen abwinkeln und von dort 15 cm runtermessen
- Höhe Beckenknochen messen
- z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint. Sich Vorbeugen, dann ist's zu niedrig, die Schultern hochziehen, dann ist's zu hoch.
Idealerweise ergeben alle 3 Methoden ca. denselben Wert
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.762
Wohnort
München
AW: Hilfe bei Küchenplanung in sehr kleinem Raum

Zugunsten von Abstellplatz würde sich ja vielleicht ein L anbieten. Abstellplatz deswegen, weil die Fensterbrüstung nur 90cm hoch ist, was nicht deine ideale Arbeitshöhe sein dürfte.

Überhaupt Ikea : hat nur einen 70cm hohen Korpus, du wirst also einen seeehr hohen Sockel bekommen und so Stauraum verlieren.
Und Ikea stellt wohl nächstes Jahr sein ganzes Küchensortiment um; nachkaufen wird dann schwierig.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.876
AW: Hilfe bei Küchenplanung in sehr kleinem Raum

... und ein vermaßter Grundriss wäre echt sinnvoll. Mit Heizung (wie weit in den Raum, wie hoch), mit Wasseranschluß von/bis Bereich usw., mit Tür und Türöffnungsrichtung.

Ich denke auch, die Planung ist verbesserungswürdig.

Und mal als Anregung --> https://www.kuechen-forum.de/forum/...ch-ikea-burgerkueche-von-kuechenstudio.12560/

Bei Neuanschaffung vom Kochfeld würde ich auch über Induktion nachdenken.

Was für ein Liebherr (Maße B/H/T) ist es denn?
 

Mitglieder online

  • Larnak
  • Helge D
  • Bodybiene
  • Jabu92
  • regin
  • Anke Stüber
  • palermo1
  • Conny
  • Magic
  • Nordheide
  • jemo_kuechen
  • anwie
  • Snow
  • Magnolia
  • moebelprofis

Neff Spezial

Blum Zonenplaner